Kartenlesegerät aus Computer Bild

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Aiden, 6 Dezember 2010.

  1. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Jaja, ich weiß, dass ich heute Mittag noch gesagt habe, dass BILD keinen Cent von mir sieht.
    Jedoch wollte ich das Ding mal antesten und da es nicht von Computer Bild, sondern von REINERSCT stammt, mache ich mir um die Sicherheit weniger Sorgen.

    Könnt woanders moralaposteln. ;)


    Da ich keinen neuen Perso habe, und das vermutlich bei vielen so ist, hat die Firma REINERSCT auch gleich eine LoginCard mitgeliefert.

    So komme ich dank dieser Karte in sämtliche Foren rein - ohne Passworteingabe.
    Und auch zum Desktop nach Start des Laptops gelange ich dank der Karte ohne Passworteingabe.
    Das erleichtert vieles und ist m.E. sicherer, als Passwörter im Browser zu speichern (gibt natürlich niemand zu, macht aber jeder).

    Im Grunde genommen ein praktisches Ding, weil es einfach erleichtert.
    Kann das Ding nur empfehlen.

    Nicht empfehlen würde ich jedoch trotzdem, sensible Benutzerkonten, wie PayPal, Ebay o.ä. auf der Karte zu speichern, da das Konzept noch relativ neu ist, und man noch nicht weiß, welche Sicherheitslücken auftreten.

    Behaltet diese Passwörter ruhig weiter im Kopp.

    Für Foren wie Soccer-Fans.de auf jeden Fall ein nettes Feature, und man fühlt sich doch ein Stückchen sicherer.


    Hat hier wer auch schon Erfahrungen mit dem Ding oder anderen Kartenlesgeräten gemacht?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Der erste Schritt zur totalen Kontrolle, wie bereits in einem anderen thread diskutiert und auch der erste Schritt zur Klarnamenpflicht im internet?
     
  4. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Fürn Perso definitiv. Ist aber eben jedem selbst überlassen, ob er das mit dem Perso macht.
    Als Spielerei für unsensible Daten m.E. praktisch, da diese Passwörter nie mehr verloren gehen. War mein größtes Problem.
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    ja, noch...
     
  6. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Pff. für mich fällt das eh erst in 6 Jahren an, bis dahin mach ich mir also keine Gedanken.

    Hab jetzt nur gelesen, dass man selbst bestimmen kann, welche Seite (zB Videotheken) welche Daten (in dem Fall = Altersverifikation) erhalten dürfen. Ob das koscher und alles OK ist, bezweifel ich zwar, aber naja.

    Wie gesagt, für Passwörter in Foren oder ähnliches ist ein Kartenlesegerät sicherer. Und sollte dann doch was passieren, kann man mittels IP, die hier zB. André sehen kann, den "Täter" ausfindig machen, bzw. die Unschuld des Users feststellen. Soweit also nicht schlimm.
     
  7. kthesun

    kthesun Guest

    cool. Für so ein Teil würde ich mir auch mal die Computer Bild kaufen.

    Weisst du ob das auch mit einem Mac funktioniert? Oder gibts nur Windows Software dazu?