Ist Jogi Löw der richtige Trainer für die Deutsche Nationalmannschaft?

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von André, 19 November 2008.

?

Ist Jogi Löw noch der richtige Trainer für die DFB Auswahl?

  1. *

    Ja Jogi Löw ist der richtige, und Er soll es auch bleiben!

    37,5%
  2. Bin mir nicht ganz sicher, was ich von Ihm halten soll.

    23,7%
  3. *

    Jogi Löw muss weg, es gibt Trainer, die würden seinen Job besser machen!

    39,5%
  1. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Wieso werden denn jetzt Ausreden gesucht?
    England ist verdient ausgeschieden, Deutschland verdient weitergekommen. Das ist nunmal ein Fakt. Ob das Spiel jetzt 6:0, 3:2, 1:0 oder eben 4:1 ausgeht, ist da völlig irrelevant.
    Und Löw hat mit seiner Aufstellung alles richtig gemacht.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    In jedem Spiel, in dem eine Mannschaft knapp führt, fallen also zwangsläufig ein paar Kontertore? Warum gehen dann nicht alle Spiele mit 3:0 oder 4:1 aus? :gruebel:

    England hat auch vor dem 1:0 nichts zustande gebracht, hatte um die Halbzeit herum eine starke Phase, aber das war's auch schon. In der letzten halben Stunde waren sie dann nicht nur spielerisch, sondern erstaunlichweise auch konditionell unterlegen - und von der Schnelligkeit her sowieso.

    Bei der gestrigen Form der beiden Teams hätten die auch bei einem 2:2 mit ihrem Brachialgekicke abgekackt, glaub's mir. :jaja:
     
  4. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Man muss schon sehr resistent und widerborstig sein, wenn man nicht anerkennen kann, dass Jogi Löw und sein Stab offenbar gut gearbeitet haben. Selbst von den Engländern haben wir (und damit ja auch der Trainer) gute Kritiken bekommen.

    Bei jeder wunderschönen Kombination, jedem Tor, dass die Jungs schossen, dachte ich ich mit Genugtuung an die vielen Anti-Löws. Hach, ich bin ja nur ein Weib und die ticken nunmal anders, aber es ist mir ein inneres Volksfest, dass ich mit meinem Gefühl richtig lag. SIE KÖNNEN ES und endlich können sie es auch zeigen, was mMn ganz klar an der längeren Vorbereitungszeit liegt (im Gegensatz zu den zwischen-den-Turnieren-Spielen). Und das, was wir sehen, ist Löws Verdienst! :top:

    Kein Rumgeunke, die Mannschaft hätte sich selbst aufgestellt (Portugal EM08) oder dass sie hier bei der WM nur durch Dusel weitergekommen wären. Neee, wunderschöne Tore (die natürlich theogs SuperOmis allesamt gemacht hätten), tolle Kombinationen - endlich Kreativität und Schnelligkeit...eine Augenweide. Richtiges Personal, richtige Taktik - alles richtig gemacht. YES!!!

    Für mich ein typischer Löw, dass er gestern nicht auf dicke Hose machte. Er blieb und bleibt bei seiner Linie - dabei högscht unaufgeregt und sich nicht in der Vordergrund drängend. Ich mag ihn. :)
     
  5. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.354
    Likes:
    53
    Erstaunlich, höchst erstaunlich, was das gesamt Team bislang aus seinen Möglichkeiten gemacht hat. Eine Mannschaft mit einem international vergleichsweise unbeschriebenen Trainer und lauter Youngster weiß sich sehr gut zu verkaufen und zu helfen. Da haben sie wirklich etwas Respekt verdient.
    :respekt:

    :huhu:
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich verstehe deinen Satz nicht recht.
    Ich schrieb zum Schluss weiter so.
    Meinte also, dass Löw so weitermachen soll, wie er es auch gestern getan hat.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Mein Gott, theo, so langsam machste Dich echt lächerlich mit Deinem Schäumen wegen des nicht gegebenen 2:2.
    Komm' mal wieder ein bisschen runter - selbst die Betroffenen regen sich nicht so auf wie Du.

    Zum Thema:
    Hatter gut gemacht das letzte Spiel, der Löw, huiuiui...
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Einzige Änderung Badstuber oder Aogo für Boateng rein. Löw dachte wohl das Boateng mehr mit nach vorne macht als Badstuber, aber Pustekuchen, Boateng ist auch nicht mit nach vorne gelaufen. :floet:
     
  9. deutschlandfan

    deutschlandfan Member

    Beiträge:
    445
    Likes:
    0
    ganz erhlich würd aber badstuber ned spielen lassen
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wieso ? Was hat Boateng in der Startelf zu suchen ?
    Schon komisch das er Badstuber nicht spielen lässt der Löw obwohl Badstuber bei den Bayern spielt. :floet:
    Boateng läuft auch nicht mit nach vorne, das macht als einziger Lahm in der Abwehr.
     
  11. deutschlandfan

    deutschlandfan Member

    Beiträge:
    445
    Likes:
    0
    naja ich find den einfach besser wie badstuber.. ka
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Weil Boateng vielleicht etwas robuster als Badstuber ist ?
     
  13. deutschlandfan

    deutschlandfan Member

    Beiträge:
    445
    Likes:
    0
    ja schon. find ich
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja aber im Gegensatz zu Boateng ist Badstuber fussballerisch besser.
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Erklär mal wieso. Würde mich jetzt echt interessieren.
     
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bist du dir da sicher?
    Wenn ja, wieso bist du dir sicher.
    Was spricht gegen Boateng, was für Badstuber?
     
  17. deutschlandfan

    deutschlandfan Member

    Beiträge:
    445
    Likes:
    0
    ja ich weis ned der kommt einfach ned so rubbust und so rüber.. des is halt mei meinung..
    iwie kommt der so rüber wie a kleiner milchbubi
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Ich kann keinen deiner Sätze unfallfrei lesen.
    Magst du oder kannst du nicht etwas wert auf deine Rechtschreibung legen?

    Bei deinem Zweizeiler (?) ist aber wohl auch nicht viel lesenswertes dabei.
     
  19. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Badstuber sieht besser aus als Boateng, also sollte Löw ihn auch spielen lassen. Oder so ähnlich.
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Badstuber sieht doch eher aus wie einer aus "Herr der Ringe".
    Dann doch den Jerome, zumal sein Name wirklich schön ist.

    Finds gut, das wir jetzt mal über die wirklich wichtigen Attribute sprechen. :D
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Au weia...jetzt kommen wieder die Unlogik-Ketten. :D

    Lass es lieber, fang am besten gar nicht erst damit an. Das endet bloß wieder in Gespamme.....:warn:

    Ach was schreib ich eigentlich.....ist eh umsonst....:suspekt:
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Naja, Boateng hatte gestern schon einige Problemchen mit Milner, und beim Gegentor sah er auch nicht gut aus. Was er nach vorne macht, sieht allerdings wesentlich besser aus als das, was Badstuber macht. Und Badstuber als Außenverteidiger ist einfach keine Ideallösung. Warum eigentlich nicht mal mit Aogo versuchen?
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Badstuber sollte spielen um den Bayernblock zu vervollständigen. :floet:
     
  24. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Nee nee nee. Die Abwehr sollte mMn nicht umgebaut werden; jedenfalls nicht ohne wirkliche Not (die ich nicht sehe). Ich fand's im übrigen auch absolut richtig, Merte wieder auf's Feld zu schicken. Vielleicht drängt sich Aogo auch nicht so auf...wir haben ja keinen Einblick in den Trainings-Alltag.

    Ach du grüne Neune, was soll das wieder mit diesem Block-Gefasel? Und...

    Aber mir gehts wie BL - was schreibe ich eigentlich...ist eh für die Katz' :suspekt: :floet:
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Boateng geht aber wie Badstuber auch nicht mit nach vorne. Also warum sollte Boateng spielen ?
     
  26. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Der muss auch nicht auf Biegen und Brechen "nach vorne", aber er darf in der Spieleröffnung etwas offensiver sein - das ist mMn derzeit eher Boateng. Außerdem ist er körperlich stabiler und macht im Zweifel (wenn es denn einen spielerischen Gleichstand mit Badstuber gäbe) mehr her. Etwas schneller und wendiger scheint er mir zudem zu sein, was sicherlich nicht von Nachteil ist, wenn die Gauchos kommen.

    Man muss nicht jeden Außenverteidiger 1:1 mit Lahm vergleichen oder die Latte hier als Mindestmaß anlegen - nicht umsonst zählt er zur Weltelite auf seiner Position. ;)

    So, nun du - warum soll Badstuber spielen? Mal ein bissken mehr Substanz wäre jetzt nett, statt plattes Stammtischgewäsch. Sorry, aber es nervt mich alle paar Tage (oder Stunden, je nachdem, wie oft ich online bin)... ;)

    Edit: Kommt bei Badstuber hinzu, dass es jetzt im Viertelfinale mMn nicht der geeignete Zeitpunkt wäre, um zu schauen, wie und ob er seine "Auszeit" psychisch verkraftet hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Juni 2010
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Lahm geht doch schon als Verteidiger in die Offensive, reicht das nicht. :rolleyes:
     
  28. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Bist du nicht ganz bei der Sache? :suspekt:

    1. Du wirfst argumentationslos (wie es deine Art ist) ein, "Wieso steht Boateng überhaupt in der Startelf? Badstuber soll spielen, Boateng geht ja auch nicht nach vorne wie der Lahm..."
    2. Man bittet dich, die Badstuber-Einlage zu begründen.
    3. Du stellst die Gegenfrage, warum man denn Boateng spielen lassen soll.
    4. Du bekommst eine Begründung mit der abschließenden Frage nach deiner Argumentation pro Badstuber und antwortest dann sowas?

    Was soll das denn bitte?

    Davon abgesehen, sagte ich bereits, dass es reicht, wenn ein Lahm (weil er Lahm ist) gelegentlich mit nach vorne eilt.

    *lufthol* *mantraaufsag* *abreg'*
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Juni 2010
  29. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Doch, tut er. Offensiv ist Boateng im direkten Vergleich zu Badstuber zigfach mehr vorhanden.
     
  30. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Jetzt mal im Ernst: Boateng fand ich erstmal auch besser, bei ihm habe ich einfach das Gefühl, dass es etwas sicherer ist. Am Gegentor war er beteiligt, ja, aber ich denke das war eher ein Missverständnis zwischen ihm und Neuer, weil er ja nicht mal wirklich versucht, den Kopfball zu gewinnen. Halte ihn zudem für Zweikampfstärker als Badstuber und auch wenn er jetzt nicht die Spieleröffnung von Lahm hat, teilweise war er ja an guten Aktionen beteiligt.. war er es nicht auch, der den Konter zum 3:1 einleitete?
     
  31. Mazaky

    Mazaky New Member

    Beiträge:
    26
    Likes:
    0
    hat Badstuber nicht ne absolut gute saison gespielt, bei seinem alter? vor einem jahr noch 3.Liga nun absoluter stammspieler bei bayern? Außerdem ist er gelernter innenverteidiger und kein außenverteidiger. und beim gegentor sah Boateng genauso blöde aus wie Badstuber. außerdem ist auf der seite poldi dafür eigentlich zuständig nach vorne druck zu machen und wenn man dann von dem in der verteidigung alleine gelassen wird sieht jeder blöd aus.