Hummels bleibt Borusse

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Leonardo Dede, 6 Februar 2009.

  1. Leonardo Dede

    Leonardo Dede Borusse

    Beiträge:
    253
    Likes:
    0
    Borussia Dortmund

    Sehr wichtige und vorallem nützliche Personalie für den BVB . Freue mich sehr auf die weiteren tollen Spiele von ihm=)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    :troet: Das ist eine sehr gute Nachricht. Schade dass er am Sonntag nicht spielen kann, aber Santana wird ihn wuerdig vertreten, wollen wir hoffen:prost:
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Dem kann ich mich nur anschließen. Hätte nicht gedacht, dass die Bayern den so einfach hergeben. :top:

    Und Santana macht sich auch immer besser, aber ich hab ja von Anfang an an sein Potenzial geglaubt.

    Schon verrückt: vor ein paar Monaten hatten wir noch die katastrophalste Abwehr der Liga, und nun haben wir drei junge, viel versprechende Innenverteidiger, die uns auf Jahre hinaus Garantien bieten können.
     
  5. theog

    theog Guest

    :prost: Und wenn Dede' fit wird, wird der BVB die beste Abwehr (innen und aussen) haben:top:
     
  6. Leonardo Dede

    Leonardo Dede Borusse

    Beiträge:
    253
    Likes:
    0
    In der Verteidigung sind wir wirklich top aufgestellt. Dede Lee Hummels Subotic Santana sind alles klasse Verteidiger. An Santanas Stärke habe ich auch nie gezweifelt er braucht zwar noch zeit aber spielt schon relativ sicher und vorallem auch konstant
     
  7. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Denn Lee find ich gar nicht so gut.
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ...und für gar nicht teuer geld! :top:
     
  9. theog

    theog Guest

    Als Verteidiger ist er ganz schon o.k., aber bei seinen Flanken nach vorne von den Aussenbahnen ist noch Verbesserung noetig, das stimmt...:floet:
     
  10. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Ich glaube, die haben inzwischen begriffen, dass ihnen nur Spieler nützen, die sich uneingeschränkt zu ihnen bekennen und nur bei ihnen spielen wollen.

    Wenn der Spieler von vornherein sagt, er möchte lieber beim Club "xy" bleiben (oder er möchte unbedingt dahin), macht alles andere auch keinen Sinn.

    Gut für den BVB! Unter Klopp scheint der Verein wieder in geordnete Bahnen zu kommen. :top:
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Hat Hummels das gesagt? Der Mann wird mir immer sympathischer! :top:
     
  12. theog

    theog Guest

    Er soll so was in der Richtung gesagt haben:top: ich finde den Link nicht mehr...
     
  13. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    OK, klingt nicht nach reinstem BVB-Herzblut - scheint aber die intelligentere Entscheidung zu sein (ich sage nur "Poldi"). :floet:
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Stimmt. Hoffentlich sagt er das dann auch noch, wenn er auch bei Bayern auf 20-25 Einsätze pro Saison kommen würde...
     
  15. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Ist doch klar, jeder will gerne zum FCB. Aber nicht jeder spielt da auch. Von daher ist seine Entscheidung doch verständlich. Lieber weniger Kohle und mehr Praxis, so junge Leute wollen kicken und vll auch mal in die NE!

    Von daher: Streng dich an Mats!