Jerome Boateng einig mit dem FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 16 Mai 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Jerome Boateng ist sich mit dem Deutschen Rekordmeister FC Bayern München einig über einen Wechsel. Boateng soll einen 4-Jahresvertrag in München unterschreiben.

    Jetzt muss sich der FCB nur noch mit Manchester City auf die Ablöse einigen. Die Bayern wollen offenbar deutlich weniger zahlen, als der HSV vor einem Jahr für Boateng bekommen hat. (12 Millionen Euro)

    Boateng einigt sich mit Bayern - Bundesliga - kicker online

    Auch an Vidal habe man Interesse, so Hoeneß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Mai 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Eigentlich dachte ich, die Bayern wollten die Abwehr stabilisieren. Das isser nicht.
     
  4. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ja gut, wer hat das nicht... :D
    Müsste aber doch Vitalität heißen, oder? :gruebel:
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Das kommt davon wenn man 5 Sachen gleichzeitig macht. Wie peinlich. ^^
     
  6. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ach quatsch. Bei so schönen Nachrichten fällt doch gar nicht auf, wieso man grinst. :D

    Hoffentlich wird der Transfer bald vermeldet.
     
  7. theog

    theog Guest

    Boa-Peng? Das soll eine Verstaerkung sein? :zahnluec: Vidal? Jo, der ist gut, allerdings ist damit Zündstoff vorprogrammiert, sollte er jemals für 5min. auf Bank sitzen...:D
     
  8. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    ggü. Badstuber und van Buyten ist doch jeder IV eine Verstärkung !
    Und Vidal ? Der soll ja auch RV spielen können...
     
  9. theog

    theog Guest

    achso, wenn man ihn mit Badstuber/Van Beutel vergleicht, dann stimme ich dir zu...;)
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Schon mal positiv, dass es nicht nur noch um "Mondsummen" geht.

    Wobei ich ja schon Fan davon wäre, dem Sir Alex den Vidic wegzukaufen :D
     
  11. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Stammspieler von ManUtd kaufen könnte etwas schwierig werden, wenn man nicht Real Madrid heisst.
     
  12. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Bin schon etwas verwundert über diesen möglichen Transfer. Schließlich wäre auch ein Per Mertesacker wechselbereit und beim SV Werder auf Langsicht - finanziell gesehen - nicht mehr haltbar. Schade.
     
  13. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Mertesacker in seiner derzeitigen Form wäre imho keine Verstärkung der Bayern Abwehr sondern eher eine weitere, gezielte Schwächung. Da kann man auch gleich Badstuber behalten.
     
  14. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Per Mertesacker bringe im Unterschied zu Breno und Badstuber große Erfahrungen aus internationalen Turnieren mit. Deshalb wäre er eine Verstärkung zum Vorteil der Defensive. Er wäre eine Perspektive, speziell für die hohen Ziele in der Champions League.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Nicht in der Form der vergangenen zwei Spielzeiten. Und ob es nochmal besser wird, weiss auch keiner mehr.
     
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Richtig!! Zumal man dann auch diese Jahr gesehen hat, wie erbärmlich Merte ohne Naldo an seiner Seite ausgesehen hat. Wenn man überlegt, hatte er immer ältere (Metzelder, Friedrich) oder mindestens genauso erfahrene Spieler (Naldo) an seiner Seite. Jetzt mit meistens Prödl lief's ja nicht wirklich gut. Auch wenn man sicherlicher berücksichtigen muss, dass die gesamte Bremer Mannschaft dieses Jahr einfach nicht gut war.

    Dazu im Vergleich würde ich mir imemr Boateng holen.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich fand Boateng bisher immer sehr solide. Es gibt bessere, aber auch viele schlechtere, vor allem bin ich mir sicher, kann man ihn noch formen.

    Boateng ist jedenfalls besser als Badstuber und van Buyten, und teuer wird er wohl auch nicht, von daher würde ich das für eine ordentliche Vertpflichtung der Bayern halten.
     
  18. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Richtig. Ein Merkmal, was den SV Werder unter Schaaf leider häufig ausgezeichnet hat. Von daher muss man auch genauer hinschauen, ob es an der jeweiligen Form des Spielers hängt oder an der Defensive selbst, die mit 61 Gegentoren "eine hohe Marke" gesetzt hatte. Wer weiß. Entweder in der nächsten oder in der übernächsten Saison wird im Fall Mertesacker eine Entscheidung gefallen werden müssen, seitens Allofs. Dann könnte und würde der FC Bayern einen Führungsspieler Mertesacker nicht ablehnen wollen. Auf der linken Seite hat der FC Bayern momentan sicherlich große Schwächen und brauch einen souveränen Aussenverteidiger: Hier wäre Boateng definitv eine sehr gute Lösung.
     
  19. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ob er wirklich Innenverteidiger spielen soll oder doch eher rechter Verteidiger? Egal, auf beiden Positionen eine Verstärkung (wenn man bedenkt, dass Lahm dann wieder nach Links rücken könnte). Allerdings auch kein Überflieger, aber durchaus mit einem gewissen Potential.
    Mit dieser Verpflichtung kann ich leben.
     
  20. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Aber dann sag mir mal, wann du zuletzt ein richtig gutes Länderspiel von Merte gesehen hast!? Also ich mochte Merte bei Hannover und zu seiner Bremer Anfängen wirklich. Aber mittlerweile frag ich mich immer häufiger was er in der 1. 11 der N11 macht und warum er zB mit Arsenal in Verbindung gebracht wird. Aber jut, wenn da was dran ist werden die ihre Gründe haben! ;)

    Klar kann Boateng LV oder RV spielen, aber ich denke er ist eigentlich schon zu ManCity gewechselt um anders als beim HSV IV zu spielen. Er hat ja schon mehrfach bekundet lieber als IV zu spielen und ich seh ihn da auch stärker.
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Pass auf, jetzt kommt gleich, dass er schliesslich Nationalspieler ist und in der Reihenfolge 2., 3., 2. und 3. in den Turnieren geworden ist. Und das dies Ausdruck seiner guten Spiele war.
     
  22. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Mertesacker ist und war nie das Thema. Glücklicherweise, der meist überschätzt Nationalspieler hat bei Bayern nichts verloren.
    Er kann nichts, ist hüftsteif, langsam und ungeschickt.
     
  23. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Na wie gesagt, Merte hat ja auch schon gute oder auch unauffällige Spiele gemacht. Selbst letzteres ist für einen Verteidiger nicht grad schlimm. Aber ich persönlich finde, dass seine Leistungen in den letzten 2-3 Jahren auffällig waren. Aber nicht grad positiv. Keine Ahnung woran es bei ihm liegt. Aber ich unterstelle ihm fast eine gewissen Pomadigkeit in seinem Spiel. Vielleicht ist es aber auch nur die pure Verunsicherung. Ich weiß es net...
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Zweiter und Dritter wird der FC Bayern ja auch ohne Mertesacker; von daher: Kein Bedarf ;)
     
  25. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Die solidesten Länderspiele gibt Per Mertesacker ab. Klar, dass dann ein oder zwei Fehler überbewertet werden, wenn er seit Jahren ein Stammspieler ist. Dieselben Bewertungen gab es schließlich auch bei Lukas Podolski, Miroslav Klose und vor der WM 2010 bei Bastian Schweinsteiger. Was den heutigen Bundestrainer auszeichnet, ist seine Unterstützung, die er ihnen angeboten hatte und die sie ihm bei den Turnieren zurückgezahlt haben mit Topleistung. Dazu gibt es hübsche, einsichtige Beiträge der vergangenen Kritiker Löws im Anschluss der WM 2010.

    Der FC Bayern wird an Verteidigern interessiert sein, die nicht sporadisch zwischen der Zentrale und der Aussenbahn wechseln müssen, sondern generell endgültig einen Lizerazu oder Sagnol aus der Vergangenheit ersetzen können. Phillipp Lahm und Jerome Boateng sehe ich hierbei für besonders geeignet. Auf den Aussenbahnen sehe ich seit dem Weggang Sagnols bzw. Jansens dringenden Nachholbedarf, der langfristig beim FC Byern spielen möchte.

    Positiv finde ich es - auch @ BoardUser - dass ihr endlich wieder einen, aus eurer Sichtweise, "Makel" an Jogi Löw gefunden haben: Seine Umgangsart mit ach so verdienten Nationalspielern; die blöden zweiten oder dritten Plätze in internationalen Turnieren und so weiter. In letzter Zeit wurde es doch schon recht langweilig und wer weiß, vielleicht findet sich auch der geliebte User nogly wieder ein, obwohl du ihn wunderbar vertrittst. :top:
     
  26. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Endlich spricht mal jemand das aus, was sich alle schon im Fußball über die Schnecke Per Mertesacker denken. Du bist unser Supertalent!!! :banane:
    Wann sehen wir dich in dieser Rolle auf RTL?
     
  27. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    über Merte im Bayern Thread zu diskutieren (vor allem wenn die Verpflichtung von Nicht-Bayern Fans gefordert wird) ist schon lustig, vor allem wenn es um Jerome Boateng geht...

    Aber mal im Ernst: Jerome wird hoffentlich kommen und stellt mMn nach eine Verstärkung mit Potential dar und ist zudem vielseitig in der Verteidigung einsetzbar. Weiterhin entspricht es den 0815 Anforderungen der Bayern: Deutsch + Nationalspieler.

    ABER: das reicht bei weitem nicht. 1. hätten wir dann lediglich 3 gelernte IVs und das ist viel zu wenig für die Ambitionen des FC B. Und als nächstes fehlt mind. noch ein RV/LV. Selbst wenn man auf Conento als LV setzen will und Lahm weiter den RV gibt, benötigt man Back Ups. Klar, mit Boateng hätte man dieses Backup für beide Seiten in einer Person, aber dennoch ist das mMn absolut ZUWENIG.
     
  28. theog

    theog Guest

    also, weit über 10 Mille fuer den Boa-Peng finde ich brutal übertrieben...dann lieber 2-3 Mios mehr drauftun, und eben den Vidic holen...:huhu:
     
  29. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Sag ich es nicht? Volltreffer!
     
  30. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    ich liebe die Ignore-List :)
    Aber mit der Begründung (Top Leistung in der Vergangenheit) könnte man auch Jürgen Kohler wieder aufstellen, immerhin wurden wir mit ihm das letzte Mal Fussballweltmeister :)
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    20 bis 30 Millionen mehr und Du kämst in die richtige Richtung.