jansen enttäuscht - ich auch.....

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ziege, 16 Mai 2007.

  1. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    meine güte, man liest bzw. hört nur noch scheiß nachrichten bezüglich der borussia. es ist echt nervig. man hört andauernd, das es hätte anders gemacht werden können. man baut sich durch immer mehr fehler einen richtigen scherbenhaufen zusammen. es ist zum jammern.

    jeden morgen les ich im internet die artikel von borussia durch und jeden morgen der gleiche scheiß. sicher, die zeiten werden auch kommen, wo die nachrichten positiver werden (hoff ich zumindest), aber sie könnten mal langsam damit anfangen. es ist ja nicht so, das erst vor kurzen viele fehler gemacht wurden, das geht ja schon ne ganze weile so. der verein wird echt langsam nur noch zur lachnummer.

    ich bin ja ein befürworter von luhukay und ziege. ich war immer der meinung, die beiden kriegen das hin, auch wenn das ein ziemlich schweres stück arbeit werden wird. ich bin auch immer noch der gleichen meinung, auch wenn mich doch einige sachen/meldungen reichlich irritieren, besonders die von luhukay. luhukay. manchmal versteh ich das alles nicht.

    auch wenn ich jetzt lesen muß das mit der sache mit jansen, wenn es denn auch so stimmen mag wie geschrieben, dann frag ich mich doch ernsthaft, warum nicht versucht wurde, gleich von beginn an mit ihm zu sprechen und ihm die situation zu erklären. die sollen nicht lange drum rum reden, der punkt soll angesprochen werden und fertig ist die sache, ob sie dann positiv endet oder nicht, das ist ne andere sache, aber so sind die chancen sicherlich höher als die derzeitigen vorgänge.

    es tut einfach nur weh, mitansehen zu müssen, was aus dem verein wird bzw. geworden ist. aber wer halt die raute im herzen hat wird auch diesen scheiß über sich ergehen lassen und wieder und immer wieder die borussia anfeuern. trotzdem bin ich total enttäuscht.

    jetzt will ich nur hoffen, das die beiden eine richtige mannschaft zusammen bekommen mit typen, die wirklich zur borussia passen.

    jos und christian, enttäuscht mich nicht!!!!!!!!! (schon wieder)!!!!

    mfg ziege :motz:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Hatten beide schön die Gelegenheit dich zu enttäuschen ?:zwinker: Ruhig Blut, jetzt haben sie wieder alle Fans beruhigt und werden ne neue Mannschaft zusammenbasteln. Motzen können wir bestimmt bald wieder :zwinker: Lass uns erstmal die letzte Saison verarbeiten :prost:
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Luhukay und Ziege haben doch betont das Sie mehrere Einzelgespräche mit Jansen geführt haben.

    Da Jansen momentan seine ganz private Abrechnung mit Borussia zu fahren scheint, weiß ich auch wem ich hier zu glauben habe. ;-)

    Alles wird gut! :top:
     
  5. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    Jansen hat zu Ziege nach dem Mainz Spiel gesagt das er nicht in der zweiten Liga spielen möchte. Nach seinen ganzen :lachweg:treue Bekundungen :lachweg: zu Borussia sieht man jetzt was er wirklich für einen Karakter hat:warn: .



    Jansen verpiss dich doch:warn:
     
  6. Ramone

    Ramone Held der Arbeit

    Beiträge:
    163
    Likes:
    0
    [auch wenn ich jetzt lesen muß das mit der sache mit jansen, wenn es denn auch so stimmen mag wie geschrieben, dann frag ich mich doch ernsthaft, warum nicht versucht wurde, gleich von beginn an mit ihm zu sprechen und ihm die situation zu erklären. die sollen nicht lange drum rum reden, der punkt soll angesprochen werden und fertig ist die sache, ob sie dann positiv endet oder nicht, das ist ne andere sache, aber so sind die chancen sicherlich höher als die derzeitigen vorgänge.

    Ja warum sollen Sie denn mit Ihm reden? Sind das denn Mimosengärtner? Fragt Dich Dein Chef, ob Du Lust hast im nächsten Jahr noch zur Arbeit zu kommen? Der Typ hat einen gültigen Vertrag! Wenn ich höre, man hätte Ihm sagen müssen, dass er wichtig für Borussia sei, dann wäre er vielleicht geblieben, dann ist das für mich nichts anderes, als ein jämmerlicher Versuch der (ahnungslosen) Öffentlichkeit eine Rechtfertigung für seinen Abgang zu geben. Wenn ich so von meinen Qualitäten überzeugt bin wie MJ, dazu noch Nationalmannschaft spiele, dann muß ich mir eigentlich denken können, dass ich für den Absteiger in die 2. Liga wichtig bin, oder?
    Eigentlich wollte ich mich diese Saison nicht mehr aufregen, aber Teile unserer Lizenzspielerabteilung bringen mich immer wieder auf 180!
    Ich will nächste Saison wieder ein Team mit Typen wie Arie, Max, Korze, Demo, Korell etc.; nicht die besten Fussballer, aber Typen die sich den Arsch aufreissen!
     
  7. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    den letzten absatz kann ich nur unterstreichen, das trifft des pudels kern oder wie man so schön sagt.

    mfg ziege:motz:
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Schön gesagt! :top:

    Sehe ich genau so. Er hätte ja damals nicht in jede Kamera posaunen müssen wie sehr Er Gladbacher ist. Heute wird er halt an diesen leeren Aussagen gemessen.

    Einen Unterschied zu vielen anderen Söldnern sehe ich nicht. Ok die anderen hetzten wenigstens nicht in der Öffentlichkeit über Ihren Arbeitgeber.

    Für mich ist der Typ gestorben.

    Widerlich.
     
  9. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen,dass seitens Borussia solche Gespräche nicht stattgefunden haben sollen.
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Ich glaub eigentlich nicht, das es Jansen um Gespräche über ihn selbst gegangen ist. Das die ihn gerne halten wollen, haben die Verantwortlichen nun oft genug geäußert. Er wollte wohl vom Verein in die Planungen der neuen Saison eingeweiht werden, und wenn er dann das Gefühl hätte, das man mit dem neuen Kader aufsteigen kann, wäre er geblieben. Er hat bloß keinen Bock, in der 2. Liga im Mittelfeld der Tabelle rum zu dümpeln.

    Nur: Seit wann ist ein Verein verpflichtet, seine Spieler in die Verhandlungen mit anderen zur neuen Saison einzuweihen? Und wie soll der Verein planen, wenn Jansen selbst so`n Eiertanz aufführt?
     
  11. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Nur: Seit wann ist ein Verein verpflichtet, seine Spieler in die Verhandlungen mit anderen zur neuen Saison einzuweihen? Und wie soll der Verein planen, wenn Jansen selbst so`n Eiertanz aufführt?[/QUOTE]

    So etwas darf es nicht geben.Ein Spieler sollte sich auf das konzentrieren wofür er viel Geld bekommt.
    Er soll den Verein verlassen,aber keine schmutzige Wäsche waschen.
     
  12. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    :huhu:,

    Grundsätzlich hast du mit seinem Posting recht, aber eines ist halt fast immer so:

    Wenn der Arbeitnehmer von seinem Chef das Gefühl bekommt, besonders wichtig für seine "Firma" zu sein, wird er sich mit Sicherheit mehr den Arsch aufreissen als anderswie. Wenn ich das Gefühl vermittelt bekomme, einer großen Familie anzugehören, dann potenziert sich das Zugehörigkeitsgefühl auch noch... Wenn ich hingegen ignoriert werde und immer nur nebenbei laufe, ändert sich meine Einstellung zur "Firma" (und damit auch meine Leistung) plötzlich gewaltig (siehe MJ)... :gruebel:

    Schon mal was von "innerlicher Kündigung" gehört? Da scheint die Borussia ganz groß drin zu sein, den Spielern oder überhaupt ihren Angestellten genau diese Einstellung zu vermitteln. Ich wüsste nicht, welche Einstellung ich als Angestellter dieses Supervereins hätte (bzw. irgendwann eingeimpft bekommen hätte)...:warn::zwinker:
     
  13. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Wochenende für Wochenende gibt die große Schar der Borussen Fans den Spielern das Gefühl dass sie wichtig,sogar sehr wichtig sind.
    Dass sie Ihren Fans durch Ihre teilweise desolaten Leistungen nicht einmal den Hauch dieses Gefühls zurück geben sollte einmal bedacht werden.
    Die Spieler verlassen irgendwann den Verein und Spielen in einem anderen Verein,wir Fans werden den Verein niemals wechseln!!!
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Sehe ich auch so. Wieso soll Er rund um die Uhr gehätschelt werden?

    Wenn Er so labil ist, das Er jeden Tag Bestätigung braucht dann ist es wohl besser wenn Er geht.

    In München ist Er dann richtig, Er steht nicht so in der Öffentlichkeit und ein Hoeneß sagt seinen Spielern 4 mal am Tag wie lieb Er sie hat.

    Kritik gibts da auch keine, und die vielen Medienvertreter schreiben auch immer nur gutes. :lachweg:

    Ich mal mir meine Welt, wie Sie mir gefällt.

    Tschüss Matthäus II :huhu:
     
  15. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Wenn Jansen das Erstemal ein Donnerwetter von Uli H.über sich ergehen lassen muß,sehnt sich das Jüngelken zur Borussia zurück.Wetten?
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Dann steht erstmal wochenlang in Bild und Express wie unfair es doch ist und das der arme Marcell es ja so schwer hat. :lachweg: :fress:
     
  17. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Ich höre ihn schon sagen:"Ich würde auch von München nach Gladbach laufen,wenn sie mich nehmen würden".:auslach:
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Und wie Er sich für seinen Verein aufopfert ist wirklich der Wahnsinn:

    Er sagt selbst das Er bei uns nichts bewirken kann, was will Er dann bei Bayern? :lachweg:

    Hätte mich auch gewundert wenn mal 1 Tag nichts in der Express gestanden hätte.
     
  19. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Ich glaube der Bayern Virus hat bei ihm schon voll zugeschlagen.
     
  20. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich denke auch, er wird sich noch häufig (und gerne) an seine große liebe von früher zurückerinnern.

    mfg ziege:motz:
     
  21. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Das ist ausnahmslos richtig, was du schreibst...

    ...aber das ist leider nur die eine "Wahrnehmungsseite" der Spieler...
     
  22. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Kommt euer Arbeitgeber nicht täglich zu euch und fragt ob ihr euch noch wohl fühlt, ob ihr auch im nächsten Jahr gerne bei der Firma bleiben wollt oder ob ihr im nächsten Jahr die Firma wechseln wollt. Sagt er euch nicht täglich das er euch gerne halten möchte auch wenn es mal schlechter läuft natürlich zu gleichen Bezügen? Plant er nicht mit euch die Zukunft der gesamten Abteilung?
    Arbeitgeber gibt es das gibts ja gar nicht. Pfui!.... :vogel:
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Sowas ist echt wiederlich. Wenn das einer bei mir machen würde, würde ich mich wohl direkt an die Presse wenden. :lachweg:
     
  24. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Wie bist du denn drauf? Wer spricht hier von täglich?:vogel: :vogel: :vogel:
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Kommt Dein Chef etwa jede halbe Stunde zu Dir?

    Bei uns hat jeder Mitarbeiter einen eigenen Chef der sich dann in Fulltime Service rührend nur um diesen Mitarbeiter kümmert.

    Die Chefs wiederum haben natürlich auch wieder einen Chef der sich kümmert, Ihnen Plätzchen an den Arbeitsplatz, Zucker in den Arsch bläst oder aber einfach nur Luft zuwedelt.
     
  26. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Nö, aber ich kannte Chefs, von denen ich in die weiteren Planungen eingeweiht und gut behandelt wurde und ich kannte Chefs, von denen erfuhr ich sowas nicht, wurde respektlos behandelt und lief nebenbei nur als "Nummer"...

    Und jetzt rate mal, für welchen Chef die Arbeit mehr Spaß gemacht, und dadurch bedingt auch qualitativ UND quantitativ hochwertiger war?:gruebel:
     
  27. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Moin GG danke der Nachfrage, bin gut drauf! (solange es nicht um Borussia und/oder Jansen geht)
    Mir geht das gesabbel von Jansen langsam auf den Keks! Er hat einen gültigen Vertrag, er will nicht mehr für Borussia spielen. Borussia will ihn offenbar halten sonst hätte man ihm wohl gesagt das er sich bitte einen neuen Verein suchen soll. Wurde bei unseren Belgiern ja auch gemacht. Warum also soll Borussia mit Jansen das Gespräch suchen und nicht umgekehrt? :gruebel:
    Ich glaube auch nicht das noch keine Gespräche mit Jansen geführt wurden aber die waren wohl nicht im Sinne von Jansens Beraten und seinem Schützling.
     
  28. AldisRache

    AldisRache Member

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    Irgendwie habe ich das Gefühl, das Jansen seinen geplanten Vertragsbruch anderen Leuten anhängen will, nach dem Motto "jemanden treten, der schon am Boden liegt". In Borussia´s sportlicher Leitung ist mit Sicherheit einiges schiefgelaufen, seine jetzige Vertragssituation hat er jedoch seinem "Berater" Vom Bruch zu verdanken, der schon als Trainer unter jedem Radar geflogen ist, und sich nun in der Funktion des Spielerberaters ebenfalls als Dünnbrettbohrer entpuppt. Aber das sich die Sache so entwickeln wird, habe ich schon kommen sehen, als ich erfahren habe, das der Marcell jetzt so ein Münchener Schickeriablondchen beschläft, für die Mönchengladbach als Wohnsitz vollkommen unakzeptabel ist. Da hat der Abstieg gar nichts mit zu schaffen, das
    Manöver würde der auch fahren, wenn wir den UI-Cup erreicht hätten. Zumal es in München sicherlich auch die besseren Friseure gibt.:zwinker: :lachweg:
     
  29. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ja, ich hatte mir damals auch sowas gedacht, wo ich das mit seiner freundin gehört hatte, also das die in münchen wohnt, das sich da irgendwas anbahnt.

    :motz:
     
  30. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    @AldisRache: Du postest ja nun net sooo sehr viel,aber wenn,dann kann ich meist nur zustimmend nicken und meist auch bisserl grinsen.:zwinker:
    Weiter so.:top:
     
  31. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Stimmt der geht nur wegen der Freundin nach München:lachweg: Das ist ja mal eine Originelle Argumentation. Sportlich bietet es ja auch keinen Anreiz zum FC Bayern zu wechseln. :suspekt: