Hoeness versus FIFA - WM-Quali-Quatsch

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 14 September 2009.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    Das wuerde aber gar nicht passieren. Statt 9 Gruppen zu je 6 bzw. 5 Teams gaebe es dann eben 9 Gruppen zu je 4 Teams, denn schliesslich soll die Zahl der Spiele verringert werden. Es gaebe dann also genausoviel oder -wenig Grund fuer Spiele zwischen grossen Nationen wie bei der jetzigen Quali.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Luxemburg hat ein Spiel gewonnen. Gegen die Schweiz. Die sind trotzdem Gruppenerster. Von Ferdernlassen kann da doch keine Rede sein.
     
  4. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Ganz ehrlich, ich als Fußballfan finde die Konstellation David gegen Goliath interessanter.
     
  5. RedDragon

    RedDragon istleichtentflammbar

    Beiträge:
    525
    Likes:
    0
    Das ist mir schon klar. Ich meinte das im Allgemeinen, dass man lieber solche Spiele sehen würde...Aber höchstwahrscheinlich wird sich da sowieso nix ändern! Wie schon mal erwähnt, die FIFA braucht ja die Stimmen aus den kleinen Verbänden...
    Trotzdem, ich finde eine Vorquali ist schon lang überfällig!
     
  6. RedDragon

    RedDragon istleichtentflammbar

    Beiträge:
    525
    Likes:
    0
    Die würde ja mit einer Vorquali nicht nicht wegfallen! Nur die Fülle an Länderspielen würde eingegrenzt werden.
     
  7. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    Für die Qualifikation zur übernächsten EM böte es sich zumindest an, die Gruppenstärke zu reduzieren.