Kaufberatung TV-Gerät 40'' erbeten

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rossi, 25 März 2010.

  1. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Ich brauche einen Flachbild-Fernseher.

    Habe heute beschlossen, dass mein Monster-Röhren-TV-Gerät meinen Umzug in zwei Tagen nicht mit antritt - und ich mir (auch im Hinblick auf die WM im Sommer) einen Flachbild-Fernseher anschaffen möchte.

    Habe ein bisschen gegoogelt und dabei immerhin schon festgestellt, dass für meine Wunschgröße (ca. 40 Zoll, also ca. 90 cm Diagonale) wohl am ehesten ein LCD-Gerät in Frage käme, 100hz aufwärts.

    Ich bin kein ausgewiesener Cineast, werde zu 90% über DVB-T schauen (Rest DVD). Mit ziemlicher Sicherheit werde ich mir kein Privat-Fernsehen á la Entertain/Sky anschaffen o.ä.

    Budget: ca. 700-800 Euro

    So, auf was muss ich denn eurer geschätzten Meinung nach ;) besonders achten? Oder habt ihr gar direkte Kaufvorschläge, weil ihr euch bspw. auch gerade erst diesem Thema gewidmet habt?

    Ich bin für jeden Rat dankbar... :prost:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.151
    Likes:
    3.172
    Öfter ins Kino gehen für die Stange Geld.
     
  4. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Danke Ru :zahnluec: das hilft weiter...
     
  5. theog

    theog Guest

    ich habe einen besseren Vorschlag: sie tut 20 Euros drauf, und sie ist LIVE zu allen Heimspielen mit den besten Fans der Liga immer dabei...:D
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Habt ihr alle noch so alte Kisten zu hause rumstehen? Oder warum kommen keine Antworten?

    Ich wäre auch an Erfahrungen mit etwas kleineren Geräten dankbar. Worauf muss man achten? Ansprüche wie bei Rossi.

    btw: und ja, ich gehe viel ins Kino, mindestens 1 mal die woche!
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Tja, worauf achten....

    Also, wenn es nach mir geht, dann würde ich keinen LCD-Fernseher, sondern einen LED-Fernseher bevorzugen, hintergrundbeleuchtet natürlich. Ebenso ist für mich ein optimaler Videotext maßgeblich, und eine gute, leicht bedienbare Fernbedienung. Ansonsten, naja Full-HD und der MPEG4-Standard sind natürlich Pflicht.

    Was die integrierten Decoder anbelangt, das hängt von jedermann Präferenz ab. Mir würde ein DVB-C-Decoder sicher reichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 März 2010
  8. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Also, ich habe auf eigene Faust so ein Gerät angeschafft :
    Philips 42PFL3604 107 cm LCD Fernseher billig online kaufen im Preisvergleich. Flachbildfernseher | TV und Video | Elektronik bei Shopping.com Deutschland. 25. März 2010

    Für unsere Zwecke genügt er - allerdings haben wir die Einstellung kräftig verändert für die Fußballspiele auf Sky. Also ich bin mit dem Bild usw. hochzufrieden.
     
  9. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Auf keinen Fall zu einem der noch wenigen erhältlichen "HDready"-Geräten greifen, "FullHD" ist Pflicht.

    Auf jeden Fall auf einen integrierten DVB-C-Tuner achten (für Kabelempfang, Satellitennutzer müssen meines Wissens nach auf DVB-S schauen). Damit empfängt die Kiste gleich mal einige Sender mehr und - vor allem - auch Kanäle in HD. ARD und ZDF sowie einige weitere Sender übertragen mittlerweile ihr volles Programm in HD, und der Unterschied zum bisherigen Signal ist einfach bombastisch, da liegen wirklich Welten dazwischen.

    100hz sollten für "normale Ansprüche" völlig genügen. Sportübertragungen, Filme und auch Videospiele sehen darauf klasse aus. Wer aber eher eine hochwertige Heimkinoanlage möchte sollte eventuell mehr investieren.

    Absolute Kaufempfehlung: Philips 37 PFL

    Habe dieses Gerät selbst zu Hause stehen und mittlerweile auch schon für meine Großeltern gekauft, und bisher gibt's noch nicht den geringsten Grund für jegliche Beschwerden. Obendrein hat dieses Gerät auch ein wirklich astreines Bildschirmmenü, was zumindest mir wichtig ist. Der Link oben ist für das 37''-Gerät, das gleiche Modell gibt's aber in beinahe allen Größen, wahlweise auch mit zusätzlichen Features wie einer augenfreundlichen Hintergrundbeleuchtung - war mir aber zu teuer...
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    hä? :gruebel:
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nu, ich habe Kabelfernsehen und bei uns bringt DVB-T gerademal 11 Sender. Von daher ist DVB-C bei mir Pflicht.
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Stimmt so aber nicht ganz. DVB-T ist doch für die Nutzer gedacht, die weder eine Schüssel noch Kabelanschluss haben. Die empfangen Kabelfernsehen praktisch ohne Kabel.

    Wenn du also ein ganz normales Kabel in den Fernseher steckst brauchst du theoretisch gar keinen DVB-C Tuner, die Bilder bekommst du dann wie gehabt durchs Kabel. Mit dem DVB-C Tuner kannst du aber zusätzlich manche Inhalte auch in HD empfangen, was ohne dieses Bauteil nicht möglich wäre.
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Was stimmt denn da dann nicht ganz?
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ach so, das ist der Digitaldecoder! :idee: Den brauch ich, da ich kein Kabel habe!
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Absolute Kaufempfehlung:

    Panasonic Viera TX-P 42 S 10 E 106,7 cm 16:9 Full-HD

    Plasmas haben einen höheren Kontrast als LCD Fernseher, können den Schwarzwert viel besser darstellen, und das fällt besonders auf wenn Du mal gerne Filme schaust. Desweiteren ist bei einem Plasma das Bild auch noch klar, wenn man von der Seite auf den TV schaut und nicht genau davor sitzt.

    Ich habe den Vorgänger und bin absolut zufrieden. Vor allem haben die Pansonic Plasmas ein Weltklasse Preis-Leistungsverhältnis. :top:
     
  16. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Receiver, nicht Decoder.

    @André
    Der GW 10 ist besser.
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich schaue damit primär DVDs.
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Na, wenn du KEIN Kabel hast, baruchst du auch KEIN DVB-C "Reciever". Sondern - wenn schon - einen anderen.
     
  19. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Bei Kabel ist es ja normal so, dass du einfach das Antennenkabel von der Buchse an den Fernseh anschließt.
    Wenn du Sat-Empfang hast, brauchst du normal noch einen Receiver. Also Antennenkabel an Receiver und Receiver per HDMI an den Fernseh.
    Wenn du dir einen Fernseh mit DVB-S (integrierter Receiver für Sat-Empfang) kaufst, musst du keinen externen Receiver kaufen, sonder kannst das Antennenkabel direkt am Fernseh anschließen.
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich hab ja jetzt auch einen externen Didital-Reciever, kann ich den weiter benutzen? Oder ist es sinnvoller eine Fernseher mit integriertem Reciever zu kaufen?
     
  21. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Das ist jedem selbst überlassen. Du kannst den Receiver natürlich weiterhin benutzen, spricht nichts dagegen.
    Ich spar mir lieber den Receiver, weniger Geräte die rumstehen.
    Ich habe auch nichtmal einen Decoder für Sky, schau das über das CI an meinem Fernseh mit einem AlphaCrypt-Modul.
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Sehe ich auch so, andererseits ist das eine Kostenfrage. Wenn Fernseher ohne deutlich billiger wären, würde ich das natürlich weiter benutzen, wenn nicht, dann nicht.

    hä?
     
  23. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Für Sky zu schauen brauchst du ja normal einen Decoder von denen.
    Für Sat-Empfang gibt es da noch unterschiede bei der Smartcard, V13 und S02 sind die gängigsten. Normal bekommst du nur noch V13.

    Mein Fernseh hat nun ein Common Interface (CI-Schacht), da kann ich ein AlphaCrypt Light Modul reinstecken und dort meine S02 Smartcard. Das ganze entschlüsselt mir dann das Programm genauso wie es der Decoder von Sky machen würde.
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    aha, was es alles gibt! :D aber sky will ich sowieso nicht.
     
  25. theog

    theog Guest

    :gruebel: kann man als nicht-experte solche Geraete überhaupt kaufen?
     
  26. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Man sollte sich vor allem im Klaren sein, wozu man den Fernseher benötigt und was einem wichtig ist.

    Wenn man, wie hier, hauptsächlich über DVB-T fernsieht und ab und zu eine DVD guckt ( keine BluRay ), dann kann man sich eigentlich irgendein Sonderangebot mit eingebautem DVB-T-Tuner kaufen. Eventuell noch 100 Hz wegen der Bewegungsschärfe und gut ist...

    Mir z.B. ist das Fernsehbild gar nicht sooo wichtig. Ich lege mehr Wert auf gute 24p-Wiedergabe von BluRays ...

    Wie gesagt: den Fernseher-Kauf an den eigenen Ansprüchen und Bedürfnissen ausrichten.
     
  27. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Warum nicht? Hab mein AlphaCrypt Modul über Amazon bestellt.
     
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Das hört sich vielleicht kompliziert an ist es aber nicht. Das ist nur ein Modul welches in einen Steckplatz im Tv reingeschoben wird, in dieses Modul kann dann die sky Karte. ;)
     
  29. theog

    theog Guest

    Ich hab bei mir einen fetten Grundig, 80cm Diagonale (oder so ähnlich, er ist jedenfalls gigantisch), aber untragbar. Flachschirm-TV ist nun angesagt, da mache ich mir auch ab und zu Gedanken rüber...:idee: Allerdings: Ist so was nötig, wenn man nur fernsieht, und sonst keine DVD's oder sonst was mit dem TV macht?
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ja ist nötig. Ein Fussballspiel auf einem Flachbildschirm über einen HD Sender ist schon fast wie ein Stadionbesuch. :top:
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    ich hole mir erst einen, wenn meine röhre den geist aufgibt.

    ich bräuchte aber noch was kleines, billiges in akzeptabler qualität.