Ist Jogi Löw der richtige Trainer für die Deutsche Nationalmannschaft?

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von André, 19 November 2008.

?

Ist Jogi Löw noch der richtige Trainer für die DFB Auswahl?

  1. *

    Ja Jogi Löw ist der richtige, und Er soll es auch bleiben!

    37,5%
  2. Bin mir nicht ganz sicher, was ich von Ihm halten soll.

    23,7%
  3. *

    Jogi Löw muss weg, es gibt Trainer, die würden seinen Job besser machen!

    39,5%
  1. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Das macht es für mich nicht einfacher, deine eventuelle negative Kritik nach der WM 2010 objektiv zu beurteilen. Schließlich gab es schon in der Vergangenheit etliche Diskussionen über die attraktiven Spiele der deutschen Mannschaft. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Du meinst die attraktiven Fußballfeste gegen Malta, Liechtenstein, Andorra und San Marino?
    Das waren Sternstunden des Fußballs, ja :D
     
  4. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Sicherlich. Irgendjemand muss die Auslosung der Qualifikationsgruppe zur EM 2008 bzw. WM 2010 manipuliert habe. Ich tendiere zu Lukas Podolski oder Oliver Bierhoff. :floet:
     
  5. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Also, das Mindeste, was ich erwarte, ist, dass das Team mit Selbstvertrauen spielt, dass taktische Einstellungen sichtbar von der kompletten Mannschaft umgesetzt werden (z.B. wie mans von Argentinien mit dem Pressing gesehen hat, oder andere Mannschaften die auf eine sichere Defensive setzen), keine schnellen Ballverluste, und eine kompakte Defensive. Es darf nicht der Eindruck eines aufgescheuchten Hühnerhaufens entstehen, dann hat Jogi gute Arbeit geleistet, (auch wenns kein Titel wird) andererseits werfe ich Ihm vor, dass er aus seinen Erkenntnissen, nichts, aber auch gar nichts umsetzen konnte, er nichts auf dem Trainerposten zu suchen hat und er lieber schnell das Handtuch werfen sollte..
     
  6. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Wele Erkenntnisse, die Joachim Löw gewonnen hat, wurden vom Bundestrainer nicht umgesetzt?
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Wir wissen ja nicht mal, was die Erkenntnisse sind, die er gewonnen haben wollte, der Jogi, und von denen der immer nach jedem Spiel sprach :D
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Stimmt. Und ich habe den sportlichen Erfolg und die Attraktivität, soweit ich zurückdenken kann, getrennt. Und das nicht nur bei der Nationalmannschaft. Das mache ich "sogar" bei meinem eigenen Verein, wie hier im Forum auch gut nachzulesen ist.

    Ansonsten kann ein Jeder meine Einschätzungen "bewerten" wie er lustig ist. Solange dabei klar zur Sprache kommt, dass dies "seine Meinung" zu meiner Meinung ist. Welche Schwierigkeiten du dann damit hast, meine eventuell negative Kritik "objektiv" zu bewerten, sofern das überhaupt möglich ist, ist mir - mit Verlaub und bei allem Respekt - ziemlich wurscht.
     
  9. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Garantiert nicht. Weil daraus nur wieder der scheinheilige negative Populismus angezündet wird, aus welchen Gründen auch immer.
    Denn ich sage es nochmal: Mit keinen Bundestrainer bzw. Co-Trainer war der DFB bisher zufriedener, als Joachim Löw.
    WM Confed Cup 2005 - Dritter
    WM 2006 - Dritter
    EM 2008 - Zweiter

    Darunter immer sehr erfolgreiche und souveräne Qualifikationen für EM und WM. Ich kann mich an keinen Bundestrainer zuvor erinnern, bei dem solch ein langfristiger Erfolg von 5 bis 6 Jahren gegeben war. Aber bei vielen deutschen Fans bedeutet 2.Platz oder 3. Platz nichts, solange der Bundestrainer nicht Kahn, Völler oder Matthäus heißt. ;)
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Au Mann, Jogi-Fan, das denke ich auch:
    Beim DFB war man mit den Trainern, die Titel holten , bzw. gleich zweimal hintereinander ins WM-Finale einzogen und davon eins gewannen sicher nicht so zufrieden wie mit Löw :D

    Die jubeln ja noch heute alle über den ConFed-Cup :jaja:
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Das was du schreibst.@Jogi-Fan, insbesondere noch mit einem Zitat von mir, ist zumindest in weiten teilen einfach nicht wahr. Und das weisst du auch.
     
  12. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Schau mal drüber, wer als Bundestrainer gefordert wird. ;) Dann fällt mindestens im jeden dritten Beitrag entweder der Name Sammer, Hiddink oder Hitzfeld.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Tja, man wird bescheiden mit der Zeit. :D Was früher selbstverständliche Grundvorraussetzungen waren, muss man heutzutage schon als Erfolgkriterien anlegen, geht mir ähnlich.

    Viertelfinale ist für mich Pflicht, wenn man mit Pech und guter Leistung gegen einen überlegenen Gegner im 8tel-Finale ausscheidet, wäre das auch zu verschmerzen. Wäre aber trotzdem eine Enttäuschung. Darüber hinaus erwarte ich, dass die Spieler, die Löw aufstellt, ihre Leistung bringen, sonst muss ich davon ausgehen, dass er die falschen Spieler aufgestellt hat. Die Mannschaft soll möglichst (=nach ihren Fähigkeiten) guten Fußball spielen, wie bei der WM 2006 (aber nicht so wie gegen Polen!) oder wie gegen Portugal bei dem EM, dass war doch schon recht ansprechend, viel mehr kann man da gar nicht erwarten (gar nicht von der Plazierung her, sondern wie sie gespielt haben.).
    Ich sehe natürlich lieber eine offensive Spielweise, und was man aus Löws kryptischen Ansagen rauslesen kann, ist das ja wohl auch sein Anspruch. Das ist also auch ein Maßstab. Von mir aus auch "kontrollierte Offensive", aber bitte kein Mauerfußball.

    Eine Niederlage gegen England oder Italien darf natürlich unter keinen Umständen passieren. Das sollte einen sofortigen Rausschmiss nach sich ziehen! :D
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    @Jogi-Fan:

    Haste dir (wieder) das einfachste Argument rausgesucht für den Konter.

    Dann präzisiere ich mal:

    Dass ein grundloser, scheinheiliger bzw. negativer Populismus aus der WM folgt ist noch lange nicht bewiesen.
    Ebenso ist nicht belegt, dass der DFB mit noch keinem Bundestrainer (oder Teamchef) so zufrieden war, wie mit Jogi Löw.
    Gleichfalls ist nicht wahr, dass sämtliche Qualifikationen "sehr erfolgreich" bzw. "souverän" wären. Was sicher (auch) daran liegt, dass u.U. du und ich etwas anderes unter "Souverän" bzw. "sehr erfolgreich" verstehen.
    Und es ist auch nicht bewiesen, dass vielen Fans ein 2. oder 3. Platz bei einer WM oder EM nichts bedeutet, solange ein Bundestrainer nicht "nicht Jogi Löw" heisst.
     
  15. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Leut Teletext ARD/ZDF will Zwanziger Löw auch nach einem Versagen bei der WM 2010 gerne weiterbeschäftigen als Bundestrainer.

    Ich kann damit nicht klarkommen, sorry
     
  16. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Bitte? Dann hoffe ich mal, dass Löw einfach nicht weiter machen will... :D
     
  17. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Auch hier gilt anscheinend das Leistungsprinzip :huhu:
     
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Vielleicht will Zwansiger ja einfach nicht, das die DFB Elf einen weiteren Titel holt.
    Warum auch immer.
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das ist völlig sinnlos vom Zwanziger, am liebsten wäre es den lieber wenn der mit Jogi noch weitere 6 Jahre verlängern würde, bis Löw in den Ruhestand gehen würde.
     
  20. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    "Leistungsprinzip"? Was ist das ? Löw weiss es anscheinend nicht....................:weißnich:



    Zwanziger weiss es anscheinend ebenfalls nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Mai 2010
  21. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Hätte Neuer gegen Malta sonst im Tor gestanden?
     
  22. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Tja, wäre auch seltsam gewesen, wenn er Sippel genommen hätte, was?
    Mit dem "Leistungsprinzip" kann er auf der Torhüterposition zum Glück nicht viel falsch machen ;)
     
  23. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Dann hätten jedoch in Abwesenheit von Wiese und Butt Rost oder Weidenfeller im Tor stehen müssen.
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Wie hier schon mehrfach durchdiskutiert hat Löw angeblich nie von einem Leistungsprinzip gesprochen. Wenn Löw nach einem Leistungsprinzip nominieren würde wären zumindest Klose und Podolski nicht dabei.

    Weidenfehler stand für Löw nie zur Diskussion.:top:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Mai 2010
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Richtig, Weidenfeller hat sich immer wieder selbst ins Gespräch gebracht. :lachweg:
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Die 3 größten Luschen hat Jogi fest eingeplant, kann ja nichts mehr schief gehen!

    Podolski als Absteiger der Saison - Goal.com

    3 Spiele und mit vieeeel Glück noch das Achtelfinale dann ist Feierabend!
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
  28. deutschlandfan

    deutschlandfan Member

    Beiträge:
    445
    Likes:
    0
    ich glaube dass sind wir alle :staun:
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Warum erst am Mittwoch ? Ich denke aber das wir es Morgen schon von der Bild erfahren werden.
    Die ja auch wussten das Lahm der neue Kapitän wird. :staun: :D
     
  30. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Die endgültige Entscheidung wird spätestens morgen um 24:00 Uhr fallen, also in jetzt 24 Stunden und 2 Minuten. ;)
     
  31. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Oh man , warum lässt der Löw sich so viel Zeit ? :gaehn: