Ist Podolski noch tragbar?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 5 März 2010.

?

Gehört Lukas Podolski Deiner Meinung nach in die Nationalelf?

  1. Ja!

    39,5%
  2. Nein!

    60,5%
  1. RedDevil

    RedDevil Glubberer

    Beiträge:
    372
    Likes:
    0
    Gomez ist aber momentan besser drauf gewesen als diese Pfeifenköpfe die so im Spiel waren. Kuranyi hat heute wieder mal gezeigt das er eigentlich mit nach Südafrika muss. Der trifft konstant. Löw sollte mal über seinen Schatten springen. :rolleyes:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Bevor Löw Kuranyi mit zur WM nimmt , sollte er Kießling mitnehmen.
     
  4. RedDevil

    RedDevil Glubberer

    Beiträge:
    372
    Likes:
    0
    Sag mir bitte einen Grund (ohne die Fanbrille) warum Kießling besser sein sollte als Kuranyi. Interessiert mich jetzt mal. ;)
     
  5. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Weil Kieß ein Tor mehr hat vielleicht. :zahnluec:
    Nein Spaß, weil Kieß verdammt viel läuft auch hinten viel aushilft in seiner Abwehr, bei Hyppiä Adler und Co. und ein richtiges Arbeitstier ist und keinen Ball mehr verstolpert und viele Zweikämpfe gewinnt. :top: ;)
     
  6. RedDevil

    RedDevil Glubberer

    Beiträge:
    372
    Likes:
    0
    Die Frage ist würde er das auch in der NM machen. Ich habe Kuranyi schon oft bei der NM gesehen wie er sich Bälle im Mittelfeld geholt hat. Find des aber normal wenn ich ehrlich bin. Nunja lassen wir das mal so stehen. Hier gehts ja um Herren Podolski.:)
     
  7. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Kieß würde das auch in der NM machen wenn er mal spielen würde und von Löw eine Chance bekommen würde, z.b.s gegen die Elfenbeinküste ist er auch sehr viel gelaufen, ist keinen Zweikampf aus den Weg gegangen, und hatte das 1 : 0 auf den Fuß wo er aber unfair gefoult wurden ist, und es dafür Elfmeter gab den Podolski verwandelte.

    Aber du hast recht hier geht es um den Kölnischen Prinzen.
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Was ist das?
     
  9. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Nein. Ich sehe das so, weil Podolski bester Jungspieler der WM06 war und auch ein Erfolgsgarant für den Einzug ins Finale der EM08. Und seitdem war er NIE (!) der schlechteste Mann auf dem Platz bei NM-Spielen.
    Seien wir ehrlich, Klose ist über dem Zenit, Gomez hat noch nie konstant was bei der NM gerissen, Kuranyi hat sich bisher auch nicht hervor getan. Einzig Helmes, der ja von Jupp nicht mehr berücksichtigt wird, sehe ich in der NM stärker, als Podolski. Das im Sturm.
    Auf LM sehe ich lediglich Jansen auf einer Höhe. Marin zB lasse ich mal komplett aussen vor.

    Nur weil Podolski im Verein "schlecht" ist, heißt das nicht, dass er nicht mehr tragbar für die NM ist. Apropos schlecht. Er wird beim FC ständig (!) auf der falschen Position eingesetzt. Das wissen die Meisten vermutlich nicht, weil sie keine Spiele vom FC gucken und sich nur die Statistik anschauen. Podolski ist aber immer und überall auf dem Platz anzutreffen, und gerade du (princess ;)) weißt nur zu gut, wieviel Podolski kämpft (Stichwort: 2 Leverkusener mit einer Grätsche fair umgenietet :D).
    Soll heißen, er ist in einer schwachen Mannschaft immer einer der Stärksten.

    Und mir fällt partout kein Spiel von der EM bis heute in der NM ein, wo die Mannschaft gut, Podolski aber schlecht war. Beweist mir bitte das Gegenteil.

    Es gibt Kandidaten, die sind entweder über dem Zenit, oder bringen schon lange keine Leistung mehr.

    - Ballack, mal ehrlich er sollte Platz für einen jungen a lá Özil machen
    - A. Friedrich, da sehe ich lieber einen konstant sehr starken Hummels
    - die Hoffenheim Jünglinge, was haben die eigentlich in der NM verloren?
    - Klose, weit über dem Zenit

    Aber ich schweife ab, zurück zum Thema.

    Mein Sturm für WM steht momentan bei 3 Stürmern sicher. Podolski, Helmes, Kießling. Dazu kommt ein weiterer, bzw zwei weitere, falls Podolski wieder links agiert. Dann können es gerne Kuranyi und Gomez sein.
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Du meinst wer ist das . ;) Es handelt sich um Lu Lu Lu Lukas Podolski. :huhu:
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    :respekt: für diesen Beitrag, hast dir viel Mühe gemacht. :top:
    Und Helmes wird schon von Jupp beachtet , ich weiß dir passt das als Kölner nicht, und hättest Helmes am liebesten wieder zurück nach Köln, aber Kieß und Derdiyok passen einfach sehr gut zusammen als Stürmerpaar, beide auch sehr Kopfballstark was man von Helmes ja nicht erwarten kann, ich will aber da nicht nun Helmes Torjägerqualitäten absprechen, die hat er keine Frage. ;) Aber so wie es aussieht fällt vielleicht nun auch noch Kießling unser Topstürmer 4 Wochen aus, der Verdacht fällt auf einen Muskelfaserriss hin ( da könnte ich echt :heul:), und da muss halt dann ab sofort Helmes ran und mehr zeigen als zu letzt und hoffe das er diese Chance nutzt, da es vor allem in den Meisterschaftskampf/Champions League Kampf geht. :floet: :jaja:
     
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Wieso hoffst du das? Verstehe ich nicht.

    Klar, wennfalls er mitfährt und eine gute WM spielt, dann jubeln sicher auch alle.

    Genauso würden alle jubeln, wenn der Kevin Kuranyi mitfährt und dier eine prima WM spielt.

    Oder wenn ein Thomas Neubert mitfährt und eine gute WM spielt.

    Ich verstehe da was am Zusammenhang mit der Eingangsfrage nicht.
     
  13. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    gibt nur gute und schlechte Spieler....gute Form und schlechte Form
    solange Ballack in der englischen Liga einen Stammplatz hat und das mittlerweile unter dem 4. Trainer am Stück, kann er wohl nicht schlechter sein als ein Özil, der sein Talent erst noch bestätigen muß, damit es nicht ewig bleibt.


    Friedrich okay, aber Hummels ist verletzt


    Hoffenheimer sind keine mehr dabei, oder ? Die haben natürlich nichts dort verloren, aber würdest Du, wenn Du Finanzbewußt bist, einem Milliardär einen Wunsch abschlagen ?


    Klose hat uns gegen die Finnen überhaupt erst zur WM geschossen, wenn wir dort verlieren glauben alle anderen an ihre Chance gegen uns, dann sieht es anders aus.
    Formsache eben...


    ich würde sagen, Formsache, wir haben nicht zuviel Auswahl und die wurde auch noch vermindert durch Prinzipienreiterei ( Kuranyi, Frings )
    es ist noch paar Monate hin bis zur WM, vielleicht kommt der eine oder andere wieder in Schwung ?
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Jo die ersten Kritiker sind dann immer gleich die ersten die ihn hochloben. :zahnluec:
    Und musst du verstehe Aiden ist Kölnfan. ;)
     
  15. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Jetzt gibt es ja viel zu schreiben. :)

    Helmes will ja scheinbar auch zurück nach Köln, wenn man bedenkt, dass er unser Weiterkommen im Pokal angeschaut hat, und nicht euer Ausscheiden. ;)


    Ich habe Leverkusen jetzt in den letzten Wochen nicht mehr so intensiv verfolgt (mit mir auch das Sieger-Gen gegangen? :D), aber von Derdiyok höre ich momentan nicht viel und Kieß ist momentan auch nicht in Topform. Helmes hätte gegen uns zB viel früher gebracht werden müssen.

    Helmes ist ein Kämpfer, ist ohne zu Motzen damals nach Siegen gegangen und super entwickelt wieder zurückgekommen.


    Weil er für 30 Leute nicht mehr tragbar ist. Genauso, wie für den Großteil der Nation. Lieber aus der NM abschieben und jemand anderes mitnehmen.
    Und danach wird er wieder schlecht geredet.
    Kuranyi steht auch nicht so sehr im Disput, wie Podolski.
    Und was hat er damit zu tun?
    Nun verstanden?

    Und Spieler, die mal gut waren und jetzt zu alt sind.
    1. war Özil ein Beispiel und 2. weißt du, wie Ballack dort spielt? Er spielt nur gut, wenn seine Mitspieler gut spielen. Und als Kapitän der NM sollte ER die Spieler anheizen, nicht umgekehrt. Seine Leistungen gegen die oberen Mannschaften sind weitesgehend enorm schlecht! Schau dir mal das Spiel gegen ManCity an. Da war er sogar so schlecht, dass er in der 68. eingewechselt wurde, und 13 (!) Minuten später vom Platz geflogen ist. Das letzte Spiel gegen West Ham, da hat die Mannschaft gut gespielt, und wer war Mitläufer? Richtig, Ballack.


    Falsch. Hummels war zum Zeitpunkt aller letzten NM-Spiele (ob Quali oder Test) eben nicht verletzt und wurde trotzdem nicht berücksichtigt.


    Was ich tun würde, ist hierbei völlig egal. In der NM muss Loyalität oberste Priorität haben, nicht Hopp. Ausserdem war das nicht Hopps Wunsch, sondern Jogis Lokalpatriotismus.


    Auch hier gibt es genügend Spiele, die für Podolski sprechen. Und ich wüsste nicht, dass Klose auch in der Liga gute Leistungen bringt. Das ist ein Widerspruch.


    Natürlich ist das Formsache. Aber bei Podolski kann das ziemlich egal sein. Wie gesagt, ich warte noch auf ein paar Spiele in der NM, wo Podolski der schlechteste Mann auf dem Platz war. Der Junge ist 24, er muss, im Gegensatz zu Spielern wie Ballack keine Mannschaft mitreißen.

    Wenigstens die Leverkusenerin hat mich verstanden. Ist wohl die rheinische Mentalität. :prost:

    Hat nichts mit Kölnfan zu tun. Podolski wird zu Unrecht kritisiert. Sieht man doch, wenn hier keine Beweise für meine geforderten Spiele erbracht werden können. ;)
     
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nein. Weil m.E. das eine mit dem anderen nix zu tun hat.
     
  17. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Podolski kann spielen, wie er will. Das Bashing geht trotzdem weiter und die Leute, die die Nicht-WM-Teilnahme fordern, sind die, die zuerst jubeln, wenn Podolski ein Tor macht. Spätestens nach der WM wird seine Leistung wieder schlecht geredet und er wird gebasht. Daher sollte jeder, der seine Nicht-Teilnahme fordert auch nicht jubeln. Ist doch dieser von seiner Meinung überzeugt, dass er nicht dabei sein sollte.
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ach soo ist das. Poldi spielt konstant schlecht. Und wenn man das kritisiert und ihn deswegen nicht in der NM haben will (auch weil es andere mehr verdient haben), dann ist das also Bashing. Gepaart mit der Erkenntnis, dass er auch gebasht wird, wenn er in einer herausragenden Form ist.....

    Ich glaube, du kennst die Leute hier nicht.
     
  19. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Das ich schon begründet habe. Doch das wird hier scheinbar dezent ignoriert. :)

    Ja, ist es. Stellt Podolski keinerlei Verstärkung für die NM dar, dann wäre es legitim. Und ich warte immer noch auf die NM-Spiele, wo Podolski der schlechteste auf dem Platz war. Oder wo er schlecht, aber alle anderen gut. Nur, das Gegenteil konnte mir immer noch nicht widerlegt werden! Somit ist das Bashing. ;)


    Sagt wer?



    Habe ich auch nie behauptet. Habe aber nach Beweise gefragt, die bisher immer noch nicht erbracht wurden. Da brauche ich keine Leute zu kennen. ;)
     
  20. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Ist doch egal....Du sagst Lokalp., ich sage er ist einer, der sich Vakanzen/Beziehungen solange es geht aufbaut, und das gegen Bundesinteresse aus Eigeninteresse, denn Löw ist Bundestrainer und nicht Baden-Württemberg-Trainer, Lokalpatriotismus hat mit Loyalität nichts zu tun. Fehlt nur noch, daß er irgendwann einmal ein NM Spiel nicht auf der Bank sitzen kann, weil er einen Werbe- Geldmach- Termin hat, den er nicht verschieben kann...so schätze ich den Lokalpatrioten nämlich ein. Wird ein Schuh draus..

    wenn Du Recht hast, dann ist er fehl am Platz, wenn ich Recht habe dann ist er clever, aber dennoch fehl am Platz.



    was zählt jetzt um in die NM zu kommen, Leistung und Form und Loyalität+ Disziplin oder Statistik und Hoffnung?
    Wenn es Loyalität und Disziplin ist, dann ist Podolski schon draussen seit Monaten *, bei Leistung und Form seit Wochen...
    Statistik und Hoffnung bleibt noch.....dann kann ich auch Neuville mitnehmen.....der hat nämlich in wichtigen Spielen auch Tore gemacht.


    * es sei denn Du beziehst Loyalität zum Trainer, ich meine Loyalität zur Mannschaft und vorallem zum Kapitän der Mannschaft ( denn die spielen auf dem Platz, deshalb ist diese Loyalität die wichtigste Regel, danach folgen meiner Meinung nach Eigeninteressen des Trainers ). Diese Loyalität wurde schon mehrfach gebrochen, von allen Beteiligten aber von Podolski in ungestrafter Form....stelle Dir mal vor Wiese würde Mertesacker eine scheuern....
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2010
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Du selbst.
    Hier nämlich:


    Seine Form ist Beweis genug. Es gibt im Moment Stürmer und offensive Mittelfeldsoieler, die besser drauf sind. Die sich die ganze bisherige Saison (und auch die vorige) reingekniet haben, um den Platz kämpfen - um ihn dann doch nicht zu bekommen, weil es da den einen oder anderen gibt, der in seinem Verein nur mittrainieren muss, und trotzdem dabei ist, um es mal überspitzt auszudrücken.

    Und auch - die gesamte Saison betrachtet - längerfristig besser drauf sind.

    Im übrigen finde ich das schon befremdlich, dass du den Leuten hier zum einen in den Mund legst, was sie nach der WM über den einen oder anderen denken bzw. schreiben, und vor allem, dass du ihnen unterstellst, sie würden die Leistungen "schlechtreden". Bei Lukas braucht man in dieser Saison nix schlechtreden. Der war bisher einfach schlecht.
     
  22. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    :lachweg:

    oh Mann, Du nimmst mir die Pointen weg....:suspekt:

    BoardUser, Du wirst mir langsam etwas bizarr....
     
  23. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Außer gegen die Bayern ;)
     
  24. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nuja, das eine Spiel, vielleicht noch ein zweites, sei ihm zugestanden. Erdrutschartig besser wirds dadurch aber auch nicht.
     
  25. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345


    Seit wann wird man gut, wenn der Torwart schlecht ist ? Ohne den Freistoß könnte ich Dir jetzt keine Szene aus dem Kopf aufsagen in der Podolski überragend war....okay, sagen wir mal er hat wirklich nicht schlecht gespielt...ey..das haben 223 andere Bundesligaspieler am Wochenende auch nicht....:floet:
     
  26. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.884
    Wenn man bedenkt, daß er abseitsstehend ganz eigennützig das zeite Tor machen wollte, war er nicht ganz so gut. Er muß nur den Ball paßieren laßen. Sein Kollege, der nicht weit entfernt und nicht im Abseits ( vielleicht im paßiven Abseits ? )stand, kann dann einschießen. Dann hätte es 2:0 gestanden. Ich behaupte einmal, daß die Bayern dann keinen Punkt geholt hätten.
     
  27. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Wie sah es denn nach Leverkusen, nach Bayern aus, wohl gemerkt beides Tabellenführer zum damaligen Zeitpunkt?!
    Richtig. Dem stehen 2 sehr gute Spiele gegen die damaligen Tabellenführer und 2 schlechte Spiele gegen Abstiegskandidaten und Aufsteiger in den letzten 4 Spielen gegenüber. Wohlgemerkt, auf der falschen Position. Hierbei von schlechter Form zu sprechen, ist lächerlich! Zu deiner Information: Podolski spielt bei einem Abstiegskandidaten. Den Rest wirst du selbst deuten können.
    Und welcher Stürmer? Welcher LINKE Mittelfeldspieler?
    Sehe bei beidem jeweils einer - Kießling und Jansen.
    Du redest trotzdem am Knackpunkt vorbei. Wo sind die Spiele, nach denen ich gefragt habe? Gibt es keine? Dann wurde er auch zurecht nominiert!
    Verein und Nationalmannschaft sind zweierlei paar Schuhe.
    Podolski war schlecht bei den Bayern, gut in der Nationalmannschaft. Bist du objektiv, wirst du mir hier zustimmen.
    Nö. Ich spreche von der Allgemeinheit. Mein erstes Posting in diesem Thema resultierte einzig und allein der Vorbeugung. Wenn du damit ein Problem hast, bitte. Aber dann versuch nicht, es zu meinem Problem zu machen. Dies wird dir, bei allem Respekt, nicht gelingen.
    Und damit hat sich jegliche weitere Diskussion mit dir erübrigt. Entweder du schaust nur auf Statistiken, aber keine Spiele mit Beteiligung des FCs, oder du hast keine Ahnung von Fußball, oder du bist ein kollektiver Podolski-Basher.


    Völlig egal, wer Recht hat. Denn wir sind einer Meinung, dass Löw fehl am Platze ist. Dann ist das Wie und Warum auch egal. ;)


    Was zählt, ist die Tatsache, dass Podolski allgemein und neutral betrachtet gute Leistungen für den DFB erbracht hat. Und das, obwohl er bei den Bayern gefloppt ist. Und die Leistung bringt er immer noch.[/QUOTE]

    Er macht das, was jeder gute Spieler für ein gutes Spiel tut! Er läuft viel, jedem Ball nach, macht als Stürmer sein Tor, hilft defensiv aus, und ist überall auf dem Platz zu finden.
    Man muss als Stürmer nicht ein Tor machen, um gut zu spielen.
    Zumal er gar nicht als Stürmer auftritt, sondern als Aussen im Mittelfeld. Sollte aber eigentlich jedem bewusst sein, der Spiele des FC schaut. ;)
     
  28. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Sogar ein kleiner, schwächlicher und recht unerfahrener (im Vergleich) Marko Marin hat bei einem Abstiegskandidaten viel bessere Leistungen gezeigt und sich in den Vordergrund gespielt.

    Ich sehe da noch: Marin (auf beiden Seiten einsetzbar) und Özil, als Stürmer Kuranyi (fürs Protokoll), Cacau, Gomez, ja sogar Klose.


    Dass Podolski in der NM recht gute Leistungen zeigt, bezweifelt niemand. Aber warum soll jemand, der in der BuLi viel bessere Form zeigt, diese Form nicht auch in die NM umsetzen können?
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    @Aiden:

    Ist ja schön das du als Kölnfan dich so beherzt fürt Podolski einsetzt, ich muss denn aber anderen Recht geben, er wurde auch schon manchmal zu Recht kritisiert aber auch manchmal zu hart und unfair. :floet:

    Und einige Leverkusenfans, auch ich darunter, fanden das nicht in Ordnung das Helmes damals sich das Kölnerspiel angesehen hat und nicht das Pokalspiel von seinen Verein, das ging nun mal gar nicht, und er hatte sich auch schon so manche fragwürdige Aktionen geleistet. :schlecht: X(
    Und ich hoffe das nun auch Helmes volle Laufbereitschaft und Einatz gegen Schalke zeigt, da definitiv Kießling ausfällt und sogar Derdiyiok fraglich ist, und ich hoffe das Helmes rennt als wäre der Teufel hinter ihm her. :hammer2: :hammer2: :hammer2:
     
  30. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bei dem Spiel das du ansprichst stand Ballack in der Startelf, wie meistens eben.
    Özil, Kroos, Marin etc. mögen ja alles Kandidaten für eine lange und gute NM-Karriere sein. Ballack kann aber, momentan, keiner von denen dauerhaft ersetzen.
     
  31. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich sehe es genauso denn Özil, Marin können ihn nicht ersetzen, und was Kroos angeht das hat ja schon der Beckenbauer dazu was gesagt. :floet:
    Und was ist mit Schweinsteiger, Rolfes und Kehdira, sind das Nichtskönner ? :weißnich: