HSV: Bert van Marwijk neuer Trainer!

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV" wurde erstellt von André, 22 September 2013.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.156
    Likes:
    3.172
    Gegen den BVB war er immer gut.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das seh ich auch so.
    sogar als bvb-trainer war er das. ;)
     
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Mit der Abwehr kann uns nichtmal Guardiola retten. Tah ist mit seinen 17 Jahren sicher ein Talent, aber die Bundesliga ist noch 'ne Nummer zu groß für ihn. Westermann könnte ihn führen, ist aber damit beschäftigt, seine Aufgaben zu verrichten und den Schrott der Außenverteidiger wegzuräumen. Bei dem Mist, den Jansen und Co. da defensiv verzapfen, hat er genug zu tun. Jansen mag offensiv seine 5 Millionen wert sein, hinten verhindert er mal gleich gar nix, weil er überall rumturnt, aber nie seine Position hält und wenn er dann zu seinem Mann rausgeht, auf halber Strecke stehen bleibt. War ja gegen Schalke nicht das erstmal der Fall. Und mit nur 1 bundesligatauglichen Verteidiger hält kein Trainer der Welt die Klasse.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.156
    Likes:
    3.172
    Guardiola kann ohnehin nur retten, wenn man ihm eine 3-stellige Millionensumme zur Verfügung stellt; von daher: Schnell die 49,9% verkaufen :D
     
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.486
    Likes:
    1.409
    Doch, Klopp! :undweg:
     
    pauli09, Kaka und huelin gefällt das.
  7. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Der hat aber auch 2 defensive Mittelfeldspieler, die den Gegner bereits beim Spielaufbau stören. Badelj und Arslan halten immer 5 Meter Abstand und greifen erst dann an, wenn der Gegner den Ball unter Kontrolle hat.
     
  8. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Interessant ist der Kommentar von der Mopo.
    http://www.mopo.de/hsv/niederlage-g...k-muss-wie-stevens-sein,5067038,26002124.html

    Wenn es doch so einfach wäre.
    2007 hatten wir eine Defensive die wie folgt aussah:
    -Demel-Mathijsen-Boulahrouz-Atouba -
    ----------De Jong---Jaroluim---------------

    Dazu auf der Bank: Reinhardt und Kompany

    Und heute?
    Da ist ein Westermann noch der beste Defensivspieler den wir haben. Was der Truppe aber vor allem fehlt ist ein Typ wie De Jong. Einer der auch mal ne Karte für übermäßige Härte bekommt, einer der mal den Mund aufmacht und andere Mitreißen kann.

    Wollen die Schalker nicht Jermaine Jones abgeben? :gruebel: Den würde ich an Kreuzers Stelle sofort nehmen und neben den Badelj stellen. Dazu Raijkovic neben Westermann und schon hätten wir mal nen paar Leute drinne, die auch mal körperlich etwas zeigen können.

    Tah ist wie Schröder schon sagte, ein herausragendes Talent, aber im Moment keine Hilfe in dieser Truppe.
    Ich hoffe van Marwijk wird das schnellstmöglich erkennen, denn mit "Super Technikern", wie er Arslan, Badelj, Calhanoglu und Co nennt, gewinnt man keinen Abstiegskampf.
     
  9. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Van Marwijk: „Zu viel Training ist gefährlich“

    http://www.bild.de/sport/fussball/b...l-training-ist-gefaehrlich-34450866.bild.html

    http://www.mopo.de/hsv/klartext-vom...rein-ist-eingeschlafen-,5067038,26038872.html

    :undweg::aua:
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Wissenschaftlich erwiesen? Na dann!

    Interessant auch sein Apell an alle endlich aufzuwachen!

    Es ist hier im Verein verwurzelt. Im Vorstand, bei den Spielern, den Journalisten und den Fans. Der ganze Verein ist eingeschlafen. Ich hoffe, dass jetzt alle wach sind.
     
  11. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Dem HSV hilft jetzt nur noch ein Trainerwechsel, und spätestens morgen.
     
  12. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Vielleicht sollte man dem guten Bert mal folgende Statistiken aus den Spielen gegen Schalke und Hoffenheim zeigen:

    hsv-schalke.png

    hoffenheim-hsv.png

    In jeder einzelnen der diversen Laufkategorien blieb der HSV in diesen beiden Spielen weit hinter dem Gegner zurueck.
     
  13. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Den Bert soll man jetzt rausschmeissen, der hat sowieso schon abgeschlossen nach den Aussagen im ASS. Kreuzer brauch man auch nicht mehr.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Wo gibt es die denn? Sehr interessant!

    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Die Daten sind von bundesliga.de, also von ganz offizieller Seite.
     
    Chris1983 und André gefällt das.
  16. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.507
    Likes:
    2.491
    Eine Körpersprache des Trainers ist nicht vorhanden. Der sitzt da auf der Bank, als ob ihn das alles nichts anginge. In seinem Gesicht kann man nach dem Spiel nicht ablesen, ob der HSV gewonnen oder verloren hat.
    Wie man engagiert zu Werke geht, macht der neue Trainer von 96 vor. Der pusht seine Mannschaft, treibt sie nach vorn, was in der Körpersprache am Spielfeldrand deutlich zum Ausdruck kommt. Von BvM sieht man sowas nicht. Der klebt an seinem Stuhl, Beine ausgestreckt und die Arme über der Brust gekreuzt. Motivation geht anders.
     
    diamond gefällt das.
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Der Trainer und das komplette Management dürften gehen.
    Kühne mit seinem Geld muss helfen und Felix Magath. Aber nur !! als Trainer.
     
  18. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.486
    Likes:
    1.409
    Könnte natürlich dann für diese Saison zu spät sein. Und mal ehrlich, nix gegen den guten Felix: ich glaube der reißt den Kahn auch nicht mehr rum - vor allem nicht auf Dauer mMn! :weißnich:
     
  19. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Einen in die Jahre gekommenen Alpha-Rüden habt ihr doch schon längst in Gestalt von van der Vaart.
     
  20. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Wenn es um den Abstieg geht würde Magath das meiner Meinung nach schon hinkriegen. Das gute am Abstiegskampf ist ja das man üblicherweise nur ein paar müde Pünktchen braucht, weil um einen herum alle verlieren.
     
  21. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Der Bert hat ja klar artikuliert, was er möchte: Bezahlten Heimaturlaub.

    Und der Kreuzer fällt eigentlich nur noch damit auf, dass er am Tag drei mal eine modische Jacke wechselt. Mal rot, mal grün, mal grau und alles an einem Tag.

    Die Spieler merken schnell, wenn sie nicht viel arbeiten müssen . Und das im Hamburg! Um 14 Uhr geht das Training los, da sind die alle vormitags beim Shoppen.
     
  22. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.486
    Likes:
    1.409
    Ich mein noch im Ohr zu haben, dass BvM sich anfangs genau über den Schlendrian aufgeregt hat.
     
  23. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.507
    Likes:
    2.491
    BvM macht doch die gleichen Fehler wie Fink. Gibt den Spielern nach einer Niederlage frei, fährt selbst in seine Heimat und hinzu kommt noch, dass erst nachmittags trainiert wird. Von Jarchow geht das Signal aus, dass der Trainer eine Jobgarantie erhält. Von van der Vaart hört man nichts, wo er doch gefordert sein müsste, um irgendwie die Karre aus dem Dreck zu ziehen. Ich sehe beim gesamten HSV Personal niemanden, der einen Plan entwickeln könnte, wie man da unten raus kommen kann.
    Ratlos, trostlos, sang- und klanglos scheint der Verein sehenden Auges dem Abstieg entgegen zu schliddern. Die Initiative HSV plus kommt zur Unzeit, weil man seine Hausaufgaben nicht macht. Es fallen viele Namen, aber es sind keine Persönlichkeiten darunter.
     
    Holgy gefällt das.
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Vor 4 Tagen wurde bekannt, dass er zu Besiktas Istanbul geht.
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Nur Magath wäre dazu in der Lage.

    Trotzdem bin ich der Meinung, dass Bert vM sofort weg muss.
     
  26. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Es sieht vielleicht auch etwas merkwürdig aus, wenn der Trainer am Spielfeldrand sich mehr bewegt als die Spieler auf´m Platz.
    Die Spieler haben keinen Bock mehr, so sieht´s aus. Wenn jetzt der Trainer da draußen das Rumpelstilzchen macht, zeigen die ihm doch innerlich den Vogel. Ändern würde sich dadurch nix.
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Ich denke auch, jeder Trainer hat seinen Stil. Der legendäre Waleri Lobanowsky zum Beispiel wurde Europapokalsieger mit Dynamo Kiew und EM-Zweiter mit der UdSSR - und pflegte sich dabei auf der Bank nicht um einen Millimeter zu bewegen...
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Pech für die Hertha, dass das Wetter besser geworden ist, denn darum trainiert BvM jetzt mehr:

    "Ich habe immer gesagt, wenn das Wetter besser ist, dann machen wir einmal zusätzlich Training mit den Talenten. Das hat nichts mit der jetzigen Situation zu tun... Die Spieler sind topfit. Das zeigen auch die Werte. ... In dieser Wochen ist etwas im Team passiert. Wir sind zusammengewachsen. ... Wir tun alles, aber auch alles, um drei Punkte zu holen - egal, wie. Das ist das Allerwichtigste im Moment."
     
  29. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042

    Shit, die treten als siamesische Elflinge auf...:staun::schock:
     
  30. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Zusammengewachsen? Sah in den letzten Spielen eher nach festgewachsen aus.
     
  31. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.507
    Likes:
    2.491
    joa, mit Unterbrechung hat der das 21 Jahre lang durchgezogen.Wenn dem Holländer das auch gelänge und der HSV immer noch in der 1.Liga spielte, könnte man ihn als das sitzende Denkmal mit Kultcharakter betiteln. Aber da fehlen ihm noch Jahre dazu, die ihm beim HSV nicht zugestanden ( zugemutet ? ) werden. ;)