Joshua Kimmich wechselt für 7 Millionen zum FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von André, 2 Januar 2015.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Wie oft muss ich das noch sagen: U-Auswahlen interessieren nicht. Die Amateur- und unteren Profiligen sind voll mit Spielern aus frueheren Us, die es trotz ihrer Auswahlvergangenheit nicht zum Bundesliga- oder gar NM-Spieler geschafft haben. Hier ist z.B. eine U-16 von vor 10 Jahren:

    http://www.dfb.de/u-16-junioren/spiele-termine/spielplan/?spieledb_path=/matches/2208920

    Wieviele von denen haben es zum Buli-Stammspieler gebracht? Wieviele von denen spielen jetzt, also im besten Profialter, in der Buli eine Rolle?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Manche werden auch lieber Model bzw. Musiker.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Marteria

    Nicht ganz so viele! :zahnluec:
     
    Detti04 gefällt das.
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Jugendauswahlen interessieren nicht bei der Betrachtung von Nachwuchsarbeit, dafür aber (fast) Ü30 Spieler. Alles klar! :D
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Was sollten auch die Spieler in der Jugendauswahl aussagen, wenn sie später dann nicht in den ersten Mannschaften der Bundesligisten, und um die geht's hier, zum Zuge kommen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Januar 2015
  6. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Kroos ist natuerlich nicht in gleicher Weise ein Bayern-Eigengewaechs wie Mueller oder Badstuber, das ist klar. Aber selbst Kroos kam noch im echten Nachwuchsalter, naemlich als 16-jaehriger Nachwuchsspieler eines Zweitligisten ohne einen einzigen Einsatz bei den Profis. Es gibt sicher genug Beispiele, in welchen aus einer solchen Situation nichts wird. Den entscheidenden Schritt vom "Talent" (was, wie wir wissen, nichts bedeutet) zum echten Profi hat er bei den Bayern gemacht. Oder anders: Fuer Kroos und Bayern muss dasselbe gelten wie fuer Oezil und Schalke, denn auch Oezil kam erst als 16-jaehriger zum Verein (noch dazu von RWE).

    Weil ich den Uebergang vom Talent zum Profi so wichtig finde, sind Hummels und Lahm meiner Meinung nach grundsaetzlich fast mehr Produkte von BVB und VfB als vom FCB. Allerdings hatten beide immerhin schon bei den FCB-Profis debuetiert, d.h. beide wurden eigentlich schon als Profis ausgeliehen, weswegen ich jeweils beide beteiligten Vereine in der Liste aufgefuehrt habe.
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Es gibt einen ganz einfachen Grund dafuer, dass Jugendauswahlen keine Aussagekraft haben: Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass eine solche Auswahl zu einem grossen Teil aus Spielern besteht, welche ihren Altersgenossen in der koerperlichen Entwicklung voraus sind. Ueber die fussballerischen Qualitaeten der Spieler sagt die Auswahl also wenig aus.

    Oder wie erklaerst Du Dir, dass die U-16 von vor 10 Jahren in ihrem besten Alter von U-26 in der Buli nicht zu finden ist?
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Wahrscheinlich alles Gladbacher.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Da müsste man halt diskutieren welche Kriterien denn sinvoll sind für die bewertung der Jugendarbeit eines Vereins. Ich finde es da eher sinnvollzu schauen, wie die Jugendspieler so abschneiden in den Meisterschaften und in den Auswahlmannschaften und nicht so sehr oder sekundär, ob sie Jahre später in der NM oder der Erstligamannschaft spielen. Da kann es ja alle möglichen Gründe für geben, dass sie es nicht machen, und nicht nur an einer schlechten Nachwuchsarbeit liegen..
     
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Vermutlich sollte man beides heranziehen und dann liegt's wie so oft in der Mitte.
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Du vielleicht, für einen Bundesligisten dürfte das aber der ausschlaggebende Grund sein, warum er Geld in den Nachwuchs steckt und weniger das Sammeln von A-, B-, C- und D-Jugend Trophäen.
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Keine Ahnung, ein Grund ist es für den ein oder anderen Verein sicher, da müsste man die mal fragen. Und das kann sich ja stündlich ändern. Siehe Werder! Auf einmal wird voll auf den eigenen Nachwuchs gesetzt - weil keine Kohle mehr da ist und nicht weil die Nachwuchsarbeit auf einmal so viel besser ist. Sollte man aber denken, wenn man die Spieler aus den eigenen Nachwuchs im Kader zählt und als Kriterium nimmt.

    Nachwuchsarbeit ist aber auch eine Lizenzauflage. Vielleicht machen einige Vereine auch nur, weil sie müssen und mit entsprechend wenig Elan ohne dieses Ziel.

    Und manchem Verein ist es vielleicht tatsächlich wichtig, dass die Nachwuchsmannschaften erfolreich sind (wenn man schon in der ersten Liga keine Meistertitel mehr holen kann, dann wenigstens im Jugendbereich).
     
  13. kthesun

    kthesun Guest

    Natürlich ist das Jugendarbeit, was denn sonst.
     
  14. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Jein!

    s. #59
     
  15. kthesun

    kthesun Guest

    Jo und gleich kommt ein Dortmunder um die Ecke und stellt fest es sei nur Jugendarbeit wenn der entsprechende Spieler früher auch in der Bettwäsche seines späteren Ausbildungsvereins geschlafen hat. Hat er jedoch in BVB Bettwäsche geschlafen und ist zudem noch ein "Dortmunder Jung", dann ist er dem BVB zuzurechnen und wird auch nie an einem anderem Verein als dem BVB Interesse zeigen.

    Wenn der Spieler nicht über 16 ist, ist es für mich halt Jugendarbeit.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 Januar 2015
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Weiß zwar nicht, was jetzt irgendwelche BvBler damit zu tun haben aber gut.

    Ich sagte ja "jein". Er ist halt insofern kein waschechter Jugendspieler weil mit 16 erst geholt, aber ( :opa: ) Bayern hat sein Talent entdeckt, hat in die Profi-Mannschaft rangeführt und über den Umweg einer Leihe über 1 1/2 Jahre bei den Pillen in die Mannschaft integriert.
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    Weil der bei den Bayern grad mal noch 4 oder 5 Monate in der Jugendabteilung ausgebildet wurde.

    Aber was red ich an dich hin, geh doch Bild lesen. Ist für dich wahrscheinlich bildungsrelevant.
     
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Toni Kroos' erster Einsatz fuer "erwachsene" Bayern (Bayern II, 8. Spieltag in der Regionalliga) war am 15.9.2007. Zu den Bayern gewechselt ist er vor der Saison 06/07, also mehr als ein Jahr vorher. Kroos duerfte wahrscheinlich vor der Saison 07/08 zu Bayern II aufgestiegen sein, womit er ein Jahr im Nachwuchs verbracht haette.

    Von wem wurde denn Deiner Meinung nach Mesut Oezil zum Profi ausgebildet? Vom Drittligisten Rot-Weiss Essen oder doch von Schalke 04?
     
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Detti, deine Suchen und die Bemühungen, die Zahlen und Daten betreffend, ehrt dich. Als Herr der Zahlen und Daten bist du wirklich allem, und wohl auch allen, weit im Voraus.
    Immer und immer wieder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Januar 2015
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Danke, aber das war hier ja nicht schwierig. Das Jahr von Kroos' Wechsel sowie seine Einsaetze fuer die Bayern kann jeder durch wikipedia und fussballdaten.de schnell selber rausfinden.
     
  21. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    Keine Ahnung, hab ich den irgendwo erwähnt?
     
  22. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    Dein Wiki sagt aber:
    "Aufgrund seiner guten Leistungen durfte er in der zweiten Hälfte der Saison2006/07 bei den Profis mittrainieren und bestritt auch einige Freundschaftsspielemit der ersten Mannschaft."
    Also nix mehr Jugendarbeit, sondern Seniorenbereich.
     
  23. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Den Artikel hatte ich nicht gelesen, sondern nur auf die Daten geschaut. Allerdings aendert das eh nichts daran, dass Kroos am Ende der Saison 06/07 fuer die U-19 der Bayern im Finale um die deutsche Meisterschaft stand - "mittrainieren" ist also nicht gleichbedeutend mit "zum Kader gehoerend".