Keller verlängert in Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Newsticker, 1 Februar 2006.

  1. Newsticker

    Newsticker Guest

    Meldung von fussball24.de:

    01.02.2006, 16:38 Uhr - Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach und Torhüter Kasey Keller haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Wie der Club mitteilte, bleibt der Amerikaner, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, bis Juni 2007 bei der Borussia.«Wir freuen uns, dass Kasey auch in der nächsten Saison Teil dieser Mannschaft ist», sagte Sportdirektor Peter Pander. Keller wu...

    vollständiger Artikel
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    1 Jahr traue ich dem geilem Ami noch zu! :zwinker:

    Richtige Entscheidung!

    Casey for President! :spitze1:
     
  4. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    Oh der arme Jünther :zahnluecke:
     
  5. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Was besseres konnte uns garnicht passieren,keller ist einer der besten in der Bundesliga. :spitze1:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ja die Hinrunde war absolut top!

    Und ich weiß noch wie ich mich aufgeregt hatte als damals der alte Opa aus England verpflichtet wurde... :zahnluecke:
     
  7. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Ich hatte mich nicht gewundert,kannte in aus der EnglichenLiga,gewundert hatte mich nur das Borussia Tor hütern das vertrauen schenkt .die woanders nicht zum Zug kommen(Melka,Ramovic und Kampa).Ohne Keller würden wir heute in Liga2sein.
     
  8. Sandra_J

    Sandra_J Borussin

    Beiträge:
    289
    Likes:
    0
    wirklich eine sehr gute nachricht :top:

    ich mach mir trotzdem schon sorgen um die zeit nach keller :gruebel: