Internet der Dinge.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 30 Juli 2009.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich habe gerade hier TP: Das "Internet of Things" von einem "Internet of Things" gelesen.

    Ausgedacht hat sich das alles eine Kommission der EU.
    Auf den ersten Blick betrachtet ergibt das alles eine fabelhafte Welt. Man muss auf kaum etwas achten und an nichts denken. Die Dinge melden sich, wenn es Handlungsbedarf gibt.

    Für mich ist das ein weiterer Schritt in eine Welt die mich aneekelt und mich meiner Freiheit beraubt.
    Es scheint so als ob, die düsteren Visionen vergangener Science-Fiction Autoren immer mehr zur Realität werden.

    Keine schöne neue Welt.
    Meiner Meinung nach.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Willkommen in der Matrix.

    Gern gesehen ist jener, der mit dem Strom schwimmt und einfach nur konsumiert ohne nachzudenken.

    Ein Grund mehr für die Piratenpartei. ;-)
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Selber denken und selbstständig handeln ist halt nicht mehr gefragt.
    Ausserdem isses viel zu gefährlich: für v.a. den Einzelnen - nicht auszudenken was passiert, wenn Rosa ihre Reifen nicht jeden Tag anschaute - und somit natürlich irgendwie auch ziemlich gefährlich für das Gemeinwesen.