Jetzt offiziell: Ballack ist raus

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 5 Mai 2011.

  1. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.426
    Likes:
    1.402
    Würde ich so nicht stehenlassen. Khediras Job ist es auch nicht besonders auffällig zu spielen. Wenn jemand auf seiner Position, die von Grund aus defensiver gestaltet ist als die von zB Schweinsteiger, das ganze Spiel nicht auffällt, dann ist das für eine Mannschaft oftmals sehr viel wert. Wenn Khedira so überschätzt wäre wie es einige hier darstellen, dann wäre er sicherlich nicht bei Real Madrid Stammspieler!! Aber die Thematik gab's ja seinerzeit bei Ballack auch leider immer wieder!!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Si, so schaut's aus. Khedira spielt ja eine völlig andere Rolle auf dem Feld als Ballack meinetwegen 2002 oder 2006.

    Und was Ballack betrifft, so hat mal irgendjemand das Gerücht in die Welt gesetzt, er wäre ein "Zehner" - der er aber niemals war.
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Beckenbauer genauso wie Matthäus raten Ballack das Abschiedsspiel zu machen.

    Franz rät Ballack zum Abschiedsspiel:

    Ich finde aber auch das Ballack sich langsam öffentlich dazu äußern kann.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Damit Deine Neugier befriedigt ist?
    Musst ihm halt mal 'ne Mail schreiben.
     
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.426
    Likes:
    1.402
    Nationalmannschafts-Aus: Danke Capitano! - Fussball - Bild.de

    Naja, Formulierung halt typisch Bild, aber ganz zu Unrecht isses ja nicht. Nur das I-Tüpfelchen in Form eines internationalen Erfolges hat leider gefehlt.
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Die gleiche Bild schreibt aber auch, dass der Bundestrainer auf das noch groß angekündigte abschliessende Gespräch mit Ballack letztlich doch verzichtet hat, sondern lieber gleich entschied, was nun ist. Michael Ballack: Nationalelf-Capitano verzichtet auf sein Abschiedsspiel - Fussball - Bild.de

    Nuja....
     
  8. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Er kann sich öffentlich auf der Bühne Europas "äußern". Was soll er jetzt an der Stelle groß sagen, "Ich bin enttäuscht dass der Trainer nicht mit mir plant aber ich kann ihn im Hinblick auf die WM/EM nichts für übel nehmen" oder " Ich bin sehr enttäuscht und kann nicht wirklich nachvollziehen, dass der Trainer nicht mehr mit mir plant. Mit meiner Erfahrung könnte ich dem Team auch in schweren Zeiten zu Seite stehen" oder sonst was.
    Balle wird enttäuscht sein, lässt er seinem Frust freien Lauf macht er sich zur Lachnummer und wird als Flenne dargestellt.

    Verharmlost er es, sagt er nicht die Wahrheit. Denn ein Ballack wird sich nicht damit zufrieden geben aussortiert worden zu sein.
    Er soll seine Leistung für sich sprechen lassen, man wird abwarten müssen ob ein Schweinsteiger an seine WM-Form herankommen wird und ob Khedira sich auch weiterhin bei Real durchsetzen kann. Sollte einer schwächeln, auf der Bank sitzen, verletzt sein oder sonst was kann Ballack mit guten Leistungen antworten und zeigen, "Hee, Jogi da siehst du was du verpasst".
    Das wäre die beste Antwort und er würde in meinen Augen als medialer Sieger hervorgehen...
     
  9. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das hat ja keiner bezweifelt.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Eben und deswegen ist der Ballack-Khedira-Vergleich recht sinnfrei.

    Mal davon ab, dass Ballack natürlich gerade 2002 einer der besten Fußballer Europas war - was ich von Khedira 2010, 2011 noch nicht behaupten würde.
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Der Nationalmannschaftsreporter beim ZDF, Büchler: "Ballacks Ende ist unwürdig"

    Büchler: "Unwürdiges Ende für Ballack" - morgenmagazin - ZDFmediathek - ZDF Mediathek

    Angeblich wusste Balllack schon seit Monaten bescheid. Die Art und Weise, wie sein Aus verkündet wurde, sei ein "unwürdiges Ende XXL".
     
  12. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Toller Beitrag da vom ZDF :)
     
  13. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.426
    Likes:
    1.402
    Ich kann's (hier) nicht gucken! :(
     
  14. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Passt der Artikel von 11freunde auch gut hin.

    Da ist eigentlich fast alles gesagt.
     
  15. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Natürlich war er saustark bei der WM. Hast Du die Spiele nicht gesehen ?
     
  16. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ach komm. :D
    Saustark war vielleicht Müller. Oder Forlan.
     
  17. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.426
    Likes:
    1.402
    Khedira war, ich sach mal, angenehm unauffällig!! ;)
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Khedira ist einer der Spieler, die bei den Trainern immer größere Wertschätzung erfahren als bei den Fans. Nicht umsonst hält Mourinho große Stücke auf ihn.
     
  19. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Bei Mourinho kommts auch nicht aufs fußballerische Können an, sondern auf Einsatz und Zerstörung.
    Sobald Khedira irgendwie Offensivakzente setzen soll, wirds peinlich, dazu ist er einfach nicht gemacht, gut ist er trotzdem und mit Ballack nicht zu vergleichen, weil schlechter. ;)
     
  20. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Genau, besonders peinlich damals sein Tor gegen die Bayern, super peinlicher Offensivakzent. Und fußballerisch kann er natürlich auch nix.
    Heut ists wieder lustig hier :D
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Immer noch sauer wegen des CL-Finales 2010? :D

    Einsatz und "Zerstörung" sind nun mal die Hauptqualitäten auf seiner Position. Wäre er ein Filigrantechniker, würde er sicherlich woanders spielen. Deshalb sind seine technischen Qualitäten aber nicht schlechter als bei anderen Großen in seiner Rolle - von Hacki Wimmer über Makelele bis Busquets...
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Auf N-TV wird gemeldet, dass Ballack sich geäußert hat. Von "schweren Vorwürfen" gegen Löw ist die Rede. Ballack verzichte auf die 99, weil der diese Gnade für eine "Farce" halte. Klick

    Das "Abendblatt" zitiert ihn gar. Klick

    Unterdessen schliessen sich zumindest einige Gazetten der Kritik an der Vorgehensweise von Löw an. Klick

    Da ham offenbar noch andere ausser ich was "zu mäkeln". Und das gipfelt sogar in der Aussage: "Der Trainer, der es so gut versteht, ein Team aufzubauen, wird mit dem Makel leben müssen, für Abschiede keinen guten Plan zu haben."

    Also mal gucken, wie lange das jetzt noch gärt. Der Löw ist jetzt erstmal im Urlaub, der wird 3 Wochen lang keine Zlesen. Und dann ist es vermutlich ausgesessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Juni 2011
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Ich glaube das alles geht ihm am Arxxx vorbei.
     
  24. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ähnlich schwer, wie die von Lell gegen Ballack?
     
  25. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Entscheide doch selbst ;)

    Sehr schön, was der Ballack da sagt. Und klasse, dass er auf dieses Friede-Freude-Eierkuchen-Abschiedsspiel scheißt.
     
  26. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Was für eine umfernde Kommentierung Michael Ballacks zu der Entscheidung des Bundestrainers. Selbstverständlich ist die Enttäuschung. Selbstverständlich ist bei seiner Person, wie er sich äußert. Es ist die Meldung eines gekränkten, ehemaligen "besten Mittelfeldspielers Europas". Was für ein Kitsch. :gaehn:
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Das bestätigt nur meine früheren Aussagen zu dem Thema. Dass er Ballack nicht mehr einsetzt, ist auf jeden Fall nachzuvollziehen - aber wie er die ganze Sache gemanagt hat, ist mal wieder ziemlich peinlich... Dabei war die Entscheidung über den Zeitpunkt der Absage sicher nicht einfach, nur: warum hat er nicht einfach mit offenen Karten gegenüber Ballack gespielt?
     
  28. theog

    theog Guest

    Lies den Beitrag von huellin nochmal...;)
     
  29. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich finde es sehr schade dass Michael Ballack auf das Abschiedsspiel verzichtet. Es gibt bestimmt viele Fans die sich gerne vom Capitano im Stadion verabschiedet hätten.
    Die ihm gerne noch einmal im Nationaldress zugejubelt hätten um ihn so zu verabschieden wie es sich für einen großen Spieler gehört.
     
  30. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Weil er keine Ei** hat. Ballack hat sich bestimmt nicht, mit seiner Leistung bei Bayer fuer die NM auf gedraengt. Aber Loew beweisst mal wieder ganz schlechten Fuehrungsstil. Da kommt auch sicher noch was nach. Einen Ballack mit seiner Geschichte fuer den deutschen Fussball, serviert man nicht so ab.
     
  31. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ballack soll froh sein, dass er eine Chance erhielt hat. Warum hat er sich denn nicht früher geäußert, als ihm die Kommunikation schon nicht mehr passte? Ein sinnloses Nachtreten eines gekränkten, ehemaligen Nationalspielers, der seinen Abschied nicht selber bestimmen durfte. Was für ein Kitsch.