Jack Warner...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von HoratioTroche, 11 Dezember 2006.

  1. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    ich habe gesucht aber keinen älteren Bericht zu dem Thema gefunden. Hat das hier niemanden interessiert? :gruebel:
    Jedenfalls, der Berg kreiste und gebar eine Maus. Die FIFA hat sich jetzt dazu durchgerungen, die Machenschaften einen ihren höchsten Vertreter, Jack Warner, offiziell zu "mißbilligen". Respekt und Applaus meinerseits dafür. Aber wenn man sich die Leute in diesem Exekutiv-Kommitee anschaut, wundert man sich nicht nicht wirklich darüber, oder?

    Wer nicht mehr genau weiß, worum es ging: Hier noch ein paar links.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    um über korruption zu schreiben, ist aber nicht unbedingt die fifa zu bemühen. unsere politiker stehen mir da viel näher.
    liegt vielleicht daran, dass ich die fifa nicht annähernd so hoch subventioniere wie die politiker dieses unseres landes.
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Mag sein, aber ich für meinen Teil interessiere mich sehr viel mehr für Fußball als für Politik. Der bietet ab und zu wenigstens noch ein bisschen Spaß.

    Dann schreib du doch über die Ackermänner dieser Welt, ich halte mich an die Warners. Komisch nur, dass der eine von uns dann die breite Zustimmung genießt und der andere ein Miesmacher ist :zahnluec:
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    aber was ich von dfb, uefa und fifa halte, weißt du doch!
    bald kann ich nicht mehr sagen: alte säcke, die vom fußball gar nichts wissen, aber umso mehr von macht und einflußnahme und geld verstehen.
    denn bald ist ja unser franzl dabei, dann wird alles besser.