Jogi Löw verlängert seinen Vertrag bis 2012

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bayer04_princess, 16 Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Du denkst ??? Na, das ist doch mal ausgesprochen lobenswert :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Sie denkt das.
    Was, dass wissen wir ja nicht.
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich denke vorher wenigstens nach was ich schreibe, im Gegensatz zu dir, wie jetzt wieder. ;)
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Das denkst Du doch nur.
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Nö keines falls du Schlaumeier. :floet:
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Das "vorher" solltest Du weglassen und ein "dem" ans "nach" hängen.
     
  8. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    da ist was Wahres dran....:top:
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Die Daum - Geschichte war heftig. Erst schlägt U. Hoeness Daum als Bundestrainer vor, dann sägt er ihn eiskalt ab. Das sah nach eiskalter Berechnung aus und von langer Hand geplant.
    Das gerade Hoeness, der nun wirklich nicht Daums bester Freund ist, ihn als Nationaltrainer vorschlägt, ist recht merkwürdig.
    MMn hat Hoeness auf jeden Fall dafür gesorgt, daß Daum nie wieder eine Chance bekommt.


    Ich hoffe, daß Löw nicht mehr lange Nationaltrainer ist. Seine Nominierungen und seine Behandlung der Nationalspieler zeigen, daß Löw nicht nach dem Leistungsprinzip nominiert, sondern nach Symphatie. Nur so kann man sich manche Nominierung erklären. Das Podolski spielen darf, obwohl er seinem Käptn eine Ohrfeige gegeben hat und das vor einem Millionenpublikum, ist ein Witz. Andere Spieler wirft er wegen Kleinigkeiten, die aufgebauscht werden, aus der Mannschaft.
    Spieler, die zur Zeit gute Leistungen bringen, werden mit Nichtbeachtung gestraft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Februar 2010
  10. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    streikt der Mod für dieses Topic? Dennoch gehe ich mal zum Thema zurück ....


    Konflikt um Vertrag: Löw geht gegen DFB in die Offensive - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Sport

    Auf Deutsch ausgedrückt sagt Löw doch klipp und klar, daß der DFB / Zwanziger lügt...oder interpretiere ich das nicht richtig ?
     
  11. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    daß Du einen Freifahrtschein im spammen hast, während von anderen die threads gleich in die Tonne geschoben werden....:D
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    wie wäre es wohl, wenn all die "großgeister" hier an bord, die sich mühsam ausgerechnet haben, dass sie vielleicht der bayer-prinzessin geistig und/oder rhetorisch um nuancen voraus sind, ihren spott gleichmäßig über die bordmitglieder verstreuen würden, anstatt das volle horn allein über die bayer-prinzessin auszuschütten?

    unnötig zu erwähnen, dass das, was ihr schwachmaten hier abzieht, mobbing vom allerfeinsten ist.

    sollte sich jemand fragen, wer denn wohl gemeint sei, nenne ich gern ein paar namen.
    unter den letzten posts haben sich rupert und kleinehexe hervorgetan.
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Der Retter der Entrechteten wieder...

    Klar provoziert das bei manchen Überlegenheitsgefühle, und der eine oder andere übertreibt es vielleicht auch gelegentlich. Aber ganz schuldlos ist sie auch nicht an der Situation, und das liegt auch nicht nur an ihrem geistigen Niveau an sich. Sie betont doch selbst immer wieder, dass ihr das alles egal ist, dass sie notfalls alles zuspammt. Klassisches Verursacherprinzip, würde ich sagen.
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Kein Problem, pauli, es wäre mir auch zu mühsam das zeitweilige Aufblitzen Deiner Geistesgröße zu ignorieren :huhu:
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Sehe ich auch so.
    Eigentlich müsste dafür die fristlose Kündigung kommen.
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    verursacherprinzip bestimmt! aber nicht wie du es meinst.
    so äußert sich jemand, der sich in die ecke gedrängt fühlt.
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Jepp, der Löw fühlt sich in die Ecke gedrängt. Deswegen auch der Schwenk, was den Handschlagvertrag betrifft.
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ne ne das ist schon richtig Löw behauptet der Zwanziger sei ein Lügner. Er will das seine Nationalspieler nicht ihren Chef das ist er in der Öffentlichkeit kritisieren und blöd dar stellen und da zut er es selber und kritisiert oder stellt seinen Chef das ist der Zwanziger in der Öffentlichtkeit blöd da. Also weiß er überhaupt was er will ?! :suspekt:

    Hier Beckenbauer´s Meinung zu dem Ganzen.

    Franz: ?Keiner ist unentbehrlich? - Sport - Fußball - Bild.de


    Er hofft zudem auch noch das die den Vertrag vor der WM verlängern. :floet:
    Aber er hat recht Löw und Bierhof müssen da ein Schritt auf Zwanziger machen und sich nicht als Sture Böcke dahin stellen und schmollen. :hammer2:


    Da hat er recht der Bundestrainer verdient eigentlich sehr viel Geld, und da noch mehr zu fordern ist unglaublich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Februar 2010
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    der löw, vielleicht sogar noch mehr der bwl-bierhoff, hat zuviel über boni gelesen - das ist alles.
    wenn die beiden mucken: kein vertrag!
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Am besten wäre es für Löw nun die Klappe jetzt zu halten, und nicht in der Öffentlichkeit gegen den DFB oder Zwanziger zu sticheln. Das Löw Zwanziger überhaupt niveaulos kritisiert hat hat mich sowieso gewundert, dachte immer das wären dicke Freunde.
    Klasse das Zwanziger so gelassen ist bei Löw´s Kritik, hätte ich nicht gedacht. :respekt:
     
  21. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Ja, eigentlich schon - nur, wenn man die Posts nacheinander liest, könnte man wirklich den Eindruck bekommen, ich würde es für gut heißen, wenn Löw so kurz vor der WM den Posten abgibt. Das ist aber nicht so; ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass seine Schwächen schon oft genug aufgezeigt wurden.

    Auch mich erinnert Löws Verhalten übrigens an das, was Spieler wie Frings/Ballack Ärger eingebracht hat: wie war das noch mit dem "intern besprechen"?
     
  22. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    als "großgeist", wie du es hier benennst, habe ich weder meine berufliche qualifikation als mathematiker noch sonstiges hergenommen, um meine iq-technische überlegenheit zu demonstrieren. die beanspruche ich auch nicht, auch wenn es manchmal den anschein macht. ich habe lediglich das prinzesschen auf ihre widersprüche und unwahrheiten hingewiesen. manchmal (zu) heftig, aber zumindest immer nachdrücklich. der erzielte lern- bzw. akzeptanzeffekt ist leider ausgeblieben. vielleicht kannst du als anwalt der spam-poster was ausrichten, ich wünsche viel glück.

    leute schwachmaten nennen ist natürlich wesentlich besser. gratulation.

    du kannst meinen namen in die liste gerne aufnehmen. wir alle wollen prinzesschen nur einen denkanstoss geben, den sie im moment noch ablehnt. ich hoffe das ändert sich noch.



    p.s.: lob an nkf, den thread wieder in die richtigen bahnen zu leiten :D
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Mich interessiert es ja auch wenn Löw und Bierhof gehen, gehen dann Flick und Köpke auch ?
    :weißnich:
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Naja, da bin ich doch ziemlich Specktisch... :suspekt:

    Aber ebenfalls zurück zum Thema. Diese Forderung nach einem Bonus in Höhe eines Jahresgehalts hat sich ja wohl inzwischen als Tatsache erwiesen. Und das in der heutigen Zeit, wo das Wort Bonus ja fast schon ein Schimpfwort geworden ist. Hat's das überhaupt schon mal gegeben? Je mehr ich drüber nachdenke, desto absurder erscheint mit das inzwischen...

    Ich hatte mir ja vorgenommen, nicht mehr viel an Löw & Co rumzukritisieren, einfach abzuwarten, wie die WM wird. Aber so? Die sollen froh sein, wenn der DFB überhaupt mit ihnen verlängert. Was bilden die sich eigentlich ein? Dass man sie auf Knien bittet, weiterzumachen? :vogel:
     
  25. theog

    theog Guest

    :gruebel: Ich habe eigentlich nie verstanden, was Bierhof beim DFB macht...
     
  26. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Er ist dort Manager geworden weil kein andere Verein in der Bundesliga ihn als Manager haben wollte (was ich im Nachhinein auch verstehe), er passt doch dort zu den unseriösen Leuten hin. :lachweg:
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Löw gegen Zwanziger: Geht das bis zur WM noch gut? - Sport - Fußball - Bild.de

    Ich glaube aus Löw werden wir nie schlau, denn ihm scheint es nicht am Geld zu liegen weil er mit sein Gehalt eigentlich zufrieden ist. :weißnich:
    Vielleicht liegt es auch ja nur an Bierhof dem die Bezahlung zu wenig ist. :floet: Man sollte Bierhof vielleicht rausschmeißen, der hat denke ich zu viel Einfluß auf Löw.
     
  28. Saro

    Saro Forza Milan

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Beide sind sehr uon bahnsympatisch und ich denke sie werden sich schon abgesprochen haben
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wer hat sich ausgesprochen , Bierhof und Löw ?
    Was ist denn bahnsympatisch ?:weißnich:
     
  30. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Zur Rettung der WM wäre es imho mehr als angebracht, diese Sache auf die eine oder andere Art und Weise VORHER zu klären.

    HRUBESCH FOR COACH !
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    "manchmal zu heftig" - das ist genau der punkt!

    das wort "schwachmat" ist ein ausdruck aus der kategorie "scherzwort".
    s.a.: wikipedia "schwachmatikus"

    von mir wurde es in dem sinne - wie leicht erkennbar - gebraucht, dass menschen ihre vermeintliche überlegenheit an offenbar schwächeren ausleben wollen, was nach meiner einschätzung die offenbarung der eigenen schwäche darstellt.

    also nicht bös gemeint! :taetschel:

    im übrigen bin ich nicht gegen spott im allgemeinen, sondern gegen die konzentration - wie ausgeführt - auf eine person.

    vielleicht solltest du, gilbertbrown, deine pädagogische taktik in bezug auf bayer-prinzessin ändern? :floet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.