Insua will weg

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 25 Mai 2007.

  1. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ok, jetzt hab ich es auch verstanden.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    Der Mexikanische Club CF America will Insua haben,aber die gebotene Ablösesumme lag weit unter der die im vertrag steht. Unter dieser werden sie ihn nicht gehen lassen sagte CZ,und das ist auch gut so.
    Steht bei Willkommen bei Borussia Mönchengladbach!
     
  4. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    die sollen sich bloß einigen, nicht das der auch noch bleibt. hab ja erst dafür gestimmt, das der hier bleibt, aber inzwischen wäre mir das auch ganz lieb, wenn der anderswo kicken würde.
     
  5. Becks23

    Becks23 Member

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Gott sei dank ist dieser Schönwetterfußballer nun auch weg. Ebenso wie Svensson scheint er die Mitschuld am Abstieg bei sich zu übersehen. Ein Söldner weniger und mit Sicherheit kein Verlust.
     
  6. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    hab ich irgendwas nicht mitbekommen? ist doch ein abkommen über die millionen gefunden worden?
     
  7. AldisRache

    AldisRache Member

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    Insua ist jetzt auch amtlich weg. Für 4 Millionen Euro ! Schade, ich fand den Gaucho symphatisch. Borussia: Insua-Deal unter Dach und Fach | RP ONLINE
     
  8. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    sehr schön, auch wenn ich ihn auch hier noch gerne gesehen hätte. aber auf der anderen seite ist es auch gut, das er weg ist.
     
  9. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    Jetzt ist dieses Thema endlich auch erledigt.Noch ein paar Millionen mehr,da müssen doch noch 2 Knaller im Sturm drin sein. Wollen wir hoffen das es nicht zu lange dauert.
     
  10. MarkvanBommel

    MarkvanBommel JUL never walk alone

    Beiträge:
    562
    Likes:
    0
    Hört sich komisch an, aber hätte der FC Bayern München einen Spielmacher gesucht, dann hätte ich - wie unabhängig von mir auch Mehmet T. Scholl - für ihn plädiert. Ich glaube, er hätte in unserer Mannschaft seine Stärken zur Geltung bringen können. In Gladbach war er irgendwie von Beginn an ein großes Mißverständnis. Mach es gut, Insua! Viel Glück auf deiner nächsten Station!
     
  11. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    das hört sich überhaupt nicht komisch an. ich bin mir sicher, das der richtig aufgeblüht hätte, wenn der andere leute um sich rum gehabt hätte.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Wieder 4 Millionen nur wohin mit der ganzen Kohle? :suspekt:

    Un stehen jetzt 16 Millionen zu Verfügung und die bekommen wir nie im Leben ausgegeben.

    Also werden wir wieder 5-6 Millionen Euro Steuern zahlen. :motz:

    Trotzdem bin ich froh das Er weg ist. Insua und Gladbach hat leider überhaupt nicht gepasst, obwohl ich Ihn für einen guten Fussballer halte.
     
  13. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Es lässt aber auch ein bisschen auf den Charakter schließen, dass er nicht den Willen hatte, sich in Europa durchzubeißen. Das ärgert mich am meisten, denn auch viele andere ausländische Spieler sind doch erst in ihrer zweiten Saison in der Bundesliga richtig angekommen. Und was der Mann drauf hat, hat er mehr als einmal angedeutet - auch wenn er dem Tor nie weh tun wollte.
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Es ist komisch,

    der Typ hat bei uns eigentlich absolut nichts gebracht, gammelige zwei Tore verbereitet, nur zwei selbst gemacht und uns ´nen Haufen Kohle gekostet...

    ...und trotzdem bin ich irgendwie traurig, dass er weg ist. Trotz seiner absoluten Ineffektivität hat er doch zumindest etwas fussballerischen Glanz in unser unglaublich miserables Gegurke gebracht. Und der Einsatz hat immer gestimmt.

    Tja, Kacke, irgendwie. Aber wenn er selbst nicht mehr wollte hatte es wohl auch keinen Sinn, ihn mit "Gewalt" zu halten.

    Gruss
    Dilbert
     
  15. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Finds auch schade, aber es hat noch nicht gepasst
     
  16. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Sport1 hat noch ein paar andere Zahlen anzubieten:

    Insua verlässt Mönchengladbach
    Federico Insua hat sich nach nur einem Jahr wieder bei Borussia Mönchengladbach verabschiedet.
    Der 27-Jährige wechselt zum mexikanischen Vizemeister CF America. Als Ablösesumme sind rund 3,5 Millionen Euro im Gespräch.
    "Federico wollte nicht bleiben, er hat nun die Freigabe bekommen, und wir haben mit seinem neuen Klub eine Vereinbarung getroffen, mit der wir mehr als zufrieden sein können", so Sportdirektor Christian Ziege.
    Insua war im vergangenen Sommer für rund vier Millionen Euro vom argentinischen Klub Boca Junior Buenos Aires zur Borussia gewechselt.
     
  17. MarkvanBommel

    MarkvanBommel JUL never walk alone

    Beiträge:
    562
    Likes:
    0
    Verfolgen wir einfach seinen weiteren Karriereweg.
     
  18. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    das wird wohl das beste sein.
     
  19. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    :huhu: Pocho
     
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Tiberius?