Ibrahimovic nach Barcelona

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Fussballer, 27 Juli 2009.

  1. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Dafür gehen Hleb (auf Leihbasis für 1 Jahr und dann Kaufoption für 10 Mio. Euro), Eto und 46 Millionen Euro nach Inter.

    Finde ich sehr sehr gut, im Sturm dann Ibra Messi und Henry :hail::hail::hail::hail::hail:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ibrahimovic ist stärker als Eto. Wenn Barca mal keine Mittel haben sollte, dann kann Ibrahimovic immer wieder etwas bewegen. Eto taucht dann im Grunde mit der Mannschaft ab.

    FAZIT: Barca ist noch stärker und unberechenbarer geworden!
     
  4. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    das ist so sicherlich richtig, aber ibra ist im leben nicht stärker als hleb, eto'o und 46(!!) millionen euro. :schock: da wurde barca sauber über den tisch gezogen :huhu:
     
  5. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Hleb spielte da ja eh nicht (also in Barca) und der ist ja nur für ein Jahr auf Leihbasis mit 10 Mio Kaufbasis dort.

    Der Marktwert von Ibra ist höher als der von Eto, Barca hat so etwa 35 Millionen für Ibra bezahlt, wenn man danach geht.
     
  6. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    hö? dann hat eto'o, wenn du hleb rauslässt aus dem deal, einen marktwert von minus 11 millionen? warum hat 1860 da nicht zugeschlagen? :schock: X(
     
  7. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Eto - 35 Mio
    Ibrahimovic - 45 Mio



    Ups vertan, ist ja schon so spät, verzeiht mir bitte. :D

    Sind dann 56 Mio für Ibra. :floet::floet:
     
  8. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Verdient Ibrahimovic eigentlich immer noch mehr wie C.R?
     
  9. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Ich glaube über das Gehalt in Barca wird nicht gesprochen.

    Ich denke er wird aber keine Abstriche im Gegensatz zu Inter haben.
     
  10. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    sehr spät :huhu: wenn eto'o einen marktwert von 35 millionen hat und barca für ibrahimovic 46 millionen + eto'o gezahlt hat, dann waren es im endeffekt 81 millionen für ibrahimovic. nicht schlecht :D
     
  11. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    :D :D :D :D :D :D löschen bitte
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juli 2009
  12. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    aua, das mit der mathematik üben wir besser noch ein wenig, kollege :D:huhu:
     
  13. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Jo, alles klar, habs verstanden.

    Keine Ahnung was mich bei den Theorien geritten hat. :rotwerd:

    So zurück zum Thema.


    Barca gewinnt wieder das Tripple.
     
  14. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    man hat aber jetzt eine stärkere Mannschaft auf dem Platz (Hlleb spielte ja keine Rolle) und was den finanziellen Schaden anbetrifft, da machen sich die Spanier erstmal keinen Kopf und ich mir auch nicht!
     
  15. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    musst du auch nicht, als pokergroßverdiener :D nichtsdestotrotz ist der deal eine farce. umgerechnet 81 millionen für ibrahimovic, so blöd ist nicht mal real madrid.
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das ist der Wettbewerb zwschen den beiden großen spanischen Vereinen, der auf allen Ebenen geführt wird, auch: " Wer ist am blödesten":D
     
  17. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Also,ich hab kein gutes Gefühl bei der Geschichte.Ibr. ist zwar kein Steineklopper,dafür aber eine launische Diva.
    Würde mich nicht wundern,wenn er mal streikt,weil er nen falschen Parkplatz auf dem Trainingsgelände kriegt.
    Vom Feeling her hab ich n ganz schlechtes Gefühl.

    Barca + Ibrahimovic ,das passt nicht.
     
  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Der Eto soll ja auch nicht so einfach gewesen sein! Ich hab eher Zweifel, dass der bei Inter im Mourinhosystem einschlägt.
     
  19. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Stimmt,Eto o ist auch ne Zicke.
     
  20. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Armer Hleb :( Hätte bei den Gunners bleiben sollen.. er ist viel besser, als er gemacht wird. Aber sich gegen Henry und Messi durchsetzen, ist hart :/
     
  21. Saro

    Saro Forza Milan

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    So ein Quatsch .
    Wann hat Ibra denn international was gerissen.
    Er entäuscht ja für Jahr in der CL.
    Aber auch in der Serie A gegen die starken Gegner spielt er meist schwach.
    Den Transver finde ich wirtschaftlich und sportlich den besten den Inter seit langen gemacht hat.
     
  22. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Vielleicht enttäuscht auch INTER jahr für Jahr. Mal abwarten was Ibrahimovic in Barca bringt!
     
  23. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    stell Dir mal vor man schlägt Dir vor für das gleiche Geld entweder Ibra oder Hleb und Eto`o zu nehmen....

    ich persönlich würde die 2 nehmen wollen....
     
  24. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Barcelona war einfach unter Zwang nachziehen zu müssen, nach den Transfers von Real.
    Ich sehe das ähnlich wie Saro, Ibrahimovic hat in der CL noch nichts gerissen, so viel Geld für ihn auf den Tisch zu legen war selten dämlich. Für das Geld hätten sie eher Villa oder Torres holen sollen.
     
  25. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    eine Mio weniger...:12Mio und CR:13 Mio, also bei Inter und ich denke nicht dass der Typ nen vertrag unterschreibt bei dem er weniger bekommt :D

    Aber wann hat Eto'o mal was in der CL gewonnen ?? Sag nicht letztes Jahr wegen Tuniersieg, dass waren nur Iniesta, messi und Henry richtig Spitze...Barca is halt besser als Inter, wobei ich nicht sagen will dass sie schwach sind..

    Was fürn Arsch :D hat er nich noch vor 2 Wochen, auf dass angebot vom VFB, gesagt "Ich bleibe definitiv bei Barcelona" ;)

    stimmt Real bezahlt lieber 159 Mio für CR und Kaka und wollt noch mal 110 Mio für Ribery und Villa auf den Tisch hauen....:D:D:D:D:D
     
  26. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Barca wird mit Ibrahimovic auf jeden Fall noch stärker sein. Ibrahimovic kann im Grunde alles:
    - Bälle halten
    -Bälle verschleppen
    - Bälle prallen lassen
    - Kominnieren mit den Mittelfeldassen.
    -Durchschlagskraft
    - technisch wesentlich stärker als Eto
    - Barca hat die Option des langen Balles, der bisjetzt fehlte

    Ich erinnere nur an die Halbfinalspiele gegen Chelsea, als Barca keine einzige Chance erspielte und auch keine Option mit langen Bällen hatte. Nur ein Glückschuss in der Nachspielziez brachte erst das Finale. Das wird gerne vergessen.
     
  27. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Genialer Schachzug der Katalanen. Mit dem Schweden werden sie noch unberechenbarer und variabler im Angriff.

    Allerdings muss er natürlich erstmal das nachmachen was Eto'o gezeigt hat. Der Kameruner ist eigentlich unersetzbar für Barcelona gewesen. Mal schauen...
     
  28. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Ich habe letzte und vorletzte Saison alle Barca-Spiele gesehen, die sonntags stattfanden. Eto'o hat ja viele Tore gemacht, aber wirklich herausragend fand ich ihn eigentlich nie. Wenn Barca zurücklag, dann war es nicht Eto'o, der das Spiel an sich gerissen hat.
    Ibrahimovic halte ich zwar auch für überschätzt, aber wenn er was reißen sollte, freue ich mich. Hauptsache, dass Real nicht Meister wird. Die kann ich nicht ab.
    Hehe, was für ein inhaltsleeres Posting. Ich stelle es aber trotzdem dem Fußvolk zum Fraß frei.
     
  29. Cristiano9

    Cristiano9 New Member

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Ich hasse Ibra, arroganter, überbezahlter Rüpel. Ein Eto hat perfekt ins System gepasst und mit Ibra hat man einen der eine "one-man-Show" möchte, diese gehört aber Messi. Durch seine nicht gerade vorbildhafte Persönlichkeit wirds da i-wann ma zu Problemen kommen.
    Wenn sein Berater dann auch noch meint Ibra sei der beste Spieler der Welt und mehr wert als CR, dann platzt mir doch der Kragen!!!
    Ich als Ronaldofan find Messi nicht so stark, dafür jemand anderen von Barca: Iniesta! Ohne ihn ist Barca gar nichts. Leider werden seine konstante Leistungen nicht groß beachtet....
     
  30. Ricardo-L

    Ricardo-L Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Doch, werden sie, aber indirekt.
    Messi ist nur in Barcelona DER Messi. In Argentinien ist er es absolut nicht, da werden Spieler wie Mascherano weit mehr geschätzt. Der Grund ist simpel: Man hat (in der Nationalmannschaft) gesehen, was von einem Messi bleibt, wenn Xavi und Iniesta nicht neben ihm stehen. Nicht besonders viel.

    Und ja, ich gebe dir recht. Der Tag, an dem es Barcelona leid tun wird, Eto´o abgegeben zu haben, kommt ganz sicher.