Ivan Klasnic packt aus!

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von Holgy, 6 Juli 2013.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Ivan Klasnic war letzte Saison bei Mainz 05. Hat kaum jemand gemerkt, denn er hat kaum gespielt; und so wurde sein Vertrag auch nicht verlängert. Sieht Ivan aber gar nicht ein und packt jetzt aus, wie es so war bei den Mainzern:

    Ist Thomas Tuchel ein überdurchschnittlich guter Trainer?

    (Lange Pause) Das ist schwierig zu beantworten.

    Bitte versuchen Sie es.
    Thomas Tuchel hat sehr, sehr viel Ahnung von Fußball. Er will von seinen Spielern schönen und dominanten Fußball sehen.

    Aber?
    Ich denke, er hat er dieses hohe Niveau noch nicht erreicht, um es mal vorsichtig zu formulieren. Er ist ein schwieriger Typ. Und mit dieser Meinung stehe ich definitiv nicht alleine da.

    Es heißt, Thomas Tuchel rede nur sehr wenig mit den Ersatzspielern – stimmt das?

    Es wäre nicht richtig, wenn ich das mit »Nein« beantworten würde. Er hat seine elf Spieler, mit denen er intensiv arbeitet. Wer immer »Ja« sagt, bekommt mit ihm keine Probleme. Er mag keine Spieler, die Dinge in Frage stellen oder ihre Meinung sagen. Er hat seine Lieblingsspieler, die sich gut angepasst haben, so ist es bei mir jedenfalls rübergekommen.

    Ivan Klasnic über seinen Abschied aus Mainz | 11 Freunde

    Kann ich mir bei Tuchel gut vorstellen, dass der Typ "schwierig" ist. So kommt er ja bei seinen Interviews und seinen berühmten Schiedsrichterbeschimpfungen recht seltsam rüber...

    Naja, mal sehen wo Klasnic landet, wenn ihn überhaupt noch jemand will.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Der nächste Jammerlappen, diesmal halt der Klasnic "Der Trainer hat nicht genug mit mir geredet." :lachweg:
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Seit er von Werder weg ist, macht er das immer so, wenn ich mich recht erinnere...
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Tuchel und immer seine 11 Spieler? Völliger Quatsch, der lässt sogar ziemlich rotieren. Dass er dann trotzdem nicht auf einen Stinkstiefel zurückgreift, der dazu noch wenig Leistung bringt, liegt einzig und allein an dem Stinkstiefel selbst.
     
  6. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.051
    Likes:
    2.098
    Ich bin mal von 17 Spieleinsätzen ausgegangen, da liegt Mainz mit 14 Spielern ziemlich im Mittelfeld so zwischen 10-12.

    Also quasi normal.
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Er lässt inzwischen weniger rotieren, das mag sein. Eine Zeit lang hat er das sogar bewusst gemacht, es gehörte sozusagen zu seinem System, dass er je nach Gegner anders aufstellte. Also hat Klasnic zumindest mit der Behauptung unrecht, dass er keine Bereitschaft zum Rotieren habe.
     
  8. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Wäre Tuchel ein überdurchschnittlicher Trainer, wäre er dann noch bei Mainz 05 ???
     
    Princewind gefällt das.
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Naja, Schalke war ja eine Zeit lang interessiert an ihm, aber er fühlt sich anscheinend in Mainz sehr wohl. Er ist für mich sehr wohl ein überdurchschnittlicher Trainer, ebenso wie Streich - weil beide aus wenig Möglichkeiten viel machen. So was hat ein Heynckes oder Hitzfeld z.B. noch nie geschafft!
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753


    Tuchel finde ich zu kloppig. Der hat seine Emotionen auch nicht unter Kontrolle und rastet viel zu oft aus. (Gehört das in Mainz zum Kompetenzprofil?) Dazu noch seine Schiedsrichterfehden. :nene:

    Und seine Trainerleistung? Ok. Mit Mainz 5ter werden, ist eine Leistung, nachhaltig war die bisher aber nicht, denn danach wurde Mainz zweimal 13. Ist jetzt aber auch nicht unterirdisch. Daher würde ich auch sagen: Tuchel ist ok, aber überdurchschnittlich eher nicht. Kommt aber auf den Maßstab an. Letztlich liegen die Bundesligatrainer alle über Durchschnitt, denn sie ja schon die besten ihrer Zunft.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 September 2013
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Seh ich ganz anders. Das Emotionale gehört bei diesen Trainern dazu. Mich stört das überhaupt nicht, selbst wenn sie alle paar Monate mal etwas über die Stränge schlagen. Klopp, Tuchel, Streich - find ich gut! :top:
     
  12. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Das Tuchel öfter den Motzki spielt mögen inzwischen auch viele Mainzer nicht mehr (da sind meine Mainzer Kollegen sich alle einig).
    Und was seine Arbeit betrifft, die mögen auch einige inzwischen nicht mehr - einfach weil Mainz stagniert.
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Kein Wunder, wenn sie immer ihre Besten verkaufen müssen (Schürrle, jetzt Szalai usw.). Die Leute erwarten halt manchmal Wunder, wo keine möglich sind... :isklar:
     
  14. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Die Leute erwarteten in der vergangenen Saison auch dass er zB. Parker mehr Spielzeit einräumt.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Eben. Zudem: Gute Spieler kaufen kann jeder (der Geld hat), wie Du ja schon selber sagtest, huelin, siehe Heynckes und Pep, aber aus Spielern bessere Spieler zu machen, das macht einen guten Trainer aus und ein überdurchschnittlicher Trainer macht aus wenig viel. Ob Platz 13 aber jetzt viel ist für die Mainzer Truppe vermag ich zZ nicht beurteilen.
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Ok, das hat mich auch gewundert, aber in der vorletzten Spielzeit hatte er ja seine Einsätze. Tuchel arbeitet jeden Tag mit ihm, er wird schon seine Gründe haben...

    Ansonsten bin ich natürlich nicht so nah dran wie du, aber ich kenne einen eingefleischen Mainz-Fan, der immer noch sehr zufrieden ist mit ihm. Unter ihm wird Mainz jetzt schon seine fünfte Saison in der 1.Liga spìelen und geriet dabei praktisch nie in Abstiegsgefahr. Für einen Club, der davor nur ganze drei Bundesligajahre auf dem Buckel hatte, und dessen finanzielle Mittel nach wie vor begrenzt sind, finde ich das doch recht beachtlich.
     
  17. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ja, sicher die Mainzer sind immer gut im Mittelfeld dabei - aber das reicht halt vielen Fans jetzt nicht mehr.
    Die Ansprüche sind gewachsen.Bzw. man will einen Fortschritt sehen.
    Würde Klopp immer nur mit oben dran spielen und es nie aufs Treppchen schaffen, wäre das für den BVB auch zu wenig.
    Und so würden halt viele der Mainzer gerne mal mit durch Europa touren.
     
  18. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Entweder steh ich gerade völlig auf dem Schlauch oder Parker war in der vorletzten Saison noch in der zweiten Mannschaft und debütierte erst letzte Saison unter Tuchel in der Bundesliga. Dafür sind 16 Einsätze (10 in der Startelf) doch sehr viel.
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Ich denke, mit dem BVB kann man das nicht vergleichen. Unter Klopp sind die Mainzer jedenfalls sogar abgestiegen, und sie haben ihn trotzdem geliebt.
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Stimmt, ich dachte echt, er sei schon länger dabei. Dabei hat er sogar gerade zum Ende der Saison (als ich Mainz ehrlich gesagt nicht mehr so intensiv verfolgt habe, da es für sie um nichts mehr ging) die meisten Einsätze.

    Komisch, normalerweise geht mir das eher umgekehrt, d.h. dass ich denke: was, so lange ist das schon her? ;)
     
  21. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Gleich und gleich gesellt sich gerne...
    Ich bin zwar Mainzer (von Geburt), aber kein 05er Fan.

    Und mein Büro ist in unmittelbarer Nähe der 05er Geschäftsstelle (googelt selber bei Bedarf wo das ist) und da bekommt man so einiges an Verhalten der dortigen Angestellten mit...
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Dann plaudere doch mal aus dem Nähkästchen :D

    Aber es gibt ja auch noch Trainingskiebitze, heutzutage natürlich mit Cam:
    Thomas Tuchel Wutausbruch - YouTube
     
  23. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Ne.. lass mal.
    Sonst heisst es am Ende noch, ich hätte vor einigen Wochen das 05er Emblem "verschandelt"....
    Dabei hab ich es nur fotografiert :)
     
  24. powerhead

    powerhead gesperrt

    Beiträge:
    611
    Likes:
    1
    Solange Tuchel Trainer in Mainz ist gehe ich nicht mehr ins Stadion und das nach 14 Jahren Dauerkarte. Er hat zwar wirklich viel Ahnung vom Fussball jedoch sieht er scheinbar den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr . Im Mittelfeld Ivanschitz keine Vertragsverlängerung zu geben und eine Baustelle aufzumachen ,aber in der Innenverteidigung wo Handlungsbedarf vorlag Sevenson (der für mich kein Buli-Niveau hat) einen neuen Vertrag zu geben und mit zwei 34 jährigen Spielern in die neue Saison zu gehen halte ich schlichtweg für bescheuert . Außerdem kann ich seine Statments schon lange nicht mehr hören (das Vertrauen in den eigenen Ballbesitz ...usw). Das wir mit ihm 5. wurden lag einzig daran das in dieser Saison reihenweise Vereine die eigentlich hätten vor uns einlaufen müssen geschwächelt haben ohne Ende. Insgesamt nervt Tuchel mich extrem.
    Die Ansprüche in Mainz sind keinesfalls gestiegen , alles was über dem 16. Platz liegt ist immer noch ein Erfolg für uns , wir wissen wer wir sind und wo wir herkommen und möglichst nicht mehr hin wollen . Allerdings sehe ich uns in dieser Saison massiv gegen den Abstieg kämpfen , derzeit scheint uns nur das nicht vorhandene Bundesliganiveau von Braunschweig und der enorme Aderlass von Freiburg davor zu bewahren direkt abzusteigen.
    Allerdings.........wenn ich es mir genau überlege, die schönsten Zeiten bei den 05ern waren die unglaublichen Abstiegskämpfe in der 2.Liga.....................
     
    André gefällt das.
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wenn der Tuchel so schlecht ist bin ich für einen Vertrag auf Lebenszeit.
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Ich habe zudem auch das Gefühl dass Tuchel Teile der Mannschaft nicht mehr erreicht. Ist aber bloß mein Eindruck.

    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk 2
     
  27. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Ui, powerhead, ewig nicht gesehen! Willkommen zurueck! Was macht die Hi-Fi-Welt?
     
    huelin und Pumpkin gefällt das.