HSV: Slomka vor dem Aus?

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV" wurde erstellt von André, 12 Juni 2014.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.169
    Likes:
    3.174
    Darüber brauchste Dir keine Gedanken mehr zu machen. Es geht nun ausschliesslich um die HSV AG.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Will der Tuchel wohl erst noch bissel Urlaub machen, bevor er sich auf was neues einlässt. ;-)
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Tuchel wird wohl auf Slomka folgen. Beiersdorfer hat bereits Gespräche geführt. Vielleicht schmeißt man Slomka ja auch noch vorm Ligastart raus?

    http://sportbild.bild.de/bundesliga...-geheimtreffen-mit-tuchel-37034244.sport.html
     
  6. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    :lachweg:Aha. Keinerlei Aussagen des HSV, Beiersdorfer spricht Slomka vor Saisonstart das Vertrauen aus, aber die Sport-Bild war natürlich bei diesem "Geheim-Treffen" anno dunnemals dabei. Haben die nix anderes gefunden, worüber sie so absurd spekulieren können?
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Kühne ist gegen Slomka.
    Kühne is der Boss, also isses nur noch ne Frage der Zeit, dann ist zumindest Slomka Vergangenheit. :cool:;)
     
  8. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.556
    Likes:
    1.736
    Spätestens nach der 5:0 Klatsche zum Saisonauftakt gegen den EffZeh isser wech... :engel2:
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.169
    Likes:
    3.174
    Nein! :heul:

    Bei der HSV AG ist alles ganz anders.
    Maximal 24,99% werden an strategische Partner verscherbelt, vielleicht auch einfach alles an den Hr. Kühne :floet: , und der HSV behält die volle Kontrolle. Keiner der Partner wird es wagen sich in Personal- oder andere Entscheidungen einzumischen. Die zahlen und sind glücklich, dass sie sich mit dem Namen des großen HSV schmücken dürfen.

    Sieht man ja auch schon wie unabhängig der Aufsichtsrat der neuen AG aufgestellt ist: Der Chef des Ganzen ist der engste Vertraute Kühnes aus der Kühne Holding AG und der Kühne Stiftung. Das wurde extra so gemacht, dass sich der Hr. Kühne gar nicht mehr von außen einmischen muss, denn das macht der Hr. Gernandt ganz easy und dezent von innen. :D
     
    André gefällt das.
  10. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Hat sich die Sport Bild wohl mal wieder ne Ente im Sommerloch geleistet.
    http://www.mopo.de/hsv/tuchel-gerue...nt-sich-zu-mirko-slomka,5067038,27984928.html
    Und zum Thema Kühne: Er hat Beiersdorfer zugesichert in Zukunft ruhig zu sein und nochmals betont, dass Beiersdorfer die volle Verantwortung hat, egal was er oder andere von außen sagen.
     
  11. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Weihnachtsmann? Osterhase? :)
     
  12. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Der Glaube an eine bessere Zukunft ;)
     
  13. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    OK das kann ich verstehen und drücke euch die Daumen. Auch wenn ich über das Management meckere, an HSV plus nicht wirklich glaube, gehört der HSV in die erste Liga, solange er in der Tabelle immer hinter uns steht ;-)
     
    Kaka gefällt das.
  14. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Dann ist Beiersdorfer auch Vergangenheit, denn der lässt sich nicht reinreden. Da hat er deswegen schon einige Jobs hingeschmissen, u. a. beim HSV.
    In dem Moment, wo ihm Kühne den Trainer vorschreiben will, packt Didi seine Koffer, darauf wett ich. Und das kann sich Kühne nicht leisten.
     
  15. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Vom Geld her kann Kühne sich das sicherlich leisten. Verliert der HSV die ersten 2 oder 3 Spiele, is Slomka weg.
    Lt. Kicker versucht Beiersdorfer momentan Kühnes`20 Mios unterzubringen. Erweisen sich Beiersdorfers Einkäufe als Fehleinkäufe, setzt Kühne ihn vor die Tür. Darauf wette ich.
     
  16. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Das kann er sich nicht leisten und wird er auch ganz sicher nicht machen. Kühne ist ein Geschäftsmann und alles andere als dumm. Er weiß, dass Beiersdorfer nicht von jetzt auf gleich den HSV in die Champions League führt. Man hat einen langfristigen Plan entwickelt und endlich wieder eine Strategie. Aus diesem Grund hat man Peters geholt und Kreuzer entlassen.
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Na dann drück ich euch mal die Daumen. Auf das der neue Plan und die neue Strategie funzt.
     
    Kaka gefällt das.
  18. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Lt. SKY- Ist Slomka vom HSV freigestellt worden. Gestern stand der Aufsichtsrat noch hinterm Slomka, heute ist er gefeuert.
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    schröder, dein einsatz!
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ist doch klar dass man seine eigenen Leute platzieren will und es soll bloß keiner sagen,, das wäre nicht absehbar gewesen.

    Aber das steht ja schon im Ausgangsposting. :)
     
  21. HSVer1982

    HSVer1982 Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    6
    Ich glaube, hier sind Glückwünsche für Mirko Slomka angebracht!
     
    Kaka gefällt das.
  22. Krogodil

    Krogodil WSC & HSVFan

    Beiträge:
    76
    Likes:
    11
    Bin gespannt welche Pfeife wieder geholt wird.
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Hoffentlich bekommt Slomka ne nette Abfindung.
     
  24. Krogodil

    Krogodil WSC & HSVFan

    Beiträge:
    76
    Likes:
    11
    Sicherlich, denn sein Vertrag lief bis 2016. Da Kühne ihn eh nie haben wollte, kann er die Abfindung aus seine eigene Portokasse zahlen.
     
  25. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Die bekommen sie beim HSV doch alle. Also, alle die gehen mue..aeh duerfen. Der HSV, die DDR der BL!:zahnluec:
     
  26. Krogodil

    Krogodil WSC & HSVFan

    Beiträge:
    76
    Likes:
    11
    Und da fragt man sich warum der HSV kein Geld hat, wenn sie noch für Thomas Doll, ect noch zahlen müssen die sie alle nach kurze Zeiten entlassen hatten. Die werden heute noch aus der HSV Kasse bezahlt.

    Die Frage ist, wer will den HSV jetzt als Trainer übernehmen und glaube kaum das sich jemand findet, der als erster Trainer in die HSV Geschichte eingehen will wenn der Dino absteigt. Auch ich als HSVler habe da schon meine bedenken, auch wenn der HSV nicht mal von selbst schafft absteigen zu wollen.
     
  27. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Macht doch gar keinen Sinn, einen neuen Trainer vor dem Bayern Spiel zu holen. Kann sich jetzt nur um einen Interimstrainer handeln, oder einer der schon nach Bayern, Gladbach, Frankfurt oder spaetesten Dortmund wieder eine Abfindung erhaelt.
     
  28. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Gaga sind die in Hamburch!
     
  29. Krogodil

    Krogodil WSC & HSVFan

    Beiträge:
    76
    Likes:
    11
    Wenn Loddar kommt, ziehe ich aus Hamburg aus....:popcorn:
     
  30. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Der Absturz in die unendliche Peinlichkeit geht ungebremst weiter.

    Welcher Trainer mit einem Funken Resthirn geht denn da jetzt noch hin?

    Und warum sollte er?

    Und wie wollen die jetzt neben dem Gehalt von Kreutzer auch noch das Gehalt von Slomka bezahlen plus die Kohle für den neuen Trainer?

    Was soll der ganze Scheiss überhaupt?

    Ich hatte immer geglaubt, mit Oenning wäre der Tiefpunkt erreicht gewesen. Dass es tatsächlich noch mieser, planloser und dämlicher werden könnte...

    AUA!

    Mir blutet das Herz...
     
    Kaka und Krogodil gefällt das.
  31. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Nun also doch... Ich fass es nicht, da kann man echt nur noch mit dem Kopf auf den Tisch hauen. So Leid es mir um unseren Verein tut, aber nichts anderes als ein Zwangsabstieg wegen Lizenzentzug wäre die einzig logische Konsequenz, die die DFL langsam mal ziehen müsste.
    Es kann doch nicht sein, dass ein Verein der sowieso schon Geld leihen musste, drei mal in der Saison den Trainer wechselt und immer wieder doch noch Geldquellen findet...

    Einfach nur planlos. Wenn man so wenig Vertrauen in Slomka hat, warum hat man ihn dann nicht vor Saisonstart schon entlassen???

    Wen will man jetzt holen? Ein Tuches wird sich Hamburg ganz sicher nicht antun, zumal der nach der CL-Pleite der Schalke wohl dort anheuern wird...?

    Das Abendblatt bringt tatsächlich Thomas Doll ins Spiel... Er soll sich geändert haben, nicht mehr der Kumpeltyp von früher sein. Ich bin da skeptisch und doch, würde er sicherlich sofort nach Deutschland und zum HSV zurückwollen. Bleibt das Problem, der ist momentan in Budapest angestellt. Also Ablösesumme zahlen? Hmm, ob der für Kühne in die Kategorie "Welttrainer" gehört? :gruebel: