HSV Friedhof (Treu bis in den Tod)

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von ehde, 5 September 2007.

  1. ehde

    ehde Active Member

    Beiträge:
    132
    Likes:
    0
    Fan-Friedhof Treu bis in den Tod - Sport - sueddeutsche.de

    findet ihr das richtig??? würdet ihr sowas machen??? gibt es noch mehr vereine die das machen oder machen wollen

    :gruebel:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Ich habe in "11 Freunde" davon gelesen und der HSV ist nicht der einzige Verein, der dies macht.
    Boca Juniors, Everton aber auch nen Deutscher Fußballclub haben so etwas eingerichtet.
    Weiß aber nicht mehr genau, wer das war.

    Also ich habe nix dagegen. Es ist doch toll in nem Sarg von seinem Verein eingebuddelt zu werden und zu wissen, dass man ewig Treue halten kann.
     
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Zunächst editier mal bitte deinen Threadtitel. In dem Artikel steht klar und deutlich, das der HSV eben die Bestattungen NICHT selbst durchführen wird, also KEIN Bestattungsunternehmen wird, sondern dafür Lizenzen verteilt, wo die Gebühren dann in die Grabpflege investiert werden. Lesen solltest du doch eigentlich schon können.

    Zur Sache selbst: Alle sind dafür, Supporters, Verein, die Friedhofsverwaltung, die Fans. Warum also nicht? Ich würd mir schon gern so`ne HSV-Raute auf`s Grab stellen lassen.
     
  5. ehde

    ehde Active Member

    Beiträge:
    132
    Likes:
    0
    hab ich natürlich gelesen..... aber ich denke auch wenn man die arbeit auf andere unternehmen abwälzt gehört man irgendwo dazu ob man daraus profit zieht oder nicht....aber für dich kann ich es auch auf fanruhestätte umbenennen wenn ich nicht zu dumm dafür wäre

    also ich bin zwar nicht so der riesen fan von oben oder so, aber ich denke das es irgendwie nicht zu einem friedhof passt.... ich meine etwas abwechslung finde ich nicht schlecht aber wenn dann könnte man sich ja auch einfach verstreuen lassen auf dem platz oder so (die gesetze mal umgangen)
     
  6. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Auf dem Platz verstreuen lassen? Also ich als Spieler würde mich weigern, auf der Asche von Toten zu kicken. :gruebel:
     
  7. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Wie heisst es so schön bei einem unserer Lieder...auf der Asche tanzt der VFL :)
     
  8. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Ich wüsste nicht was daran nun so schlimm sein sollte :gruebel: Ob ich nun in einem schlichten Sarg, oder einem von meinem Lieblingsverein liegen werde ist doch für den Rest der Bevölkerung völlig uninteressant....

    Ich kenne da ein paar Leute, die sich schon ein Gemeinschaftsgrab reserviert haben, bei dem dann ein Altbiergetränkeautomat als Grabstein stehen soll.

    Na und?! Empfinde an solchen Wünschen durchaus nichts schlimmes. Und daß die Gesellschaft so spießig ist, dafür kann ein jeder einzelner ja nichts. Nur tote Fische schwimmen eben mit dem Strom ;)
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Zum Glück singt ihr das nicht über die Stuttgarter. Sonst wären die wieder fürchterlich beleidigt und ihr müsstet euch tausendmal offiziell entschuldigen :zahnluec:
     
  10. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Bei uns wird der Rasen doch eh alle 4 Wochen neu verlegt ;) Dann verteilt man die Asche dann halt 1 Tag vor Verlegung des neuen Rasen und schon muss keiner mehr auf der Asche von Toten spielen :zahnluec:
     
  11. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    *Threadtitel editiert*
     
  12. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Oh, da gibt es noch so ein ganz tolles Medley :top: Beginn: "Ich bin froh, daß ich kein K.... bin, denn das ist eine Quälerei - ich ....usw. :floet:

    Sehr zu empfehlen das Stück:top::D
     
  13. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Das kann nur ein alter MMW Titel sein gelle ?:top: @Ht sind die so wehleidig ?
     
  14. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Richtig erkannt ;) Ist von einer Band gesungen, die jeweils einen Titel von MMW, BAP und Herbi halt mit einem "leicht" abgeänderten Text zu einem Medley gewürfelt haben :top:
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der Thread-Titel hat einen rechten Touch würde meine Frau sagen.
     
  16. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Wieso das? Nur wegen Treu bis in den Tod?:suspekt:

    Hunde sind sehr treue Tiere - auch mal bis in den Tod. Sind es dann Hunde mit nem rechten Touch?:gruebel::suspekt:
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Hunde sind die wahren Helfer von Hitler gewesen.Das man dir aber auch alles erklären muss.:zahnluec:
     
  18. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Ok, ab sofort gehört jeder Hund erschossen:D Katzen vielleicht auch?:lachweg:
     
  19. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Nee nur jeder rechte Hund ;) wobei doch jeder weiss das Hitler einen Vogel hatte :)
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Die sind aber beim KKK organisiert.Kukucks Klan :lachweg:.
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Katzen sind hochgradig verdächtig!

    http://www.soccer-fans.de/kneipe/12226-katzen-duerfen-hitler-aussehen.html
     
  22. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Der HSV baut einen eigenen Friedhof für seine Mitglieder - 5000 Quadratmeter, 15 Meter von der Stadionmauer entfernt.

    2008 soll das Ganze fertig werden.

    R.I.P

    Neben dem Stadion: Hamburger SV baut Friedhof | RP ONLINE


    Würdet ihr euch eigentlich auf einem vereinseigenen Friedhof bestatten lassen? Mir persönlich wäre ein "normales" Grab auf einem "normalen" Friedhof irgendwie lieber :weißnich:
     
  23. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.042
    Likes:
    2.097
    Muss man sich nicht antun - schliesslich will ich wenn ich tot bin meine Ruhe haben.

    Ernsthaft, 400 Gräber die dann für 25 Jahre angemietet werden müssen. :suspekt:

    Dann hat man in knapp 5 Jahren kein Platz mehr und die "Tribüne" muss erhöht werden.

    Sehr makaber, was geschieht bei Heimspielen? Wird dann der Friedhof geschlossen? Gibt sicherlich genügend "Fans" die dann, nach Niederlagen, die Grabsteine umsetzen würden.

    Und Angehörige dürfen den Friedhof dann nur mit LAOLA und HSV Schlachrufen, durch das Tor (Eingang) betreten?
     
  24. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Dazu gibt`s schon `n Thread:

    http://www.soccer-fans.de/kneipe/15649-hsv-treu-tod.html

    Könnte zusammengefügt werden.