Jones rechnet ab

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 26 Mai 2009.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Und zwar hier zu lesen.

    Ich lass das mal fast unkommentiert so stehen, ausser. "Das lässt ja tief blicken..."
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.758
    Likes:
    4
    Recht hat er. So langsam wird er mir sympathisch :top:
     
  4. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Und ich dachte, man sollte so was wie eine Meinung zu einem verlinkten Artikel kundtun. Hat glaube ich mal ein Moderator gesagt.
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Hab ich doch. "Das lässt ja tief blicken..."
     
  7. DavidG

    DavidG Guest

    Und das ist bei einigen bitter nötig!
    Jones nehme ich da mal raus.
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Jones hat doch völlig recht und damit ist wohl auch klar wo das Problem liegt bzw. lag.
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ja, offenbar. Nur haben das noch vor Wochen viele offenbar nicht so gesehen.....

    Nu ist natürlich die Frage, ob dem Magath nur übrig bleibt, die faulen Äpfel auszusortieren, oder ob er ein Serum mitbringt. Und wenn letzteres, wieviel Prozent er aus dem "Team" rauskitzeln kann.
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Der faulste der faulen Äpfel ist ja schon in Holland.

    Man muß eins bedenken.
    Wir sind in der Saison 07/08 in der BL. 3. geworden, hinter Bremen und Bayern an die eh keiner rangekommen ist.
    In der CL ins 1/4 Finale gekommen, also eine Super Saison.

    Jetzt mit einem sogar noch verstärktem Kader. Diese Katastrophen Saison. :rolleyes:
    Gut, man kann sich über die Qualität von Engelaar und Farfan streiten, aber es haben uns ja zumindest zu Saisonbeginn keine Leistungsträger verlassen.
    Auf Lövenkrands, Bajramovic, Varela, Larsen oder Streit können wir wohl verzichten. Der einzige Leistungsträger, der uns zu Saisonmitte verlassen hat, war Ernst.
    O.K. ein Krstajic oder Bordon werden nicht jünger aber nur daran hats sicher nicht gelegen.
     
  11. DavidG

    DavidG Guest

    Ich sehe schon die ganze Saison eine Schalker "Mannschaft", wo 90 % der Spieler sich nen scheiß Dreck um einen Sieg gibt. Da steht der eine den anderen mehr auf den Fuß herum, als alles andere.

    Ich hab schon länger den Eindruck das Neuer und Jones die einzigen sind, die sich den aller Wertesten aufreißen. Westermann könnte man auch noch dazu zählen und dann ist auch schon Schluss.
    Sinnbild war doch die Situation vom letzten Auswärtsspiel in Berlin.
    NUR Neuer, Jones, Höwedes und Westermann sind wirklich in die Kurve gekommen. Die anderen haben zwei Schritte auf die Tartanbahn gesetzt und sind dann schnell in Richtung Kabine geflüchtet.
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das Jones einer ist, der seine Meinung sagt ist doch schon längst bekannt.

    Er war immer ein Spieler der klaren Worte und lag selten falsch. Ein richtiger Leitwolf, wie ich finde.
     
  13. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Typische Jones-Aussagen...

    Solche "Kampfschweine" braucht eine Mannschaft aber auch.
     
  14. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    Deshalb ist er auch nicht bei der Nationalmannschaft sondern ein Träsch....
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2009
  15. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Ein Leitwolf hätte die Mannschaft zu mehr Engagement anstacheln können.

    Mag er 1.000x recht haben, ich halte ihn eher für ein Großmaul. Eines ohne Stil.
     
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Also James Bond mit Holzfuss wäre sicherlich unbrauchbarer. Dann lieber einen guten Fussballer mit einer etwas zu grossen Klappe.
     
  17. Riederwald

    Riederwald Member

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    ich gebe itchy recht. jones ist ein maulheld, aber bestimmt kein leitwolf. er kann sicher ein führungspieler in einer mittelfeldmannschaft sein, aber schon. bei schalke packt er es nicht richtig und in leverkusen hat er sich nicht durchgesetzt, außerdem ist er sehr verletzungsanfällig, in der nm hat er nichts verloren.auch das nachtreten gegen rutten war nicht in ordnung. sowas mag ich nicht.
     
  18. DavidG

    DavidG Guest

    Du hast aber schon die Schalker Spiele die letzten zwei Jahre verfolgt?
    Dann müsstes du ja auch gesehen haben das Jones sehr wohl bewiesen hat was er kann. Oder wie erklärst du dir, das er u.a. Stammspieler in der CL war?
    Liegt das daran das er es nicht gepackt hat?
    Liegt die Sache, das er seit mittlerweile zwei Saisons unumstrittener Stammspieler ist, auch daran das er es nicht packt?

    :hammer2:
     
  19. Riederwald

    Riederwald Member

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    es ging doch um das wort "leithammel". effenberg, ballack, matthäus das waren leithammel.
     
  20. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Mit Betonung auf "Hammel".
     
  21. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich versteh nicht, wo das die grosse Abrechnung sein soll. Aussagen wie "jeder hat [...] selbst zu überlegen, ob er alles gegeben hat" hoert man doch jede Woche nach Niederlagen in jedem x-beliebigen Klub.

    Ausserdem versteh ich die Aussage zu Slomkas und Ruttens Fussball nicht: unter Slomka wurde auch zunaechst mal Fussball gespielt und erst in zweiter Linie gekaempft, genau wie unter Rutten. Der Unterschied war, dass der Fussball unter Slomka besser war, weil die taktische Ein- bzw. Aufstellung passte. Jones' Aussage koennte ich nur verstehen, wenn er sich im Wesentlichen auf seinen Partner im defensiven Mittelfeld bezog: da wurde der Kaempfer Ernst ja tatsaechlich durch den Spieler Engelaar ersetzt, was dann auch wirklich fatal war.
     
  22. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Was hätte er denn sagen sollen.

    Vielleicht:
    "Rutten war den tollste Trainer den ich je hatte und ich kann mir vorstellen das er in Zukunft Vereine wie den FC Barcelona oder AC Mailand trainiert!!"

    Wenn Rutten eine Flachpfeiffe war, warum soll er das nicht sagen??
     
  23. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Vielleicht hätte er einfach mal seine Schnauze halten sollen.Denn nicht nur Rutten war Schuld,sondern auch die 10-11 Herren,die auf dem Platz standen,darunter auch,oh Wunder,ein gewisser Herr Jones.

    Mir gehen diese medialen Abrechnungen von Jones so langsam auf die Eier.Alle sind Schuld.Trainer,Fans (also auch du,Simtek),Manager.... nur eben der Herr Jones nicht.Selbstkritik ist eben nicht seine Sache.
     
  24. DavidG

    DavidG Guest

    Warum hat Jones mit Schuld?
    Er bringt die ganze Saison über gute bis sehr gute Leistungen und ist immer einer der besten! Jones alleine kann nunmal auch nichts reißen wenn die ANDEREN ihren Arsch nicht bewegen. Und Jones gewegt seinen Arsch, wie kein zweiter.

    Die Fans entlassen also den Trainer, verstehe ich das richtig?
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Armer Jones. Alle sind Scheisse, nur er nicht. Wo ist er da nur hingeraten....:floet:
     
  26. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Ähmmm David G,ich will dir ja nix Böses.Aber,nach deiner Einschätzung hat Jones ne sehr gute Saison gespielt,ist Rafinha der beste RV der Liga,hat Höwedes Weltklasse -Leistungen vollbracht,gehört Neuer zu den 3 besten Keepern der Liga,etc pp.
    WARUM IST SCHALKE DANN NUR ACHTER GEWORDEN ????????????????

    Ne,die gesamte Mannschaft hat enttäuscht,incl. Trainer.
     
  27. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Nöööööööö,die Fans waren durch ihr Verhalten für schwache Leistungen mitverantwortlich........................

    sagt jedenfalls Jones.Quelle:Sport-Bild Exclusiv.Bevor du jetzt in die Tastatur hämmerst:JJ hat diese Aussage im WDR bestätigt.
     
  28. DavidG

    DavidG Guest

    • Rafinha gehört zu den besten Außenverteidigern der Liga. Lahm sehe ich noch ein Stück besser.
    • Höwedes hat KLASSE Leistungen gebracht, aber nicht WELTKLASSE. Und schon gar nicht die ganze Saison konstant durch. Das habe ich so auch NIE behauptet.
    • Neuer gehört zu den besten drei Keepern der Liga. Vollkommen richtig erkannt!

    Fällt dir was auf?
    Bezüglich der Positionen, wo diese drei genannten Spieler spilene?
    Ganz genau. Alle im Defensivbereich.
    Und genau deswegen ist Schalker Achter geworden. Weil in der Offensive NICHTS zusammenläuft. Ich habs schon zehn tausend mal gesagt aber auf die GEfahr hin das ich mich wiederhole sag ichs gerne noch mal:
    Wir brauchen endlich einen gescheiten OM und müssen von dem elendigen 4-3-3 mit drei defensiven/zentralen Mittelfeldspielern weg. Idealer weise könnte man dann noch einen echten Goalgetter gebrauchen der nicht so gut wie jede 100 %ige versemmelt. Das ist aber wieder ne andere Sache.
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ihr habt doch Engelshaar.
     
  30. DavidG

    DavidG Guest

    Der spielt weder im offensiven Bereich noch ist er gut.
     
  31. Riederwald

    Riederwald Member

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    da kann der rutten ja auch mal erzählen, wer bei schalke alles eine flachpfeiffe war von spielern bis zu den verantwortlichen.