Kevin Kuranyi for NM

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 4 Februar 2010.

?

Solll Kevin Kuranyi wieder in der Nationalmannschaft spielen?

  1. Ja, er gehört da auf jeden Fall rein

    62,2%
  2. Nein, da besteht kein Bedarf.

    37,8%
  1. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Hallo Herr Löw :huhu:

    Sollten Sie sich jemals hier ins Forum verirren - dann sollten Sie sich zu Herzen nehmen was unser BU auf den Punkt gebracht hat : Wie Sie es machen ist es falsch, zu spät oder was auch immer.... :) Also nominieren Sie doch einfach alle Stuttgarter oder wen auch immer Sie für richtig halten - die Sesseltrainer werden es Ihnen so oder so übel nehmen...:floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Es ist völlig akzeptabel, das später zu machen, die Entscheidung zu verschieben, die Leistung abzuwarten oder was auch immer. Aber sich bei anderen Trainern etc. Meinungen einzuholen? Das wirkt wie ein Lehrling, der keine Ahnung und vor allem kein Selbstvertrauen hat. Der soll einfach machen, was er WILL. Er ist schließlich der Trainer. Und wenn er Kuranyi nicht mitnimmt, soll er dann aber nicht davon sprechen, die Leute nach dem Leistungsprinzip zu beurteilen, dann hab ich damit auch kein Problem.
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Nee. Stimmt nicht.

    Im Februar hätte er machen müssen. Dann wäre es m.E. der richtige Zeitpunkt gewesen. KK war damals schon (nach dem Nationalspieler Kießling) der zweitbeste deutsche Stürmer. Damals gab es aber keine öffentliche Diskussion.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Das Einzige worauf sich Löw endlich mal besinnen sollte, ist die Beantwortung der Frage: Wie will ich den größtmöglichen Erfolg in Südafrika erzielen?
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Indem er die besten Spieler nominiert. Podolski gehört nicht dazu.
     
  7. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Löw schaute das Spiel


    Stuttgart vs. Mönchengladbach


    an der Seite von Mayer- Vorfelder...sympathisches Duet...:floet:


    Deutlicher gehts kaum....1. gegen 2. spielt...Schalke gegen Bayern, Spitzenspiel mit einem dutzend Nationalspieler, auch Ausländer, die unsere Gegner werden könnten....

    Löw ist ein Verlierertyp, die totale Fehlbesetzung als Bundestrainer, als Assistent sage ich ja garnichts, da ist er möglicherweise der Richtige. Mit Löw sollte Zwanziger auch verschwinden.

    Mein Vorschlag für Zwanziger bleibt bestehen "Frauenfußball Präsident", neuer Titel. ( Löw könnte ja Assi von S. Neid werden, da könnte er mal wirklich mitbekommen wie es sich anfühlt, wenn man Titel holt.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    und ihnen klarmacht wie sie spielen sollen.
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Ich unterschreibe gerne;)
     
  10. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Klose/Gomez oder Klose/Poldi unser WM-Sturm? Das hätte mit "Leistungsprinzip" wahrlich nichts mehr zu tun. Nach Toren wäre das ein 2/10 oder gar 2/2 Sturm nach aktueller Saison. Kuranyi und Kießling haben jeweils 18! Tore bisher, spielen bei Löw aber keine oder nur eine Nebenrolle. Verständlich ist das kaum...
     
  11. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Ich hätte es sogar verstanden, wenn er sich Dortmund - Bremen angeschaut hätte. Aber Stuttgart - Gladbach? Der Konferenz-Kommentator fand das ehm, recht amüsant. :D

    Wann hat denn Podolski in der NM das letzte mal den Stürmer gegeben? Er ist doch öfters im linken Mittelfeld zu sehen, weshalb Podolski hier eigentlich gar nichts zur Sache tut.

    Ich fände ein KiKu-Sturm ganz interessant. Kießling, der Räume schafft und arbeitet, Kuranyi, der zumindest bei Schalke in allen Lagen treffen kann.
    Wenn das in der NM genauso klappt, dann wäre das ein tolles Duo.

    Liegen wir zurück, kommt Podolski entweder direkt hinter die Spitzen, oder auf Links Aussen, Kießling geht nach Rechts und Kuranyi bleibt im Zentrum.
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Du vergisst Kießling, der hat gestern auch 2 Tore geschossen und hat wie Kuranyi 18 Tore auf sein Konto. ;)
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Da können wir doch dann nur hoffen das Löw im Mittelfeld richtig aufstellt. ;)
     
  14. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Gegen die Elfenbeinküste, zusammen mit Kießling, ist nicht lange her. Ich denke schon, dass Löw auch mit Poldi als Stürmer plant, wo er ja auch eigentlich stark spielen kann. Zumindest in meinen Augen besser als auf links.
     
  15. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja da muss ich auch sagen, das beide da gut zusammen gespielt haben und harmoniert haben. :top: Gefiel mir.
     
  16. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Also ich finde ihn stärker auf links.
    Hat mir bisher immer gefallen, die Kombination Lahm/Schweinsteiger/Podolski.
    Das war bei der EM meines Erachtens ein echter Hingucker.
    Desweiteren ist die Rotation gegeben. Kießling kann während eines Spiels problemlos auf die Aussen rotieren, und Podolski in den Sturm gehen. Podolski kann hinter die Spitzen laufen und Schweinsteiger wechselt dafür auf links.
    Desweiteren arbeitet Podolski besser defensiv mit, wenn er links spielt, was uns bei der drohenden Katastrophen-(überspitzt gesagt)IV vonnutzen sein könnte, wenn ein offensiver Spieler hinten aushilft.
     
  17. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Also ich finde, Kuranyi muss nicht mit.
    Der hat in der NM nichts (!) gerissen, gut er hat jetzt 18 Tore geschossen, aber das heißt nicht, dass er auch in der NM gut spielen wird.
    In Stuttgart war er auch gut und hat bei den NM Einsätzen trotzdem nichts gebracht und als er als Schalker in die NM berufen wurde, hat er sich keinesfalls empfohlen.

    Außerdem blüht z.B. ein Poldi in der NM auf oder ein Klose, deswegen ist (vorerst) kein Bedarf.

    Sollte sich ein Kießling,Podolski,Klose oder Gomez verletzen, dann sollte man erst noch Müller vorziehen und dann käme Kuranyi...

    :hammer2:
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Du vergisst Cacau und Helmes noch. :D
    Und toll endlich einer der auch hier gegen Kuranyi ist.
     
  19. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Ups stimmt Cacau auf jeden Fall, nur Helmes würde ich nicht so dazuzählen.:top:

    Naja nichts gegen Kuranyi, ist ja klasse was er da bei Schalke macht nur in der NM hat er nie etwas geschafft und dann dieses Abhauen, weil er schlecht gespielt hat...
    völlig zurecht nicht dabei
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2010
  20. theog

    theog Guest

    Und woher weisst du das? :floet: Was ist denn das fuer eine abendteuerliche Argumentation? Weil Poldi frueher mal in NM gut war, folgt daraus, er wird wieder supi in SA spielen, auch wenn er permanent untererdisch in Koeln spielt?
     
  21. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Poldi hat im Gegensatz zu Kuranyi seine Chancen genutzt, Kuranyi hat sie aber immer wieder durch schlechte Leistungen liegen gelassen, Stürmer der NM zu werden.
    Er hat einfach Großchancen vergeben, die normal jeder macht, alleine deswegen dürfte er da schon nicht spielen.
    Hinzu kommt die Aktion mit dem unverständnisvollen Verlassen des Stadions.
    Das war einfach zu viel, er hätte sich am selben Abend noch direkt für diese Aktion entschuldigen müssen, denn so etwas geht natürlich gar nicht.
     
  22. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Das Kuranyi Fehler gemacht heißt nicht, daß er seine Fehler wiederholt. Jeder hat eine zweite Chance verdient.
    Aber mach dir keine Sorgen. Da Löw anscheinend nicht nach Leistung nominiert, sondern nach Symphatie, wird Podolski wahrscheinlich wieder über den Rasen stolpern dürfen. Löw wird Spieler mitnehmen, die kaum Spielpraxis haben und keine Stammspieler sind, wie z.B. Helmes ( 8 ? Einsätze, 1 Tor ), oder Cacau, der es gerade einmal auf 8 Tore gebracht hat.

    Poldi hat seine Chancen wahrlich genutzt :top:Er hat Ballack eine reingehauen. :top:Woher willst du wißen, daß Podolski das nicht wiederholt ?
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich denke so strohdumm ist Poldi nun auch nicht das er das wiederholt. :floet:
     
  24. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Das war eher eine Sache zwischen Poldi und Ballack und nicht eine, die die ganze NM etwas angeht.
    Außerdem hat Poldi sich anschließend entschuldigt und sich angemessen verhalten.
    Es war auch eine Szene im Spiel, in der die Emotionen schon einmal höher kochen als neben dem Platz bzw. in der Kabine.
    Aber natürlich hast du grundsätzlich recht, dass darf nicht passieren.

    Das von Kuranyi das war kein Fehler sondern Dummheit, jeder normale erwachsene Mensch weiß, dass so etwas gar nicht geht und schon gar nicht bei diesem medialen Umfeld.
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Genau zu mal wir nicht wissen ob Kuranyi das nächste mal wieder abhauen wird, wenn er von Löw auf die Tribüne verbannt wird.
     
  26. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    kann er ja nicht, wenn löw - nach leistungsprinzip - aufstellt.
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Genau. ;)


    Und das sagt übrigens Sammer zu den ganzen, schon verrückt wie der Löw schützt. Hätte eher gedacht das nun Sammer auch fordert das Löw Kuranyi nominiert. :floet:

    Sammer unterstützt Löw: «Er trifft Entscheidung» - Newsansicht - transfermarkt.de

    :respekt: Herr Sammer.
     
  28. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Der Sammer ist eben ein Fuchs.
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja das ist er, hätte nur gedacht das er auch Kuranyi in die NM zurück fordert.
     
  30. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    @ Prinzesschen

    Hatst Du Dir das Zitat von Sammer überhaupt mal selber durchgelesen??
    DAs heisst also, das sich das ganze nicht nur auf K.K. bezieht, sondern auch daurauf, das wenn er morgen auf den Trichter kommt z.B. Hildebrandt statt Adler oder Neuer ins Tor zu stellen (bei Löw würde mich ja nix mehr wundern :suspekt:) man auch das ohne ein Widerwort akzeptiern soll und am besten noch Beifall klatschen muß. :suspekt:
    Allerdings kann er Sportdirektort des DFB dem Nationaltrainer wohl kaum in den Rücken fallen, damit würde Jogi ja seine letzten Fürsprecher verlieren. :zahnluec:
     
  31. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Ich fand prima wie Sammer das gesagt hat - sachlich korrekt natürlich, aber man hat deutlich bemerkt dass Sammer nur in seiner Funktion als DFBler spricht.