Karl-Theodor zu Guttenberg - Doktor-Titel und Plagiate

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Detti04, 18 Februar 2011.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich habs geahnt! ;)
    der typ is einfach n nullmeier!
    blender pur!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    So. Nu is das Gutachten raus: Bewusst und Gewollt lautet das "Urteil" der Uni Bayreuth.

    Klick
     
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Seine Doktorarbeit also in mühevoller Kleinarbeit selber kopiert. ;)
     
  5. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Da stellt sich mir die Frage nach dem Sinn, wird wohl doch nicht so mühevoll gewesen sein. ;)
     
  6. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Na ja, vielleicht hat er ja zwischendurch mal eigenhändig die Tonerkartusche am Kopierer gewechselt.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.165
    Likes:
    3.174
    Das gehört auch noch ermittelt: Ob die Arbeit nicht mit den Druckern in seinem Abgeordnetenbüro ausgedruckt wurde :D
     
  8. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Kann ich mir nicht vorstellen, privat zu drucken auf Staatsdruckern. Niemals !
     
  9. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich auch nicht, der Gute ist ja schließlich ein Ehrenmann!
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Jo, ich weis nun garnicht, warum man Amigo-Junior nicht einfach mal in Ruhe lässt? Liegt wohl daran, weil er immer noch nicht kapiert hat, was Sache ist.

    Das schlimmste ist ja, dass er auch den wissentschaftlichen Dienst mißbraucht hat, quasi auf Kosten von uns Steuerzahlern kopiert hat.

    Fragte sich nur was mit der "Uni" Buyreuth passiert, ich befürchte ja die kommen da ungeschoren davon, obwohl ja nun quasi feststeht, das Doktortitel und summa cum laude auf die mövenpicksche Art vergeben wurden.
     
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Zumindest ist er Ehemann
     
  12. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Sind die Ehepapiere amtlich beglaubigt?
     
  13. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ähhh :D



    Na ja, das ganze scheint ja immer weitere Kreise zu ziehen. Hat schon mal jemand den Prof. Titel unserer Kanzlerin überprüft?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Mai 2011
  14. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Angela Merkel fuehrt nur einen Doktortitel, und der ist ganz serioes zustande gekommen. Sie ist Physikerin und hat dann auf dem Gebiet der Theoretischen Chemie promoviert - fuer einen "Karrieredoktor" sind diese Gebiete viel zu hart. Mal ganz davon abgesehen, dass Angela Merkel zum Zeitpunkt ihrer Promotion ueberhaupt noch nicht politisch aktiv war und es somit gar keinen Grund fuer einen Wunsch nach einem karrierebeschleunigenden Titel gab.
     
  15. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    schlimm, wie man in D mit dem adel umgeht. ;)
     
  17. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Aber echt, das wurde während der Französische Revolution besser gehandhabt.
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Aus dem Wortlaut des Rücktritts des Blenders:
    Klick

    Selbst DAS war nix. Sacht zumindest sein Amtsnachfolger (Klick):
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Mai 2011
  19. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    :gaehn: Also das ist nun wirklich normal dass Reformen vom Vorgänger "natürlich" schlecht sind und eine eigene Duftmarke gesetzt werden muss.
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Hmm, vielleicht versteht er unter "ein weitgehend bestelltes Haus" soetwas.

    [​IMG]
     
  21. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Schon ulkig, dass die Ansicht eines ehem. Vize-Präsidenten der Universität Bayreuths hier nicht aufgeführt wurde, Prof. Dr. Walter Schmitt-Glaeser, hier bis heute nicht aufgeführt wurde. "Zufälligerweise" hat er eine gegenteilige Meinung zu den der immer noch motivierten Kritiker und der Universität selber. Genau deshalb passt seine Aussage wie die Faust aufs Auge, was in den vergangenen Wochen um zu Guttenberg stattgefunden hatte: Eine Treibjagd.

    Quelle: Plagiatsaffäre: Bayreuth-Professor rügt "Treibjagd" auf Guttenberg - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE

    Es war eine menschenunwürdige Umgangsart und eine falsche Untersuchung seitens des Parlaments und der Universität, die sich die Opposition zu nutzen machen wollte. Das darüber kein Wort fällt bzw. diese falschen Handlungsweisen weniger Aufmerksamkeit erhält, zeigt für mich, dass Neid und Missgunst in vielen Köpfen eine viel zentralere Rolle spielt. Neid auf seinen gesellschaftlich neutralen Status und auf seine jüngsten Initiativen im Verteidigungsministerium.
     
  22. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Jop, und dieser Prof muss es ja wissen. Er kennt sich in der Politik hervoragend aus, da er dort selber tätig ist. Und jetzt rate mal in welcher Partei.
     
  23. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Und was willst du mir damit nun sagen?
     
  24. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    War es nicht. Auch wenn du das nicht wahrhaben willst und noch 20mal wiederholst.
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Vielleicht, dass seine Aussagen genauso einseitig interessengesteuert sein könnten, wie DU es anderen vorwirfst, weshalb diese dann nicht das Papier wert sind, auf dem sie stehen?
     
  26. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    War es sehr wohl.
     
  27. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Och nix, nur das es ein kleiner Zufall ist.
    Genau wie der das Politiker aus der Opposition daran interessiert waren Guttenberg "abzusägen". Zufälle gibs halt. :D
     
  28. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Ja, wie schon geäußert. Selbst wenn du das hier rumspamst, richtig wird es dadurch noch lange nicht. Ich hatte dir das schon auseinandergesetzt. Aber die Sachargumentation zur Berechtigung des Parlaments, sich mit dem zu beschäftigen, wass ihm beliebt, interessiert dich ja nicht bzw. die ignorierst du. Oder widersprichst dem trotzdem.

    Und dass die Uni untersuchen musste, steht wohl auch fest. Wird ja in den anderen Fällen (Tochter von dem Stoiber und der Koch-Mehrin) auch gemacht. Das als nicht richtig zu benennen, halte ich mal schlicht für blanke Ignoranz vor den Vorschriften und dem Wissenschaftsstandort Deutschland.
     
  29. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Was ich seit März 2011 fordere, ist ein respektvoller Umgangston und eine einwandfreie Analyse der gemachten Fehler. Sowohl die Fehler zu Guttenbergs, als auch die Fehler der Oppositionellen und natürlich der Universität. Fakt ist, dass der Bundestag kein Tribunal ist, falsche Doktorarbeiten aus moralischen oder ähnlichen Gründen zu kritisieren. Fakt ist, dass die Universität alle Schuld mit einer von ihr ausgehenden Untersuchung von sich weisen möchte. Das ist absolut lächerlich und schlichtweg: Peinlich.
     
  30. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Der einfachere Weg ist doch zu schauen, dass man in diesem "Freigehege" nichts zu befürchten hat, wegen dem man "gehetzt und niedergestreckt" werden könnte. Finde ich.
     
  31. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Prof. Dr. Walter Schmitt-Glaeser hat Aussagen getroffen, die sich nicht mit dem Rücktritt eines CSU-Politikers aus der Bundesregierung beschäftigten, sondern mit dem Verhalten der Universität, die eine von ihr durchgeführten Untersuchung veranlasst, um herauszufinden, ob zu Guttenberg absichtlich Plagiat betrieb. Das Ergebnis war vorhersehbar angesichts des achso neutralen Bearbeiters. Ganz ehrlich - Ich hätte wahrscheinlich genauso, wie die Universität, gehandelt, um das eigene Image aufrechtzuerhalten. :fress: