Karl-Theodor zu Guttenberg - Doktor-Titel und Plagiate

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Detti04, 18 Februar 2011.

  1. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Schade, dass sie auf die Fragen 2 und 3 nicht wirklich antwortet.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    wir sollten die forenregeln lockern.
    fußnoten und quellenangaben haben sich überlebt, dank gutten-frei-brief.
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    wie, mehr haben wir nicht?
    und dann will der bundeswehr noch verkleinern?
    ab sommer dann nur noch einer?
     
  5. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was hast du grundsätzlich eigentlich gegen Guttenberg ?
     
  6. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    wie heißts so schön:

    einiges, aber leider nix wirksames.
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Was soll man schon gegen ihn haben. Der tut ja nix.
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wie bitte ?
     
  9. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    :aua::aua::aua::aua::aua::aua::aua:

    AAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  10. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Kann man das Prinzesschen jetzt sperren?
    Immerhin bringt sie andon noch zum Suizid, sooft, wie der Kopf an die Wand geht. :D
     
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Wenn andon von einer anderen Voraussetzung ausgeht, dann nicht:
    Man reagiert gelassener, wenn man von einem fake-account ausgeht, auf den 5-6 Personen aus einer WG posten. Der Rechner ist den ganzen Tag an und wer gerade Bock hat, setzt sich davor und hält uns hier zum Narren. ( Diese Vermutung habe ich schon früher geäussert und keinen Widerspruch gelesen. ) Da braucht noch nicht mal einer vom anderen abzuschreiben und einen Dr.-Titel hat sowieso keiner.
    :D :huhu:
     
  12. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Also die Lösung, die mir da einfällt ist leider illegal.

    [​IMG]
     
  13. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Weiss man ob die überhaupt richtig abgestimmt haben.
     
  14. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Na, schau mal. Da wohnen sechs Leute in einer Wohnung, und die haben keine anderen Hobbies? Ich mein, der Account ist ja 25 Stunden am Tag online, die müssen also einen straffen Zeitplan haben, wer wann postet :D
     
  15. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Bekanntermaßen fällt dieser Satz, im Bezug auf Politik, immer von Nicht-Wählern, die sich nicht anders zu helfen wissen. Und das nicht nur in dieser Lebenslage. Inwiefern das nun mit deiner Person zu tun haben könnte, vermag ich hier nicht zu schreiben.
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Das Projekt wird doch von der Bayer AG subventioniert... ;)
     
  17. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Sein Doktor-Daddy musste nun auch zu Kreuze kriechen und seine erste Reaktion (die Arbeit sei kein Plagiat) widerrufen.

    Qualle: spon 28.02.11 - Doktorvater wendet sich vom Freiherrn ab

    Bin gespannt, ob er es (politisch!) überlebt...
     
  18. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Es gibt hier eine wunderbare Funktion, mit der ich Beiträge bestimmter user nicht lesen muss/kann.
     
  19. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Reine Nervensache, obwohl, der Seehofer ruft zur Geschlossenheit auf, ob das ein gutes Omen für ihn ist.
    Plagiatsaffäre: "Absolut unangemessen" - Seehofer geißelt Guttenberg-Kritiker - Nachrichten Aktuell - WELT ONLINE
    Was für eine Hatz da veranstaltet wird.
     
  20. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Welche Hatz meinst du denn jetzt genau? Die auf Lammert, die auf Schavan, die auf die Opposition, die auf die Presse oder die auf wen auch immer, der es wagt den Betrüger zu kritisieren?

    Eine Hatz auf den nach wie vor leugnenden, vorsätzlichen Betrüger kannst du ja wohl nicht meinen. Dem wird im verlinkten Artikel ja (bis auf wenige Ausnahmen) der Bauch gepinselt. Es trauen sich offensichtlich nur ganz wenige, wie die beiden oben genannten, Klartext zu reden aus dem eigenen Lager. Korpsgeist nennt man sowas glaube ich gemeinhin.
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Stimmt nicht.
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ehrlich jetzt. Die sollen den Lammert, die Shavan, den Böhmer und die ganzen Unterzeichner des öffentlichesn Briefes einfach in Ruhe lassen.

    Aber interessant sind die Aussagen Seehofers dennoch. Befremdlich sei die Kritik, man müsse das Feuer einstellen, Geschlossenheit zeigen (!!) und Respekt gegenüber dem Minister. Die Tagesordnung (natürlich die, die man wünscht) sei jetzt wichriger und man müsse nach vorne schauen.

    Da frage ich mich doch glatt, welches von den beiden Lagern da nun eigentlich unsachlich ist. Obwohl - fragen tu ich mir das nicht wirklich. Denn all dies ist mir ja nicht unbekannt. Das sind die typischen Phrasen aus der Politik, wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 März 2011
  23. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Richtig Respekt, den man jedem Menschen gegenüber zeigen sollte. Ein Mindestmaß an Respekt gegenüber einem Mitmenschen zu zeigen sollte doch für jeden machbar sein.
     
  24. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Also ich frag mich, warum denn dieser Mega-Betrug, wenns denn wirklich so einer wäre, nicht sofort von den Professoren entdeckt wurde?!?

    Mich beschleicht, dass zu Guttenberg nicht der einzige ist, der so zu einem Doktortitel gekommen ist. Aber es gibt natürlich auch fiesere. Die haben gar nichts selber geschrieben, sondern schreiben lassen. Und sind Doktor. Wie ehern (ich glaube das sind diejenigen, die jetzt am lautesten schreien)... :vogel:

    Ich wäre dafür eine Kontrollstelle für alle je geschriebenen Doktorarbeiten einzurichten. Jede Doktorarbeit sollte genau so akribisch kontrolliert werden wie die von Guttenberg. Wieso macht man das nicht? Ich glaube nämlich kaum, dass dann noch viele Doktoren übrig blieben...

    Einen schönen Tag noch, werte Frauen und Herren Doktoren... :huhu:
     
  25. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Respekt musst man sich auch ein Stück weit verdienen. Und öffentlich zu betrügen und zu lügen gehört jetzt nicht unbedingt zu den Verhaltensweisen, die üblicherweise dazu beitragen den Respekt gegenüber einer Person zu erhöhen.

    Ein gewisses Mindestmaß an zivilisiertem Umgang, ohne beleidigend, ausfallend o.ä. zu werden gehört sich natürlich trotzdem, auch gegenüber einer Person, die sich viel an Respekt verspielt hat. Hier sehe ich allerdings auch nicht, dass solche "Spielregeln" in dieser Angelegenheiten groß verletzt worden wären.
     
  26. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Stimmt sehr wohl. Ohne nun alle Arbeitslose in einen Sack werfen zu wollen. Wohlmöglich habe ich einige Namen und Gruppen unter den Teppich gekehrt: Arbeitslose, Holgy, BoardUser...

    Aber mal "Spaß" beiseite: Von konstruktiven Aussagen und Diskussionsbeiträgen war zumeist in diesem Thema nicht zu lesen, wie immerhin deine Gegenargumentation "Stimmt nicht" verdeutlich. :zahnluec:

    Aber macht weiter so. Schimpft über einen Minister, der die einzige Schande für die Wissenschaft darstellt, obwohl Plagiat keinen Seltenswert hat. Vergesst den Parteivorsitzenden Gregor Gysi als ehem. MfS-Mitglied. Vergesst Ulla Schmidt, die sich von Steuergeldern ernährt hat, um einen Familienurlaub als Staatsbesuch in Spanien zu verwenden. Regt euch lieber über einen Minister auf, der zu seinen Fehlern steht und in der Politik die Meinung der Bundeswehr in vollem Maße vertritt und demnach seine Aufgabe ordnungsgemäß erledigt.
    Übrigens: Ich weiß noch immer nicht, warum eine Aktuelle Stunde und Fragestunde im Deutschen Bundestag zu Plagiatsvorwürfen gegenüber zu Guttenberg angeordnet wurde. Zu dem Aufgabenkatalog zählte und zählt dies nicht. Sonst wäre der Deutsche Bundestag wohl bis Jahresende vorläufig ausgebucht. :floet:

    In fünf Jahren reden die meisten sowieso ähnlich über Gabriel, Trittin, Künast, Özdemir oder Steinmeier.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 März 2011
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Auch wenn du es wiederholst: Tut es nicht.
     
  28. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Das ist deine Meinung, ich sehe das anders, ich bringe jedem Menschen Respekt entgegen unabhängig seiner Verdienste - woher soll ich auch wissen wer was geleistet hat, wenn ich einen Menschen kennenlerne. Aber das ist wohl eine Frage wie jeder für sich Respekt und Anstand gegenüber anderen definiert. Man sieht hier im Forum da ja auch sehr Auslegungen von Respekt und Anstand gegenüber anderen Usern.

    Ich unterscheide nicht in große oder kleine Verletzungen bei diesem Thema. Was für den einen eine große Beleidigung ist ist für einen anderen noch gar nichts und für einen dritten ein Weltuntergang. Gute Umgangsformen und eine entsprechend sachliche Ausdrucksweise sind daher unerlässlich im konstruktiven Miteinander.
     
  29. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Wir können gerne solange fortfahren, bis du eine vernünftige Gegenargumentation darstellst: Stimmt sehr wohl. "Tut es nicht" oder "Stimmt nicht" überzeugt mich ehrlich gesagt nicht. Stell dir mal vor, dass würde täglich auf der Tagesordung einer Plenarsitzung des Deutschen Bundestages stehen. :lachweg:
     
  30. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Auf nicht konstruktive, nicht sachbezogene, dafür aber verallgemeinernde und absolute Aussagen kann man bei jemanden, der sich überwiegend weigert, andere Argumente zur Kenntnis zu nehmen, nur so kurz antworten, wie ich das getan habe. Auf andere Dinge als die totale argumentationslose Entgegnung gehste ja kaum ein.

    Und wenn dir das nicht bekannt ist, sieh den Thread hier bitte nochmal durch. Da sind noch einige unbeantwortete Fragen an dich offen.

    Zum andere, dem Rest. Keiner hat hier vor, den Gysi zu vergessen, die Schmidt, den Lafontaine, den Fischer, aber auch nicht den Wulff, Möllemann, Kohl, Schäuble oder den Barschel.

    Ich glaube bald, dü fühlst dich persönlich getroffen, weil es einem der Deinen an den Kragen geht. Das ist aber weder meine Intention noch gewiss die anderer User hier. Parteipolitik bringst ausschliesslich du hier rein. Ziemlich reflexartig und somit durchsichtig. Denn ob wir hier rmehrheitlich den Schröder oder den Heil hier niederschreiben würden, wenn der was ähnliches verbrochen haben sollte, kannst du überhaupt nicht beurteilen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 März 2011
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nee, andersrum. Bring erstmal vernünftige Argumente für deine abenteuerliche These!