Ingo Anderbrügge bei Burghausen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 15 Mai 2007.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ingo Anderbrügge wird neuer Trainer bei Burghausen und löst damit Fred Arbinger ab.Der Vertrag geht über 1 Jahr+Option.Fred Arbinger wird ins Managment abgeschoben.Eine gute Alternative zu einer Abfindung finde ich da muss er wenigstens noch für sein Geld arbeiten.Aber ob Anderbrügge der richtige Trainer ist?Der Manager Kurt Gaugler hat übrigens auch seinen Hut genommen.:suspekt:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Ingo Anderbrügge... Was soll ich davon halten? :weißnich:
    Toller Fußballer, zumindest hab ich ihn so in Erinnerung. :zahnluec:
    Ob er etwas als Trainer taugt, wird man sehen. Kommt natürlich darauf an, wie sich das ganze in Burghausen entwickelt.
    Kann man einige Spieler halten, oder wird ein kompletter Neuanfang gewagt? Wie siehts mit Sponsoren aus? Hat man überhaupt genügend Geld, um eine gute neue Mannschaft zusammen zu stellen?
    Wenn dies nicht der Fall ist, wirds natürlich ganz schwierig für ihn.
     
  4. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    ein mann, der bei rhein fire gelernt hat, wie man über die stange schießt. eine hervorragende wahl , ein trainer mit dieser qualifikation ist für mich der "ideal fit" für burghausen :huhu: :floet:
     
  5. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    man könnte sagen, mit diesem trainer geht burghausen einen schritt in die "richtige richtung" :zahnluec:
     
  6. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0

    >>>Bayernliga? :zahnluec:
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Burghausen hat heute nochmal die Sau rausgelassen.
     
  8. Hessix

    Hessix Benutzer

    Beiträge:
    144
    Likes:
    0
    so eine Frage bei einem Werksclub :lachweg:

    (wobei es schlimmere gibt...)
     
  9. bghflo

    bghflo Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Ich als Fan von Burghausen, bin da wohl um einiges weiter informiert als ausenstehende! :zwinker:

    Das mit dem "Werksclub" ist für uns eher ein Nachteil, da unser lieber Hr. Wacker keinen Profifußball in Burghausen sehen will, daher wurder der Abstieg wissentlich herbeigeführt!

    Soviel dazu
     
  10. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Wie bitte? Warum das denn nicht, was ist denn das Problem mit dem Profifußball? Klingt ja so wie die Aussage eines gewissen Sportbeauftragten eines größeren Pharmaunternehmens, der meinte, die Niederlage im CL-Finale sei wirtschaftlich sinnvoll... :suspekt:
     
  11. bghflo

    bghflo Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Naja, das Problem bei der Sache ist, das eben hochgesetzte Personen der Wackerchemie auch bei uns im Vorstand sitzen und Mitspracherecht haben!

    Ich hoffe nur das mit Anderbrügge ein Neuanfang gemacht werden kann und die Quali für die 3. Liga geschafft wird.
     
  12. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Ja gut, aber was hat der Vorstand denn für ein Problem mit der 2. Liga, dass sie da nicht hinwollen?

    Und 3. Liga wäre ja auch Profifußball :zwinker:
     
  13. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Vor allem... Für WAS holt man dann den Anderbrügge? :weißnich: :gruebel:
     
  14. bghflo

    bghflo Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Das ist genau das was ich auch gerne wissen würde :weißnich:
     
  15. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Hier ist ein Burghausen-Fan persönlich im Forum anwesend?
    Klasse, dann kann ich ja mal los werden, welch große Sympathie ich für deinen Klub habe.
    Was für eine beschissene Woche für Burghausen. Aigner kommt zu uns (Arminia) und Krejci beendet sein junges Leben vor einem Baum.
    Alles traurig, aber eben vollendet.
    Burghausen habe ich immer die Daumen gedrückt. Selten so sympathische Gäste-Fans auf der Alm gesehen, selten eine nettere Kleinstadt wie Burghausen erlebt.
     
  16. bghflo

    bghflo Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Danke Dir :top:

    Wusste gar net dass es auch leute gibt die in uns nicht nur den Bauernverein und die Bauernultras sehen :zwinker:
     
  17. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    OK, nochmal zu der Frage von gestern abend. Worauf ich eigentlich hinauswollte: Wie kommst du darauf, dass der Herr Wacker in Burghausen keinen Profifußball sehen will? Das hat er ja wahrscheinlich nicht genau so gesagt, oder? Gibt's da Gerüchte oder eindeutige Hinweise darauf?
     
  18. bghflo

    bghflo Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    wackerfans.de - von Fans für Fans

    musste hier mal suchen stand da wörtlich drin, und er ist eiglt eine zuverlässige Quelle! :zwinker: