Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von decay, 23 Mai 2011.

  1. decay

    decay New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo Experten ;) Edit: Dies ist der 2. Anlauf.

    Ich suche - wer hätte das gedacht - neue Fußballschuhe und würde mir da gern ein paar Anregungen holen. Jedoch spiele ich allerdings nur einmal die Woche für 2 Stunden mit Kollegen / Freunden. Früher habe ich einige Jahre lang im Verein gespielt.

    Statur / Größe / Gewicht


    Ich sehe mich eher als Antrittstark, wenn auch mäßig in der (End-)Geschwindigkeit. Ich wiege um die 75kg bei 1,83m Größe.

    Position / Spielertyp

    Ich denke ich bin vom Typ her eher ein defensier Mittelfeldspieler, schalte mich aber gern bei Angriffen mit ein.
    Wenn ich in Ballbesitz bin, gehe ich eher selten in Zweikämpfe und gebe den Ball lieber weiter um mich dann neu anzubieten.

    Wo spielst Du?

    Ich spiele üblicherweise auf Kunstrasen mit recht langen Fasern. Für mich bisher das beste Spielgefühl für einem Kunstrasen - vergleichbar mit einem vernünftigen Rasenplatz, wenn man von den unangenehmen Brennen an den Beinen beim Tackling absieht ;).

    Edit: Ich weiß mittlerweile, dass Schuhe mit FG Sohle sich gut auf diesem Rasen spielen

    Was für einen Fuß hast Du?

    Ich glaube ich hab weitestgehend einen normalen Fuß was die Breite angeht, aber einen recht hohen Spann.

    Edit: Wahrscheinlich ist mein Fuß doch eher schmal


    Welche Schuhgröße hast Du?

    Edit: 44.5-45 (28.3cm)

    Bisherige Erfahrungen?

    Meine derzeitigen Schuhe sind von Adidas (Telstar) und haben ca. 50€ oder so im Sportkaufhaus gekostet. Mittlerweile sind sie aber, nach einem 3/4 Jahr an den Zehen und der Ferse im Innenfutter abgerieben, sodass ich Blasen an den Füßen bekomme wenn ich keine vorbeugenden Maßnahmen ergreife.

    Design

    Design sollte eher konservativ sein, also nichts zu buntes. Am ehesten schwarz. Insgesamt wäre mir die Funktionalität aber wichtiger.

    Weitere Anmerkungen

    Ich werde voraussichtlich die nächsten 2-3 Jahre regelmäßig einmal die Woche, sowie bei der ein oder anderen Gelegenheit spielen. Dafür will ich mir diesmal ordentliche Schuhe holen also so im Bereich von 70-120 € je nachdem ob es sich denn lohnen würde. Die sollten dann dementsprechend auch für diese Zeit halten (wenn das machbar ist).

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 August 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. banditpanda

    banditpanda Member

    Beiträge:
    78
    Likes:
    0
    Hi,

    also die Frage ist jetzt eigentlich welche Nocken-Variante dir zusagt. Wenn du eine Multinocken-Sohle spielen willst, dann gibt es für mich nur einen Schuh und zwar den Adidas Copa Mundial Team.
    Soweit ich weiss ist es von der Verarbeitung und dem Leder (K-Leder) der komfortabelste.

    Ansonsten würde ich dir die Nike CTR360 Trequartista 2 empfehlen, der ist aus Synthetik-Leder aber zur Zeit macht Nike eh kaum noch Leder-Schuhe.
    Der Puma PowerCat 2.10 und der Predator PowerSwerve oder Predator X wären vllt auch eine Alternative aus K-Leder und Taurus Leder.
    Alles Schuhe mit einer FG-Sohle.

    Ich halte Schuhe aus der Speed-Kategorie für "Defensive" unpassend bzw. nicht sicher genug. Deswegen eher Richtung Power.

    MfG

    banditpanda
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Mai 2011
  4. decay

    decay New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hi, schonmal danke für diese erste Antwort, auch wenn ich mir noch ein oder zwei Meinungen mehr erhofft hatte.
    Du hast mir im wesentlichen Powerschuhe empfohlen, warum also nicht auch einen Nike T90 sondern statt dessen einen CTR360?
    Ansonsten würde ich es mit einer FG Sohle probieren.
     
  5. niklas 10

    niklas 10 New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hi decay,
    ich kann dir sagen, warum du dir Plasen gerieben hast. Du hattest doch gesagt, dass du einen Adidas-Schuh getragen hast. Das liegt daran, dass Adidas-Schuhe im wesentlichen sehr schmal geschnitten sind. Das heißt, das diese Schuhe meiner Meinung nach für schmale Füße gemacht wurden. Ich würde dir zu einem Nike T90 oder zu einem Puma King raten. Beide sind sehr breit geschnitten. Also ideal für breite Füße. Ich habe mir vor kurzem einen aus der Puma Tricks Reihe geholt. Der sitzt bei mir wie angegossen.
    Probiers mal mit denen.
     
  6. decay

    decay New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    @ niklas

    Das Problem mit den Blasen hatte ich über 9 Monate aber nicht. Ich denke meine Füße sind von der Breite her eher durchschnittlich, sodass ich mir keine großen Geadnken über die Passform machen muss. Die Blase war letzten Endes wirklich genau dort, wo die Schuhe innen aufgerieben waren.


    Ich habe mir letzten Endes die Total 90 Laser III K-FG von Nike geholt (hab sie für 90€ gefunden was so in etwa meine Preisvorstellung war). Nach dem ersten anprobieren sitzen sie recht knapp, aber ich geh davon aus dass sich das Leder noch anpasst, wenn ich darin spiele. Sobald ich ein paar Eindrücke hab meld ich mich nochmal hier.
     
  7. decay

    decay New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    So, ich melde mich hier nochmal, da ich mit meiner Wahl nicht so zufrieden bin. Technisch sind die Schuhe zwar super, allerdings habe ich festgestellt dass ich meine Größe falsch eingeschätzt und mir dementsprechend zu kleine Schuhe geholt hab. Das hat natürlich zu Blasen und ramponierten Füßen geführt. Nachdem ich nun endlich einen Laden gefunden hab, in dem ich auch mal die 100-200€ Modelle probiert habe, hab ich festgestellt, dass mir die Nike Schuhe eher zu breit sind (wenn ich sie von der Länge her passend nehme), während adidas gut sitzt.

    Ein wenig seltsam fand ich, dass mir der Nike CTR360 Trequartista II zu breit ist, während mir der Nike CTR360 Maestri II besser zu passen scheint. (Ob das an der veränderten Einlagesohle liegt?)

    Außerdem bin ich mit der FG Sohle gut auf dem Kunstrasen (lange Fasern + Granulat) gut zurechtgekommen.

    Könnt ihr mir nochmal Tipps geben, welche eher schmalen Schuhe meinen Anforderungen gerecht werden könnten?
    Ich finde die Produktvorstellung von adidas etwas unübersichtlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 August 2011