Kann Bayern noch Meister werden?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus, 20 November 2010.

  1. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Wenn ich mich recht entsinne, habe ich eh schon am 7. Spieltag dem BVB zur Deutschen Meisterschaft gratuliert.
    Heute tue ich es wieder. Doppelt hält besser.

    Kapitel Meisterschaft ist für mich in der Tat schon erledigt. Das wird ein Durchmarsch von Klopps Team.

    Bleiben noch DFB-Pokal und CL.

    edit: Ich habe diese Beiträge mal aus dem Spieltagsthread rauskopiert, weil das eine ganz interessante Diskussion ist. Kann Bayern das noch aufholen, oderst der Vorsprung auf Dortmund schon zu groß? -holgy
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21 November 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    Markus, die Saison ist noch sehr laang...:floet:

    Schade für Kuba. Man sollte in jedoch nicht nur mit diesem dummen Nicht-Tor in Verbindung bringen, er war einer der besten auf dem Platz, und masbeteiligt an beiden Toren...
    Blaszczykowski beerbt Mill: "Das wird der Hit auf Youtube"

    Blaszczykowski beerbt Mill: "Das wird der Hit auf Youtube" -  Ruhr Nachrichten
     
  4. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Wenn der BVB nicht einbricht, schafft Bayern nicht den Punktevorsprung noch einzuholen.

    Den anderen Mannschaften traue ich die Meisterschaft nicht zu. Die spielen so unkonstant wie Bayern.

    Also Glückwunsch. Das Ding ist fast schon gegessen.
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    Letzte Saison:

    13. Spieltag
    1. (1.) Bayer Leverkusen +17 27
    2. (2.) SV Werder Bremen +19 26
    3. (4.) FC Schalke 04 +9 25
    4. (7.) 1899 Hoffenheim +13 23
    5. (3.) Hamburger SV +10 23

    34. Spieltag
    1. (1.) FC Bayern München +41 70
    2. (2.) FC Schalke 04 +22 65
    3. (3.) SV Werder Bremen +31 61
    4. (4.) Bayer Leverkusen +27 59
    5. (5.) Borussia Dortmund +12 57

    Ok, da war der Vorsprung nicht ganz so groß, aber nur weil die Dortmunder in den ersten Spielen fast nur gewonnen haben, heißt das noch lange nicht, dass das so weiter geht. Da würde ich eher Theog zustimmen und jeden Spieltag feiern, an dem Dortmund oben steht. Und wenn es dann am 34. auch so ist: um so besser! :D
     
  6. theog

    theog Guest

    Der Unterschied zu letzter Saison und Leverkusen ist eben der, dass - wie du schreibst - der Vorsprung klein war, und (was ich fuer wichtig halte) dass Leverkusen zwar nicht verloren hatte, aber viele remis am Hals hatte...Trotzdem denke ich keine Sekunde über die Schale laut nach, es sei denn an Weihnachten wäre die Saison zu Ende...;)
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    ja, aber wie gesagt: Am Ende zählt die Anzahl der Siege, die Reihenfolge ist egal.
     
  8. theog

    theog Guest

    Ich habe meinen Beitrag nur die aktuelle Zeit gemeint, nicht die gesamte Saison, haette ich es klarer schreiben sollen...;). Was bis zum 34. Spieltag passiert, kann man sowieso nicht voraussagen. Eins ist aber ganz sicher: Bis zum 34. Spieltag wird es schneien, das eine oder andere Orkan weiblichen Namens wird über Deutschland wüten, Frostperioden werden kommen, der Frühling wird wieder zu kurz sein, bevor der naechste Sommer prompt einbrechen wird...:D
     
  9. kthesun

    kthesun Guest

    Sehr guter Beitrag.

    Wie man sieht hat Bayern auf Leverkusen 19 Punkte aufgeholt... (Bayern hatte am 13. Spieltag 21 Punkte).

    Das heisst: Es ist möglich 14 Punkte in dem Zeitraum aufzuholen, letztes Jahr waren es gar 19.
    Allerdings: Bayern war in der letzten Rückrunde absolut überragend. Und Lk ist kurz nach Beginn der Rückrunde ziemlich stark eingebrochen. Die beiden Dinge müssen wieder eintreten, ein extrem starkes Bayern und ein schwaches Dortmund.
    Ich bin überzeugt davon, dass Dortmund einbricht. Nur bin ich mir nicht so sicher ob Bayern die Liga so aufmischen kann wie letztes Jahr. Das war zum größten Teil eigentlich Robbens Verdient. Der wird zwar zur Rückrunde wieder da sein, aber ob er die Form von vor seiner Verletzung überhaupt jemals wieder erreichen kann bleibt abzuwarten.

    Fazit: Es bleibt hoffentlich dennoch spannend.
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Nicht ganz so gross - Scherzkeks! Dortmund hat mal eben schlappe 7 Puenktchen mehr als der Tabellenerste Leverkusen zum selben Zeitpunkt der letzten Saison. Der Abstand zwischen Leverkusen und Bayern betrug damals nur 6 Punkte und war somit weniger als halb so gross wie der Rueckstand der Bayern auf Dortmund jetzt. Noe, die Meisterschaft ist quasi schon gelaufen, Dortmund muss die Saison nur noch zu Ende spielen.
     
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Noe, 17. Moeglich wurde das, weil Bayern aus den letzten 21 Spielen 49 von 63 moeglichen Punkten holte - frag Dich selber, wie wahrscheinlich Dir das in dieser Saison erscheint. (Uebrigens: Hielte eine Mannschaft Bayerns Schnitt aus den letzten 21 Spieltagen der letzten Saison ueber eine ganze Saison, dann landete sie bei 79 Punkten. Ich glaube, dass der beste Meister seit Einfuehrung der Dreipunkteregel 77 Punkte hatte.)

    EDIT: Sorry, ich hatte mich bei der Zahl der noch ausstehenden Spieltage um 1 vertan und hab das (sowie meine Rechnerei) entsprechend korrigiert.
     
  12. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Kleiner Nachtrag zum Thema "Dortmunder Einbrechen". Wenn Dortmund auf das Niveau einbricht, welches es in den letzten beiden Jahren gezeigt hat (57 und 59 Punkte am Saisonende), dann holt es aus den verbleibenden 21 Spielen 35 Punkte und landet somit am Ende bei 69 Punkten. Selbst bei diesem Einbrechen braeuchte Bayern also mindestens 48 Punkte aus den verbleibenden 21 Spielen, d.h. Bayern muss sofort mit der Fast-Unschlagbarkeit anfangen und Dortmund praktisch sofort einbrechen, damit Bayern 'ne Chance hat. Kurz und gut: Vergiss es.

    EDIT: Sorry, ich hatte mich bei der Zahl der noch ausstehenden Spieltage um 1 vertan und hab das (sowie meine Rechnerei) entsprechend korrigiert.
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Klar ist das möglich. In 5 Spielen sogar. Rechnen können wahrscheinlich fast alle. Die Frage ist aber, ob die Bayern diesmal nicht vielleicht zu spät anfangen, die oben nicht zeitig genug nachlassen und ob die Taktik der "Ausserhalb-des Spielfeldes-Nadelstiche" noch funktioniert. Irgendwann nutzen sich plumpes Geschwafel und durchsichtige Äußerungen halt auch ab. So nach einigen Jahren.
     
  14. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Ich denke,dass Bayern es schwer haben wird den großen Rückstand aufzuholen,aber ich bin motiviert,dass die das schaffen;)
    Wenn Robben wieder fit ist,dann legen die Bayern wieder los....
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Selbst wenn dem so wäre, wäre es dann weit zu spät, denn vor Februar spielt der nicht in der Startelf.
     
  16. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Bayern wird garantiert noch Meister. Oft sogar. Nur in dieser Saison halt sehr wahrscheinlich nicht.
     
  17. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Werder hat uns letzte Saison noch vom dritten Platz verdrängt, obwohl wir am 23. Spieltag noch 14(!) Punkte Vorsprung vor den Bremern hatten.
    Möglich ist alles, zumal der Höhenflug des BVBs bestimmt nicht ewig halten wird, gerade bei einer derartig jungen Mannschaft.
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Nein...........
     
  19. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Nein, können sie nicht.
     
  20. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Jetzt schon Borussia Dortmund als Deutscher Meister zu feiern, halte ich für zu frühzeitig. Der erste Schritt Richtung Meisterschaft ist sicherlich mit der Siegesserie genommen wurden, aber erst wenn sie die Herbstmeisterschaft erreichen, zähle ich sie zu den ernsthaften Favoriten.

    In der Winterpause werden die Karten schließlich neu gemischt. Dann könnte auch der FC Bayern wieder auf das Stammpersonal zurückgreifen. Nichtsdestptrotz ist nie auszuschließen, dass sich auch mal ein Schweinsteiger oder Lahm verletzen könnten. Ihr Ausfall wäre meiner Meinung nach mindestens genaus schlimm, weil ich in dem Kader zumindestens keine Alternative sehe, die sie wirklich in ihrem Leistungspotenzial adäquat ersetzen könnte.
    14 Punkte Rückstand ist dennoch ein richtig großer Batzen. Wenn sie mit 9 Punkten Rückstand in die Winterpause gehen würden, würden sie theoretisch weiterhin für mich zu dem Favoritenkreis zählen. Im Moment sehe ich aber kein Anlass für Hoffnung für die Bayern Fans. Letztlich wird auch die Vereinsführung irgendwann reagieren müssen, um das Mindestziel "Direkte Champions League-Qualifikation" zu erreichen.
     
  21. theog

    theog Guest

    Nun, würde Bayern direkt hinter dem BVB liegen, wären die chancen sicherlich gross für die Bayern, im Falle eines Einbruchs beim BVB. Zwischen Bayern und dem BVB liegen jedoch auch andere Teams. Ein eventueller Einbruch der Dortmunder bedeutet nicht automatisch, dass Bayern im Vorteil wäre. Letzteres wäre nur dann der Fall, wenn auch Leverkusen, Hoffenheim, Mainz, usw. gleichzeitig einbrechen, was ich nicht glaube.
     
  22. kthesun

    kthesun Guest

    Ist es rechnerisch überhaupt noch möglich, dass sie nicht Herbstmeister werden...?
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Klar isses das.
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    Schwuppdiwupp schon sind die Bayern auf Platz 5.
     
  25. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    und am nächsten spieltag 4. ... sieg bayern, unentschieden hannover...

    heute verliert dortmund nächste woche holen sie maximal einen punkt in hannover...dann sinds nur noch 9 punkte auf den 1. ...
     
  26. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Tja. War wohl nix. Die Bayern warten bisher vergeblich auf einen Ausrutscher des BVB. So könnense natürlich nicht näher kommen.

    Aber macht ja nix. Verliert der BVB eben nächste Woche. Wenn man nur oft genug drauf setzt, wirds schon irgendwann klappen.

    Dann kommt bayern zwar nur 3 statt der 5 Punkte ran, die du in Aussicht gestellt hast. Aber das ist auch egal, was zählt ist der Trend. :D

    Apropos: Wieso eigentlich hannover. Da habense doch schon gewonnen. Und zwar deutlich!

    Und: Was machste denn eigentlich, wenn die Bayern gar nicht 3 Punkte aufholen können, weil sie selber nicht gewinnen? Gibts das Szenario in deinem Kopf?
     
  27. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    nürnberg halt.

    zu der letzten frage: nein! :D
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    Zur Zeit beträgt der Abstand satte 17 Punkte. Gibt es da noch immer bayrische Optimisten?
     
  29. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Mit Sicherheit, gibt es sie. Aber nicht die aus Muenchen, sondern die von der Zugspitze. Die liegen vllt. 2-3 Wochen hinter der Zeit.:lachweg:
    Im Ernst hoffe ich das es ende der Woche nur noch 14 sein werden. Wenn Bremen die kleine Sensation schaffen sollte. :) Aber der Vorteil soll sich eher auf uns beziehen.
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Und ich hoffe, dass es nur noch 3 sein werden. Auf euch... :hammer2:
     
  31. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    :gruebel: 3 auf euch, also Leverkusen ? Die Antwort verstehe ich jetzt nicht. :weißnich: