Kevin Kuranyi for NM

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 4 Februar 2010.

?

Solll Kevin Kuranyi wieder in der Nationalmannschaft spielen?

  1. Ja, er gehört da auf jeden Fall rein

    62,2%
  2. Nein, da besteht kein Bedarf.

    37,8%
  1. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Also wenn Loew richtig konsequent ist, dann sollte er Kiessling auch zu Hause lassen. So wie ich Kuranyi und Kiessling einschaetze sind die sich naemlich relativ aehnlich und daher muesste duerfte er ja auch nicht ins taktische Konzept passen.

    Aber egal, ab dem Viertelfinale sind wir eh raus und bis dahin schafft man's auch mit Klose, Podolski und Konsorten.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    er hat doch geschrieben "ihrer Treffsicherheit in der WM Quali"...:lachweg: Für Löw zählen halt die Leistungen gegen Bambutschigstan, Sibirtsevstan, Grande Marino, Dunkelstein, usw, während die jüngen Leistungen in der Bundesliga ausser acht gelassen werden...:D Geile Logik, was...:zahnluec: Ach, Hummels und Höwedes sind dem Joggischen Prinzip nach schlechte Abwehrspieler, gelle...:D
     
  4. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Nein, tu ich nicht.

    Also ich habe die Quali - Spiele der anderen verfolgt. Da war längst nicht alles so toll, wie jetzt hier behauptet.

    Aber meinetwegen können die alle zaubern wie die Weltmeister. Gegen Deutschland scheitern sie in aller Regel ja doch.

    Und das ist gut so.

    - editiert - dient nur der Provokation.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 Mai 2010
  5. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Selektive Wahrnehmung......:lachweg:

    Soll vorkommen bei Leuten, die "eigene" Leistungen überbewerten und bei "anderen" das Haar in der Suppe suchen.

    Die Niederlande hatte ich noch vergessen. Auch souverän.

    Und die genannten haben eine weit überzeugendere Quali gespielt als wir.

    Ich hab die Spiele nämlich auch verfolgt.
     
  6. CardTrader

    CardTrader New Member

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Hi also ich finde es gut, dass Kuranyi nicht für die WM nominiert wurde. Er hat in der Vergangenheit einfach gezeigt, dass er nicht den nötigen Charakter für einen Nationalspieler hat. Und mit einer Nominierung Müllers wird das Fehlen eines Kuranyis sportlich mehr als kompeniert!
     
  7. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Treffsicherheit während der WM Qualifikation.
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das "lustige" ist, die Jungs sind in der Bundesliga sogar Torgefährlicher (Hummels 5 Buden, Höwedes 3), als die Stürmengranate Poldi.
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Menno...hackt nicht so auf den Poldi rum...der kommt nur aus'm Mittelfeld. Da ist doch klar, dass er nicht so viele Tore machen kann wie ein Manndecker...:lachweg:
     
  10. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Er ist der Bundestrainer, er muß entscheiden und er muß ( bitte, bitte ) nach der WM verschwinden, ich kann und will ihn nicht mehr sehen.






    http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,692686,00.html


    und danach bitte nie wieder graue Mäuse als Bundestrainer, wenn schon, dann ist mir eine alte graue Ratte lieber, die ist nämlich intelligenter.



    es wird sich bestimmt ein Verein finden lassen für den Jogi....ich schätze mal Nationaltrainer der USA mit Klinsi....oder Taiwan oder so....vielleicht paar reiche Araber. Mehr wird nicht mehr gehen, denn die Welt hat mehr Ahnung vom Fußball als Zwanziger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Mai 2010
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ach ja, stimmt, wie konnte ich das nur vergessen. :zahnluec:
     
  12. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Osram :top:
     
  13. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Dortmund bzw. Schalke 04 mit Köln zu vergleichen ist natürlich auch "recht ansehnlich", angesichts der Platzierungen während der Saison. Schalke wird Vizemeister und Dortmund sicherte sich ein Ticket zur Europe League. Aber was ist schon eine direkte Qualifikation zur Chmapions League bzw. Europe League gegenüber Mittelmaß in der Bundesliga. Wobei - Wer kann für diese Zustände in Köln nicht besser verantwortlich sein, als Lukas Podolski. Stimmt. Dat passt punktgenau, wie die Faust aufs Auge. :floet:
     
  14. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Lukas Podolski konnte sich bei Bayern nicht durchsetzen, was danach 3 Amateuren gelang, konnte der Prinz nicht und seine Leistung bei Köln ist nicht Nationalmannschaftswürdig, da gibts nichts dran zu rütteln, das ist Fakt. Da das Leistungsprinzip nicht gilt, obwohl angemahnt, ich habe es selbst gehört wie Löw frech in die Kameras gelogen hat "Bei uns gilt das Leischtungsprizieb"...Lächerlich, bei ihm gilt das Lieblings und Hoffnungsprinzip, nichts anderes!
    ist Lukas trotz ein Jahr mäßigem Spiel wohl dabei und andere Veteranen ( Frings ) trotz gutem Spiel nicht.

    Und dafür ist er nach der WM weg, vielleicht noch während der WM....und ich werde mich freuen darüber. ( egal wer darauf folgt )
     
  15. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ich nehm dich beim Wort. :lachweg:
     
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Weisste....wenn man den Maßstab anlegt, kann man überhaupt keine Spieler miteinander vergleichen.

    Das Gegenteil ist jedoch der Fall. Denn gerade das, was den Podolski noch vor Jahren in der zweiten Liga in Köln ausgezeichnet hat, nämlich seine Präsenz, seine Ausstrahlung, sein "über dem Team stehen", sein "Flagge hochhalten", Vorangehen, der Beste in seinem Team zu sein etcpp., das hat er alles in Köln nicht mehr gezeigt, seit er zurück ist.

    Wenn er "wenigstens", in seinem mittelmäßigem Team noch der Beste wäre, der Kämpferischste, derjenige, der Rythmus macht, der zur Not das eigene Spiel leitet uswusf, dann würde er die Kritiken, die er jetzt erhält, gar nicht bekommen. Da er aber in seinem mittelmäßigen Team auch nur bestenfalls Mittelmaß ist, bekommt er die zurecht. Weil das nämlich eigentlich nicht für einen Nationalspieler reicht.

    Dass es anders geht, hat er schonmal gezeigt. Lange ist es her.
     
  17. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    okay, außer Labbadia...den halte ich für noch schlechter, weil er sich nichtmal Lieblinge schaffen kann, wenigstens das hat Löw drauf, daß er Mannschaftsteile korrumpieren kann, daß sie zumindest sich bemühen, was zu erreichen, weil sie genau wissen, bei einem richtigen Bundestrainer wären sie garnicht dabei ...;)
     
  18. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ich sagte es schon: Lukas Podolski ist nicht mehr der Spieler, der die Sturmspitze komplettiert. Natürlich hat der Spieler eine besondere Ausstrahlung und Präsenz, der für das Team in der Nachspielzeit Tore erzielt. Doch für jene Torjäger gibt es immer die Vorarbeiter, zu jenen heute auch Michael Ballack steht. Lange wurde es diskutiert, dass Ballack nicht mehr der kopfballstarke Torjäger, wie unter Rudi Völler. Letztendlich aber spielt Ballack nicht mehr hinter dem Sturm, sondern im zentralen Mittelfeld. Hier bildet er die Anspielstation für die Defensive und gibt die Bälle weiter nachvorne. - Und genau diese ähnliche Positionsänderung passierte auch mit Podolski, sowohl in der deutschen Nationalmannschaft, als auch beim FC Köln. Das schlimmste ist, wenn die Sportnachrichten Statisken erstellen, die besagen, seit wann er nicht mehr getroffen hat. Den wenigstens von denen fällt aber auf, dass er sich nicht mehr in der Position eines Torschützen befindet.
     
  19. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Dann hätte er ja als Vorlagengeber glänzen können. Hat er aber nicht.

    Ach ja, ich vergaß, dass derjenige, auf den er perfekt serviert, nicht trifft, dafür kann ja Poldi nix......:floet:

    Nee, nee....wenn man sich anschaut, was der zuletzt - trotz seiner anderen Rolle - alles versemmelt oder nicht als Vorlage gegeben hat, dann wird einem Angst und Bange.

    Aber ich seh schon, wie die Argumentation läuft: Für Nichttore seinerseits kann er nix, weil er kein Stürmer mehr ist. Für keine Vorlagen kann er auch nix, weil die Bedienten nicht treffen. Für keine Spielgestaltung kann er auch nix, weil es eigentlich nicht seine Rolle ist. Und wenn bei anderen Vereinen sogar Manndecker besser treffen, ist das natürlich auch nicht vergleichbar, etwa weil Hummels größer ist und Höwedes einen strammeren Schuss hat.

    Das passt schon so, Schuld haben die anderen, nur er nicht.

    Blöderweise sieht er selbst das ganz anders: Link

    Aus diesem:
     
  20. Lok Leipzig & FC Bayern

    Lok Leipzig & FC Bayern Active Member

    Beiträge:
    376
    Likes:
    0
    Grüße zurück!!!
     
  21. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Dafür kann er aber nix. ;)
     
  22. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Natürlich, Podolski ist für den 12. Platz in der 1. Bundesliga Schuld, weil er weder Vorlagengeber noch Torschützenkönig ist. Wer denn auch sonst, wenn nicht schon der Cheftrainer. Immer wieder wechsle ich den FC Köln mit dem 1.FC Poldi. Warum nur?! :rotwerd:
     
  23. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    ♫ Ohne Kevin fahr'n wir zur WM! ♫​
     
  24. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ich glaube, du hast kein bischen von dem verstanden, was ich geschrieben habe.

    Aber ich bin ja geduldig, deswegen nochmal: Wennfalls der Poldolski bei einer mittelmäßigen Mannschaft, die nur Platz 12 der Liga erreicht (so es denn so sein soll), der Beste seines Teams gewesen wäre, dann würde er die ganzen Kritiken so nicht bekommen und seine Nominierung wäre auch nicht strittig.

    An keiner Stelle habe ich behauptet, dass er (alleinige) Schuld an der Platzierung seines Vereins hat.

    Naja, wenigstens ist er selbst kritisch mit sich genug, jedenfalls mehr als diverse andere, die seine Auftritte auch noch gut fanden.
     
  25. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Äußere dich in Zukunft auch so und nicht mit mehrdeutigen Sätzen, verbunden mit irritierenden Smileys.

    Dann zähle mir bitte die Hauptkritiker der sogenannten Fußball-Experten auf!
     
  26. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    ♫ Ohne Jogi geht's dann zur EM! ♫
     
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Der Hauptkritiker an seiner Saison ist er selbst. Quelle gelesen?
     
  28. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Welche Quelle?
     
  29. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Die aus #1088.
     
  30. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Jetzt gelesen, aber nichts neues. ;)

    Natürlich hatte er schon bessere Saisons gemacht. Aber wie gesagt - Für mich ist die allgemeine negative Denkweise über Podolski überzogen und total übertrieben. Ganz einfach deshalb, weil der Eindruck über ihn täuscht, da er nicht mehr soviele Tore erzielt, wie noch vor ein paar Jahren. Er ist zu einem offensivem Mittelfeldspieler gewachsen.
     
  31. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    So kann man's stehen lassen.