Italien 2006 bei der WM

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 26 Dezember 2008.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Nee, kommt nicht.

    Aber es kommt, dass ich zumindest noch mehr Kriterien an ein gutes Spiel einer Mannschaft anlege als Tore verhindern und taktisch gut eingestellt zu sein. Aber da müsstest du wahrscheinlich zuviel bewerten. :D

    Ansonsten erinnere ich dich bei Gelegenheit mal an irgend ein bestimmtes Bundesliga- oder Europapokalspiel, wo genau eine solch eingestellte Mannschaft ein 1:0 erstolpert mit der Frage, ob diese denn ein gutes Spiel gemacht hat.

    Rupert, du bist genau so einer, der bei gewissen Ergebnissen einer dir nicht genehmen Mannschaft auf die Spielweise rumhackt und bei dir genehmen Teams die Spielweise automatisch als gute betrachtest, weil das Team gewonnen hat. Viel spass bei dieser tentenziösen Betrachtungsweise. :huhu:

    Ich komme bei Gelegenheit darauf zurück.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Oh, da freue ich mich jetzt schon drauf, v.a. darauf welche Mannschaft es sein wird :D
    Und dann, weil Du dann mal etwas zum Fußballspiel schreiben musst und zweitens, weil Du dann auch noch vor der Aufgabe stehst mein Geschriebenes zu werten.

    Also: Auf ein fröhliches 2009
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Erstolpert war höchstens der Elfmeter von Grosso... ;)

    Ich bin einverstanden, wenn du sagst, die Italiener haben 2006 kein Offensivfeuerwerk abgebrannt. Aber spielerisch schwach waren sie deshalb noch lange nicht, allein schon wegen ihrer vielen technisch beschlagenen Spieler. Oder würdest du etwa Leute wie Zambrotta, Pirlo oder Totti als Rumpelfußballer bezeichnen?

    Und auch die starke Abwehrleistung war zu einem großen Teil eine starke spielerische Leistung. Leute wie Cannavaro kamen dem Gegner meist zentimetergenau zuvor, und nur in den seltensten Fällen wurde der Ball einfach blind weggeschlagen.
     
  5. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Treffende Analyse ! :top:
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Das sagt der, der wenn es um Löw geht sich auf die reinen Ergebnisse zurückzieht und sogar noch von einer unvollständigen Qualifikationstabelle ins grenzenlose Schwärmen gerät, der, der den Bayernduselfussball mit den Ergebnissen heiligspricht. Das ist ja nicht zu fassen. Und plötzlich soll man als würdiger Weltzmeister noch ein spielerisches Feuerwerk abbrennen. Das ist ja grotesk und aberwitzig.


    Ja das kennen wir. Wenn es um eine richtige Anlayse geht, wird dann abgetaucht bis zum nächsten Thema. Stichwort: Spiele, die die NM bei der EM trotz Löw gewonnen habe und unzählige andere offene Punkte. Und du unterstellst anderen, einen tendenziöse Betrachtugsweise.:hammer2:
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wobei man auch erwähnen sollte, dass die einzige Mannschaft, die Spanien am Wickel hatte, die Italiener waren. Die Spanier haben in diesem Finalspiel zwar ihr gefälliges Spiel gezeit, kamen aber über eine Handvoll Fernschüsse, die Buffon locker parierten nicht hinweg. Die Italiener standen zwar tief, hatten aber die einzigen zwei 100%igen Chancen im Spiel. Die Italiener konnten nur durch Elferscheissen bezwungen werden.
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich würde frühestens 2010 mit ihm rechnen, wenn es um einen spielerisch glanzlosen 6:0 WM-Sieg der Italiener geht !:lachweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Dezember 2008
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ein Sieg der Italiener in diesem Spiel wäre aber genauso ein Witz gewesen wie ein Finalsieg der Deutschen.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Ruuuuhig.
    Der BU steht halt auf Fakten (können auch mal zur Not Ergebnisse sein) und Quellen (am besten vom statistischen Bundesamt). Eigene Betrachtungen spielen da keine Rolle. ;)

    So, jetzt aber genug der Stichelei: Zu Italien bei der WM 2006 habe ich auch nicht mehr zu sagen was nicht schon im Thread stehen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Dezember 2008
  11. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Ist es nicht lächerlich,2 1/2 Jahre nach Ende der WM,die Leistung von einem Team zu bewerten.
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Sehe ich ganz und gar nicht so.
    Es werden doch andauernd Leistungen vergangener Tage bewertet.
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Kannste mal sehen, was die Spanier für Schweinereien nötig hatten, um zu gewinnen... :zahnluec:
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Im Prinzip hast du recht, zumal Fandel den Spaniern mindestens einen klaren Elfer verweigerte. Vom Chancenverhältnis her aber war die Sache im Endspiel klarer: laut kicker 8:2 für die Spanier, während es gegen Italien nur 5:3 waren, von denen die beste noch auf Seiten der Azzurri war.
     
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Oh Scheisse, das ist mir noch nie passiert! :D
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ein Witz nicht. Die Spanier wären die Deppen gewesen, wei sie in den 90 Minuten zu wenig Risiko gingen und ein Elferschiessen in Kauf nehmen. Hätten die Italiener, dann die Russen und die Deustschen in der Folge ausgeschaltet, hätte man wieder da hohe Lied auf die Effektivität der Italiener gesungen.

    In diesem Spiel haben mich die Spanier das erste mal im Turnier enttäuscht.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Jou, das war wahrscheinlich ihr schwächstes Turnierspiel. Andererseits darfst du nicht vergessen: das letzte Mal, dass Italien bei einer WM oder EM in einem Spiel im KO-Modus ohne Penalties oder Golden Goal bezwungen werden konnte, war vor über 20 Jahren im Halbfinale der EM 1988 gegen Russland!
     
  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Genau deswegen hat moch auch enttäuscht, dass sie es aufs Elferschiessen haben, weil ankommen lassen, obwohl sie das bessere Teman waren,

    Aber der EM Sieg war natürlich hochverdient.
     
  19. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Der größte Schwachsinn bzw. das ärgerlichste Spiel war gegen Australien, als die Italiener in letzter Sekunde sich noch einen Elfmeter herausgespielt hatten. Für mich bis heute eine Schande, wenn man bedenkt, das Italien so sich ins Viertelfinale gegen Ukraine gekämpft hatte und diese Schwalbe auch zum Weltmeister Italien 2006 zählt!
    Wer weiß, was passiert wäre, hätte der Schiedsrichter diese Schwalbe erkannt und die Italiener wären nur noch zu Neunt auf den Felde gewesen... Kaum vorstellbar, hätte das Halbfinale vielleicht als Ukraine gegen Deutschland bezeichnet werden müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Dezember 2008
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    1. Hölzenbeinvollschwalbe
    2. Völlerhalbschwalbe 90
    3. Rote Karte für Italiener gegen Australien war auch ein Witz
    4. Seit wann gibt es für Schwalben zwingend rot.
    5. Wo steht das Ukraine Asutralien geschlagen hätte
    usw

    Ein weitere Märchenstunde. "Es war einmal...":lachweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Dezember 2008
  21. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    War es nicht auch so das, Spanien mit diesem Spiel eine über 80jährige Sieglosigkeit gegen Italien überwunden hat?
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Exactamente!
     
  23. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich wäre froh wenn wir unsere Negativserie gegen Italien auch mal beenden könnten. :floet: