Holt Bayern das Triple?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 8 April 2010.

?

Schafft der FC Bayern das Triple?

  1. Bayern wird nur Deutscher Meister!

    12,5%
  2. Bayern wird nur DFB Pokal Sieger!

    2,1%
  3. Bayern wird nur Championsleague Sieger!

    2,1%
  4. *

    Bayern wird Deutscher Meister und gewinnt den DFB Pokal!

    43,8%
  5. Bayern wird Deutscher Meister und gewinnt die Championsleague!

    2,1%
  6. Bayern gewinnt die Champions League und den DFB Pokal!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. *

    Triple 2010 - FCB wird Meister, gewinnt die CL und den DFB Pokal!

    22,9%
  8. *

    Keinen Titel - Bayern verspielt alles!

    18,8%
  1. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Also Hochmut kommt vor dem Fall. Deiner Meinung nach gibt es im Halbfinale der Championslige auch leichte und schwache Gegner. Natuerlich hat Bayern ManU ausgeschaltet, und zu Recht. Das Bordeaux aber die bessere Mannschaft war, heisst nicht das Bayern auch das bessere Team ist. Vom Papier her, sind sie es. Meistens ist dieses Denken der Anfang vom Ende.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Eigentlich sollte mein Denken keinen Einfluss auf die Mannschaft haben. Dass die Mannschaft und die Verantwortlichen alles tun werden, um die Favoritenrolle abzustreifen ist eh klar, aber ich sehe Bayern als klaren Favoriten, wenn man die Spiele der Teams mal heranzieht.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    Von der Favoritenrolle kannst nicht runter beissen, siehe Man. Utd., spielen musste's.
    Lyon halte ich für eine taktisch abgebrühte Mannschaft, die eins sicher nicht machen: So larifari ins Hinspiel gehen wie Rooney & Co.
     
  5. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    that's it. so blöd wird kein team mehr sein. darum stimme ich für

    cl:nein
    dfb-pokal: wohl ja
    dm: mit cl-finale könnte es knapp werden, aber sonst .... ja

    wenn ich meine wünche äußern darf, dann






    post ende :D
     
  6. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Glaube kaum, dass die Bayern die CL gewinnen - Lyon wird schon sehr, sehr schwierig, von Inter oder gar Barca im möglichen Finale ganz zu schweigen. DFB Pokal und Meisterschaft traue ich ihnen zu, in der Liga kommen nach uns keine Teams aus dem oberen Tabellenbereich mehr auf sie zu, und selbst wenn sie bei uns Punkte liegen lassen, glaube ich nicht, dass Schalke es schafft, bis zum Ende vor ihnen zu stehen.
    Im Pokal sollte Bremen eigentlich gut schaffbar sein, kommt aber auch auf die Tagesform der Beteiligten ab - Robbery ist in Topform kaum aufzuhalten, sollten Marin/Hunt/Özil aber einmal in Fahrt kommen, ist natürlich auch ein Werdersieg drin.
     
  7. Poldo

    Poldo Member

    Beiträge:
    98
    Likes:
    1
    Ich bin eher unentschlossen, was die Bayern diese Saison hohlen, aber als Schalke Fan, will ich natürlich die Deutsche Meisterschaft. Den DFB-Pokal würde ich den Bayern am ehesten zutrauen, da sie da nurnoch an Bremen vorbei müssen, aber das wird trotzdem nicht einfach. In der Champions-League sind sie totaler Underdog, was aber eigentlich auch ein Vorteil sein kann, ich trauen ihnen aber den CL-Titel nicht zu.
    Fazit: Bayern hohlt nur den DFB-Pokal.

    Gruß Poldo
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ganz ehrlich. Wer gegen Hannover 2:4 verliert, der kann kein Meister werden.:D

    Bayern als totalen Underdog zu sehen ist auch übertrieben. Gegen Lyon ist man Favorit und unbesiegbar sind weder Barca noch Inter.
     
  9. Arjen Robben

    Arjen Robben New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Hallo erstmal,

    Lyon zu unterschätzen wäre mMn der größte Fehler überhaupt. Haben einfach ein richtig tolles Team dieses Jahr. Mit Gomis und Lopez ist man viel schwerer auszurechnen als nur mit Benzema vorne drin und im Mittelfeld ist man auch stark besetzt mit einem Toulalan, Bastos oder Pjanic, der höchstens noch 2 Jahre bei Lyon spielen wird, ehe er zu nem Topclub wechseln wird.

    Abwehr ist verwundbar, aber auch nicht übel und mit Lloris hat man den dieses Jahr besten CL Keeper im Kasten.

    Also zu sagen, Bayern ist klarer Favorit halte ich für falsch, wobei ich aber auch denke und hoffe, dass Bayern bei konzentrierter Leistung und zwar nicht nur immer 1 Hälfte lang das Ding nach Hause fahren und ins Finale einziehen wird.

    Da kommt es dann drauf an, gegen wen wir spielen. Sollten wir gegen Barca ranmüssen, wovon ich eher ausgehe, dann seh ich kaum Chancen. Wie sich unsere Abwehr nicht nur in der CL immer wieder anstellt, sondern auch in der BuLi und wenn da dann die Jungs von Barca auf sie zukommen, gute Nacht. Ne, ne Klatsche so wie letztes Jahr würde ich im Finale nicht erwarten, aber trotzdem am Ende eine chancenlose Niederlage.

    Gegen Inter wäre durchaus was drin, denke, da würde es auf die Tagesform ankommen und daher wünsche ich mir auch eher, trotz 5-Jahres Wertung und trotz der Tatsache, dass ich auch große Sympathien für Barca hege, eher ein Weiterkommen von Inter.


    Meisterschaft ist noch spannend, aber hier rechne ich am Ende doch mit uns als Meister. Zwar darf man gerade die Teams, die jetzt noch kommen nicht unterschätzen, zumal wir schon oft in dieser Saison gegen kleinere Teams gepatzt haben, aber glaube einfach nicht, dass wir uns das jetzt noch nehmen lassen.

    DFB Pokal ist absolut 50:50. Natürlich sind wir auf dem Papier wieder Favorit, aber ne, da wird auch die Tagesform entscheiden, wobei ich hier, zugegeben natürlich auch ein wenig durch die Vereinsbrille gesehen, auch eher davon ausgehe, dass wir das Ding holen.

    Also ich sag mal, dass wir 2 Titel (Meisterschaft + DFB Pokal) holen, aber die CL leider nicht, wobei ich jetzt schon unglaublich stolz darauf bin, was das Team bislang erreicht hat.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Zusammen mit Júlio César, würde ich sagen (obwohl der gerade in der Liga gepatzt hat). Aber Lloris ist schon eine Wucht!
     
  11. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    wollte nur ein Fullquote vermeiden, stimme aber (wie auch in einem anderen Thread) 100%ig mit Deiner Meinung überrein.
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Nein. ;) Die Bayern dürfen kein deutscher Meister werden.;)

    Bei dem Spiel gegen den HSV hat der Schiedsrichter keinen Elfmeter für den HSV gepfiffen, als Contento im Sechzehner den Ball absichtlich mit der Hand berührt hat. Zu der Zeit stand es 0:0.
    Ob die Bayern dieses Spiel dann noch gewonnen hätten, ist aufgrund der bei dem Spiel grottenschlechten Leistung der Bayern höchst zweifelhaft.

    Gegen Köln ebenso. Ein klarer Handelfmeter für Köln wurde nicht gegeben. Wieder Contentos´ Handspiel,

    Das sind 4 Punkte. Bei den 4 Punkten hat der Schiedsrichter kräftig nachgeholfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 April 2010
  13. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    "leider" nur Deutscher Meister :rolleyes:
    Ich wollte eigentlich am letzten Spieltag in Gladbach die erste Leverkusener Meiserschaft miterleben :(

    Meisterschaft:
    Schalke und Bayer sind in dieser Saison nicht reif für den Titel, da wird der FCB von jahrelanger Erfahrung profitieren.

    Pokal:
    Im Pokal ist Werder ein ganz dicker Fisch. da werden die Bayern die Gräten spüren...

    CL:
    Lyon dürfte machbar sein, gegen Inter oder Barca wird Bayern aber recht alt aussehen.
    Sollte es gegen Inter gehen, würde ich aber sogar mal die Daumen drücken :rotwerd:
     
  14. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Hätte, wäre, wenn .... Ihr dann aber auch nicht ;)

    Die wahre Tabelle der Fussball-Bundesliga 2009/2010 Fehlentscheidungen, Statistik und Analysen - wahretabelle.de ;)
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    Mich zerreisst's erst, endlich mal wieder stolz auf etwas wofür ich nix im Geringsten kann.
     
  16. LPChester

    LPChester New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Ich denke,dass Bayern das Triple holt,weil sie schon mal in der Liga das leichtere Restprogramm haben,als Schalke oder Leverkusen! Wenn sie schon mal im DFB-Pokal Finale sind,werden sie sich das nicht mehr nehmen lassen!In der Championsleague kommen sie zu 99,9% ins Finale,und wenn sie da dann sind kann ihnen das nicht mal Barca oder Inter wegnehemen!
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    sagt Fußballgott Mehmet Scholl! Und der muss es ja wissen. :D

    Scholl glaubt an eine goldene Ära
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Hoffentlich gehen die Bayern-Spieler auch so überheblich in das Spiel - und fliegen dann gegen Lyon ordentlich auf die Fresse. :D
     
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Scholl würde niemals etwas gegen die Bayern sagen. Wer solche Vorstellungen hat..................:suspekt:

    (Aus den besten Sprüchen von und mit M. Scholl)
     
  20. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    So isses, wer die Bayern schon im Finale sieht, darf sich nicht wundern, wenns gegen Lyon schief geht. Die haben nicht umsonst Real rausgeschmissen, sind defensiv sicherer als ManU und werden die Bauern nicht unterschätzen und fahrig spielen wie Manchester. Gegen Florenz waren die Bayern doch auch haushoher Favorit, und im Hinspiel gabs nach 5 Minuten Pfiffe, als als es noch 0:0 stand :zahnluec:
     
  21. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Denke das keiner der Verantwortlichen oder Spieler den FC B schon im Finale sieht und was interessiert die Meinung der Presse/der Fans ?
     
  22. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Sollte für sie nichts bedeuten, aber wenn die Spieler selbst so denken, wird das bestimmt nichts ;) Und wenn von Außen der "Favoriten"-Druck da ist, kann sich das auch negativ auswirken.
     
  23. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Sollten die Spieler das so sehen, aber sie ein scheitern verdient.
     
  24. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Werden die aber nicht, dafür ist auch vG zu erfahren ;)
    Wollte halt nur nochmal betonen, dass die Bayern keineswegs schon im Finale stehen ;)
     
  25. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Sehe ich genauso.

    Bayern: 40
    Lyon: 60

    Wahrscheilichkeit aufs weiterkommen, mMn.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    Das ist aber arg tief gestapelt.
    Der FC Bayern ist in den Spielen der Favorit - oder ich begreif gar nix.
     
  27. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Sehe ich auch so. Ich würd sagen 65/35 Bayern, aber bei ManU-Bayern wars genau andersrum und wer kam weiter? Ja die 35 %...
     
  28. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Nach der Spielverlegung in Frankreich sehe ich 70:30 für Bayern als realistisch an.
    Bayern bleibt im Rhythmus, während Lyon total unter Druck steht.
    Der Verband verlegt extra ein Spiel für sie, also wird der Druck immens sein.
    Ich schätze mal, die haben sich damit keinen Gefallen getan.
     
  29. step3006

    step3006 Member

    Beiträge:
    90
    Likes:
    0
    Meisterschaft:
    Bayern dribbelt sich zum Titel dank eines in dieser Saison überragenden Arjen Robben...

    DFB-Pokal:
    Ein Sieg im DFB-Pokal wird vom Erfolg in der Meisterschaft abhängen, da sie aber wie ich denke Meister werden gehe ich davon aus das sie auch Bremen schlagen werden...

    CL:
    Das Finale am 22.Mai, das wär´s. Meiner Meinung nach ist keiner in diesem Halbfinale Favorit da Lyon nun mal auch den Weg ins Halbfinale gefunden hat und das werden sie sicher nicht kampflos verlieren wollen, Psychologischer Vorteil derzeit bei Bayern durch das 7:0 gegen Hannover aber wissen wird man es erst nächste Woche nach dem Rückspiel, Canchen 50:50...
     
  30. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    langsam fange ich doch an von Triple zu träumen !


    4 Siege bis zur Unsterblichkeit:

    1. Mai: zuhause vs. Bochum
    8. Mai: auswärts vs. Hertha
    15. Mai: DFB Pokalfinale vs. Werder
    22. Mai CL Finale in Madrid

    NOCH kann man alles verlieren.
    NOCH kann man alles gewinnen.


     
    Zuletzt bearbeitet: 28 April 2010
  31. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Das ist das einzig Gute daran. Hach, wäre das herrlich... :D