Ich benötige dringend Hilfe! Blasen!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von SebRoz, 8 Oktober 2009.

  1. SebRoz

    SebRoz New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo!
    Ich habe seit 3 Monaten wieder mit dem Fußballspielen angefangen...Der Platz ist ein Ascheplatz...Ich habe mir den Adicore SG gekauft...Zudem benutze ich Tennissocken. Mein Problem: Ich bekomme jedes Mal an den Fersen Blasen. Ich habe schon alles versucht.Blasenpflaster, Gelkissen, Hirschtalk...Es bringt alles nichts...Der Schuh hat übrigens einen Daumen Platz...


    Hilfe wäre klasse!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Wo denn? Oben am Schaftrand wo der Schuh aufhört? Möglicherweise ist dir der Adicore zu niedrig an der Ferse und verursacht dort Reibepunkte. Vielleicht hast du auch zu viel Platz im Schuh, so dass du hin- und herrutschst und es somit wieder zu sehr an deiner Problemstelle scheuert.

    Blasenstelle mit Tape (z.B. Leukotape) abkleben. Du musst das Tape direkt auf die Haut kleben. meinetwegen auch mehrere Schichten. Da darf keine Luft zwischen Haut und Material sein und es muss sehr gut kleben. Das dürfte helfen.
    Ist dir aber der Schaftrand zu niedrig (ist übrigens ein Problem vieler adiCORE/PURE/NOVA-Träger), dünnere Einlage verwenden, so kommst du tiefer. Das eigentliche Problem ist aber, dass wenn du am Schaftrand die Schwierigkeiten hast, das Material dort nicht nur reibt, sondern zusätzlich quasi 'reinschneidet. Hilft Abtapen und Einlagenwechsel nicht - Schuhwechsel!

    Das du auf (trockener?) Asche SG verwendest spricht nicht unbedingt für einen angenehmen Spielkomfort, wird aber nicht zwingend die Ursache für die verstärkte Blasenbildung bei dir sein, meiner Meinung nach...

    Viel Erfolg!
     
  4. David_94

    David_94 Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    1
    Auf Asche SG zu verwenden ist reine Körperverletzung, deine Gelenke werden unnötig hart belastet.
    Das Mit den Tapes ist eine gute Methode, aber meiner Meunung nach brauchst du, wenn du auf Asche trainierst eindeutig einen anderen Schuh.
     
  5. Rizzi27

    Rizzi27 Member

    Beiträge:
    44
    Likes:
    0
    Solltest du an der Ferse Blasen bekommen, dann teste Mal die Stutzen von Stanno, die sind aus Funktionsfasern und etwas verstärkt an der Ferse und im Zehenbereich.

    Auf keinen Fall Tennissocken verwenden!!!
     
  6. Flankengeber

    Flankengeber Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.257
    Likes:
    7
    Also wer mit SG auf Asche spielt der sollte sich über Blasen nicht wundern...
     
  7. ProfessorPes

    ProfessorPes Member

    Beiträge:
    156
    Likes:
    0
    Ich hatte die selben Probleme mit meinem Adipure II und da hat nur ein neuer Schuh geholfen,da der Adipure II sehr niedrig ist(wie R!O auch schon gesagt hat).
    Könnte dir den Predator empfehlen der ist an der Ferse sehr hoch und mit dem hab ich keine Probleme mehr,der ist allgemein auch ein Top Schuh.
     
  8. SebRoz

    SebRoz New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Ok,dann werde ich wohl den Schuh wechseln...Was haltet Ihr vom Adidas Copa Mundial???

    PS: Im Adiocore hatte ich 46 2/3. Kann ich dann die Größe für den Copa nehmen???
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Oktober 2009
  9. SebRoz

    SebRoz New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Ach ja übrigens...Ich meine nicht SG, sondern ich habe den Adicore in FG!

    SOrry!
     
  10. SebRoz

    SebRoz New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Also ich werde mich jetzt entweder für den Kaiser oder den Copa Mundial entscheiden.
    Weiß einer wie die ausfallen? Bei dem Adicore hatte ich 46 2/3 und einen Daumen Platz beim Zeh... Schnelle Hilfe wäre super!
     
  11. Finch

    Finch Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    34
    Geh lieber in einen Sportladen und lass dich beraten ;)
     
  12. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Im Sportladen kriegt er aber zum Teil keine gute und fundierte Beratung, leider! Deshalb hier beraten lassen, im Laden anprobieren und evtl. im Netz bestellen, wenn der Preis stimmt.

    Wenn du jetzt im Herbst bei einsetzender Feuchtigkeit und Nässe mit Multinoppen (Kaiser, Mundial Team) auf Asche spielen willst, könnte die Standfestigkeit zum Problem werden. Auf trockenen und staubigen (Asche)-Untergründen, ja, aber sonst würde ich HG/FG-Schuhe wählen. Kommt halt auch immer darauf an, welche Ansprüche du hast und wie intensiv du deinen Sport betreiben willst.
     
  13. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    Teufel noch mal...- und bei diesem Titel dachte ich schon an gaaaaanz was anderes...
     
  14. vochlor_85

    vochlor_85 New Member

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Das mit dem Tape hilft an der Ferse, aber mein Problem ist der Ballen, was kann man denn da gutes dagegen tun?
     
  15. ProfessorPes

    ProfessorPes Member

    Beiträge:
    156
    Likes:
    0
    Also ich persönlich habe in den Copa Mundial auch wieder das "Gefühl" gehabt Blasen zu bekommen,dies würde dann allerdings natürlich nicht mit einem zu niedrigen Schaft zusammenhängen.
    Von daher würde ich dir gerade wenn du blasenanfällig bist , dir den Predator empfehlen,der sitzt durch die hohe Fersenkonstruktion sehr bequem.
     
  16. Alialfa

    Alialfa New Member

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Scheiß egal welche Schuhe, massiere die Stelle mal vorher schön mit Bodylotion ein. Bewirkt wunder!!! Aber auch nur wenn die Stelle schon gut wieder verheilt ist.