Kaufberatung: Flatfernseher

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Aiden, 25 Dezember 2010.

  1. theog

    theog Guest

    Inzwischen ist es so kompliziert, dass ich es aufgegeben habe, und bei der Röhre bleibe...:D LCD? LED? Plasma? digital? analog? was für Kanäle kann man denn überhaupt zu Hause empfangen bzw. kann man bei allen Sendern Filme HD (high definition? was zum teufel heisst das?) angucken?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ist doch schei.. egal, hauptsache unter dieser Bezeichnung verkauft sich etwas entsprechend gut. Nimm mal das Beispiel Waschmittel. Die werden doch auch seit Jahrzehnten noch weisser und immer weiter weisser und reinstes weiss und ultratief rein und weiss usw. Superlative werden sicherlich immer wieder gefunden werden.
     
  4. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Es sollte mittlerweile selbst bei technisch nicht allzu versierten Bürgern angekommen sein, was "HD" bedeutet. Das ist nicht das ultimative-Ultraweiß, sondern schlicht und einfach FORTSCHRITT. Mit gewissen technischen Neuerungen muss man sich eben ein wenig beschäftigen, wenn man sie nutzen will.

    Natürlich kann man auch in 20 Jahren noch in die Röhre schauen ...
     
  5. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Was bei "normalem" Fernesehen sicher kein Rückschritt ist - im Gegenteil.

    @Holgy
    Schlechter als im Ausstellraum von Karstadt wird die Qualität bei dir zu Hause nicht sein. ;)
    Den Blaupunkt-TV würde ich nicht nehmen, der ist eine UMC-Slovakia Produktion, die für billigste Geräte stehen. Ist so ein Fernseher der Kategorie "hauptsache Full-HD". Selbst Conrad empfiehlt ihn als Zweitfernseher. :D
    Meine Empfehlungen wären folgende:
    Sony KDL-32EX402 lagernd | Geizhals.at Deutschland
    Ist sogar FullHD, mit der guten Bravia Engine 2. Einer der besten 32" FullHDs in der Preisklasse, wenn nicht der Beste.
    Oder:
    Panasonic TX-P37X25E | Geizhals.at Deutschland, mit besserem Bild aber kein FullHD. (was dir eh nichts nützen würde) Wahrscheinlich der beste 37"-TV in der Preisklasse.
    Les mal ein bisschen in passenden Foren (z.B. Hi-Fi-Forum) und lass dich nicht von Lockangeboten fangen. ;)
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Danke, ich habe jetzt doch schon zugeschlagen: LG 32 LE 3300 für 355 Euro (gibt es nicht mal im internet billiger). Hab ihn grade schon angeschmissen. Alles bestens. Super Bild, guter Ton. Bin zufrieden.
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Der hat LED Backlight, richtig?
    Für den Preis sicher ein guter TV, sogar mit Infinite Sound und Clear Voice II. Guter Preis! Darf man fragen wo? ;)
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ja LED backlight, beim media markt. die hatten sogar denselben noch als LCD für 285,- Euro. ich hab dann den LED genommen, weil der weniger strom verbraucht.