Hup Holland

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaften" wurde erstellt von frnky, 1 März 2012.

  1. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Vielleicht kein Neutraler, aber es gibt ja genügend Nichtneutrale. Nämlich die ganzen Nordiren, Tschechen, Isländer, Österreicher, Rumänen, Albaner, Polen...
    Du nicht, aber vielleicht Nordiren, Tschechen, Isländer, Österreicher, Rumänen, Albaner, Polen...

    Was überhaupt nicht heißt, das ich den Modus und die Teilnehmerzahl gut finde.

    Gucken wir halt erst nach der Vorrunde. So what.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Liechtensteiner, Luxemburger und Andorraner waeren sicher auch gerne bei einer EM dabei, ebenso wie Kasachen und Aserbeidschaner. Und die Finnen und die diversen Balten erst!

    "Gucken wir halt erst nach der Vorrunde. So what."

    Heisst das also, dass fuer Dich 16 von 52 Spielen interessant sind? Ist das nicht ein ziemliches Armutszeugnis fuer ein Turnier?
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    So argumentiere ich doch gar nicht, sondern du.
    Dich interessiert so ein Spiel nicht. Gibt aber andere, die es interessiert.

    Wieviele Spiele sind denn bei einer WM interessant? Etwa wenn Neuseeland gegen Costa Rica spielt?

    Und wie interessant war die Vorrunde bei 16 Mannschaften?
     
  5. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.494
    Likes:
    2.488
    Nehmen wir doch einfach nach Dettis Lesart die ersten 24 Europäer der FIFA Weltrangliste, Stand Nov. 2015 und teilen dann im Dez. 2015 die EM Vorrundengruppen ein. Richtig, sie werden eingeteilt, nicht ausgelost. Auslosen birgt Unwägbarkeiten, die nicht nach seinem Gusto ausfallen.
    Ist aber auch keine befriedigende Lösung, weil Gedrösel wie die Slowakei oder Albanien unter die ersten 24 fallen, die Türkei oder Polen aber nicht. Zum Glück ist es aber noch nicht so weit, dass Dettis gewichtiges Wort darüber befindet, welche Spiele man sich ansehen muss und welche dröseligen Nationen sich anzusehen reine Zeitverschwendung wäre. ;)
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Island kann gerne mitmachen und die Slovakei auch, noch lieber Slowenien. Aber ich finde 'ne EM ohne Holland immer noch doof.
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Vielleicht sorgt ja mal einer von den Neulingen/Underdogs für ne :)Überraschung.

    EM ohne Holland is die vielleicht doof.:suspekt: Aber wenn die Holländer es halt nicht packen, sind se es doch selber inschuld.
     
  8. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Tja, dafür waren se halt eben selber zu doof. Und dann haben sie es auch nicht verdient.
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Repetita non placent.
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Dann bleibt der halt aus. Ich guck mir gerne mal Albanien und vor allem Island bei einer EM an, das ist interessanter, als immer nur die gleichen Nationen dabei zu haben. Wales hat in seiner Gruppe immerhin mit Belgien mithalten können und immer noch Chancen auf den 1. Platz. Was sie wohl auch im ursprünglichen Modus qualifiziert hätte.

    Bester 3. und somit direkt qualifiziert sind "tabellenbereinigt" (also Spiele gegen den Grupppenletzten rausgenommen) übrigens die Ungarn. In Gruppe H kann Kroatien nicht mehr punkten, weil ihr letztes Spiel in Malta aus der Wertung fällt. Norwegen ist mit einem Sieg gegen Italien eh qualifiziert. Die anderen Mannschaften aus den noch spielenden Gruppen haben keine Chancen mehr, die 15 Punkte der Ungarn zu erreichen. Ungarn profitiert als davon, dass Griechenland Letzter geworden ist, weil sie gegen die eh nur 1 Punkt geholt haben.
     
  11. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Also wieso Portugal jetzt zu den 'Großen' zählt wenn seine Turnierbilanz kaum besser als die Polens, und - unter Einschluss der Tschechoslowakei - schlechter als die Tschechiens ist erschliesst sich mir nicht so ganz - es sei denn man geht weg vom rein sportlichen und schaut sich stattdessen die mediale Rezeption dieser Mannschaften an.

    Auch im sechtzehner Format wären Island, Belgien, die Slowakei, Polen, die Schweiz und Österreich wahrscheinlich qualifiziert.

    Ich lege ja auch nicht allzu viel Wert auf das vierundzwanziger Format, aber wenn die Hälfte deines Arguments darin besteht dass eine ganze Reihe von Mannschaften die sich mit ihrer gegenwärtigen Qualität auch im alten Modus qualifiziert hätten kein Interesse an sich ziehen geht dies doch ein wenig am zumindestens theoretisch vorhandenen Leistungsprinzip im Sport vorbei.
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Hätten sie beide Spiele gewonnen, wären sie Zweiter geworden.

    Griechenland ist übrigens nur wegen des Vergleichs mit den Färöer Letzter. Waren die schon mal Nichtletzter?
     
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Wären sie. Sei profitieren aber davon, das eben Griechenland und nicht Faröer Letzter ist.
     
  14. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Naja, Polen war zweimal WM-Dritter, aber das war es dann ja auch schon. Portugal war WM-Dritter und -Vierter, Vize-EM und stand zusaetzlich noch dreimal im EM-Halbfinale. Bei allen EMs seit 1996 schaffte Portugal es mindestens ins Viertelfinale, d.h. in den letzten 20 Jahren waren bei EMs nur wenige Mannschaften besser.

    Tschechien alleine hat nicht so viel zu bieten, da es ja ueberhaupt nur einmal zur WM fuhr. Bei den EMs war es ebenfalls schlechter als Portugal in den letzten 20 Jahren; bei den letzten beiden Turnieren verlor Tschechien jeweils gegen Portugal (und flog deshalb raus). Wenn man unbedingt die Erfolge der Tschechoslowakei addieren will (Wieso addiert man die zu Tschechien und nicht zur Slowakei?), dann kann man Tschechien als ebenso "gross" ansehen wie Portugal, auch wenn die wirklichen Erfolge von anno Tuck stammen. Ich halte Portugal aber auch deshalb fuer "groesser", weil es auf Vereinsebene viel mehr aufzuweisen hat.

    Noch zur Berechtigung der Qualifikation, ein Vergleich mit 2012. Auch da gab es eine Quali mit 9 Gruppen, wobei sich nur die Gruppensieger und der beste Gruppenzweite direkt qualifizierten. In diesem Jahr kommen ja die ersten beiden jeder Gruppe sowie der beste Gruppendritte direkt durch, d.h. wir haben die ganzen Gruppenzweiten als Direktqualifikanten gewonnen. Listen wir doch mal getrennt auf:

    Gruppensieger: Island*, Belgien*, Spanien, Deutschland, England, Nordirland, Oesterreich, Italien*, Portugal
    Gruppenzweite: Tschechien*, Wales*, Slowakei, Polen, Schweiz, Rumaenien, Russland*, Norwegen*, Albanien

    *Platzierung ist noch nicht endgueltig

    Abgesehen von Holland (und natuerlich Ausrichter Frankreich) haben alle "Grossen" ihre Gruppen gewonnen. Durch den neuen Modus, d.h. die Gruppenzweiten, kommt insgesamt ziemliches Gemuese, oder anders: Die Gruppenzweiten sind nicht besser als vor 4 Jahren, fahren aber trotzdem alle zur EM. Nur Island, Nordirland und Oesterreich haetten sich auch im alten Modus qualifiziert, aber das liegt bei Oesterreich und vor allem Nordirland in erster Linie an den schwachen Gruppen und bei Island natuerlich am Totalversagen der Hollies. Wie gesagt, gegen Island hab ich nichts, denn Island hat sich fair qualifiziert, und auch Oesterreich ist okay. Aber Nordirland? Aus der absoluten Lutschergruppe mit Gruppenkopf Griechenland, Ungarn, Rumaenien, Finnland, Nordirland und Färöer haben wir jetzt gleich 3 direkte Teilnehmer der Endrunde. 3! Welcher neutrale Fussballfan will die bei der EM spielen sehen? Ich bin mal gespannt, ob eine Partie Rumaenien-Nordirland in Frankreich ein Stadion fuellt, denn in der Quali tat sie das nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Oktober 2015
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Was ist eigentlich ein neutraler Fussballfan?
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Nicht ernsthaft, oder?
     
  17. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.940
    Likes:
    1.649
    Das ist eh ein für mich skurriler Aspekt: Kasachstan - die haben eine Grenze zu China!!! - spielt bei der EM!

    Aber btt...
     
  18. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Russland sogar mit Nordkorea! :staun:

    ;)
     
    Ichsachma gefällt das.
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Anders gefragt: Was ist für dich ein neutraler Fussballfan? Was zeichnet den aus, wofür interessiert er sich und wofür nicht?
    Warum interessiert er sich für Holland und nicht für Nordirland? Warum für Portugal, aber nicht für Polen?
    Bist du einer, bin ich keiner, und warum?
     
  20. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    502
    Likes:
    14
    2:0 Tschechien, ach was freu ich mich für meine Nachbarn ^^
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Tja, da is das Ding wohl durch. Die Holländer werden leider nicht dabei sein.
     
  22. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Tor von van Persie, vielleicht geht noch was ..... oh, falsche Richtung :D :D
     
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Und Norwegen ist momentan Erster. Welcher neutrale Fußballfan will denn die sehen...
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Die Türken führen 1:0
     
  25. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.589
    Likes:
    414
    Norwegen Erster? Wo?
     
  26. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Müssen die Türken doch glatt durch die Quali.
     
  27. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Bestimmt derjenige der Schweinsteigers Danksagung nicht als plumpes Werbemittel abstempelt.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Puah, dann komm ich schon mal nicht in Frage :D
     
  29. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Die Kroaten sind direkt qualifiziert. :top: Freut mich. :)
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Nix Quali. Die Türkei ist direkt qualifiziert.

    Die punkte der dritten gegen die letzten werden abgezogen. Da die Türkei gegen Lettland zweimal remis gespielt hat, bekommen sie nur zwei abgezogen und sind somit bester dritter.
     
  31. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Das dürfte den Kroaten als Gruppenzweite aber ziemlich wurscht sein :p