Kader 2011/12 - Alles neu, macht der Uli?!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Untouchable, 16 Mai 2011.

  1. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Kann er haben, Vorbereitung dürfte reichen. Immerhin solls ins CL-Finale gehen!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Ja er hat ja lauter Nationalmannschaftskollegen die er bereits sehr gut kennt und die ihm helfen werden.
    Erst einmal abwarten wasdie Quali bringt :)
     
  4. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Von wegen abwarten, um ins Finale zu kommen wird aufgerüstet.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Genau Madrid und Barcelona bibbern ja jetzt schon :D
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Jo. Selbstüberschätzung ist schon seit längerer Zeit eine nicht zu heilende Krankheit des FC Bayern.

    Btw.
    Wenn du zu Neuers Aussage einen Link hast, .....:top:...... Denn das er so schnell von den Bayern gelernt hat, ist schwer zu glauben.:lachweg:Wenn nicht, gehe ich davon aus, dass er das nie gesagt hat.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    FC Bayern München AG
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Pah! Sind die überhaupt qualifiziert? :D


    So, der Nächste:
    Takashi Usami
    Hab ihn ein paar mal bei U-irgendwas Turnieren gesehen, sagt natürlich nicht viel, technisch ist er aber perfekt, dazu beidfüßig. Einer, der Ribéry oder Robben ersetzten kann. Von der Position her. :D
    Kostet wohl nicht die Welt, da Ausstiegsklausel.
    Achso, 19 Jahre alt.
    Quelle: http://english.kyodonews.jp/news/2011/06/94806.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2011
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Wo hat er gesagt, dass er WAHRSCHEINLICH KEINE !! Eingewöhnungszeit braucht.:suspekt:
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ich werde Dir den Artikel jetzt nicht vorlesen und Dir noch 'ne Interpretation dazu schreiben. Das darfst jetzt schön für Dich selbst machen.

    Mich strengt Dein "Neuer-Kreuzzug" so langsam ein wenig an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2011
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Weil er diese Aussage nie gemacht hat ? Weil nicht nur du interpretiert......herausliest.......man könnte meinen ?

    Ist doch ganz einfach.
    Er hat diese ( WAHRSCHEINLICH KEINE Eingewöhnung) Aussage nie gemacht. Ende. Was auch immer ihr neuen Neuer-Fans herauslest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2011
  12. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Glückwunsch zur Meisterschaft und DFB-Pokal :huhu:
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Schon recht :taetschel:

    Spieler kommen, Spieler gehen. Meine Devise - mittlerweile hat sie sich ja auch bei Dir dann mal durchgesetzt.
     
  14. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    mein Gott bist Du in Deiner Einfalt peinlich.

    "Daher werde ich kein Neuland betreten und mich sicherlich schnell eingewöhnen"
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Mal ernsthaft: Wenn die Bayern weiter ihre Defensive so gezielt verstaerken wie mit Rafinha und Neuer, dann darf abgesehen von Barcelona tatsaechlich jeder bibbern. Offensiv ueberaus schlagkraeftig war Bayern ja auch schon in den letzten beiden Jahren.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Naja, da bin ich mehr als skeptisch, dass Rafinha und Neuer aus einem Top-16 Kandidaten in der CL einen Titelanwärter machen, auch wenn sie sich noch 1, 2 weitere defensive Leute dazuholen. Meines Erachtens fehlt's da noch am Mannschaftsgefüge, am vielgepriesenen "Spielsystem", etc. und das bastelt man sich auch nicht binnen eines Jahres zusammen.
     
  17. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Mit Manuel Neuer hat der FC Bayern endlich wieder eine langfristige Lösung für die Position des Torhüters gefunden. Das Hinauszögern des Herrn Tönnies war schon ziemlich peinlich.
    Aber er kann die souveräne Nummer 1 beim deutschen Rekordmeister in den nächsten Jahren darstellen. Eine ähnliche Lösung wäre nach dem Karriereende von Oliver Kahn wünschenswert gewesen. Wie auch immer: Ich bin davon überzeugt, dass er die Defensive der Mannschaft enorm verbessern wird und der Verein dem Ziel in der Champions League näher rücken wird.
     
  18. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Rafinha und Neuer sind ein Anfang. Ein Guter zwar, aber nicht mehr.
    Man hat weder ein gescheites LV (nur Contento) noch überhaupt ein RV Backup.
    Dazu kommt eben noch die eklatante Lücke in der IV. Selbst mit Boateng ist diese nicht CL reif.

    Handungsbedarf beim FC B gibt es noch immer mehr als genug.
     
  19. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465

    Mit Badstuber, van Buyten und Demichelis (wobei letztgenannte der schlechtere war) stand man im Finale, nicht vergessen...

    Contento, Pranjic, Luiz Gustavo und evtl Alaba sollten als Lahm-Ersatz ausreichen, auf rechts kann, sollte Rafinha ausfallen, Lahm rüberrücken oder, wenn er kommt, Boateng auflaufen.
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Stellt man nur Namensvergleiche an, dann ist der FC Bayern niemals CL-reif ;)
     
  21. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ribéry, Robben, Müller, Schweisteiger, Lahm, Neuer! ;)
     
  22. theog

    theog Guest

    pff...Götze, Götze, Götze, Götze, Götze, Götz und Götze. :beifall:
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Soll ich jetzt die Reihen von Barca, Madrid, Manchester, Arsenal oder Chelsea aufzählen? ;)
    Namensvergleiche bringen nix.
     
  24. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wollte nur ein paar "Namen" nennen! :D
     
  25. theog

    theog Guest

    messi? pff...ich sage: Götze. Ronaldo? pff...ich sage Grosskreutz. Rooney? pff..ich sage: Barrios. Arsenal? pff...ich sage: BVB! :D
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    theo, eben, mit denen landet man dann so um den Platz 16 :D
     
  27. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Man kann es auch übertreiben :D
     
  28. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    @theog
    In der nächsten Saison muss dein
    und der Rest der CL recht unerfahrenen Horde CL spielen. Dann werdet ihr schon ruhiger.;)
     
  29. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Aber man Stand nicht wegen dieser Spieler im Finale, sondern trotz dieser Spieler.

    Ja, klar: Lahm einmal links und einmal rechts aufstellen und dann erwarten, das er auf jeder Seite gleichmässig weltklasse spielt...

    Luis Gustavo als LV wäre noch eine Alternative, wobei er als agressiver 6er imho deutlich besser ist.
    Bleibt RV und IV als "Problem".

    Will der FC B wirklich in der CL eine Chance haben (und keinen Zufallstreffer landen wie in der vorherigen Saison, zumal mal als Finalist noch lange keinen Titel gewonnen hat), muss man noch etwas tun, oder (wie so oft) mit offenen Augen träumen (letzteres bringt aber auch keine reellen Titel).

    Bei ManU war die B-Mannschaft im CL Halbfinale für Schalke zu stark. Soweit ist man beim FC B noch lange nicht.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Das Schielen auf's CL-Finale in der nächsten Saison bringt doch nix. Mannschaftaufbauen ist angesagt, meines Erachtens, wobei das mit Heynckes auch schon wieder schwer bis unmöglich wird.
     
  31. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Dennoch tut man das in München, vor allem weil es eben im eigenen Stadion ist.
    Sollte man deswegen konsequent die offenen Baustellen angehen, wäre mir das nur recht...

    Mit dem Trainer hat das meiner Meinung nach wenig zu tun.
    Mehr mit den Erwartungen der Vereinsbosse.