Jopie Heesters ist tot

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von maxi98, 24 Dezember 2011.

  1. maxi98

    maxi98 Bitch ´n´ Dog Food

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Quelle

    R.I.P, auch wenn es abzusehen war.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Bei allem Respekt vor Jopie,

    warum man tagelang mit aller Gewalt versucht einen 108-jährigen am Leben zu halten, will sich mir einfach nicht erschliessen. Irgendwann ist die Zeit einfach gekommen.
     
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ob man das wirklich so mit aller Kraft versucht hat. Zwischenzeitlich war er ja mal zuhause und konnte dort noch seinen Geburtstag feiern.
    Nicht jeder der auf der Intensivstadion liegt, wird dort "mit Gewalt am Leben erhalten".
    Glaub mir, ich sprech aus Erfahrung.
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Immerhin ist er 108 Jahre alt geworden.:top: Eigentlich unvorstellbar. Wenn man seine letzten Interviews sieht, war er immer gut drauf und frohen Mutes.

    R.I.P.
    Johannes ( Jopie ) Heesters
     
  6. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Eine etwas makabere Story.
    Ich war gestern Vormittag noch bei meiner Oma. Sie ist über 80 und daher natülrich nicht mehr die fitteste. Besonderes geistig geht es in letzter Zeit rapide bergab. :(
    Das ganze ist aber auch immer ein bisschen Tagesform abhänging und gestern war sie recht gut drauf. Trotzdem natürlich das ganze: "Ach, wenn man erst mal über 80 ist, dann ist das Leben vorbei" Gequatsche und ähnliches.
    Da hab ich noch gesagt. "Oma, guck Dir den Jopi Hesteres an, der ist über 100 und lebt auch noch." :suspekt:
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Mag sein,

    ich hab inzwischen so viele komplett unsinnige Reanimationen, Krankenhauseinlieferungen und Menschenquälerei erlebt, dass ich dem ganzen ziemlich kritisch gegenüberstehe. Da speche ich dann aus Erfahrung.
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das mag natürlich auch sein.
    Ich kenn halt die andere Seite. ;)
     
  9. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Böhse Onkelz - Nur die besten sterben jung - YouTube :floet:

    Nein, mal im Ernst, was hat der Mann eigentlich so tolles gemacht? Er hat dank langer Lebenszeit viele Filme gedreht, aber sonst? Auftritte vor Hitler, 'n fröhlicher Besuch im KZ Dachau und ein Ablehnen als Mitglied der Comedian Harmonists weil's kein Geld gab. Dazu eine Reihe an Auszeichnungen nach seinem 80. Geburtstag (Ausnahme ein Bambi)...klingt jetzt auf Anhieb nicht nach einem besonders sympathischen Mann.

    Wenn ich mich jetzt komplett Irre und er hat die 50. Jahre geprägt wie kein anderer oder sowas und dazu auch immer mit sozialem Engagement geglänzt hat nach der NS-Zeit dann verbucht's unter jugendlicher Unwissenheit.
     
  10. Konny

    Konny New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Ich finde es auf der einen Seite traurig. Andererseits war der Mann gute 108 Jahre alt und schon seit längerem "Fast" tot. Es war wohl eher eine Erlösung für ihn, oder?!