Ist Louis van Gaal als Bayerntrainer noch tragbar?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 3 März 2011.

?

Soll van Gaal Bayerntrainer bleiben?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 31 Juli 2011
  1. Ja

    37,5%
  2. Nein

    40,6%
  3. nur wenn der FCB die CL gewinnt

    9,4%
  4. nur wenn der FCB mindestens Tabellenplatz 3 holt

    12,5%
  1. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Van Gaals Vertrag wird im Einverständnis mit den Beteiligten am Saisonende auslaufen und dann wird ein neuer Trainer vorgestellt (die Bild meldet das).
    Also bis zum Sommer ist van Gaal noch Trainer, danach ist er weg.

    Ich finde diese Lösung nicht sehr gut, weil die Spieler nun eh nichts mehr zu verlieren haben, da sie wissen, dass im Sommer ein neuer Trainer kommt und man sich erst dann wieder beweisen muss.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Nuja. Wenns stimmt.....

    Dann isses die nächste Schlappe für die Führungsetage. Noch im September zur Vertragsverlängerung hörte sich das so an:
    Klick

    War also auch ein Schuss in den Ofen, diese Verlängerung. Ohne Anlass, ohne Not, in Zeiten, wo es auch schon nicht rund lief. Teuer zudem. Denn nu müssense wahrscheinlich abfinden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 März 2011
  4. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Und wenn die Saison gut verlaufen wäre, dann wäre VG nach der Saison gegangen oder hätte ein astronomisches Gehalt gefordert. Also bitte, alles hat zwei Seiten.
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Du beziehst das ja wieder nur aufs Geld BU, wer hat, der kann eben. :D
     
  6. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ich habe geschrieben das ich mich von solchen "Fans" distanziere und nicht von der Münchner Fangemeinde. Daher macht deine Bemerkung keinen Sinn.
     
  7. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    So nun ist es auch offiziell bekannt gegeben, vG ist nur noch bis Saisonende Bayerntrainer. Naja jetzt muss noch die Saison einigermaßen zu Ende gebracht werden... Aber die Trainersucher kann jetzt spannend werden, bis jetzt bin ich noch von keinem der genannten Kandidaten überzeugt. Der FCB braucht einen Trainer, der mal Kontinuität reinbringt...

    FC Bayern München AG
     
  8. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ob das Sinnvoll ist wage ich jetzt einfach mal zu bezweifeln. Entweder man vertraut van Gaal und plant mit ihm langfristig. Oder man hat erkannt das es keinen Zweck mehr hat mit ihm, dann hätte er direkt gehen müssen.
    Aber die jetzige Lösung ist weder Fisch noch Fleisch. Für mich ein gefährlicher, fauler Kompromiss. Offenbar nur deshalb gefunden, weil man keinen geeigneten Nachfolger parat hatte. Ich behaupte, diese Lösung, mit einem quasi schon entmachteten van Gaal die Saison zu beenden, wird die Probleme der Bayern eher noch verschärfen.
     
  9. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ja, die Gefahr seh ich auch...Jetzt ist es halt wie: "bringt die 10 Spiele noch hinter euch und gut is". Muss für die Spieler eine ganz komische Situation sein. Zumal es eben auch so ist, das mit einem neuen Trainer die Karten ohnehin wieder neu gemischt werden. Und für manche Spieler ist diese Art des Wettbewerbs nunmal wichtig.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Wollt Ihr Euch jetzt wieder in überflüssiger Wortklauberei ergehen?
    Schaut mal auf den Threadtitel, bitte.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Danke für den Hinweis, rupert. Dem möchte ich als Moderator auch noch mal ausdrücklich zustimmen.

    Kuriose Entscheidung van Gaal jetzt schon abzuschießen, insbesondere dies auch noch öffentlich zu verkünden. Bisher hieß doch immer, dass sowas die Autorität des Trainers untergräbt, da er ja keinerlei Druckmittel mehr hat, wenn bekannt ist, das er nach der Saison aufhört. Was ist denn da los in München? Platz 3 auch schon abgeschrieben? :staun:
     
  12. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Also noch braucht sich wegen Platz 3 etc. nicht ins Hemd machen. Es sind noch 9 Spiele ausstehend. Ich würde nicht mal ausschließen, dass wir noch Meister werden. Leverkusen ist nur 7 Punkte weg. Und auf Regen folgt nunmal Sonne.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Gab ja keine Alternative um van Gaal Hals über Kopf zu beurlauben. Von daher kapiere ich die Entscheidung schon ihn zu behalten.
    Selten dämlich ist nur vorher ein Riesenfass aufzumachen und dem Trainer so de fakto doch das Vertrauen zu entziehen.
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Oder Schnee - wenn's richtig kalt wird ;)
     
  15. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    aber sicher gab es eine alternative für die letzten spiele und die wäre nicht mal ins kalte wasser geworfen worden.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Den Hermann?
    Ehrlich: Ich glaub' nicht, dass sich deswegen schlagartig die Gewinnserie einstellen würde. Der Kader bleibt gleich und die Grundausrichtung müsste der auch beibehalten.
     
  17. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Den Gerland will doch vor allem keiner sehen.
     
  18. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Zum Thema. Wie dumm ist das denn? Van Gaal ab Saisonende vor die Tür zu setzen, bis dahin aber weitermachen lassen. Die Entscheidung hat für mich keinen Sinn. Ist er jetzt doch erfolgreich, macht man sich komplett lächerlich und steht wieder am Anfang. Und wenn nicht: Was hat das Theater gebracht?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7 März 2011
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Hardcorefan.:D
     
  20. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Was sind schon 7 Punkte?
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Aber auf jeden Fall! Nämlich da, wo er auch einen Bombenjob abliefert und auch nach eigenem Bekunden sich am Wohlsten fühlte: in der Zweiten.
     
  22. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Jau, da soll er gerne bleiben. Frei nach dem Motto: "Auf jeder Stufe in einem Unternehmen gibt es nur inkompetente Mitarbeiter. Denn ein kompetenter Mitarbeiter solange in höhere Stufen befördert bis er nicht mehr kompetent ist" ;)

    Wäre doch ärgerlich wenn man es sich mit ihm dann versaut.
     
  23. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    der kader bleibt immer gleich, wenn du in der rückrunde den trainer rauswirfst. vg rauswerfen, aber bis zum saisonende weiterwurschteln zu lassen, ist für mich jedenfalls die absolut schlechteste alternative (also als löwenfan die beste :D ). du hast im vergleich zur vorwoche einen demontierten und dadurch demotivierten trainer und das konzept bleibt dasselbe. was soll das bringen?
     
  24. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Sehe ich aus so, wie geschreiben.
    100% die selbe Meinung, bis auf den Löwenteil, natürlich. :D
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Dass das keine gute Lösung ist, ist klar.
    Ich halte sie nur für absolut nachvollziehbar. Da wurde am Samstag Spätnachmittag zu schnell geschossen und dann stellte der "C-Level" fest: Mist, vielleicht hätten wir doch besser vorher nachgedacht.
     
  26. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Also doch die schlechteste Lösung, nämlich gar keine. :D
     
  27. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Ich verstehe - ganz grundsaetzlich - die Einwaende gegen eine Loesung wie jetzt bei Van Gaal nicht. Wenn man zum Saisonende entlaesst, dann hat man als Vereinsspitze genug Zeit, um gezielt einen neuen Trainer zu suchen und diesen vielleicht sogar aus einem laufenden Vertrag herauszukaufen; gleichzeitig hat Van Gaal genug Zeit, alles in geordnetem Zustand zu uebergeben. Das ist doch alles viel besser als ein sofortiges Rausschmeissen um des Rausschmeissen Willens mit einer anschliessenden Uebergangsloesung oder einer langfristigen Verpflichtung eines Trainers, der gerade in dieser Woche frei war.

    Das "lame duck"-Argument zieht bei mir auch nicht so recht. Wenn Leute nur arbeiten bzw. Spieler nur laufen koennen, wenn der Chef maechtig genug ist, Drohszenarien aufzubauen, dann kann man mit solchen Leuten eh nix anfangen. Kurz und gut: Wer nur zur Arbeit kommt, weil der Chef sonst Druck macht, gehoert eh rausgeschmissen.
     
  28. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    ich sehe das von der anderen seite. wenn ich rausgeschmissen würde und hätte noch 2 monate zu arbeiten, würde ich mir bestimmt keinen hax' mehr ausreissen.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Ging mir auch durch den Kopf: Der Spielerkader hat ja jetzt auch keinen mehr hinter dem er sich jetzt verstecken könnte. Der ist ja bald weg. Von daher gelten da jetzt auch keine Ausreden.
     
  30. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das hab ich schon vorm Hannover-Spiel gesagt...

    Naja und sind wir ehrlich. So schlecht war das gar nicht. War ein Auswärtsspiel gegen einen Tabellennachbarn. Man hat 2 Elfmeter nicht bekommen, hinten ein Eigentor fabriziert, ein Tor nach Torwartfehler, vorausgehend Foul an Robben. Das als schlechtestes Saisonspiel hinzustellen halte ich für sehr übertrieben.
     
  31. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Klar, das würde wohl fast jeder hier so machen. Aber ich finde du kannst das nicht vergleichen. Menschen, die solche Jobs überhaupt bekommen sind nicht so wie der 0815-Arbeiter. Da ist ne ganze Menge Feuer dahinter. Die können nicht anders als versuchen Erfolgreich zu sein. Sonst kommt man einfach nicht in so einen Job. Ist bei hohen Managern meiner Erfahrung nach übrigens genau dasselbe.
    Zudem musst du ja bedenken, dass die paar Monate jetzt die Chance darstellen seine Reputation wieder herzustellen. Würde er jetzt entlassen, dann wird das in 5 Jahren als klares scheitern bezeichnet. Wenn er noch den 2. (oder 3.) Platz holt und in der CL noch ein bisschen weiterkommt, dann wird es in 5 Jahren einfach nur als normale Trennung bezeichnet.