Kevin Kuranyi for NM

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 4 Februar 2010.

?

Solll Kevin Kuranyi wieder in der Nationalmannschaft spielen?

  1. Ja, er gehört da auf jeden Fall rein

    62,2%
  2. Nein, da besteht kein Bedarf.

    37,8%
  1. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Köln spielt trotz Poldi unten, Schlacke trotz KK oben.

    Und ?

    Mit Poldi haben wir die letzten Turniere gut bis sehr gut abgeschnitten. Darauf kommt es an.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Jau, vielleicht sollten wir die komplette WM Elf von 1990 reaktivieren, immerhin hat es damals zum Titel gereicht.
     
  4. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Diese Argumentation ist total schwachsinnig!

    Merkst du den Unterschied von Spielern, die ihre Karriere schon vor Jahren beendet haben und einem 24jährigen (!) Podolski?

    Aber bessere Argumente habt ihr ja leider nicht.
    Nur, langsam wirds peinlich.
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    ..Stimmt - und Geschichte wiederholt sich ja bekanntlich :D Zumindest wenn man hier die ProPoldi-Argumente liest.
    Folglich werden wir mit Poldi immer Platz 3 erreichen.
     
  6. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Schwachsinnig ist höchstens deine Argumentation, mit deinen ach so tollem Poldi in der WM vor 4 oder 8 Jahren.
    Er hat in der aktuellen und letzen BL Saison nix gerissen, er ist um Moment einfach nicht gut drauf oder seine Zeit ist vorbei.
    Würde jemand ernsthaft den Einsatz von Lehman oder Kahn fordern (wenn sie ihre Karriere nicht beendet hätten bzw. würden), wenn sie sich zu total Fliegenfängern entwickelt hätten, wo wir mit Adler und Neuer bessere Alternativen haben?
    O.K. bei Jogi würde mich selbst das nicht wundern. :rolleyes:
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Nicht weniger, als wenn man meint, die Spieler von vor 4 Jahren seien aus dem Grund, weshalb sie damals nicht ganz schlecht waren, heute noch genauso nicht ganz schlecht.

    Aber bitte: Nehmen wir noch Odonkor und Neuville mit. Die haben schliesslich 2006 auch geglänzt.
     
  8. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Welche ProPoldi-Argumente denn?
    Podolski spielte auch in den letzten NM-Spielen gut, den Richtwert kann man nehmen.
    Podolski spielte auch 2 gute NM-Turniere, obwohl er im Verein schlechter spielte, als momentan im FC-Dress. Auch das ist ein Richtwert. ;)
     
  9. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Wer wie KK im Verein einzige echte Spitze spielt, macht logischerweise mehr Tore als ein Spieler, der zig Aufgaben im Verein hat wie Poldi.

    Poldi würde niemals seine Kameraden im Stich lassen. Er ist Teamplayer durch und durch.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ah, das isses: Podolski hat zu viele Aufgaben - seit 4 Jahren :D
     
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Vielleicht ist er nebenbei noch Greenkeeper und Zeugwart. :gruebel:
     
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Wenn, dann isser im Moment wohl eher nebenbei Fussballspieler. :lachweg:
     
  13. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Nö.

    Nebenbei ist er - im Gegensatz zu KK - zurecht Nationalspieler.:top:
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Mit auch vielen Nebenaufgaben?
     
  15. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Er repräsentiert die Nationalmannschaft jedenfalls besser als dieser Kleinkriminelle von nebenan.

    Passt schon.:top:
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Um so schlimmer: mit 24 schon auf dem absteigendem Ast. Vom Spitzenklub als "nicht gut genug" befunden und aussortiert, jetzt besserer Mitlaeufer bei 'nem Klub im Bundesligamittelfeld. Naechste Station ist dann wohl Hannover, wo die anderen deutschen Sturmhoffnungen Hanke und Schlaudraff rumhaengen. Oder doch gleich zurueck in die 2. Liga?

    Um es mal mit Kuranyi zu vergleichen: Kuranyi ist etwas mehr als 3 Jahre aelter als Poldi, hat aber schon 111 Ligatore geschossen (Poldi 39). Um so gut zu sein wie Kuranyi, muss Poldi in den naechsten 3 Jahren also jeweils 24 Saisontore erzielen. Fuer wie wahrscheinlich haeltst Du das?
     
  17. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Solche Rechnereien sind recht blödsinnig.

    Stellt man sie dennoch an, sollten wenigstens die Ausgangszahlen stimmen.

    Poldi hat 63 ( In Worten: dreiundsechzig ) Ligatore erzielt.

    Wenn der weit über drei Jahre ältere KK 48 Tore mehr hat, müsste Poldi die nächsten Jahre im Schnitt weniger als 16 Buden machen, was angesichts seiner noch jungen Karriere kein Problem sein sollte.
     
  18. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Auf Dein Post antworte ich mal mit nem quote von Dir, passt gerade so schön

    Was wäre wenn Olli Kahn nicht verletzt im WM Finale gestanden hätte ?
    Was wäre wenn Loddar Matthäus den Elfer 1990 geschossen hätte ?

    Interessiert keinen Menschen.

    Ein Podolski bringt mom. keine Leistung und ist inzwischen ja scheinbar nichtmal mehr Stammspieler, und das bei einem unterdurchschnittlichen BuLi Verein.

    KK ist Stammspieler bei einem Verein der reele Chancen auf den Meistertitel hat, einziger Stürmer (und somit Haupt"opfer" der gegnerischen Abwehrspieler) und macht dennoch seine Tore.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2010
  19. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Du Schelm, Du:lachweg:
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    In welchen Jahren soll denn das gewesen sein, so dass diese Summe zusammenkommt?
     
  21. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Ab 2003.

    Für FC Kölle und die Bayern.
     
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    24 dieser Tore sind Zweitligatore, daher bleiben eben nur 39 Bundesligatore fuer Poldi uebrig. Einfach mal bei fussballdaten.de nachschauen und nicht bei wiki. Dort wirst Du auch feststellen, dass Poldi in seiner erfolgreichsten Bundesligasaison 12 Tore geschossen hat; Kuranyi aber hat in 6(!) Saisons oefter als 12-mal getroffen, u.a. in den letzten 4 Jahren. Noch Fragen?

    Und um Poldi noch mit einem gleichalten Spieler zu vergleichen: Mario Gomez steht bei 73 Bundesligatoren.
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Genau so, Podolski ist ein gehypter Zweitliga Spieler, mehr nicht.

    Ich konnte den ganzen Hype um Ihn nie verstehen und habe das auch von Anfang an hier deutlich gemacht.

    Als er dann zu Bayern wechselte wurde ich teilweise noch belächelt: Wenn der so schlecht ist, würden die Bayern Ihn sicher nicht holen...

    Die Bayern haben dann aber auch schnell erkannt, was der Poldi alles nicht kann, und waren am Ende froh noch 10 Millionen Ablöse für den kassiert zu haben. Der Uli hat sich wohl eins ins Fäustchen gelacht. :floet:
     
  24. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Wir wollen korrekt bleiben.

    Du sprachst von Ligatoren.

    Und dass es in Liga zwei leicher ist, Tore zu erzielen, ist ein Ammenmärchen.

    Aber ich sagte ja schon, solche Rechnereien sind blödsinnig.

    Der beste Keeper ist auch nicht der mit den wenigsten Gegentoren, der beste Trainer nicht der mit den meisten Titeln usw. usw.
     
  25. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Wäre KK gut, spielte er in München.

    Er bekam allerdings nie ein Abgebot.

    Warum nur?:lachweg:
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Wäre Poldi gut, würde er auch noch in München spielen, aber da war er selbst für die Bank zu schwach. ;)

    Glaube Messi hat auch noch nie ein Angebot aus München bekommen, und jetzt? Ist der nicht gut?
     
  27. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Spielt Messi in der Bundesliga?

    Und warum sollte man einem Spieler ein Angebot machen, der auf die Stirn geschrieben hat: Unbezahlbar.

    Was meinst Du, wäre das sinnvoll?
     
  28. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Genau, die Mannschaften dort haben ja die gleiche "Qualität" wie in der 1. Bundesliga. :floet:
    Energie Cottbus ist min. so gut, wie Bayern München, da wird Dir auch Uli Hoeneß recht geben. :D


    So langsam glaube ich bei diavo handelt es sich um Jogi persönlich. :staun:
     
  29. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Ahnung vom Fussball haste jedenfalls nicht.

    Aber auch nicht die geringste.

    Natürlich ist es in Liga 2 mindestens genauso schwer, Tore zu erzielen wie in Liga 1.

    Da wird in der Abwehr ganz anders hingelangt.

    Aber so etwas sieht man nicht in der Bild....:lachweg::lachweg::lachweg:
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    In der Bezirksoberliga-Süd wird noch härter hingelangt.
    Das wird immer lustiger mit Dir :D

    Go on!
     
  31. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Wir sprechen vom Profifussball.

    Macht doch nix.

    Dafür hast Du sicher mehr Ahnung vom Wasserballett:lachweg::lachweg::lachweg: