Irrer Tierquäler unterwegs

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von LordLoki, 30 Juni 2010.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Ich weiss.

    Un meine Diskussionen via PN mit ihmm über dasslebe Thema kennste gar nicht. Also weisst du auch nicht, wie geduldig ich war bzw. bin. :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Natürlich kenn ich die nicht, will ich auch nicht. ;)
    Ich denke mir nur, dass er noch seine Zeit brauchen wird, bis er sich nicht mehr so schnell angegriffen fühlt. Mit 12 denkt man eben noch, man hätte den Parmesan erfunden, um es mal mit Rainald Grebe zu sagen.
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Deswegen bekommt er ja meine "HInweis" diesbezüglich. :D
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    He, den hab ich mit 14 erfunden.
     
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Den Parmesan gibt's wohl erst seit dem 13.Jahrhundert, Du Aufschneider!
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Toll, du kannst einem auch alles versauen. ^^
     
  8. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    Parmesan wird nicht aufgeschnitten sondern gerieben, du Pasanen !
     
  9. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Man Leute bleibt,beim Thema nicht bei Käse.
    Ich finde sowas auch sch****,weil dieTiere können nichts dafür.
     
  10. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Ich kann mich da nur auf angaben vom WWF berufen. Die ich aber leider nicht griffbereit habe. Da der WWF aber eine Seriöse sache ist kann man das schon glauben. Auch wenn die zahl völlig Irre ist.
     
  11. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Man Brock_Lesnar man muss nicht immer ein Link bzw.Artikel drinne stehn haben.Man sollte lieber froh sein das man überhaupt was von weiß und vielleciht etwas unternehmen kann.;)
     
  12. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Der Käse kann auch nichts dafür, dass er gerieben oder geschnitten wird ;)
     
  13. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Die genannte Zahl entspricht etwa den Schätzungen des gesamten Haifangs eines Jahres weltweit (ob nur die Flossen oder "am Stück"). Bei den Haifangquoten gehört China gar nicht zu den "führenden" Nationen. Z.B. spanische Schiffe fangen jährlich mehr Haie und Finning machen eigentlich alle (mehr oder weniger häufig bzw. offen). Also lass mal die Chinesen bei Seite; Tiere quälen können auch wir Europäer auch ganz gut, insbesondere wenn sich damit gutes Geld verdienen lässt.
     
  14. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Da irrst du dich leider! Der Haifang auf der ganzen Welt pro Jahr überschreitet deutlich die 200.000.000 frag mal nach bei Greenpeace oder WWF. Und du musst nur mal in you tube etwas suchen dann findest du erschreckende Filmchen über verschiedenste Tierquälerei überwiegend aus Asien und Russland. Ich sag ja auch nicht das es in europa keine Tierquälerei gibt aber da muss ich mich wirklich nicht weit aus dem Fenster legen glaubs mir; was in asien abgeht überschreitet alles andere.

    Hab hier was gefunden ----> Klick Lest euch das echt mal ganz durch!

    Da ist Laut WWF von 100 Mio Haien Rochen Schildkröten als unabsichtlicher Beifang die Rede. Vom beabsichtigten Fang garnicht die rede.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juli 2010
  15. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    YouTube - SHARK FINNING

    Wenn ich sowas sehe, dann frage ich mich, wie krank man sein muss...
     
  16. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Die Haie sterben ja nicht gleich.Nein,die müssen sie noch zum Tode quälen.Die meisten Haiarten sind für den Menschen nicht gefährlich.Aber nein,die müssen einen nach dem anderen abschlachten...Für so etwas brauch man kein Verständnis zu haben.Besonders als die mit dem Haken rumgefuchtelt haben.Die sollten sich doch schämen,wenn man es mit denen machen würde,dann würden heulend zu ihrer Mutti rennen.:)Ich kanns auch einigermaßen verstehen,man kann nicht einfach ihre Esskultur unterbrechen,die Asiaten sind das gewöhnt.Leider !!
     
  17. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
  18. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Wer von euch hat eine Katze bzw. einen Hund

    ---- Klick ----

    Wisst ihr was ich mich frag bei allen den verschiedenen Videos. Warum kann man die armen Tiere nicht einfach und schnell Töten wenn es schon unbedingt sein muss. Man man man.:frown: Ich kapier es einfach nicht woher die Gleichgültigkeit kommt. Warum muss man Tieren lebendig das Fell abziehen.

    Leider hab ich das Video von der Hundefleischfabrik nicht mehr gefunden aber glaubt mir das war von allen videos das schrecklichste was ich jemals irgendwo gesehn hab und ich habe leider schon viel gesehn.
     
  19. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Ich hab grad den WWF gefragt und die sagen, dass des gar nicht stimmt die Zahlen. Und die Chinesen sagen auch, dass du lügst weil sie selber gar nicht mal zu den 10 Top-Ländern zählen, die am meisten Haie fangen!
     
  20. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Hast du wohl gerade heute am Sonntag bzw am Montagnacht um 0.59 beim WWF angerufen bzw. in der Chinesischen Botschaft in Berlin oder im China Restaurant.:lachweg:

    Offizielle Zahlen werden ja nie mit der Realität übereinstimmen speziell wenn du den Täter selbst frägts. Die fangen ja auch Wale zu Forschungszwecken :lachweg:

    Was den Haifang speziel angeht meinte ich ja auch garnicht gezielt die Chinesen auch wenn ich das fälschlicher weise weiter vorne geschrieben hab meinte damit auch eigentlich den asiatischen raum das spielt Japan ja auch noch ne gute Rolle mit.
    Ich habe diese ja auch nicht selber gezählt sondern kann mich da nur auf einen Bericht von Tierschutzorganisationen beauftragten Haiforschern was unter anderen auch vor kurzen erst im TV dran war ( Muss mal schauen wann das war) berufen und da hies es ganz klar 100 Mio Haie. Ich habe jetzt selbst noch gesucht und konnte auch verschiedenste Zahlen finden wie halt immer die einen sagen das die anderen das.

    Wenn man jetzt dann mal von Pauschal von ca 60 Mio in asien ausgeht plus Dunkelziffer und unbeabsichtigter Beifang siehe meinen Link weiter oben dann sind wir schon bei 100 Mio. Das selbe im rest der Welt trallala bums 200 Mio. So könnte ich mir jetzt die Entstehung der Zahl erklären. Die einen erfassen den gezielten registrierten Fang die anderen den Beifang un die Forscher mit evtl etwas Übertreibung den Rest und schon gibts es viel zahlen und wie immer wird die Wahrheit in der mitte liegen.

    Generell sind die Zahlen und die Tierart mal garnicht so entscheident es geht eigentlich ums Prinziep und da schiesst der Asiatischeraum definitive den Vogel ab!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Juli 2010
  21. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Du hast doch gesagt, dass ich die Fragen soll und dann wird man verspottet. Sauerei.;)

    Schon wieder falsch. Das mit dem (Sing-)Vögel abschießen sind doch die Italiener!





    Mal im Ernst, dein Engagement in allen Ehren. Aber Aussagen sinngemäß wie, "die Chinesen schneiden jährlich 100 Mio. Haien die Flossen ab ..." sind halt mal Unfug und von daher kontraproduktiv.
    Trotzdem nicht falsch verstehen. In Deiner Empörung über das Finning hast Du natürlich recht.
     
  22. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Nein versteh ich nich falsch anhand deines Kommentares über das Finning Video wusste ich ja das du auf der selben seite bist. Manchmal ist es halt schwierig über einen Text etwas auszudrücken wie man es meint. Der Lachsmiley war meinerseits auch etwas übertrieben. Sorry. Ich fand es in dem Moment nur Lustig weil ich oft genug mit dem WWF in email Kontakt bin und oft teilweise 2 Wochen auf ne Antwort warte.

    Wie gesagt nach dem ich gestern selber andersweitig diese 100 Mio versucht hab zu überprüfen hab ich auch andere Zahlen bekommen.

    Nichts desto trotz ich schmeiss ja nicht absichtlich mit solchen Zahlen rum obwohl mir die Zahl selbst sehr hoch schien fand ich diesen Bericht schon sehr glaubwürdig. Naja seis drum ob 100, 10 oder 1 Mio ist irgendwie egal solange diese MIO dort steht wirds mir einfach schlecht und wenn ich die Videos sehe wo Hunden und Katzen lebendig das Fell abgezogen wird und die dann ohne Haut noch leben und völlig verstört in die Kamera schaun dann Schäme ich mich dafür ein Mensch zu sein ganz ehrlich. Zum Glück sind die meisten Menschen nicht so drauf aber die so skrupellos mit anderen Wesen umgehen sind eben doch viel zu viel. Die arme Katze, der Hund der Hase oder sonst was die können wirklich nichts dafür. Sie hätten es wenigsten verdient schnell getötet zu werden. Was mit unserer vorhanden Technik sicher kein Proplem darstellen dürfte. Selbst in den Entwicklungsländern nicht.

    Naja ein Fass ohne Boden leider.
     
  23. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Leute hört auf zu streiten,das nervt.X(
     
  24. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82

    Welche Leute streiten denn?:gruebel:
     
  25. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Wir streiten nicht.:prost2: