HSV: Bert van Marwijk neuer Trainer!

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV" wurde erstellt von André, 22 September 2013.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Und auch gegen die Hertha ist der HSV wieder deutlich weniger und im Schnitt deutlich langsamer gelaufen:

    hsv-hertha.png
     
    faceman gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Morgen wird der Jarchov kastriert undMorgen ist dann auch der Bert weg und wahrscheinlich auch der Kreutzer, alles andere wäre Wahnsinn! Da kann man ja nicht mehr zuschauen.
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Wow, wieder 8 km weniger gelaufen. :top:
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Klar, weil die Lauferei nur den Gegner stark macht! :D

    "Wir sind am Anfang viel gelaufen, haben aber den Gegner stärker gemacht." sacht Westermann.

    "Schlechter kann es fast nicht kommen. Ich laufe nicht weg. Ich fühle mich voll verantwortlich für diese Situation." sach BvM

    "Wir haben kein Trainerproblem, sondern ein Verteidigerproblem. Der Trainer bleibt definitiv!" sacht Kreuzer

    http://www.n-tv.de/sport/fussball/HSV-Fans-gehen-auf-Spieler-los-article12239871.html

    Nach dem Spiel kam es auf dem Parkplatz zu Auseinandersetzungen zwischen Fans und Spielern. Es blieb nicht allein bei Verbalien....
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Lustig der Fjörtoft gestern. Die Mannschaft sei stark, der HSV habe immerhin 3 Nationalspieler und Deutschland sei ja Favorit auf den Titel.

    Anschließend kam dann dass Westermann 21 oder 22% seiner Zweikämpfe gewonnen hat. Ich frage mich ernsthaft ob es jemals einen schlechteren Spieler gab der den Bundesadler tragen durfte.
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Wenn man will, dann kann man da eine ganz einfache Rechnung machen: Die Spieler der Hertha liefen pro Schnitt etwa 10,5 km. Legt man diesen Schnitt fuer den HSV zugrunde, dann hat der HSV nicht mit 11 Spielern gespielt, sondern mit knapp 10,5. Dadurch, dass die Spieler des HSV insgesamt weniger laufen, spielen sie also dauernd mit einem halben Spieler weniger.
     
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Und wenn Kreuzer weg ist, rennen die Spieler plötzlich mehr, oder wie?

    Die haben Angst vor sich selber, dem Ball, eigenen Fehlern, den Fans... Die sind völig verkrampft. Jarchow, van Marwijk oder Kreuzer zu rasieren wird dasselbe bringen wie die Entlassung von Arnesen, Fink, Labbadia. Nur noch ein grosser Haufen Bockmist obendrauf, und der bisherige Haufen Bockmist ist wahrlich schon seeehr hoch.
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Der HSV koennte aber nach Van Marwijks Entlassung zur Abwechslung mal 'nen Trainer holen, denn Slomka ist ja gerade frei. Du hast ja im Fall Gladbach gesehen, was ein vernuenftiger Trainer aus einer Mannschaft und sogar einem ganzen Verein machen kann, der vorher die Trainer wie dreckige Unterwaesche gewechselt hat.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Der Grobmotoriker gehört längst in die Zweite Liga... :hammer2:
    Was nützt dir ein Antreiber, der ständig selber die größten Böcke baut? :suspekt:
     
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    :nene: X( :hammer2:

    "ICH MAG HAMBURGER UND DU NICH' !" :motz:

    ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Februar 2014
  12. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    15 Uhr Krisensitzung bei der hoffentlich endlich Jarchow rausgeworfen wird. Auch Slomka wird leider im Moment das Ruder nicht umreißen können. Ihn sollte man im Sommer holen und jetzt mit Magath einen holen, der den Spielern mal Beine macht...
    Ich bin kein Fan von Magath und vor allem nicht von dem was nach ihm übrig bleibt, aber ich sehe im Moment keinen anderen Trainer, der dieses Team komplett umstimmen könnte...
     
  13. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Das ist ja einfach.
    Dann muss man nur diesen halben Spieler finden und durch einen ganzen ersetzen.
     
  14. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Bardelj, Van der Vaart, Arslan, Calhanoglu... :gruebel:
     
  15. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    Also entweder einen, der was in den Beinen hat, oder einen, der was im Kopf hat. Beides geht nicht. Aber beim HSV scheint im Moment keiner von denen vorzufinden zu sein.
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    laufen, laufen muss der, nich denken!
    hier gehts um kilometer, Oldschool!
     
    Oldschool gefällt das.
  17. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ja, aber Favre hatte als er nach Gladbach kam einen Haufen wirklich sehr talentierter Spieler zur Verfügung. Dante statt Westermann, ein hungriger Reus statt eines van der Vaart weit hinter seiner Glanzzeit, Nordtveith, Stranzl, Arango...

    Sorry, aber die Gladbacher Mannschaft von damals war der Hamburger Truppe von heute was die Zusammenstellung angeht nach den Transfers inner Winterpause um einiges vorraus. Und blieb auch von grösseren Verletzungssorgen halbwegs verschont. Beim HSV wurde mit Rudnevs ein fähiger Stürmer abgegeben, und der Typ (Beister) der für ihn immer gespielt hat riss sich am nächsten Tag das Kreuzband. Dann fiel auch noch Lasogga aus, und schon stehste vorn ohne Waffe da.

    Zudem hatte Gladbach mit Eberl einen, der was von der Zusammenstellung des Kaders verstand und die Truppe selber mit aufgebaut hatte. Beim HSV sitzt Kreuzer mit dem zu, was man ihm vorgesetzt hat, und Mittel da was dran zu ändern hatte er kaum. Wie auch van Marwijk.
     
  18. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    In Hamburg hat sich halt ein Filz gebildet in dem Geld ohne angemessene Gegenleistung versickert. Den Filz kriegt man ehesten durch ein Großreinemachen in Liga 2 weg.
     
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Lt Sport 1 ist Felix Magath bereit gewesen den Job des Trainers beim HSV für einen !!! 1 !!! (obligatorischen) Euro zu übernehmen. Es sei, lt. Sport 1, vom HSV abgelehnt worden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Februar 2014
  20. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Nuja. Zu billig halt.

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2
     
    André gefällt das.
  21. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Mit der jetzigen Führungsgsriege kannst du den Abstieg geradezu mathematisch berechnen. Jetzt nichts zu machen, wäre Wahnsinn und Fahrlässig.
     
  22. HSVOlee

    HSVOlee Der Unbesiegbare

    Beiträge:
    90
    Likes:
    3
    Er tut mir Leid obwohl er sicher mit Schuld trägt am Dilemma.

    Ich denke aber er weiß das sein Ende bevor steht.
     
  23. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    BvM ist unglaubwürdig. Die ganze Zeit verteidigt er das dosierte Training und seine Heimfahrten und jetzt wo richtig Gegenwind kommt, stellt er alles auf den Kopf und zieht die Zügel an. Die Spieler lachen sich doch ins Fäustchen. Wenn Magath morgen aufschlagen würde, da wären die Zügel wirklich gespannt.
    Ich bis sicher, dass Magath gegen Bayern auf der Bank sitzt
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    naja, also wenn sie ihn nicht nach 8 Stunden Krisensitzung rausschmeißen, wann dann?
     
  25. theog

    theog Guest

    ohne jetzt die vorigen beitraege zu lesen: ist der Titel noch aktuell? :floet:
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Die wollen nur den neuen Trainer nicht gleich gegen die Bayern "verbrennen"... Nach dem 0:8 am Mittwoch fliegt er. :huhu:
     
  27. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Nee, im Spiel danach. Nach ner Niederlage gegen Bayern ist doch kein Grund! ;)
     
  28. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Es wird dann heissen:

    "Klar darf man gegen Bayern verlieren, aber die mannschaft hat sich so schlecht präsentiert, nicht gebissen und bla bla bla."

    Aber ich glaub auch nicht dass er am Mittwoch entlassen wird, erst am Samstag.

    Ich denk mal dass die Woche mit Pokal am Mittwoch halt terminlich problematisch war und man deshalb noch wartet.
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Wär mir auch wesentlich lieber. Go BTSV! :)
     
  30. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    als ich beim bund war, nannte man so einen: spisatzer!
     
  31. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Samstag in Braunschweig ist quasi schon die letzte Chance, das Ruder noch rumzureißen. Wenn die da auch so untergehen, kann man das Team auch gleich abmelden, egal wer dann auf der Bank sitzt.