Julian Draxler verlängert bis 2018 bei S04

Dieses Thema im Forum "Schalke 04" wurde erstellt von André, 9 Mai 2013.

  1. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Wobei der Rückschritt damals eher ja einer emotionalen Schiene geschuldet war würd ich sagen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Man kann es drehen und wenden wie man will. Es bleibt dabei, das er es sportlich bei den Bayern nicht geschafft hat, und daraufhin mit grossen Emotionen zu seinen Koelnern zurueck gegangen ist.;)
     
    Chris1983 gefällt das.
  4. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Können wa so stehen lassen! :top:

    Meinte nur, dass er damals ggf. auch schon hätte zu Schalke zB wechseln können, da er es bei Bayern nicht gepackt hat.

    Er ist dann aber lieber "nach Hause" gegangen.
     
    osito gefällt das.
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Ich tippe jetzt mal einfach, dass er ist nicht der erste gewesen ist, der "nach Hause" zurück gegangen ist. Und er wird nicht der letzte sein. ;)
    Ohne jetzt mal schwattgelbe Namen zu nennen.............
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2014
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Joa nö. Das ist ja doch dann bei den schwatt-gelben ein Nach-Hause-Kommen der etwas besseren Art im Sinne des möglichen sportlichen Erfolges im Verhältnis zum EffZeh! ;)
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Kann mich an Stimmen erinnern, die das so auch damals zu Özil sagten.
     
  8. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Jo, aber Özil wurde deshalb auch nur für irgendwas zwischen 10 und 20 Mio. verkauft und nicht wie Draxler für 47 oder was auch immer man da für ne Zahl reingeschrieben hat...

    Ich seh das so wie Chris. Nix gegen Draxler, ist ein super Typ und möglichweise wird er ein richtig großer, aber bis dahin ist es noch ein ziemlicher Weg, auf dem auch ne Menge schiefgehen kann. 47 Mio. wert ist er aus meiner Sicht ganz gewiss nicht...aber Neymar ist aus meiner Sicht auch keine 60 wert. Und Gareth Bale schon gar keine 100...wobei Bale eher ein Marketinggag für Real Madrid ist als eine echte Verstärkung. Wichtig für die Marke halt...der teuerste Spieler der Welt spielt bei Real Madrid...das kann man auch erreichen indem man für einen Spieler einfach einen so hohen Preis zahlt dass er tatsächlich der teuerste war.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22 Januar 2014
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Damals war die Wahrnehmung der Bundesliga aber auch eine andere.
    Das spielt da mit rein.
     
  10. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Sicher. Damals waren die Transfersummen meines Wissens im Durchschnitt auch allgemein noch etwas niedriger als zur Zeit.
     
  11. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Ist ja bei Özil ungefähr so eingetroffen! ;)

    Draxler ist ja im Vergleich zu Özil in dem Alter schon ein Stück weiter. Und auf Grund der heutigen Ablösen die so gezahlt werden und bei seiner Vertragslaufzeit ist aus meiner Sicht ne Ablöse von 15-20 Millionen ok.

    Aber wenn es jemanden gibt der die 45 Mios zahlt... :weißnich:
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Özils Vater war damals der Berater. Der sagte, frei übersetzt; mein Sohn wird ein Star. Und so hat er verhandelt. Was damals, soviel ich weiß, zumindest in der Bundesliga , nicht gut angekommen ist.
    Und siehe da, der Papi hatte tatsächlich richtig orakelt.

    Den gab es schon. Chelsea war dran. Mou hatte ein Gespräch mit Draxler. Draxler hat abgelehnt. Angeblich weil er sich hier in Deutschland, bzw. bei S04 auf die WM vorbereiten will.
    MMn ist ihm die Spielpraxis jedenfalls sicher.
     
  13. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ach, Özils Vater hat verhandelt wie viel Werder an Ablöse bekommt? Das der Allofs den das machen lässt ist ja schon ein starkes Stück, wo Özils Vater ja bekanntlich keine Ahnung von der Materie hat!
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Nee. Hab mich vertan. Özils Vater wurde erst im Juli 2011 sein Berater. Seit Oktober 2013 isses M. Özils Bruder.
     
  15. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Es geht darum, dass Werder ihn für gerade mal 15 Mio. verkauft hat, womit Özil's Vater überhaupt nichts zu tun hatte.

    Wie auch immer, 3 Jahre später war Özil 50 Mio. wert. Werder hat ihn zu günstig verkauft, das dachte ich mir damals schon (und nicht nur ich). Aber Werder war halt damals dringend auf das Geld angewiesen und Real hat das dementsprechend ausgenutzt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 Januar 2014
  16. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Klar hatte sein Vater damit gar nix zu tun.
    Damals war der Özil-Berater noch Reza Fazeli.
     
  17. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Für wie viel ein Verein einen Spieler vorzeitig aus seinem Vertrag entlässt entscheidet immernoch der Verein und nicht der Berater des Spielers. Nicht mehr wollte ich damit ausdrücken.
     
  18. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    An anderer Stelle les ich gerade dass Barca offenbar 95 Mio. für Neymar bezahlt hat.
    Vor dem Hintergrund bin ich der Meinung dass Schalke ihn ja nicht für weniger 47 verkaufen soll. Offenbar ticken manche jetzt so richtig aus, davon solltet ihr versuchen zu profitieren.
     
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Ich gehe davon aus, dass Draxler nur noch bis zum Ende der Saison für Schalke 04 spielen wird.
    Ob es tatsächlich Real Madrid wird.................

    Draxler: "Irgendwann in Spanien spielen"