Kaufberatung erwünscht

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von schrinic, 11 März 2010.

  1. schrinic

    schrinic New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Statur / Größe / Gewicht

    schlank, 176cm , 72 kg

    Position / Spielertyp

    schneller Flügelflitzer

    Wo spielst Du?

    Rasen


    Bisherige Erfahrungen?

    Vapor 3: ballgefühl topp, aber immer probleme mit blasen an der großen zehe bzw. probleme mit der innensohle

    lieblingschuhe bisher: adidas predator pulse und nike vapor sl


    superfly hab ihc noch nicht gehabt, da angst, dass sie steif sind.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Ob dir die Superfly durch die Fly-Wire-Fäden aus Nylon zu steif sind, kann dir wohl niemand direkt beantworten, aber ja, sind sie auf jeden Fall nicht so geschmeidig wie ein Vapor V, vor allem außen.

    Warum nicht mal einen (leichten) Puma v1.10 versuchen. In schwarz/rot/gold richtig schick, wie ich finde...

    Puma v1.10i - Firm Ground - Exclusive - Black/Team Gold/Puma Red
     
  4. Gonzo

    Gonzo 1274

    Beiträge:
    442
    Likes:
    0
    Hallo,

    bevorzugst du eher Leder oder Synthetik? Oder ist dir das ziemlich Wurst?

    Vom Ballgefühl kann ich die Adipure empfehlen.
    Ich denke der Puma v1.08 könnte noch ne Alternative sein - den gibts ja auch momentan wieder recht günstig :)
     
  5. schrinic

    schrinic New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    adipure hatte ich den 1er, aber bei dem stört mich die ziemlich niedrige ferse! (ideal wär so ein spezial-modell vom lampard, der ja auch eine höhere ferse bei seinen adipure I hatte)
    sonst war der adipure perfekt, kein unnötiger schnickschnack, weiches leder.
    ein problem hatte der aber noch: die sohle ist bei mir bei 2 paaren gebrochen.

    puma hatte ich noch nie, darum weiß ich nicht wie es mit der passform ist.
    wie sind die 1.10 oder 1.08 vom komfort, welcher ist insgesmat am ehesten zum empfehlen?
    und was ist bei denne mit den K-Versionen?