Ist Jogi Löw der richtige Trainer für die Deutsche Nationalmannschaft?

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von André, 19 November 2008.

?

Ist Jogi Löw noch der richtige Trainer für die DFB Auswahl?

  1. *

    Ja Jogi Löw ist der richtige, und Er soll es auch bleiben!

    37,5%
  2. Bin mir nicht ganz sicher, was ich von Ihm halten soll.

    23,7%
  3. *

    Jogi Löw muss weg, es gibt Trainer, die würden seinen Job besser machen!

    39,5%
  1. Kelvin

    Kelvin Member

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Genau, Schuster for Bundestrainer. :prost3:

    Hoffentlich streicht Zwanziger gegen Weinreich die 3. Niederlage ein und dann soll der Theo zurücktreten...hat er doch versprochen und Versprechen muss man bekanntlich halten. :D

    Jogi braucht aber keine Ablöse...er macht doch jetzt in Nivea. :huhu:
    Vom Bundestrainer zum Bundescremer. :zahnluec:
    Oder wie die Süddeutsche schrieb: Jogi Bundes-Pflegeboy. :lachweg:
    Der Flügelflitzer - Jogi Bundes-Pflegeboy - Der Flügelflitzer - sueddeutsche.de

    Ob Beiersdorf weiß, wen sie sich da an Land gezogen haben (Stichwort: Popel)? :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Na und das ist heut zu tage der moderne Bundestrainer.
     
  4. Kelvin

    Kelvin Member

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Ach soooo, und der moderne Bundestrainer popelt auch mal gerne in der Öffentlichkeit....:floet:
     
  5. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    zitat DeWollä
    das hat ihm natürlich in Deutschland, wo man Gehorsam, Disziplin und hierarchische Komplexität vor alles andere stellt, immer Probleme bereitet bis es irgendwann einmal zuviel wurde und er ( auch aufgrund einer Ehefrau, die sich nicht reinreden läßt von den Fußballgöttern ) das Land verlies....übrigens sehr gut dotiert und so erfolgreich

    :top:Hast ja recht.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    hallo? Seid ihr in den Streik getreten, oder was? falls ihr es noch nicht gemerkt habt: Joachim Löw ist immer noch Bundestrainer! Und er zieht Bilanz!

    Aha, die Spieler hatten also keinen Bock! Wollten das Spiel gar nicht gewinnen, oder hatten gleich ein Einsehen, dass es gegen Spanien nix zu holen gibt? Oder haben sie gar gegen den Trainer...

    Gegen England verloren? Macht nix! :top:

    Bundesliga? Die haben alle nix drauf, außer Hoffenheim!

    Q: 11 FREUNDE - Newsticker - Jogis Jahresrückblick
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Aua.
    Ein Jahresrückblick vom Löw - nein, das kann ich nicht lesen, da gehe ich lieber gleich zum Lästern über.

    Ist der nicht gerade im TUI-Hotel ohne Extrawürste?
     
  8. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Sag mal DeWollä, du leidest temporär an Verfolgungswahn - oder? Ziemlich viel Lug, Trug, Korruption und Beschiss, wenn man derzeit deine Posts liest. ;) :D

    Ich meine das nicht bös, ist mir aber aufgefallen. :)

    Vermutlich werden sich wieder einige finden, die selbst an diesem Statement zu mäkeln haben und erstaunliche Dinge hineininterpretieren.

    Tja, als grobe Bilanz ganz realistisch, aber natürlich nichts Weltbewegendes oder Hintergründiges, wobei ich sagen muss, dass ich auch nichts in der Richtung erwartet hätte.

    Aber Holgy, glaubst du allen Ernstes, dass Spieler ausgerechnet in einem EM-Finale "gegen ihren Trainer" spielen? Also ich nicht einen Augenblick; wie oft hat ein Spieler so eine Chance in seiner aktiven Laufbahn? Und da spielen sie plötzlich "politisch" und stellen ihre eigene Karriere/Reputation auf's Spiel? Bei einem Spiel, das (fast) auf der ganzen Welt geschaut wird? Wann kann man wohl mehr Kohle verlangen, als Europameister oder Vize?
     
  9. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    1/3 der User, die abgestimmt haben, sind von Löw überzeugt
    2/3 sind nicht überzeugt.

    Das überzeugt mich und eine Vertragsverlängerung dieses Mannes bis nach WM 2010 ist schlichtweg unverschämte Geldverschwendung, denn er wird danach gehen müssen, weil dann das 1/3, das er blenden konnte, auch nicht mehr für ihn sein wird.

    DavidG:
    das sagt mir meine Glaskugel

    Jogi Fan
    brauche Deine Antwort darauf nicht

    nogly
    ich weiß, daß Du weißt, das ich weiß, das Du weißt...:zahnluec:


    mach mal die Augen auf um was es geht in der Welt...ich meine nicht die 50 Milliarden vom Nasdeq Chef, die Abzocke an jeder Straßenecke meine ich auch nicht....die Leute haben nur eins im Kopf...

    wie komme ich ran an den Speck....das ist kein Verfolgungswahn, das ist Lebensweisheit...;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Dezember 2008
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Erstens heisst das nichts. Erstell mal eine Umfrage bei T Online oder bei Bild oder irgendeiner anderen Webseite da wird das Ergebniss ganz anders aussiehn.

    Und zweitens haben auch 10 ( 26,32%) Stimmen gestimmt für: Ich weiss nicht was ich von Löw halten soll. ;)
     
  11. DavidG

    DavidG Guest

    DAS Novum schlecht hin!
    Meinste denn überhaupt das die Bild "Leser", so eine Umfrage überhaupt verstehen? Oder gar lesen können?
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja türlich. ;)
    Stell dir vor es lesen auch vernünftige klar denkende Leute die Bild.

    Und ein Bespiel den Machtkampf hat Löw gewonnen als es darum ging wer Gewinnt denn Machtkampf.
    Michael Ballack.
    Joachim Löw oder beide gegen aus den Machtkampf als Verlierer raus und da hat wirklich das kann ich dir mit Sicherheit sagen sehr viele für Joachim Löw gestimmt die Mahrzahl war für Löw. :)

    Und die T Online leser verstehen die Umfrage dann ganz klar.
    Aber es ist ein großer Unterschied zwischen der Bild und T Online.
     
  13. DavidG

    DavidG Guest

    Jetzt bitte noch mal in vernünftigen DEUTSCH?!

    :gruebel:
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Dann gucke bei Bild nach wenn du es wissen willst , was der Machtkampf bedeutet.

    Der Machtkampf bedeutet : Wer hat die Macht in der deutschen Nationalmannschaft nach dem Kampf, Löw oder Ballack ?

    Und die Leute haben halt alle für Löw gestimmt, das er den Machtkampf im DFB gewinnt was er schließlich auch getan hat. ;)

    Ballack ist zu weit gegangen und musste sich öffentlich in den Medien bei Löw entschuldigen. :floet:
     
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ein Machtkampf gewinnt nicht der, der 51 % irgendwelcher Leser hinter sich hat, oder?

    Der Machtkampf tobt immer noch und ich bin ziemlich sicher, dass Löw am Ende verlieren wird.
     
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Denkst du woher auch du sowas nur denken kannst.
    Ich denke das Ballack wieder als Verlierer davongeht.

    Das erste mal nach den ganzen Strapazen die Ballack angefangen hat, sehen sich Löw und Ballack im Februar wieder und müssen miteinander zusammen arbeiten.

    Und Ballack darf sich nicht nochmal sowas erlauben .

    Sonst ist er vielleicht schnell raus aus der NM oder ist schnell die Kapitänsbinde weg. ;)
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich sage nochmal: Löw hat bei Ballack alles falsch gemacht. Entweder mache ich den Königsmord richtig oder gar nicht. So hat er den König geschwächt . Ein schwacher König schadet Löw, Ballack und der Mannschaft. Das ist Löw: Alles wachsweich!

    Zur iNfo: Löw hat angefangen Ballack zu demontieren, erst dann hat Ballack Kritik geübt.
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    @Nogly: Ich sehe Ballack gestärkt, besonders nach dem er seine Aussagen nochmal verteidigt hat.
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Gestärkt kann da gar niemand sein. Kein Ballack, kein Löw, kein Team.
    Reibungsverluste schwächen.
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ne ne ne Ballack hat damit angefangen er als gestandener Spieler hatte plötzlich Angst um sein Stammplatz.

    Und er hat Frings in Schutz genommen und fragte warum Frings nicht spielte.
    Und dann hat Ballack unnötiger weise mit Kurany angefangen das er Kurany verstehen würde und seine Flucht.
    Hallo er war auch einer der im Bus mit den anderen auf Kurany gewartet hatte.
    Und dann fing er aufeinmal wieder mit Kahn und lehmann an , das damals es alles ungerechter weise zuging.
    Dann soll er zu Klinsmann gehen und fragen warum war kahn nicht die Nr.1.

    Ballack ist für mich eitel geworden. :hammer2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Dezember 2008
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Gestärkt vor allem durch das Englandspiel, wo die Schweinis und Lahms plötzlich nach Ballack flehten. Löw wurde gleichzeitig geschwächt, als er dort merkte, dass er Ballack unnötig gestriezt hatte und Ballack nicht wegzudenken ist (Falsch gedacht, herr Löw) Ballack ist gestärkt für einen weiteren Angriff auf Löw, in dieser Hinsicht ja!
    Insgesamt ist das Team natürlich geschwächt.
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bei Löw könnte ich mir sogar so etwas vorstellen.
    Bei einem normalen Trainer wäre Ballack aber der unumstrittene Spielführer.
    Das zeigt mir mal wieder, Löw kann es einfach nicht.
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das ist Quatsch und einfach lächerlich von Ballack.
    Ich könnte echt manchmal Ballack auf den Mond schiesen.


    Nationalmannschaft: Michael Ballack: Entschuldigung an Joachim Löw zurückgezogen? - Bild.de


    Der DFB-Kapitän jetzt: „Manchmal will man eben auch bewusst an die Öffentlichkeit gehen, um ein bisschen wachzurütteln. Es wurde von vielen Seiten kritisiert, dass ich damit an die Öffentlichkeit gegangen bin. Inhaltlich wurde aber sehr wenig kritisiert. Bisweilen muss man halt auch ein paar kritische Töne in der Öffentlichkeit sagen.“

    Das hat Ballack gesagt.

    Er hat viel kritisiert inhaltlich.

    Das finden auch die Nationalspieler , sie fanden oder finden was Ballack getan oder gesgat hat im Interwiev nicht gut und korrekt.

    Da werden wieder abgeschlossene Türen geöffnet.

    Das was Ballack getan hat war einfach unnötig.


    Immer Ballack , Ballack, Ballack ich kann es nicht mehr hören, gut er ist ein Spielführer aber nicht der einzige er gibt sich ja so das ohne ihn nichts läuft wo er die Mannschaft beleidigt.

    Wir haben noch mehr Spielführer, Lahm, Schweinsteiger, Klose, Podolski, und auch Schneider.

    Und noch viel mehr.

    Falls du es nicht mitbekommen hast oder das Spiel nicht gesehen hast, LAHM war nicht dabei beim Spiel.

    Er hat auch dringend als Abwehrspieler gegen England gefehlt , nicht nur Ballack.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Dezember 2008
  24. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich glaube kaum das diese Aussagen nach dem Englandspiel gekommen sind.
    Wie Nogly schon angemerkt hat, wurde den NM-Spielern da schmerzlich bewusst wie sehr Ballack fehlt.
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Aber auch sie wussten das LAHM nach dem Spiel einfach extrem gefehlt hat. mir z.b.s hat lahm gefehlt und nicht Ballack.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Du solltest echt nicht soviel auf das Poster über'm Bett starren :D
     
  27. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Lahm als Teamführer habe ich natürlich noch mehr vermisst.:rolleyes:
     
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Las deine Scherze . X(

    Und du auch !!!!!! Und las das Augenrollende Smiley.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Du bist ja lustig: Wer fing denn hier mit den Scherzen an? :D
     
  30. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich scherze nie. Lahm hat mir als absoluter Leader gefehlt.
     
  31. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    An der Grenze des emotional zuträglichen, das Ganze. Ja!