Kagawa - Mittelfußbruch

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 26 Januar 2011.

  1. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Ich denke die Wahrscheinlichkeit ist mehr als groß, dass die Bayern mit Robben und Ribery in der Hinrunde doch einige Pünktchen mehr geholt hätten. Der Abstand zu Dortmund wäre sicherlich ein anderer. Ich will damit ja gar nicht die Leistung der Dortmunder bisher schmälern. Sie spielen eine Super Saison. Und Verletzungspech gehört halt dazu und die Bayern hat es halt diese Saison ganz dick erwischt.
    Leverkusen hat z.B. ja auch auf Ballack gebaut und jammert nicht rum wegen dessen Verletzung. Dortmund hatte bisher keinen Leistungsträger verletzt und daher bisher profitiert.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Dann erkläre mir doch bitte mal wie man den Ausfall von Robben kompensieren kann:suspekt: Messi kaufen und auf die Bank setzen? Es gibt auf der Welt nur eine Handvoll Spieler seiner Klasse.
     
  4. theog

    theog Guest

    Falsch!

    (1) Owomojela; Pisschek kannte man vorher nicht!
    (2) Sebastian Kehl, unser eigentlicher Kapitän; dafuer macht Gott sei Dank Bender seine Arbeit hervorragend.

    Robben ist natuerlich eine besondere Ausnahme, trotzdem sollte dies durch geschlossene mannschaftsleistung und mehr als 100% Leistung geben zu kombensieren sein, denn die Bayernbank ist - von den Namen her - eigentlich staerker als der BVB und leverkusen zusammen...Was aber eben zaehlt: Die Spielweise auf dem Platz! :huhu:
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Eben, dann soll halt der BVB ml mehr als 100% geben und schon ist der Ausfall Kagawas kompensiert.
     
  6. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Das Gezeter der Bayern bei Verletzungen bei der Nationalmannschaft hat sehr wohl eine lange Tradition und wenn ich mich richtig entsinne gab es zwischen Rummenigge und dem KNVB wegen AR doch ziemlichen Zoff oder?
     
  7. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Na ja, wir sprachen eigentlich von Leistungsträgern. Aber gut.
    Schau dir mal die Bayern Bank in den Spielen der Hinrunde an. Es gab kaum ein Spiel wo nicht 6-8 Spieler ausgefallen sind. Da saßen oft Spieler aus der 2. Mannschaft auf der Bank. Deine Argumentation würde ich ja noch gelten lassen, wenn vorrangig nur Robben ausgefallen wäre. Dem war aber nicht so. Breno, Badstuber, van Bommel, Olic, Robben, Ribery, Contento, Klose und zuletzt Kroos sind alle Wochenlang ausgefallen. Da gabe es einfach keine Alternativen mehr und da nützt dir auch die beste Bank nix, wenn die alle verletzt sind.
    Gejammert hat trotzdem keiner und auch mir geht es hier nur darum , dies einmal klarzustellen. Das ändert ja nichts daran das die Dortmunder verdient oben stehen und auch Meister werden. Aber profitiert haben sie davon und genau deshalb solltest du jetzt nicht wegen einem Verletzten rumheulen.
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ist vielleicht auch etwas anderes, wenn ein verletzter Spieler eingesetzt wird. :huhu:
     
  9. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Was bei Robben gelaufen ist war fast schon kriminell und es musste daher entsprechend reagiert werden. Was hat das aber mit Jammern über Verletzungen zu tun? Hast du von van Gaal oder aus der Mannschaft schon mal einen gehört, der diese Saison nach einer Niederlage das Verletzungspech als Grund angegeben hat? Ich kann mich daran zumindest nicht erinnern. Das sollte Theog vielleicht auch mal beherzigen.
     
  10. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ach so meinst du das. Aber das ist nicht "profitiert" seitens des BVB, sondern eher - liegenlassen seitens der Bayern. Und dafür kann der BVB nu gar nix.

    Im Übrigen könnte man davon vielleicht sogar noch reden, wenn der BVB mit 31 Punkten Herbstmeitser geworden wäre. Also selber genügend liegengelassen hätte, die anderen aber (offensichtlich aufgrund der Verletzungen, was aber schon schwer zu "beweisen" ist) noch mehr. Da aber der BVB seine Punkte schlicht geholt hat, hält sich der "Profit" in Grenzen. Denn mal ehrlich, eine Hinrunde der Bayern in der Größenordnung von 40 Punkten können selbst die und deren Anhänger nicht einplanen. Das passiert selbst denen nicht oft.
     
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ist der gute Arjen nicht mündig, so dass er zu einen Einstaz in der Nationalmannschaft "NEIN" sagen kann, wenn er angeschlagen ist und eine schwere Verletzung riskiert? Ich glaube kaum, das er damit seinen Platz in der Nationalelf riskiert hätte.
     
  12. theog

    theog Guest

    Ich kriege die Krise, wenn ich so was lese...:hammer2: Owomojela und Kehl mögen Gurken sein, verglichen mit den Namen einer Bayernbank, aber die waren DIE Leistungsträger vor deren Verletzungen! Es mag absurd klingen, aber Owomojela war der mit den besten Kicker-Noten Rechtsaussenverteidiger.

    Übrigens, Kagawa wird in japan operiert:
    Borussia Dortmund
     
  13. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Das Thema wurde schon oft genug durchgekaut. Robben fühlte sich fit und war der Meinung spielen zu können. Ich glaube kaum das dieser Scharlatan ihm gesagt hat, dass er noch immer Verletzt ist und ein Loch im Muskel riskiert, wenn er denn spielt. Aber wie gesagt, beweisen können wir es eh nicht.
     
  14. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Hab ich gesagt das der BVB da was für kann? Du meinst also die Dortmunder würden nicht von der Münchener Verletztenmisere profitieren. Interessant und gewagt. Damit unterstellst du ja, dass die Bayern auch mit Robben, Ribery + Co. die identische Punktzahl geholt hätten, die jetzt auf dem Konto steht.:suspekt: Glaubst du doch wohl selber nicht, oder? Ich sage ja nicht das die Bayern Tabellenführer wären, aber der Abstand wäre sicherlich kleiner. Und somit profitiert doch Dortmund davon. Eigentlich eine ganz einfache Rechnung. Außer man ist, wie du offenbar, der Meinung, mit Robben und Ribery seien die Bayern auch nicht besser.
     
  15. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Verletzungen von der Schwere und der Person her zu gewichten und gegeneinander aufzurechnen halte ich für indiskutabel, im wahrsten Sinne des Wortes.
    Es verbietet sich mMn aus menschlicher Sicht zu sagen, der Spieler A vom Verein B ist verletzt und sein Ausfall schadet seinem Verein B mehr als der Spieler C vom Verein D, dessen Verletzung subjektiv nicht so doll ins Gewicht fällt.
    Ich wünsche jedem verletzten Spieler von jedem Verein baldige Genesung, damit er seinem Verein im Wettbewerb zur Verfügung steht und ihm weiterhelfen kann. Wenn Ballack heute auflaufen kann, würde ich mich darüber sehr freuen, weil ich ihm die Fortsetzung seiner Laufbahn gönne.
    Selbst wenn Kagawa nach seiner Genesung nicht wieder für den BVB spielen würde, weil er, weiss ich, nach England wechselt, würde ich auch ihm seinen Weg gönnen.
    Verletzungen aufrechnen oder gewichten ist inhuman.
     
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Mir ist nicht klar, worin da der "Profit" fü den BVB liegt. Das ist eigentlich alles.

    Im übrigen würde mir im umgekehrten Fall auch nicht einfallen, einen besonderen Profit der Bayern anzunehmen, nur weil deren Verletztenliste kürzer ist als die der Konkurrenz.
     
  17. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Das ist ja auch dein gutes Recht. Letzten Endes ist das alles eh Spekulation, da man nicht weiss wieviel Punkte ein fitter Robben oder Ribery den Bayern mehr eingebracht hätten. Dortmunds Vorsprung wäre ziemlich sicher um einiges kleiner und die Meisterschaft noch offen.
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Angesichts der Punkteausbeuten der Bayern der letzten Jahre ist auch das Spekulation. Denn im Schnitt holten die in der Hinrunde nur 35 Punkte. Von "offener Meisterschaft" kann man da auch nur reden, wenn vorne entweder Schalke oder Hoffenheim gestanden hätten. ;)
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Das ist für mich jetzt aber etwas unwahrscheinlicher geworden, verletzte Spieler werden nicht so gerne gekauft. Das einzig positive daran, wenn man so will... *augenroll*
     
  20. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    der wird sooo gut behandelt beim bvb und er hatte seine größten erfolge hier: der kommt wieder!
     
  21. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Wirklich Schade für ihn. Gute besserung an Shinji:top:
     
  22. pro

    pro Active Member

    Beiträge:
    684
    Likes:
    28
    Ich hoffe ja auch, dass er sich jetzt in seiner Pause mal genau überlegt, wie viel er in Dortmund erreicht hat und was ihm dieser Verein in der kurzen Zeit schon gebracht hat. Auch dass er Publikumsliebling ist, sollte ihm klar sein.

    Wenn er sich darüber Gedanken macht, dann kann er doch eigentlich gar nicht weggehen...
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Hallo?!
    Der Bursche kann jetzt erstmal monatelang nicht spielen. Von daher bleibt der auf alle Fälle noch eine Weile.
     
  24. theog

    theog Guest

    Kinder, was labert hier für einen ***??? Kagawa ist nicht weg, hat den BVB nicht verlassen! er hat sich verletzt, und wird in Japan bald operiert. Lasst den Jungen in ruhe seine Operation durchstehen, Er wird gegen Ende der Saison oder jedenfalls zur naechsten Saison wieder voll Einsatzbereit in schwarz und gelb sein. :hammer2:
     
  25. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Als er sich verletzt hat, hatte ich schon die Sorge das es jetzt schwer wird. Aber nach den tollen Leistungen von Götze (und den noch vorhandenen Back ups auf der Bank) mache ich mir da keine Sorge drum. Ein Ausfall von Sahin, Barrios oder einem der Abwehrspieler wiege viel viel schwerer!
     
  26. Bierbaron

    Bierbaron Mittelfeldmotor

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Sehr schade, jetz werden Mo und Götze unter Beweis stellen was sie können. Ich hoffe Zidan spielt wieder so wie letzte Saison!
     
  27. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Also am besten gar nicht^^