Kapitän Friedrich vor der Abwanderung?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nestor BSC, 27 Juni 2008.

  1. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.852
    Likes:
    35
    Hallo Leute!

    Arne Friedrich schloss nicht aus, Hertha bald zu verlassen. VfB Stuttgart soll an ihm interessiert sein.

    Ich hoffe, dass Arne Friedrich der Hertha weiter erhalten bleibt! :hail: :jaja:

    -> Hertha kämpft um Friedrich - kicker.de

    Grüße von Nestor
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. mugen

    mugen Putzt hier nur

    Beiträge:
    778
    Likes:
    0


    Hoffe ich auch. :hail:
     
  4. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    in dieser sache darf ich mich als neutral bezeichnen und wünsche euch beiden, das euer wunsch in erfüllung geht. :floet:
     
  5. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Friedrich zum VfB Stuttgart? Wo muss ich unterschreiben? Denn würde ich ja schon fast persönlich in Berlin abholen, wäre auf jeden Fall eine Verstärkung und würde gut in die Mannschaft passen.

    Ich bin total dafür...:hail:
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich dachte schon an Real Madrid, da gehen doch neuerdings die deutschen Starverteidiger hin.
     
  7. DavidG

    DavidG Guest

    Was soll er auch bei Hertha?
    In der Winterpause war angeblich schon AS Rom an ihm dran. Da wäre er wenigstens bei einem Hauptstadtclub der die Erwartungen erfüllt.
    Nicht so wie die Hertha: Wollen immer internationel spielen und kriegens nie gebacken oder fliegen, wenn sie mal international spielen in der ersten Runde raus.
     
  8. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Mensch Leute,

    das wird doch schon Ewigkeiten in der Gerüchteküche besprochen ;)
    hier der Thread --> Arne Friedrich
     
  9. Neutro

    Neutro Member

    Beiträge:
    260
    Likes:
    0
    Die angebliche Offerte vom AS Rom gab es in Wirklichkeit nie, das ist heute klar. Die Berliner Presse ist manches Mal zu vorschnell.

    Ich persönlich glaube nicht eine Sekunde daran das Arne noch diesen Sommer wechselt. Seine Ankündigen in Ehren, wir sollten beachten das in Kürze Vertragsverhandlungen mit Hoeneß anstehen, da kann etwas Druck nie schaden. Daher ordne ich das Ganze in die Kategorie Vertragspoker ein.

    Ob er seinen Vertrag über 2009 hinaus verlängern wird, hängt wahrscheinlich von der Entwicklung der Mannschaft ab. Wenn es sichtbar voran geht, wird er bleiben...da kann kommen was will. Er schätzt seinen Einfluss auf die Mannschft und Status in Berlin mittlerweile sehr.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    hertha hat wahrscheinlich Glück gehabt, das sie dieses jahr in den UEFA-Cup gerutscht sind, sonst wäre friedrich bstimmt gegangen. ich kann Friedrich gut verstehen. Als N11er hat er natürlich die Ambition auch im verein international zu spielen. und hertha ist ja ja nicht die beste adresse.
     
  11. Neutro

    Neutro Member

    Beiträge:
    260
    Likes:
    0
    Ich könnte es nicht verstehen, aber ich warte ja auch immer noch auf ein Interviewkommentar irgendeines Spielers in folgender Manier:

    :auslach: "Wechseln, warum sollte ich? Hertha ist zwar keine Topadresse im Fussball, dafür ist die Stadt fantastisch, deswegen bleibe ich bis zum Karriereende."

    Nein, im Ernst ... eine so schlechte Adresse ist Hertha nun nicht. Die Trainingsbedingungen sind hervorragend, die Liga überholt im internationalen Ranking in der kommenden Saison wieder Frankreich und mit Favre haben wir die Schweizer Ausgabe von Wenger im Verein. Und ein bisschen zieht die Stadt an sich eben auch noch.

    Mit ein wenig Trickserei kann man aus Hertha im letzten Jahrzehnt statistisch gesehen sogar einen "international erfahrenen Klub" basteln. Wie viele andere Vereine in der Buli haben in den letzten 10 Jahren häufiger international gespielt, soo viele sind es nicht.

    Ich denke Friedrich weiß was er in Berlin hat...es stellt sich bei ihm absofort die Frage ob er seine Karriere tatsächlich in der Hauptstadt beenden oder doch nochmal andere Erfahrungen machen möchte. Die Entwicklung der Mannschaft wird ihm bei einer Entscheidung helfen. Ich rechne nicht mit einer Vertragsentscheidung vor der Winterpause.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2008
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    ja, wie gesagt, ich schätze mal, das friedrich gerne mal in einer mannschaft spielen würde, die seinem eigenen niveau entspricht. ich hätte auch keine lust in der N11 zu spielen, da fast europameister zu werden, und dann mit meiner clubmannschaft immer nur im mittelfeld rumzudümpeln, während meine N11-Kollegen dauernd um die meisterschft und in der CL und im UEFA-Cup spielen. Und das ist ja mehr als verständlich. da spielen die anderen von dir genannten umstände wohl nur eine untergeordnete rolle.

    ich denke mal, wenn hertha früh aus dem Uefa-Cup ausscheidet und auch wieder nur im Mittelfeld der tabelle stehen wird, dann wird sich friedrich nach einem anderen verein umschauen.
     
  13. Neutro

    Neutro Member

    Beiträge:
    260
    Likes:
    0
    So wird es wohl leider tatsächlich ausgehen wenn deine Szenarien eintreffen. Obwohl, erst einmal muss Hertha überhaupt den Uefa-Cup erreichen, gee. Ansonsten habe ich Mut zur Verbesserung im Glauben. Das wird schon...

    Vielleicht spielt bei Friedrichs Entscheidung auch das Positionsspiel eine Rolle. Bevor Favre anheuerte, sagte er klipp und klar das er nicht mehr in der RV spielen möchte. Nun sieht es so aus als wenn Favre ihn zur neuen Saison genau dort einplant.

    1. Man hat Abstand genommen von einer Verpflichtung auf der RV Position (im Winter hatte das noch Priorität für den Sommer)
    2. Eine weitere Saison nur mit Chahed einzuplanen, wohl zu unsicher.
    3. In der IV hat Hertha 2 neue geholt...
    4. An einen Simunic-Abgang glaube ich nicht...

    Wir werden sehen, ich kann mir eigentlich nicht vorstellen das Favre dauerhaft Friedrich, Simunic oder von Bergen auf die Bank setzt.
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Bei Simunic wäre ich mir da nicht so sicher!
     
  15. Neutro

    Neutro Member

    Beiträge:
    260
    Likes:
    0
    Warum denkst du da anders? Gut, er hat in den letzten 2 Jahren so einige Aussetzer gehabt. Davon abgesehen ist er aber weiterhin ein sehr guter IV...das hat er bei der EM bewiesen.

    Wie siehst du das bei Friedrich...RV oder IV in der Saison?
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Ich habe irgendwie den eindruck, dass Favre mehr auf die jugend setzt und simunic erst mal raus lässt und friedrich IV spielt.
     
  17. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Friedrich wird sicherlich bei Hertha bleiben. Dort genießt er einen hohen Stellenwert und kann ganz ordentlich verdienen.
    Dass Spitzenclubs an ihm interessiert sind, kann ich mir auch nicht vorstellen.
    Die Hertha wird wohl die beste Alternative für ihn und den Verein sein.