Ist die Bundesliga doch nicht so schlecht?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 16 Mai 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DynamoRob

    DynamoRob Wahni

    Beiträge:
    325
    Likes:
    0
    Masse nicht gleich Klasse.... mal sehen wie viele BL-Kicker im Halbfinale stehen im Vergleich.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ja Rob, das wäre wirklich mal eine interessante Statistik.
    Die Spitzenstars dieser WM werden auf jeden Fall nicht aus der Deutschen Bundesliga kommen.

    Ich sehe da nur ganz wenige Bundesligaspieler, die bei der WM zum großen Star avancieren könnten. :weißnich:
     
  5. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Wen denn zum Beispiel?Mir fällt ehrlich gesagt kein einziger ein:gruebel:
     
  6. DynamoRob

    DynamoRob Wahni

    Beiträge:
    325
    Likes:
    0
    Da Holland Weltmeister wird :zahnluec: der v.d.Vaart
     
  7. Spitze

    Spitze Draußen is er

    Beiträge:
    1.179
    Likes:
    0

    Bitte nicht, nicht bei dieser WM...ich könnte es nicht ertragen! :motz:

    Ausserdem hat der schon längst seinen Hauptgewinn!

    [​IMG]

    :hail:
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ne in Deutschland wäre Höchststrafe! :suspekt:

    Dem Klose würde ich bei einem guten Tunier der Deutschen noch zutrauen zum Superstar zu reifen. Der ist momentan in brillianter Form und hat eine Bomben Saison gespielt. Ja van der Vaart noch aber dann? :gruebel: :weißnich:
     
  9. Spitze

    Spitze Draußen is er

    Beiträge:
    1.179
    Likes:
    0
    Klose ist definitiv in der Form seines Lebens! Hoffentlich hält das noch nen paar Wochen an! Aber ich kann mir dennoch nicht vorstellen, dass ein Spieler der Deutschen Nationalmannschaft lange genug im Turnier bleibt, um sich zum WM-Star entwickeln zu können!! :frown:
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Jaa genau da sehe ich auch das Problem.

    In 3 Spielen wird es schwer sich zu beweisen... :floet:
     
  11. Spitze

    Spitze Draußen is er

    Beiträge:
    1.179
    Likes:
    0
    Es werdenm 4 Spiele sein! :warn:
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ja dann kommt Schweden oder England.

    Solle es England sein, werden es schon 5 Spiele... :zwinker:
     
  13. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Boulahrouz ist auch Holländer ... und da ja Holland Weltmeister wird sinds schon mal zwei (Boulahrouz und v.d.Vaart)
    außerdem wäre noch Gilberto von Hertha bei der brasilianischen Nationalelf und sollte er spielen hätten wir nen Bundesligaspieler eventuell auch im Finale!
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ein Verteidiger wird bei der WM selten ein Superstar! :zwinker:

    Und Gilberto wird niemals spielen wenn sich nicht 10 Brsilianer verletzten! :93:
     
  15. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    klar er will immer linker Verteidiger sein und da ist nur Roberto Carlos und ich denke der ist ja auch nich mehr der Beste....
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    OKay dann könnte es doch sein.

    Nur wie gesagt die Superstars der Weltmeisterschaften sind meist Stürmer oder Mittelfeldspieler. Die können hlt mehr mit Ihren Offensivaktionen glänzen und auf sich aufmerksam machen!