Holt Klopp Shinji Kagawa zum BVB zurück?

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von André, 13 September 2013.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Meiner Meinung nach ist das bei Sahin und Kagawa etwas anderes, naemlich: Unter Klopp (bzw. im Klopp'schen System) sehen Spieler besser aus, als sie tatsaechlich sind. Jeder Spieler, der schnell und viel laufen sowie im Lauf einen klaren Flachpass spielen kann, sieht im Klopp'schen Ueberfallfussball aus wie eine Obergranate. Das erklaert meiner Meinung nach auch, wie Klopp aus einem zwar guten, aber sicher nicht sensationellen Kader erst 75 Buli-Punkte, dann 81 Buli-Punkte mit Double und spaeter eine CL-Finalteilnahme rausholen kann.

    Wenn der als "bester Spieler der Buli" ausgezeichnete Sahin sich anschliessend weder bei Madrid noch bei Liverpool durchsetzten kann, dann kann das doch eigentlich nur bedeuten, dass dieser Spieler in Wirklichkeit nie der beste Spieler der Buli war.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Eine etwas andere Sicht der Sache -
    Sahin selber hat erkannt, dass er nicht gut genug ist. Real hats auch erkannt..........und auch die anderen Vereine. Denn wenn die Sichtweise so war, war demnach wohl kein anderer Verein bereit die 10 Mios, die Real an Ablöse bezahlt , ebenfalls zu bezahlen. Oder eben die von Real geforderte Summe. Falls Real eine Summe gefordert hat. Weil auch die anderen Vereine demnach erkannt haben müssen, dass der Spieler das Geld nicht Wert ist.
    Von alldem war aber nichts gelesen. Real wollte ihn nie verkaufen, nur leihweise abgeben. Schätzungsweise weil man sich noch immer gute Leistungen von Sahin versprach. Er ist auch beim BvB nur auf Leihbasis.

    http://www.spiegel.de/sport/fussball/nuri-sahin-ist-zurueck-beim-bvb-a-877141.html

    Allerdings, bei der massiven Arschkriecherei und Anbiederei sollte Real über einen Verkauf nachdenken. Der Mann hat nicht die Eier und nicht die sich durchsetzen zu wollen.
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Der BVB hat aber eine Kaufoption.

    Und deine Arschkriech-Nummer wird auch nicht wahrer, wenn du sie hier zum 1568. Mal wiederholst. :suspekt:
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Die muss auch nicht wahrer werden weil sie schon wahr ist.:top: In euren Augen, weil es der Sahin ist, heißt die Anbiederei und Arschkriecherei dann wohl "Bewerbung". :top: Oder so............
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Hör auf zu nerven. Das entscheidende ist: Sahin passt zum BVB und bringt dort am ehesten seine Leistung. Und das gleiche gilt auch für Kagawa.
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Das Sahin ne weinerliche Heulsusi ist, ohne Arsch in der Hose, auch das ist Fakt. Nicht anders kann man die Art und Weise und die seiner "Heimkehr" bezeichnen kann

    Wenn es dich nervt musst du auf Igno stellen. Das steht dir frei. Wann ich aufhöre bestimme immer noch ich. Danke für dein Verständnis.
    Lass es und iwann hört der die nervende von selber auf. :top:Was dir bei mir sicherlich nich passieren kann.:D
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Hab ich doch alles schon versucht. Hilft bei dir rein gar nix, du fängst trotzdem immer wieder damit an. :lachweg:
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Eben.
    Bissken lesen, dann hätteste gelesen, dass ich genau das meinte..................

    Ähem........:lachweg:
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Eieiei, zitier' bitte richtig.
     
  11. Félix dos Santos

    Félix dos Santos Member

    Beiträge:
    128
    Likes:
    11
    Wobei ich finde, dass nach seiner Rückkehr Sahin nicht mehr so stark spielt wie die Jahre zu vor in Dortmund!
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Sahin hatte eine wirklich überragende Saison beim BVB (2010/11), weil das Spiel ganz auf ihn zugeschnitten war, aber auch, weil die Liga in der Saison von der Spielweise des nicht favorisierten BVB ziemlich überrascht wurde.

    Danach ging er zu Madrid, und Hummels übernahm einen Teil seiner Aufgaben (Spielaufbau von hinten, präzise Pässe nach vorne), bis sich Gündogan auf der Position etablierte.

    Da war es zunächst schwer, für Sahin wieder einen Platz zu finden. Nicht nur durch Gündogans Verletzung hat er sich aber inzwischen wieder in die Mannschaft gespielt und macht dies eigentlich von Spiel zu Spiel besser.

    Dass er trotzdem nicht ganz an seine Leistungen von vor 3 Jahren heranreicht, liegt auch daran, dass der BVB inzwischen etwas anders spielt und zudem der Überraschungseffekt aus der Saison 10/11 wegfällt.
     
    Félix dos Santos gefällt das.
  13. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    na geht da doch noch etwas?

    Hummels träumt von einer Dreierreihe Micky-Reus-Kagawa

    http://fanshop.kicker.de/kicker-ausgabe-036-2014-vom-28-04-2014.html

    interessantes Detail: Thomas Hennecke, gut informierter Redakteur, hat das Interview geführt,



    wäre da nix dran an dem Gerücht, hätte er die Frage nicht gestellt.....

    Vielleicht die letzte Möglichkeit
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
  15. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Der Bericht kam aber eine Stunde nach meinem Post online.....
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Oh sorry, hatte mich schon gewundert, da du ja sonst ziemlich sorgfältig bist in solchen Dingen. :)
     
  17. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Danke, für das Kompliment....:cool:, versuche halt immer Quellen zu liefern auch wenn diese manchmal auch mehr Wunsch als Wirklichkeit beinhalten
     
  18. theog

    theog Guest

    nie im leben...da ManU einen neuen Trainer hat, leider:aua:...sonst wäre er gekommen, da bin ich mir sicher.
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Hab mal geschaut: unter Giggs lief er gegen Norwich von Anfang an auf, wurde allerdings nach 65 Minuten ausgewechselt.
     
  20. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Wenn Kagawa so einen Leistungssprung gemacht hat wie Sahin, dann wird mir angst und bange...

    Insgesamt wäre es dem Teamspirit auch echt zuträglich, wenn man den nächsten Zuhöhermgeborenen zurückholen würde.
     
    StepMuc gefällt das.
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ich glaube nicht, dass Sahins Rückkehr auf irgendeine Weise dem "Teamspirit" geschadet hat.

    Die Gründe für sein Leistungshoch 201o/11, und warum es nicht angehalten hat, hab ich ja schon erläutert. Im übrigen ist jeder Spieler anders.

    Das Problem ist ein ganz anderes: Kagawa wird jetzt erst mal versuchen, sich bei seinem neuen Trainer duchzusetzen. Seh also eh nur geringe Chancen, dass er kommt.
     
  22. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Einer nicht, aber zwei?

    Es gibt Spieler, die setzen sich überall durch, andere brauchen "ihren" Coach. Und der war zuletzt mithin schon überfordert, jeden einzeln zu erreichen.
    Ich schätze Klopps Arbeit, seinen Versuch, zwischen System und individueller Entfaltung den rechten Spagat zu finden, aber die Zeit, wo das vorbehaltlos funktioniert hat, sind vorbei. Dafür sind die Spieler zu sehr "gewachsen".
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    :lachweg:
    Das wär bruuuutaaaaaal.
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Überfordert? Bei wem denn? Im Gegenteil: Klopp hat in den letzten Wochen aus Spielern wie Durm, Jojic oder Kirch so viel rausgeholt, wie es kaum jemand erwartet hätte.

    Ich bin jedenfalls sehr zufrieden über die jüngste Entwicklung beim BVB. Obwohl seit dem 11. Spieltag praktisch die halbe Stammelf fehlt, kamen der 2. Platz in der Buli, das Pokalfinale und ein knappes Ausscheiden im CL-Viertelfinale raus.
     
    Spreeborusse gefällt das.
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Was macht eigentlich Zidan? :undweg:
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Watzkes Kommentar zum Thema Kagawa:

    «Wir haben mit Marco Reus einen Zehner, der, um es mal vorsichtig zu formulieren, in aller Munde ist. Und wir haben mit Henrich Mchitarjan noch einen, der das auch großartig spielen kann. Würde dann ein dritter Zehner noch Sinn machen?»

    Und Mchitarjan wird noch ein richtig großer, wage ich mal zu prophezeien.
     
  27. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    and the never ending story goes on....
    http://www.welt.de/sport/fussball/i...hte-ueber-Kagawa-Rueckkehr-nach-Dortmund.html
    Der Tulpengeneral sagt Kagawa das Verständnis seiner Spielphilosophie ab...
    ...und somit steht er auf der Abschussliste
     
  28. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.673
    Likes:
    439
    Das wäre wohl nochmal ein Königstransfer für euch!
     
  29. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Weiß nicht. Sahin ist bisher mMn auch nicht mehr auf das damalige Niveau gekommen. Zudem kehrt Gündogan zurück. Mkhitaryan scheint sich zu stabilisieren - wie so oft bei neuen BVB Spielern nach einem Jahr Eingewöhnungsphase (s. Lewandowski, Gündogan).

    Er wird bei ManU jetzt deutlich mehr Gehalt bekommen und eine Ablöse wäre zudem fällig. Andererseits könnte man jetzt wieder aufführen und Klopp war Kagawa am stärksten.
     
  30. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Ich stimme dir bei nahezu jedem Punkt zu:
    Sahin ist nicht mehr der, der er mal war, aber auch deswegen, weil sich das Spiel geändert hat. Seine weiten präzisen Pässe aus der Defensive auf die Flügelspieler sind nicht mehr so gefragt, wie vorher. Das war seine beste Waffe.

    Micky wird wie jeder Spieler im Klopp`schen System ab der zweiten Saison besser werden, genauso wie Auba.

    Allerdings fehlt weiterhin Gündogan, wann der wieder spielen kann und ob er auf dem sehr guten Nieveau spielt wie seine kurze Hochphase weiß auch keiner. Reus hat auch noch ein paar Probleme.

    Gehalt, ja das könnte haarig werden. Ich stelle mir eher ein Modell Leihe plus Kaufoption vor, das Risiko wäre gering wenn er tatsächlich floppen würde, da wir nur 2 Jahre Gehalt zahlen müssten.

    Wichtigster Punkt: Das Ego eines stolzen Japaners: Kann er sich selber eingestehen, dass ManU oder gar die gesamte Premier League nix für ihn ist? Und wie reagieren seine Anhänger in Japan? Ist er dann derjenige für den sich alle schämen müssen?

    Noch wichtiger: Ich sehe keinen Bedarf für einen 10er! Reus kann hier spielen, links Micky, rechts Kuba oder Hofman, dahinter hätte man für links noch Ramos, Ji gäbe es auch noch für das offensive Mittelfeld. Allerdings hätte eine 3er Reihe mit Micky, Kagawa und dann rechts Reus schon Charme.
    Mir fehlt aber eher der Typ Gündogan oder Kroos oder oder.....????, der als zentraler 8er das Spiel von hinten lenkt, schneller macht, verschleppt oder es bei Bedarf verlagert. Der dabei durch seine Ball- und Pass-Sicherheit sehr pressingresistent ist. Nicht umsonst spielt Kloppo aktuell die Raute, weil er den zentralen Spielertyp nicht hat!
    Auf der 6er Position hat man aktuell Ginter und Bender, die Außen sind auch mehr als doppelt gut besetzt, aber zentral fehlt es halt.
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741