Ist Jogi Löw der richtige Trainer für die Deutsche Nationalmannschaft?

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von André, 19 November 2008.

?

Ist Jogi Löw noch der richtige Trainer für die DFB Auswahl?

  1. *

    Ja Jogi Löw ist der richtige, und Er soll es auch bleiben!

    37,5%
  2. Bin mir nicht ganz sicher, was ich von Ihm halten soll.

    23,7%
  3. *

    Jogi Löw muss weg, es gibt Trainer, die würden seinen Job besser machen!

    39,5%
  1. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Ahhhh, eine Wohltat! Danke Bär_vBp! :top:
    Das unterschreibe ich.

    Ja ja, ich weiß ich weiß, das sind für die hiesigen Berufs-Zerpflücker keine Argumtente, die sie auch nur ansatzweise gelten lassen (können). Aber macht ja nix, ihr könnt euch auch weitere 88 Seiten dasselbe schreiben, überzeugend finde ich das alles nicht. :zahnluec:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.085
    Likes:
    81
    Nach dem gestrigen Kick müsste Löw gekippt werden,wir werden immer schlechter,kein Konzept,wenig Einsatz,so werden wir spätestens in Moskau auseinandergenommen,aber ueber Löw habe ich ja schon meinen Senf geschrieben und der DFB will dessen Vertrag verlängern,bei denen merkt wohl keiner das es steil nach unten geht und die schönrederei der Spieler die behaupten sie haetten eine gute Leistung gezeigt geht mir auch auf den Zeiger:motz:
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Wir wollen auch nicht jeden überzeugen. Es ist nur wichtig die Fachleute auf seiner Seite zu haben, alles andere ist nebensächlich.:lachweg:

    Den Frauen und Volllaien will niemand ihren Löw nehmen!:lachweg:

    Und noch mal zu " typisch deutschen Diskussion". Typisch deutsch ist, dass man den Oberpiefke der Nation zum Bundestrainer gemacht hat und dieser in bester deutscher Helmut Kohl Manie noch an seinem Stuhl klebt.!:lachweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 März 2009
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Zu 1: Das kann man ganz sicher. Der Kader ist stark genug für einen Titel.
    Zu 2: Wer das erwartet hat eh keine Ahnung. Aber attraktiven Fussball kann man mit dem Spielermaterial sicherlich spielen.
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Der Abfall auf allen Ebenen seit Klinsmann ist unter Löw unübersehbar. Und das ist eine Bankrotterklärung.
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    zu 1: Rehhagel hat es mit Griechenland vorgemacht. Ein noch unmöglicheres Unterfangen.
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Du vergisst das Wesentliche bei deinem "Beweis". Nämlich die Eingangsgrößen zu beweisen.:D
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    In der Vorrunde sang- und klanglos rausfliegen???
    Das ist keine Kunst.
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Du vergisst den Eingangsatz richtig zu lesen. :floet:
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    "Gott existiert! Und er ist Argentinier" | kurier.at

    MARADONA ist GOTT!

    Ja ein ehemaliger Kokser, Fettsüchtiger ohne 10 jährige Trainerausbildung begeistert Argentinien?

    Maradona! Er muß nur seine Spieler begeistern, ihnen erzählen wie er den WM Titel errungen hat, und alle folgen...

    Wer folgt Löw? Ballack und Frings auf Abwegen, Gomes lächelt nur noch kalt, Kahn zieht die Lippen zusammen, wenn Löw ins Studio stolziert, Schweini und Lahm loben Capello.

    Was soll Löw erzählen? Vom SC. Freibug vor 20 Jahren als er sein erstes 2. Ligator schoss? Vom deutschen WM Sieg 1990 , den er im TV gesehen hat?

    :lachweg::lachweg::lachweg:
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Anja und Tanja und...?
     
  13. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Der Gesichtsausdruck der Blonden :lachweg:
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Nope!
    Keine schwarz-rot-gold auf der Backe, kein Bikini, ausserdem im Stadion ---> keine Anja, keine Tanja
     
  15. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    Ich finds heftig was manch einer so sagt. Klar werden wir zur WM fahren, nur denke ich als zweiter, denn der Rest das sind keine Gegner. Und bei der WM wirds düsterer aussehen.



    Denn man muss die Wahrheit im Blick behalten.

    Rumpefussball ist wieder eingekehrt. Es ist wieder der reinste Stolperfussball, gequälter Kampf. Und dass wir mit der Spielweiße immer nur die Ergebnise einfahren werden ist müll und Propagandeschei**e. Denn es wird nur darauf gewartet bis der Gegner vielleicht mal einen Stellungsfehler macht damit die Deutsche Elf im Kombinationsspiel auch mal wieder zum Stich kommt.

    Früher hat man mit Kampf und wenig Klasse Titel geholt, aber das war einmal, alles hat sich in eine andere Dimension entwickelt. Wie verbohrt kann ein Kopf denn sein? Man kann nicht leugnen dass die meisten Spiele grosser Müll waren die die DFB-Elf produziert hat, auch wenn die Ergebnise stimmen ab und zu. Es ist ne knappe Flatternummer, und in Zukunft wird man ohne spielerischer Klasse keinen Bohneneintopf mehr gewinnen! Guten Morgen, wer die Vergangenheit geniest vergisst die Gegenwart. Wenn da die Buli nicht auf touren mal irgendwann kommt fährt der letzte zug auch davon.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2009
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Meine These hat sich bestätigt. Ich sagte damals, dass die Türken im Endspiel 2008 auch gegen Spanien verloren hätten, aber sich nicht so hilflos und wehrlos präsentiert hätten wie Jogis Memmen.

    Gestern verlor die Türkei in Spanien nach ansprechendem Spiel mit einem massierten ballsicheren 5 er Mittelfeld und Torchancen. Der Siegtreffer der Spanier entstand aus einem Freistoss zu Ende des Spiels.
     
  17. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Irgendwoher kenne ich diese Frage doch. Richtig, ich habe dir diese Frage schon einmal beantwortet.
    Löw kann vom Gewinn des DFB Pokales 1997 reden, von der Zusammenarbeit mit Elber, Balakov, Bobic usw., aber auch vom Gewinn der österreichischen Meisterschaft und vom dritten Platz beim WM Confed Cup 2005 und vom dritten Platz bei der WM 2006 in Deutschland (wie oft findet schon eine WM in Deutschland statt!?) und vom zweiten Platz bei der EM 2008 in Österreich.
    Du würdest folgerichtig erkennen: Löw als unerfahren abzustempeln ist völliger Blödsinn.
     
  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Rolf Fringer kann auch von dieser Zusammenarbiet reden und Winnie Schäfer auch und Rainer Adrion auch :lachweg::lachweg::lachweg:

    Jogi Abends am Lagerfeuer in Süamerika." Högschte Konzentration, Michael legst du noch mal einen Scheit nach. Ich erähl euch jetzt eine Geschichte: " Es war einmal ein Dreieck, das nannte man magisch....":lachweg::lachweg:

    Elber? Gibt es den noch? Bobic verbringt seinen Tage im DSF und Balakow? Will mit dem überhaupt noch einer zusammenarbeiten.


    DFB-Pokal: Kommt direkt nach der WM und noch vor EM oder?

    Und nicht vergessen: Hoger Osieck (muss man nicht kennen) war WM als Assistent 1990, der könnte Geschichten erzählen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2009
  19. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Hätte Löw bei der EM 2008 bei jeden der 6 Spiele immer auf ein und diesselbe Startelf zurückgreifen können, dann wäre auf jeden Fall der EM Titel ein Muss gewesen und selbstverständlich ein attraktiver Fussball. Doch da im Mittelfeld mit Torsten Frings ein Bollwerk für die Defensive ersetzt werden musste und im Viertel- & Halbfinale aufgrund einer Verletzung ausfiel und mit Bernd Schneider vor der EM ein Führungsspieler verletzt ausfiel, musste der Trainer die Mannschaft völlig umbauen. Er setzte Fritz ein, der aber in seine alte Form kam und stattdessen mussten Hitzlsperger und Rolfes als neue Konstellation auflaufen. Das dadurch auch die Spielweisen (die die Attraktivität des Spiels bestimmen) neu einstudiert werden mussten ist ja auch logisch, da man vorher mit Frings eigentlich planen konnte.
     
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Mir kommen wieder die Tränen. Jogi der einzige Trainer, der Spieler ersetzen mußte. Hat bei Spanien im Endspiel nicht der beste Mann gefehlt mit Villa? Alles haben immer alles Spieler gesund, nur unser Jogi nicht. Das gehöhrt dazu , dass mal einer verletzt ist bei allen Nationen so. Und wenn ich dann noch den Namen Frings als Entschuldigung höre, dann muß ich richtig laut lachen.

    Du träumst dir deine heile Jogiwelt zusammen!:lachweg:

    Zeig mir denn Trainer, der bei einem Turnier immer auf dieselbe Elf zurückgreifen kann!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2009
  21. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.085
    Likes:
    81
    Den Türken haben gegen uns im Halbfinale mindestens das halbe Team gefehlt und waren trotzdem eindeutig besser,schieden unglücklich aus und die Zeit von Frings ist denke ich mal im Na-Team vorbei,anderen Teams haben mehr Spieler gefehlt als bei uns aber wo nirgens wird so viel gejammert wie bei uns
     
  22. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Wieviele Top-Mittelfeld-Spieler (Villas) hat Spanien?
    Wieviel Top-Mittelfeld-Spieler (Fringse) hat Deutschland?

    Also wenn dir da jetzt nich was auffällt ist alles vorbei... :rolleyes:

    Das wäre genauso als wenn Ribéry sich verletzt und Bayern mit
    Schweinsteiger als Spielmacher gegen Barca guten Fußball spielen
    soll... :lachweg:
     
  23. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Dasss dir nichts auffällt. Wer hat denn Tore für Spanien am Fließband produziert. So wer hat ihn den bei Spanien iM Endspiel gleichwertig ersetzt?

    Ohne Worte. Villas ist Stürmer !!!kein Mittelfeldspieler und war nur ein Beispiel, user herter hat ja zurecht auf die Türken verwiesen.

    Und dein Ribery Vergleich ist sowas von verkehr. Seit wann macht der Ribery das Spiel? Da wäre Schweini der bessere!
     
  24. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Warum setzt du dann den Ausfall eines Mittelfeldspieler
    dem Ausfall eines Stürmers gleich? Da kannst du sehen,
    dass du völlig abwegige Vergleiche ziehst.

    [schlaumeiermodusan]Und dass Villa Stürmer ist, weiß ich auch,[/schlaumeiermodusaus]
    nur lassen sich Stürmer bei uns eher ersetzen als beispielsweise Frings,
    den du scheinbar auch unwissentlich dem Sturm zugeordnet hast.... :zahnluec::lachweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2009
  25. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Du bist ein Rechtsverdreher. Ich habe garnix gleichgesetzt. Ich habe nur gesagt, dass bei Spanien auch ein Spieler, nämlich Villa ausgefallen ist. Mehr nicht!

    Gleichgesetzt hast du , indem du gesagt hast, dass Villa ein Mittelfelsspieler ist und Spanien diese leicht ersetzen kann. Auch wenn du jetzt behauptest, dass du wüßtest,d ass Villa ein Stürmer ist, warum schreibts du es dann falsch hin!

    Wird Zeit, dass die Bummelbahn nach Barcelona sich in Bewegung setzt!:lachweg:

    Hab keine Zeit falsche Vorwürfe, die auf dich selbstzutreffen zu entkräften! Absurd!:hammer2::hammer2::lachweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2009
  26. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Nochmal nogly, zum mitmeißeln.. :zahnluec:

    Jogi-Fan hat angemerkelt, dass Löw Frings`Ausfall zu ersetzen hatte.


    Du erwiderst Jogi-Fan, dass Spaniens bester Mann (Stürmer) verletzt
    und zu ersetzen war. Die Gewichtung eines guten Stürmers bei Spanien
    ist eine ganz andere als würde bei uns einer der wenigen unersetzbaren
    (Frings) Mittelfeld-Spieler ausfallen. Denn Stürmer könnten wir eher
    ersetzen... weil wir viele davon ham... noch was unklar? :zahnluec:


    Du darfst dann mit einsteigen, in die Bimmel-Bahn und den "Huper"
    spielen.... :lachweg:
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Jetzt wird noch unlogischer. Welche Stürmer haben denn die Spanier außer Torres? Wer soll Villa ersetzen?
     
  28. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Villa war nicht nur gut, sondern durchweg überragend, und das in einer Mannschaft wie Spanien. Als Alternative war da doch nurnoch (der zweifelsohne gute) Güiza, der aber eher in Richtung Stürmertyp Torres geht, wenn ich mich richtig erinnere.

    Was hat denn der Ausfall und Ersatz von Villa mit unserem Stürmeraufgebot zu tun? Weil wir einen Stürmer besser ersetzen können, ist das also nicht so schlimm, dass er ausfällt. Tolle Logik.
     
  29. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Die Logik ist simpel.

    In Spanien schiesst das Mittelfeld die Tore,
    da kann mal vorne einen guten Stürmer "genesen lassen".
    Spanien hat ja auch ohne Villa gut gespielt. (sehr ärgerlich :D )

    Als wir gegen die Spanier den Ausfall Frings zu verkraften hatten,
    war das eine schlimmere Situation für uns als wäre ein Stürmer ausgefallen.
    Am Ende ist doch egal, welche Logik, Hauptsache nicht
    nogly`s :zahnluec::prost:

    Und nochmal zum Verständnis:

    Frings war fester Bestandteil im Mittelfeld, damals..
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 März 2009
  30. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Während der EM 08 hat Spanien 12 Tore erzielt, 11m-Schiessen gg Italien ausgenommen. Davon wurden 8 Tore von Stürmern erzielt und 4 von Mittelfeldspielern.
     
  31. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Und? War das immer so?