Ist Jogi Löw der richtige Trainer für die Deutsche Nationalmannschaft?

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von André, 19 November 2008.

?

Ist Jogi Löw noch der richtige Trainer für die DFB Auswahl?

  1. *

    Ja Jogi Löw ist der richtige, und Er soll es auch bleiben!

    37,5%
  2. Bin mir nicht ganz sicher, was ich von Ihm halten soll.

    23,7%
  3. *

    Jogi Löw muss weg, es gibt Trainer, die würden seinen Job besser machen!

    39,5%
  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Aso. Na wenn du es sagst. Das ist natürlich ungeheuer gleubwürdig. :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Ne, is' klar, BU: Man. Utd. und Arsenal sind noch zu wenig für Löw, der passt nur zu Madrid und Barca :lachweg:
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das werden die 100% aller Fachleute sagen. Außerdem wird ein deratiges Interesse in der Öffentlichkeit lanciert.

    Oder glaubst du Löw erzählt in seinen Memoiren, dass ihn alle Vereine dieser Welt wollten.

    Neururer hat wahrschenlich über Jahre Topangebote aus BARCA und REAL abgelehnt, um dann seiner Liebe MSV zuzusagen. Beweise mir das Gegenteil!

    Man, wie naiv bist du eigentlich in Fussballfragen?
     
  5. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Ruper: Das was ich mir vorstellen kann, und das was ist, liegt schonmal meilenweit auseinander. Aber das wird dir jedoch bestimmt nicht so gehen. :floet:
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    :top:
    Wieder gut 'ne Floskel gedroschen ohne auf irgendwas einzugehen oder gar Farbe zu bekennen :D
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Jedenfalls nicht so naiv, als dass ich mit voller Überzeugung glauben könnte, Schalke wird dank seiner unerschütterlichen Heimstärke um den Titel mitspielen, Werder würde die Vorrunde der Champions-League überstehen und Bayern dieselbe nicht....:lachweg::lachweg:
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    War dein Posting davor dazu gedacht, daruf einzugehen?
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Da fehlen noch einige Worte. Du wolltest sicher sagen:

    Das werden die 100% aller Fachleute sagen, aber auch nicht genau wissen. Außerdem wird ein deratiges Interesse normalerweise in der Öffentlichkeit lanciert.

    Dann bin ich sogar mit dir. :top:
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Nun, mich hätte tatsächlich interessiert, ob Du es für möglich hältst, daß Joachim Löw ein Angebot hat bei einem der folgenden Klubs, als Cheftrainer zu arbeiten:

    - Real Madrid
    - FC Barcelona
    - FC Arsenal
    - Manchester United
    - FC Liverpool
    - FC Chelsea
    - Inter Mailand
    - AC Mailand
    - Juventus Turin
    - FC Bayern München
    - Werder Bremen (nur um auch ein bisschen mehr Deutschland reinzubringen)

    Ich halte es für unmöglich um gleich einer Gegenfrage zuvorzukommen.
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Nein, ist im Moment nicht vorstellbar für mich. Aber was heisst das schon? Seit wann kümmert man sich darum, was ich mir alles vorstellen kann und was nicht?

    Ich konnte mir auch die Hertha auf Platz 2 nicht vorstellen, oder die niederlagenfreie Auswärtsserie des HFC seit über einem Jahr, die massive Schwäche der Bremer oder Schalker oder der bislang souveräne Ligaauftritt vom 1899. Geholfen hat das alles nix. Also kann ich mich auf meine Vorstellung nicht immer verlassen. Und wenn ich das einplane, bin ich wenigstens nicht überrascht, wenn dann doch so etwas passiert, was passiert.

    Deswegen die Frage, ob Nogly das, was er rausgehauen hat mit Sicherheit weiss, denn ich weiss es eben nicht mit Sicherheit.
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Herth auf Platz 2 . Wieso sollte das nicht vorstellbar sein, genau wie ein Einbruch bei Bremen und Schalke". Ein gänzlich absurder Vergleich! Vergleiche den Löw Fall lieber mit einem Abstieg der Bayern.

    Man muss es nicht wissen, um es zu wissen. Aber das wirst du nie vertstehen.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Was heisst denn schon mit Sicherheit? Ich persönlich brauche nicht immer die Sicherheit bis in die 8 Stelle hinter dem Komma, daß ein Ereignis mit 99,99999999% eintritt. Ein bisschen sog. "gesunden Menschenverstand" kann man schon auch noch in seine Erwägungen miteinbeziehen und um nichts anderes geht es genau bei dem Thema - das jetzt ja geklärt ist.
     
  14. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.090
    Likes:
    2.103
    Diese Spiel hat es leider nur nie gegeben, aber lassen wir das - ist ja die übliche Vorgehensweise.

    Rudolph hat nie 4 Tore gegen Düsseldorf geschossen!
     
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    @ BU: Solange nicht eindeutige Beweise vorliegen, dass Bayern München nicht alle Meisterschaften sich erkauft hat, werde ich keine Meisterschaft der Bayern mehr anerkennen.
     
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Tu das. Aber darauf kommt es ja (gottseidank) nicht an.
     
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Ich auch nicht, aber meine liegt nicht bei 99,9999999%. Ist eine Erfahrung. Und eine gute wie ich finde.
     
  18. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    Ist Jogi Löw der richtige Trainer für die Deutsche Nationalmannschaft?
     
  19. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.090
    Likes:
    2.103
    Es gibt auch Leute die zwischenzeitlich arbeiten müssen!

    Und dafür brauch ich nicht lange zu recherchieren, das weiss man halt.

    Auch wenn Du weiter Deine Aussagen mit falschen Äusserungen belegen willst!

    Diese ist defenitiv falsch!


    TSV 1860 München gegen Fortuna Düsseldorf 4:3 (0:3) - Die Bundesliga 1980/1981 - Der 11. Spieltag - Fussballdaten - Die Fußball-Datenbank


    widewidewit.

    Da kommt doch jetzt sicherlich wieder was oder? Zumindest hat das Stadion gesungen!
    Oder vielleicht kannst Du mir diese besagte Spiel auch verlinken aber dafür fehlt Dir sicherlich die Zeit.

    Und bevor jetzt wieder absurde Ausreden & Beleidigungen kommen, beende ich das Thema.
     
  20. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Aha, wenn also was sportlich nicht zu erklären ist,
    du selbst sogar den "Bayern-Dusel" vergisst,
    haben sich die Bayern alles erkauft... :D
    Auch, wenn unangemessenes entfernt wurde,
    ich gehe mal nicht weiter darauf ein und behaupte,
    dass ich soviel rauchen kann, wie ich will...
    Deine Gedanken wird man wohl nie nachvollziehen... :zahnluec::lachweg:
     
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Solange du dich thematisch mit dieser Möglichkeit auseinandersetzt und Gegenbeweise erbringst, bleibe ich bei meiner Feststellung. Ich sage nicht, dass es so ist, aber es könnte so sein. Und solange sollten wir vorsichtig sein.
     
  22. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Pah, Bayern München wurde noch nie verdächtigt,
    sich den Erfolg gekauft zu haben... :rolleyes:
    Eher dessen Gegner, wie auch hier zu lesen...
    Zenit<-->FCB
    Seit wann erkauft sich ein Verein Niederlagen? :zahnluec::lachweg:
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Stimmt, dafür lässt man sich kaufen. Wenn du das besser findest... :floet:
     
  24. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Um mal zum Starthema zurückzukommen. Natürlich ist er das nicht.

    Hat aber nichts mit seiner bisherigen Erfolglosigkeit als Vereinstrainer zu tun.
    Ich mache das an folgenden Punkten fest.

    1.) Er heizt unnötig einen Kampf um die Nr.1 im Tor an. Stattdessen könnte sich eine nominierte Nr.1 von jetzt bis zur WM mit der Mannschaft einspielen.

    2.) Sein Urteilsvermögen ist z.T. praktisch nicht vorhanden. Ich erinnere da nur an die Sache mit Marin/Odonkor.

    3.) Er ist nicht kritikfähig. Das hat man in den letzten Monaten mehrmals gesehen.
    Für ihn bricht bei Kritik gleich eine Welt zusammen und alle scheinen gegen ihn. Egal ob die Kritik vom Leitwolf (Ballack), vom verdienten Spieler (Frings) oder einem TV-Moderator (Kerner) kommt. Wie soll ein Mann mit so einem dünnen Nervenkostüm eine NM zur Weltmeisterschaft führen?

    4.) Sein Taktikverständnis bzw. wissen scheint nicht vorhanden oder verloren gegangen zu sein.
    Die Spiele welche wir gewonnen haben, haben wir trotz der Taktik von Löw gewonnen und nicht wegen der Taktik.
    Das beste Beispiel ist das Portugal-Spiel. Kaum sitzt Löw im Bunker schon spielt die Nm auch annehmbar.

    5.) Löw ist inkonsequent. Er propagiert immer das Leistungsprinzip stellt aber nicht danach auf. Wenn ich so etwas propagiere muss ich es auch durchsetzen.
     
  25. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    @ NK+F:

    Die Erfolge unter Bundestrainer Löw sprechen klar und eindeutig für ihn.

    Es gibt mehr als nur eine Alternative um die Nummer 1 im Tor. Ich möchte nur ein paar Namen nennen: Enke, Wiese, Adler. Zukünftig wird auch Michael Rensing zu diesen Kreis gehören.

    Odonkor wurde seit der EM 08 nicht wieder nominiert. Stattdessen gerät Marin mehr in den Mittelpunkt und wechselt den Verein, um früher oder später eine wichtige Rolle in der Nationalelf zu spielen. In übrigen glaube ich nicht, das Marin der ausschlaggebende Punkt gewesen wäre im EM Finale gegen Spanien.

    Löw hat sich nie eine "Wutrede" ala Völler erlaubt und das spricht wieder für einen Bundestrainer, der auch nach aussen hin überlegt handelt.
    Wozu gibt es denn Mannschaftsbesprechungen? Richtige Antwort: Um Probleme INTERN zu bewältigen, unter den Leadern der Mannschaft. Hier kann konstruktiv diskutiert wird, anstatt in den Medien über den eigenen Chef herzuziehen. Ich erinnere nur einmal an ein paar Worte von Michael Ballack: "Respekt und Loyalität ist doch das Wenigste, was man als verdienter Nationalspieler erwarten kann." --> Wahrscheinlich hätte Löw seinen Leadern noch das Taschentuch reichen sollen, damit keine Treuelosigkeit vorgeworfen wird. Einen schwachen Frings auf die Bank zu setzen war vollkommen richtig, sowohl im Interesse des Leistungsprinzips als auch für eine deutsche Topelf.
    Ein anderer Trainer hätte diesen Kapitän schon längst abgesetzt und ihm einmal Pause gegönnt, wie zum Beispiel Jürgen Klinsmann (hatte Christian Wörns, wegen seinen schadenden verhalten für den DFB, 2006 nicht mehr berücksicht).

    Du vergisst, das Flick nicht allein die Vorbereitung auf das EM Viertelfinale übernahm, sondern das Löw die Startelf festlegte und ebenfalls das Spielsystem. Löw durfte nur in der Spielzeit keinen Einfluss auf die Mannschaft üben. Und dafür das dieser Einfluss fehlte für die Mannschaft war die Vorbereitung doch umso besser.

    Es gibt einige Beispiele, die an dem Leistungsprinzip gebremst worden: Frings, Metzelder, Jansen, Fritz, Odonkor, Neuville, Kuranyi.
     
  26. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Die was?
    Meinst Du die Siege gegen Fussballgrossmächte wie Östereich, die SChweiz oder SanMarino? Oder das wir gegen England nur 2:1 ein auf der Arsch bekommen haben.


    Jo, Rensing :suspekt: Warum nicht auch Weidenfehler oder Gerhard Tremmel?


    Aleine ihn bei der EM zu nominieren war lächerlich.



    Joo, man sieht ja wie wunderbar das klappt :suspekt:

    Beruht Loyalität nicht auf Gegenseitigkeit?
    Aber nein, der Jogi-Bär macht ja alles richtig. Erst war es der böse böse Kuranyi, der nicht Loyal ist, dann waren es Ballack und Frings. Frag sich, wer asich als nächstes über den Jogi-Bär beschwert. Vermutlich wird das dann auch als mangelnd Loyalität abgetan.
     
  27. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    "Erst war es der böse böse Kuranyi, der nicht Loyal ist"

    Kevin ist getürmt, das macht man nicht, war doch klar dass das Verhalten Folgen hat. Obwohl ich schon hart finde dass Löw ihm so gar keine Chance mehr einräumen möchte.
     
  28. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Welche Erfolge?
    Löw ist an seinen selbstgesteckten Zielen gescheitert.
    Bitte jetzt nicht mit Platz 2 bei der EM kommen. Das kann schon deshalb kein Erfolg sein weil, Löw ganz klar den Titel als Ziel ausgegeben hat.



    Ich habe nichts gegenteiliges behauptet. Natürlich haben wir klasse Torleute. Das bedeutet aber nicht das wir einen Kampf ums Tor brauchen. Es ist eben besser wenn sich eine nominierte Nr. 1 bis zur WM mit der Mannschaft einspielen kann.




    Ich auch nicht. Trotzdem muss sich Löw an solchen falschen Entscheidungen messen lassen.


    Ballack war noch nie ein Stinkstiefel der Interna in die Öffentlichkeit getragen hat. Natürlich kann auch ich in diesem Fall nur mutmassen. Aber es sah/sieht für mich danach aus als hätte er intern nicht viel Gehör bei Löw bekommen.
    Der Vergleich mit Klinsmann/Wörns hinkt gewaltig. Wörns stand schon vor seinen Auissagen auf der Abschussliste und war schon längere Zeit nicht mehr unbedingt erste Wahl.
    Seine Aussagen gaben eben nur den letzten Schub.



    Das hört sich ja fast so an als ob Löw die Mannschaft ansonsten schlechter vorbereitet.



    Was ich immer noch nicht verstehe, welche Leistung wird da genommen?
    Die in der Buli oder die in der NM?
    Podolski dürfte eigentlich keine Einsätze mehr bekommen. Woher will Löw wissen das Podolski im nächsten Spiel gut sein wird, wenn er vorher wochenlang (bei Bayern) auf der Bank sass?
    Klose ist auch so ein Fall. In der Buli seit Monaten nur Durchschnitt, wird aber trotzdem immer wieder berufen.
    Helmes und Kießling sind momentan die erfolgreichsten deutschen Stürmer und müssten deswegen auch in der Anfangself der NM spielen. Zumindest nach Löws Leistungsprinzip.
    Nicht das wir uns falsch verstehen. ich bin auch für Klose als gesetzter Stürmer. Aber mit dem Leistungsprinzip lässt sich das eher nicht erklären.
     
  29. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Und warum?
    Ich fands in der Form auch nicht o.k., aber irgendwann hat man halt "Die Schnauze voll."
    Aber der Jogi-Bär möchte ja scheinbar wie der Sonnenkönnig behandelt werden und alle Spieler haben morgens erstmal zu huldigen.
     
  30. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    glaube ich nicht dass er wie ein sonnenkönig behandelt werden möchte. ich fand es ein bisschen schade von löw dass er mit kuranyi nicht sensibler umgegangen ist, der es nicht leicht hatte zu der zeit. hatte so ein bisschen was von "bauernopfer".
     
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wie gesagt, wir reden ja nicht nur über K.K., wir reden auch über Ballack, wir reden über Frings.
    Wer ist der Nächste? Poldi? Gomez? Metzelder?