Jogi Löw verlängert seinen Vertrag bis 2012

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bayer04_princess, 16 Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Löw verlängert sein Vertrag beim DFB, und bleibt Bundestrainer bis 2012.

    Das hätte doch niemand gedacht das Löw tatsächlich sein Vertrag verlängert beim DFB. Das ist die Überraschung schlecht hin. :ironie:

    Er verlängert bis 2020... ...nein Scherz bis 2012 natürlich. :D :huhu:

    Bis 2012: Löw und Bierhoff verlängern Verträge beim DFB - Nachrichten Sport - Fußball - WELT ONLINE

    DFB-Team: Bis 2012: Neuer Vertrag für Bierhoff und Löw - Sport Fussball DFB-Team

    http://wm-2010.t-online.de/joachim-...eutschen-nationalmannschaft/id_21073122/index

    Löw will Visionen erfüllen ?
    Heisst welche .
    Etwa 11 Schwaben in der Startelf. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Dezember 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    :top: Damit steigen für Otto Rehhagel die Chancen, nach 2004 zum 2.mal mit Griechenland Europameister zu werden :hail:
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    So ein Schwachsinn, diese vorzeitige Verlängerung. Man hätte einfach die WM abwarten sollen.

    Wobei ich denke, wenn die WM eine Katastrophe wird, ist er trotzdem weg.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Jo, Scheitern in der Vorrunde und Kitzbühel meldet sich kurz zu Wort: Aus is'.

    Die Ratlosigkeit und das damit verbundene Hoffen beim DFB muss auf alle Fälle sehr groß sein.
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Und dann wird Don Jupp Bundestrainer. :hail: :prost: :D
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    so isses. und wegen der abfindung brauch man einen laufenden vertrag, deshalb die verlängerung.
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich will aber Weltmeister werden, egal mit welchen Trainer. :huhu:
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Du?
    Sorry, das wird nicht hinhauen - egal mit welchem Trainer.
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich = Deutschland. ;)
     
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wieso, in Dauerspammen hat sie doch guten Chancen auf den WM Titel - auch ohne Trainer!!
     
  12. Rhyllin

    Rhyllin New Member

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    vielleicht können wir ja noch ein paar spieler einbürgern vorher, wobei da gibs auch ne regel oder? wer schonmal für ein land spielte darf nicht mehr oder?
     
  13. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    2012 ? Das sind 2 Jahre weniger als ich befürchtete....eine gute Nachricht. Ist es doch nichts anderes als die Sicherung einer Abfindung nach der WM 2010, denn wenn wir in dieser Gruppe rausfliegen ist Löw nicht mehr tragbar und wenn wir nicht Halbfinale mindestens erreichen ist es auch nicht vermittelbar, wieso wir noch ein Turnier verschwenden sollten.


    http://www.soccer-fans.de/deutsche-...-vertrag-loew-2016-option-2020-vorzeitig.html
     
  14. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Schöne Bescherung,müssen die vom DFB in Not sein um den Vertrag mit diesem Vogel zu verlängern,kaum zu glauben:schock::21schild:
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    dann trainier mal schön. in welcher disziplin denn?
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Finde ich vor so einem großen Tunier auch absolut lächerlich.

    Naja der DFB hat wohl Geld zuviel. Oder wollte man Ihm nochmal demonstartiv den Rücken stärken, damit er mit dem Gefühls eines sicheren Jobs nach Afrika reisen kann?
     
  17. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Als ich das im Radio gehört hab, habe ich mich sofort auf diesen Löw-Zerrupf-Thread gefreut :D
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Nun ja, bisher hält sich das aber ziemlich in Grenzen. Wenn unser Retter des Vaterlandes vor Jogi noch dabei wäre, hätten wir jetzt nicht 16 sondern mindestens 160 Postings... ;)
     
  19. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    im Altersheim wird halt nicht soviel geredet......:floet:


    Interessant wäre für mich schon gewesen die Meinung eines jeden zu hören, auch wenn man sie kennt....Löw ansich war nie mein Feindbild, bestimmt auch kein Feindbild von anderen Usern, es ging einzig und alleine um die Frage, ob es nicht bessere Trainer für eine
    deutsche Nati geben würde mit erhöhter Siegchance...und da bleibe ich bis jetzt immer noch
    der erst genannten Meinung.....ein Trainer potenziert die Erfolgschance der Mannschaft ( was ja wohl der Fall Magath etliche Male bewiesen hat, oder Hitzfeld, oder Rehhagel...) und Jogi hat im Gegensatz zu mindestens diesen 3 deutschen Erfolgstrainern die wesentlich geringere Potenz....
     
  20. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Warum soll man sich noch wundern oder aufregen?
    1. beim DFB wundert mich gar nix mehr
    2. aufregen bringt vor der Kader-Nominierung auch nix
    3. zu Löw an sich ist (zumindest von der Contra-Seite) nahezu alles gesagt, speziell im "ist Löw noch der richtige"-Thread.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Kennst du dich so gut aus mit seinem Liebesleben? :D

    Bei mir sind seine Aktien zuletzt wieder etwas gestiegen. An seinen Aufstellungen, vor allem in den entscheidenden Spielen, hatte ich jedenfalls wenig auszusetzen. Dass er etwas von einem Hampelmann hat und in seinen Interviews nicht gerade vor Brillanz strotzt, ist da sogar wieder etwas in den Hintergrund getreten.

    Trotzdem wäre ich für seine Ablösung, falls er nicht gerade eine herausragende WM spielt. Eine etwas ruhigere, erfahrenere Hand stünde der Nationalmannschaft schon mal wieder ganz gut zu Gesicht - auch was die Öffentlichkeitsarbeit betrifft.
     
  22. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847

    :schock::schock::schock: Ist er etwa..... :suspekt:
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Der Holzhäuser sieht das anders:

     
  24. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Naja ob der das anders sieht kann man nicht sagen.
    Aber trotzdem hätte er das nicht raus hauen sollen. :floet:
    Im Gegenteil Jupp wird sogar noch von manchen unterschätzt. ;)
    Und ich sage jetzt das nur einmal.
    Manche unterschätzen auch die Arbeit von Löw , der Erfolg gibt ihn schießlich recht.
    Und es... ... ist schon unfair wie manche auf Löw rumhacken, manchmal zu recht aber auch manchmal zu unrecht, und dann übertreibt man es.
    Vor allem warum Löw Kuranyi nicht mher nominiert, oder warum er z.b.s Adler ins Tor stellt und nicht Neuer, deswegen denke ich das auch viele Schalker Fans das nicht gut finden das Löw sein Vertrag verlängert hat. :D
    Vielleicht kann man Neuer ausbürgern. :ironie:

    Ps: Bitte schlägt jetzt nicht auf mich ein . :undweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dezember 2009
  25. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    darf er gerne, ich sehe eigentlich ganz klare Indizien dafür, daß der Trainer etwas aus einer mannschaft macht und nicht der Platzwart...

    Beispiele gibts genug, nämlich die Erfolgstrainer....wenn Holzhäuser denkt, daß all diese Mannschaften trainiert von den Erfolgstrainern genauso gut abgeschnitten hätten ohne die Trainer, dann irrt er meiner Meinung nach gewaltig.
    Magath ist doch seit Jahren das beste Beispiel, daß der Trainer aus einem Sauhaufen etwas machen kann, wo andere Trainer im Dutzend versagten.
     
  26. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    Erfolg ist relativ...vorallem, wenn es ein Erfolg ist, den man erwarten muß..( Qualifizierung )

    Für Wolfsburg wäre es vor Jahren ein Erfolg gewesen nicht abzusteigen...dann wäre es ein Erfolg gewesen in den UI Cup zu kommen....usw.
    heute ist der Nichtabstieg bestimmt kein Erfolg mehr für Wolfsburg...

    die Meisterschaft ist ein Erfolg, Titel bedeuten Erfolge...


    wo sind die Titel von Löw? Als Trainer, als Spieler....????

    Also komme mir bitte nicht damit, daß wir den Löw unterschätzen, er hat das höchste deutsche Traineramt inne....ohne bis jetzt irgendetwas außergewöhnlich gerissen zu haben....und gemäß unserer Gewohnheit als Fußballnation sind Endspiele und Qualifikationen nur für die Leute Erfolge, die sich selbst gerne limitieren.
     
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Da lese ich raus, dass alles andere kein Erfolg sein kann. Und dem ist mitnichten so.
     
  28. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Welcher Erfolg? :suspekt:

    Die WM Qualifikation?
    der 7:2 gegen die Vereinigte Arabische Emirat, das 1:1 gegen China oder das man nur 1:0 gegen Norwegen verloren hat :gruebel:
     
  29. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    hast Du ein Problem mit dem Lesen ? Deutlicher gehts kaum....

    Ich sagte speziell auf den deutschen Natifußball bemünzt, daß eine Quali nicht der Erfolg ist, an dem man einen guten deutschen Natitrainer messen sollte, denn das schafften sie bis jetzt alle. ( klar, San Marino würde das als Erfolg ansehen....habe ich ja auch angesprochen, daß Erfolg relativ ist, also lese einfach das, was ich schreibe, ist besser )
    Titel hingegen sind klare Erfolgsmesser! Davon hat Löw eben keine....und wird auch keine bekommen, weil er eben nicht konkurrenzfähig ist auf dem level mit Erfolgstrainern.
    Um auf oberstem Niveau Titel erreichen zu können brauchst Du eben nicht nur die Spieler, sondern vorallem die Führung muß Top sein...das ist Löw nicht, war er noch nie und dementsprechend war und bin ich nicht überzeugt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Dezember 2009
  30. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Njet.

    Eben weil du genau einen Satz unter dem von mir zitierten die Ergebisse Der Nationalmannschaft kleinredest. Gerade so, als ob das keine Erfolge sind. Noch zudem unter der kürzeren Vorgeschichte.
     
  31. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345


    was heißt kleinreden, ich wehre mich dagegen etwas als Erfolg zu verkaufen, was eigentlich ganz normal ist...die Qualifikation für die WM gegen Finnland und Russland und so...sorry, das kann ich mir einfach nicht schönreden....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.